Ideen zum basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten und Anleitungen für Kinder & Erwachsene

So langsam ist es an der Zeit, sich auf die gemütliche Weihnachtszeit vorzubereiten und einzustimmen. Natürlich funktioniert das mit der richtigen Weihnachtsdekoration am besten und wie Sie wissen, ist Selbstgemachtes ganz besonders schön. Zeit also, sich mit Freunden, den Kindern oder gern auch allein hinzusetzen und das nächste DIY Weihnachtsprojekt zu starten. Unsere heutige Idee ist zu basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten.

Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten - Ideen für Kinder und Erwachsene

Damit Sie aber mit den Dekorationen loslegen können, ist erst einmal ein wenig Vorbereitung notwendig, mit der Sie aber schnell abschließen werden. Und zwar müssen Sie zunächst natürlich die Papierrollen basteln. Möglichst dünnes Papier ist besonders gut geeignet. Somit können Sie auch Zeitungspapier wiederverwerten oder aber gern auch dünnes Bastelpapier im Bastelladen besorgen. Auch fertige Papierstrohhalme sind geeignet. Übrigens sind die Ideen nicht nur für zu Hause super geeignet. Sie können gern auch im Kindergarten basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten.

Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten – Wie macht man die Rollen?

Zum Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten können Sie auch fertige Papierstrohhalme verwenden

Sie benötigen:

  • dünnes Papier
  • einen Stab (z.B. Häkelnadel, dickerer Eisstiel, Strohhalm oder was Sie sonst so finden können)
  • Schere
  • Kleber

Schneiden Sie erst aus Ihrem Papier Streifen aus. Diese können 4 bis 5 cm bis handbreit sein. Probieren Sie einfach aus, welche Größe am besten passt. Beginnen Sie dann das Papier um den Stab zu wickeln, wobei Sie an einer Ecke beginnen. Das Papier wird also nicht parallel zum Stäbchen gewickelt, sondern in einem Winkel.

Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten - Wie Sie die Röllchen aus Zeitungspapier herstellen können

Kurz vor dem Ende geben Sie etwas Kleber auf das Papier und wickeln weiter. Fertig ist Ihr erstes Papierröllchen und schon bald können Sie damit beginnen zu basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten!
Anmerkung: Sie können den Kleber auch schon vor dem Aufrollen auf eine der langen Seiten des Papiers auftragen, wie in den Bildern zu sehen.

Tipp: Falls Sie kein gekauftes, farbiges oder gemustertes Papier zum Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten verwenden, sondern Zeitungspapier, können Sie nach dem Bastelprojekt Ihre Deko mit beliebiger Sprühfarbe einfärben.

Basteln mit Papierröllchen – Ideen zum Nachmachen

Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten - Einfache Bastelideen mit Anleitungen

Haben Sie ausreichend Röllchen gebastelt, können Sie diese auch gleich weiterverarbeiten. Passend dazu haben wir ein paar sehr einfache Ideen, die Sie wunderbar gemeinsam mit Kindern nachbasteln können. Ob Engel, Stern oder Tannenbaum, die folgenden Bastelideen zu Weihnachten werden für die richtige Stimmung im Haus sorgen.

Basteln mit Papierröllchen – Anleitung für einen Tannenbaum als Baumschmuck

Schönen Schmuck für den Weihnachtsbaum basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten


  • Papierröllchen, selbst gebastelt oder gekauft
  • Schere
  • Nadel
  • Stickgarn
  • Pinsel

Bevor Sie die hübschen Bäumchen basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten, müssen Sie sich überlegen, wie lang das unterste Röllchen sein soll. Dieses bestimmt nämlich die Größe des Tannenbaums. Im Beispiel handelt es sich um 10 cm. Ordnen Sie darüber zwei weitere Röllchen in Ihrer Hand an, wobei Sie darauf achten, dass Sie jedes Röllchen ein bis zwei Zentimeter versetzt zum vorherigen halten. Schneiden Sie die Papierrollen dort ab. Orientieren Sie sich dabei an der gewünschten Länge der ersten.

Bastelanleitung mit Röllchen aus dünnem Bastelpapier und weihnachtlichem Muster


Ordnen Sie die Rollen beziehungsweise die fertigen Strohhalme wieder wie zuvor an und schneiden Sie sie auch am anderen Ende ab (dort, wo der unterste Strohhalm endet). Diese Schritte wiederholen Sie so oft, bis Sie die gewünschte Höhe erreicht haben und der Tannenbaum eine schöne Spitze erhält. Mit dem Stiel eines Pinsels können Sie nun Kanten ausbessern, die beim Abschneiden eingedrückt wurden. Dann können Sie den Tannenbaum aus Papier basteln und fertigstellen.

Fädeln Sie hierfür den Faden durch die Nadel und binden Sie aus beiden Enden einen Knoten. Darauf fädeln Sie als erstes jene Perlen, die als Baumstamm gedacht sind. Danach durchstechen Sie das größte Papierröllchen. Sie können hierfür die Mitte genau ausmessen, müssen Sie aber nicht. Fädeln Sie danach eine Perle auf, dann wieder ein Röllchen und so weiter, bis Sie an der Spitze angelangt sind, die aus einer Perle besteht.

Papierröllchen und Perlen verwenden für einen Tannenbaum als Christbaumschmuck

Binden Sie einen oder mehrere Knoten direkt über der letzten Perle. Überlegen Sie dann, wieviel Garn Sie zum Aufhängen haben möchten. In der gewünschten Höhe binden Sie dann erneut einen Doppelknoten und schneiden das überschüssige Garn ab. Die Papierröllchen können sich frei bewegen und verschieben, was dem Christbaumschmuck noch mehr Charme verleiht.

Kleine Weihnachtsbäume basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten

Sie können soviele dieser Dekorationen basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten, wie Sie möchten. Ein kleiner Weihnachtsbaum aus Papierröllchen ist auch super geeignet, um Weihnachtskarten mit ihm zu dekorieren. Statt Perlen und Garn zu verwenden, kleben Sie die Röllchen einfach quer auf zwei vertikale solche.

Idee zum Basteln mit Papierröllchen – Stern als Deko auf Geschenken

Weihnachtsstern in Rot und Weiß für eine weihnachtliche Deko für das Geschenk

Einen sehr einfachen Stern erhalten Sie mit dieser Anleitung. Sie können die Größe selber bestimmen. Auf jeden Fall sollten aber alle Papierröllchen gleich lang sein. Pro Stern benötigen Sie:

  • 5 Papierröllchen in weihnachtlichen Farben
  • Bindfaden

Nachdem Sie das Geschenk verpackt haben, können Sie diese Sterndeko basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten. Verwenden Sie am besten neutraleres Geschenkpapier, damit der Stern gut zur Geltung kommen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Stern richtig mit dem Bindfaden am Geschenk festzubinden. Zunächst fädeln Sie die Papierröllchen aber nacheinander auf den Faden. Binden Sie einen Doppelknoten und schneiden Sie den Restfaden ab. Sie erhalten ein Fünfeck.

Weihnachstgeschenke verpacken und mit einem Stern aus Papierröllchen schmücken

Nun werden die Röllchen nur noch mehrmals umgeklappt und verschoben. Wie genau, können Sie in der Anleitung gut erkennen. Ist der Stern geformt, können Sie ihn entweder ganz einfach auf das Weihnachtsgeschenk kleben oder Sie fädeln weiteres Garn durch die Papierröllchen und nutzen diesen, um den Stern festzubinden. Übrigens können Sie genauso auch den Weihnachtsbaum aus Papier von oben als Geschenkdeko nutzen oder eine beliebige andere Figur.

Stern und Schneeflocke

Ideen für Sterne und Schneeflocken zum Aufhängen als Weihnachtsschmuck

Wunderschön und dennoch schnell und einfach gemacht sind diese winterlichen und weihnachtlichen Anhänger, die Sie wunderbar als DIY Weihnachtsbaumschmuck verwenden können. Möchten Sie sie basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten? Dann legen Sie gleich los!

  • gleichgroße Papierröllchen
  • Heißkleber und -pistole
  • Schere

Papierröllchen falten und zusammenkleben für einen weihnachtlichen Stern

Für den Stern:

Nehmen Sie die Papierröllchen für den Stern und knicken Sie jeden davon einmal bei etwa einem Drittel seiner Länge. Kleben Sie dann mit dem Heißkleber je zwei davon wie in der Anleitung zu sehen aneinander. Auf diese Weise erhalten Sie Elemente für den Weihnachtsstern, die Sie anschließend ebenso aneinander kleben. Pro Stern benötigen Sie 7 davon. Zum Schluss binden oder kleben Sie noch eine Schlaufe zum Aufhängen fest.

Für die Schneeflocke:

Die DIY Schneeflocke ist im Prinzip nicht komplizierter, jedoch nimmt die Vorbereitung der einzelnen Elemente ein wenig mehr Zeit in Anspruch. Sie benötigen eine lange Rolle (ca. 20 cm), weitere sechs, die etwa 10 cm lang sind und 16 Stücke mit einer Länge von 2,5 cm. Möchten Sie kleinere Sterne basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten, passen Sie die Längen einfach Ihren Vorstellungen an.

Das brauchen Sie zum Basteln einer Papierrollen Schneeflocke

Legen Sie die lange Rolle vor sich und kleben Sie zwei mittellange so fest, dass ein Kreuz entsteht. Die so entstandenen Viertelkreise halbieren Sie dann noch einmal mit den restlichen mittellangen Rollen. Die kleinen Stücken befestigen Sie wiederum, wie im Bild zu sehen, an deren Enden. Wenn Sie möchten, können Sie noch ein paar Röllchen zuschneiden, um damit die Mitte der Schneeflocke etwas zu verschönern.

Kranz aus Papierröllchen – Anleitung mit Perlen

Einfacher Weihnachtskranz für Tür und Wand in Rot und Weiß aus Röllchen aus Papier

  • Papierröllchen
  • Zirkel oder zwei unterschiedlich große Schüsseln zum Zeichnen des Rings
  • Heißkleber und Heißklebepistole
  • Cutter oder Teppichmesser
  • Schaumstoffplatte
  • Bleistift
  • Dosenverschluss oder Band

Möchten Sie diesen Kranz basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten, zeichnen Sie einen Ring in beