10 Ideen, die Sie als Geschenk für Oma basteln können mit den Kindern

Bald ist Muttertag und an diesem besonderen Tag lässt sich nicht nur die Mutter ehren. Auch die Oma ist schließlich eine Mama und verdient ein liebevolles Geschenk. Und was eignet sich da besser, als ein Do it yourself Geschenk von den Enkeln? Natürlich können Sie auch für andere Anlässe wie den Geburtstag, Ostern oder Weihnachten ein schönes Geschenk für Oma basteln. Setzen Sie sich also am besten gleich mit Ihren Kindern hin und probieren Sie eine der folgenden Bastelideen für Kinder aus, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Geschenk für Oma basteln aus Papierblumen

Papierblumen als Geschenk für Oma basteln für Blumensträuße und Terrarien

Mit einfachen Papierblumen aus Seidenpapier lassen sich wunderschöne Geschenke herstellen. Nicht nur Blumensträuße, die ewig halten, sondern auch kleine Terrarien und Grußkarten lassen sich mit ihnen basteln. Und auch zum Dekorieren anderer Geschenke beziehungsweise Geschenkverpackungen sind sie super geeignet.

Papierblumen basteln: 10 DIY-Anleitungen für frühlingshafte Dekorationen aus Bunt- und Krepppapier

Papierblumen basteln mit Kindern – Schöne Ideen und Bastelanleitungen

Basteltipp: Papierblumen basteln – große Papier-Dahlien

Die Blumen können natürlich auch in ihrer Größe variieren. Aber eines steht fest – wenn Sie sie nutzen und eine beliebige Geschenkidee für Oma basteln, wird sie sich garantiert freuen. Die zarten Blüten aus Seidenpapier passen in jede Einrichtung und können von der Großmutter wunderbar als Dekoration verwendet werden.

Das Geschenk für Oma basteln und mit einer Karten mit Papierblumen versehen

Grußkarten mit Papierblumen

Geschenk für Oma basteln aus Seidenpapier - Kreative Ideen mit Papierblumen

Selbstgemachten Bilderrahmen als Geschenk für Oma basteln

Einfache Idee als Geschenk für Oma basteln - Bilderrahmen mit Herzen


Mit der Quilling-Technik können Sie ein solches Geschenk für Oma basteln mit Kindern. Hierfür benötigen Sie lediglich einen schlichten Bilderrahmen in beliebiger Größe und Papierstreifen. Sie können statt der romantischen Farben aus dem Beispiel natürlich gern auch fröhlichere Farben wie Gelb, Grün, Orange oder Hellblau verwenden. Papierstreifen für Quilling werden fertig zugeschnitten im Bastelladen verkauft, aber Sie können Sie natürlich auch selbst schneiden.

Anleitung für Quilling zum Gestalten eines Bilderrahmens

Nehmen Sie dann einen Streifen und wickeln Sie ihn um einen Zahnstocher, einen Schaschlikspieß, eine dünne Stricknadel oder einen ähnlichen Gegenstand. Die fertige Spirale nehmen Sie dann zwischen Daumen und Zeigefinger und drücken eine der Seiten zusammen, sodass eine Tropfenform entsteht. Mit zwei solcher Elemente, die Sie zusammenkleben, erhalten Sie ein Herz. Verteilen Sie die fertigen Herzen mit Kleber auf dem Rahmen und fügen Sie zum Schluss in den Zwischenräumen noch einfache, kleine Spiralen hinzu.

Geschenk für Oma von Enkeln basteln – Kerze mit selbstgemaltem Bild

Kerze als Geschenk für Oma basteln mit selbstgemalten Bild der Kinder


Kerzen sind immer eine tolle Idee und selbstgemachte Kerzen mit der Serviettentechnik sind nicht nur einfach zu basteln, sondern machen auch großen Spaß. Aber wären Sie auf die Idee gekommen, das selbstgemalte Bild Ihres Kindes auf eine Kerze zu übertragen? Auf diese Weise wird die Kerze wirklich einzigartig und bei der Großmutter super ankommen. Sie brauchen:

  • weiße Kerzen
  • Seidenpapier
  • Permanentmarker
  • Wachspapier

DIY Kerze der Großmutter schenken - Anleitung mit Seidenpapier und Wachspapier

Legen Sie eine Unterlage aus und breiten Sie darauf ein Stück Seidenpapier aus, das um die Kerze passt. Dieses bemalen die Kinder dann beliebig. Sie sollten wissen, dass Sie gemeinsam ein Geschenk für Oma basteln, damit sie auch etwas Passendes malen können. Anschließend legen Sie das bemalte Papier auf die Kerze und wickeln Wachspapier drumherum. Halten Sie das Wachspapier gut fest.

Mit einem Föhn blasen Sie nun warme Luft gegen das Bild, das sich an der Kerze befindet. Dabei schmilzt das Kerzenwachs leicht an und nimmt die Farben des Bilds auf. Bis das Bild übertragen ist, kann bis zu eine Minute vergehen, je nachdem wie heiß die Luft ist. Entfernen Sie nun noch das Papier und schon ist das Geschenk fertig!

Ofenhandschuhe als Geschenkideen selber machen

Geschenk für Oma basteln - Ofenhandschuhe mit dem Handabdruck der Enkel gestalten

Möchten Sie ein Geschenk für Oma basteln mit Kleinkind, sind Hand- und Fingerabdrücke immer eine gute Idee, weil sie von den unerfahrenen Kleinen noch nicht viel Bastelfähigkeiten abverlangen, sie aber trotzdem auf das Werk stolz sein können. Und da Omis für gewöhnlich gern kochen und backen, sind personalisierte Ofenhandschuhe doch super geeignet!

Kaufen Sie einfach fertige Ofenhandschuhe in beliebiger Farbe, sowie Textilfarbe in einer Nuance, die auf dem Stoff der Handschuhe gut erkennbar sein wird. Mit einem Pinsel (am besten mit einem Schwammpinsel) tragen Sie die Farbe dann auf die Hand des Kindes auf und drücken sie auf den Stoff. Wichtig ist, dass Sie nicht zu viel Farbe auftragen, damit der Abdruck mehr Textur erhält.

Möchten Sie ebenso ein Herz in der Mitte gestalten, malen Sie es einfach mit Pinsel und Farbe auf, nachdem die erste Farbe gut getrocknet ist. Fixieren Sie zum Schluss die Farben wie in den Anweisungen des Herstellers beschrieben. Nachdem Sie das Geschenk für Oma basteln mit Kind können Sie auch ein Kärtchen mit Gruß, Glückwünschen oder einem schönen Gedicht ausdrucken und hinzufügen.

Tipp: Sie können auch andere Textilien auf diese Weise gestalten.

Bemalte Holzlöffel als Geschenk für Oma selber basteln

Geschenk für Oma basteln - Holzlöffel bemalen und mit Brandkolben gestalten

Da wir schon beim Thema „Kochen“ sind: Diese Idee wird von den Kindern gemeinsam mit einem Erwachsenen umgesetzt, denn es kommt auch ein Brandkolben zum Einsatz. Die Kinder bemalen die Löffel zunächst auf beliebige Weise mit einem Bleistift. Muster und Motive können natürlich frei gewählt werden. Ein Erwachsener zeichnet ihre Kreationen dann ganz einfach mit einem Brandkolben nach, um sie dauerhaft ins Holz zu brennen. An einer anderen Stelle können dann noch die Namen der Kinder und das Jahr vermerkt werden.

Nützliches Geschenk für Oma basteln zum Backen und Kochen mit Holzlöffeln

Geschenke selber machen für die Großmutter – Selbstgemalte Bilder auf Stoff sticken

Kinderbilder auf Stoff sticken und der Großmutter schenken

Sticken Sie gerne, ist diese Geschenkidee eine tolle Idee. Falls nicht, haben Sie jetzt endlich einen Grund, es einmal auszuprobieren. Sie brauchen:

  • ein beliebiges Bild Ihres Kindes
  • ein beliebiges Tuch zum Besticken (z.B. Stoffserviette oder Geschirrtuch)
  • aufbügelbarer Stift
  • Stickgarn
  • Sticknadel
  • Stickrahmen

Anleitung, wie Sie ein Bild zum Sticken auf Textil übertragen

Lassen Sie Ihr Kind ein Bild zeichnen. Dieses kann ruhig farbig sein. Anschließend zeichnen Sie mit dem aufbügelbaren Stift die Umrisse nach. Drücken Sie dabei kräftig auf. Legen Sie dann den gewünschten Stoff auf ein Bügelbrett und darauf das Blatt Papier mit dem Bild (das Bild zeigt nach unten). Bügeln Sie nun über das Papier. Durch die Hitze werden die Umrisse, die Sie mit dem Stift nachgezeichnet haben, auf den Stoff übertragen.

Fixieren Sie den Stoff nun in einem Stickrahmen und schon können Sie mit den Nähen beginnen. Verwenden Sie am besten Garn in denselben Farben, die auch Ihr Kind zum Zeichnen verwendet hat. Sie können den fertigen Stoff als Tuch verschenken oder aber so wie er ist im Rahmen lassen. Im Rahmen eignen sich solche DIY Geschenke dann wunderbar zum Aufhängen als Wanddekoration oder zu Aufstellen. Den überschüssigen Stoff an den Seiten können Sie einfach abschneiden.

Anhänger aus Bastelton mit Fingerabdrücken

Einfache Bastelidee für Kinder mit Bastelton und Fingerabdrücken

Aus einfachem Bastelton können Sie solche schönen Anhänger als Geschenk für Oma und Opa basteln. Für diese Bastelidee für Kinder muss der Ton lediglich dünn ausgerollt werden, woraufhin Sie beliebige Formen ausstechen können. Zu diesem Zweck können Sie Ausstechformen für Plätzchen verwenden. Einen einfachen Kreis können Sie aber auch mit einem Glas ausstechen.

Anschließend drücken Sie den Finger Ihres Kindes schräg in den Ton und dann ein weiteres Mal in die andere Richtung, um ein Herz zu erhalten. Vergessen Sie nicht, noch ein Loch hinzuzufügen, durch das ein Schlüsselring oder eine Kette zum Anhängen passt. Backen Sie den Ton nach Packungsanweisung zum Aushärten.

Untersetzer aus Holz als Geschenke für Oma und Opa basteln

Untersetzer als Geschenke für Oma und Opa mit Kinderbildern

Untersetzer kommen immer gut an und wenn sie außerdem aus natürlichen Materialien wie Holzscheiben bestehen und noch dazu von den eigenen Enkeln gemacht wurden, sind sie doch umso schöner. So werden diese Schmuckstücke gemacht:

  • Holzscheiben
  • Kinderzeichnungen
  • Serviettenkleber
  • Schwammpinsel
  • Bastelmesser

Bild mit Wasserfarben auf Holzscheiben übertragen und als Untersetzer verwenden

Nehmen Sie eine Holzscheibe und legen Sie sie auf das Motiv, das Sie auf sie übertragen möchten. Zeichnen Sie ihren Umriss nach. Schneiden Sie den erhaltenen Kreis ein paar Millimeter kleiner als aufgezeichnet aus. Tragen Sie dann mit dem Schwammpinsel Serviettenkleber auf die Holzscheibe auf, legen Sie die Zeichnung mit dem Bild nach oben darauf und versiegeln Sie mit einer weiteren Schicht Kleber. Damit das Bild auch wirklich gut versiegelt ist, sollten Sie anschließend zwei bis drei weitere Schichten Kleber auftragen. Lassen Sie aber jede Schicht immer erst gut trocknen.

3D Grußkarte mit Tannenzapfen und Rosenblättern

Grußkarte aus Naturmaterialien - Rosen aus Tannenzapfen selber machen

Egal ob Sie ein Geburtstagsgeschenk basteln oder zu einem anderen Anlass etwas Selbstgemachtes verschenken möchten, eine Grußkarte zusätzlich dazu ist immer willkommen. Wie wäre es mit dieser liebevollen und hübschen Idee?

  • kleine Tannenzapfen
  • Rosenblätter (oder andere Blätter)
  • Zweige
  • Acrylfarben
  • Pinsel
  • weißes Papier und Briefumschläge
  • Kleber (z.B. Heißkleber)

Nachdem Sie die Naturmaterialien bei einem Spaziergang gesammelt haben, können Sie das Geschenk für Oma basteln. Legen Sie Zeitungspapier als Unterlage aus und falten Sie ein weißes Blatt in der Mitte, um eine Karte zu erhalten. Mit Pinsel und Acrylfarbe bemalen Sie dann die Tannenzapfen in einer für Rosen typischen Farbe. Anschließend bemalen Sie die Zweige mit grüner Farbe.

Sobald alle Elemente getrocknet sind, können Sie einen Klecks Kleber auf die Vorderseite der Karte geben und einen Tannenzapfen festkleben. Anschließend kleben Sie auch einen Stängel fest und dann die Blätter. Falls Sie keine Rosenblätter finden, können Sie auch andere Blätter verwenden, welche aus Papier ausschneiden oder sogar mit Acrylfarbe aufmalen. Nun können Sie die Karte noch beliebig beschriften und Glückwünsche hineinschreiben. Zusätzlich dazu können Sie ein anderes Geschenk für Oma basteln und mit der Karte versehen.

Kreative Ideen – Teller als Ablage für Schmuck

Bunte Schmuckteller als Geschenke selber machen

Omi trägt doch sicher Schmuck, den Sie abends ablegt? Dann können Sie mit einem solchen Teller ein nützliches Geschenk machen. Und der Fakt, dass es selbstgemacht ist, macht es sogar noch toller. So können Sie einen Schmuckteller ganz einfach als Geschenk für Oma basteln:

  • Terrakotta Teller in beliebiger Größe
  • Origami- oder Srapbooking-Papier
  • Acrylfarbe passend zum gewählten Papier
  • Serviettenkleber
  • Pinsel
  • Farbpalette oder alternativ Deckel

Bastelidee mit Terrakotta-Teller und Srapbooking Papier

Als erstes schneiden Sie aus dem Papier einen Kreis aus, der ins Innere Ihres Tellers passt. Hierfür können Sie den Teller einfach auf das Papier stellen und mit einem Bleistift den Boden nachzeichnen. Anschließend bemalen Sie den Teller mit Acrylfarbe in einem beliebigen Farbton. Dieser sollte am besten zum Design des Papiers passen. Bemalen Sie erst eine Seite, lassen Sie die Farbe trocknen und färben Sie dann auch die andere Seite. Gegebenfalls sind zwei Schichten Farbe notwendig. Die zweite tragen Sie erst, nachdem die erste getrocknet ist, auf.

Teller mit Acrylfarbe bemalen und Papier mit Serviettenkleber fixieren

Streichen Sie den Boden des Tellers mit dem Kleber ein, legen Sie das ausgeschnittene Papier hinein und versiegeln Sie den gesamten Teller mit einer Schicht Kleber. Nachdem der Kleber über Nacht trocknen konnte, ist das Geschenk für Omi bereit verschenkt zu werden. Sie können auch noch andere Teller als Geschenk für Oma basteln, denn sie sind nicht nur für Schmuck super geeignet.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN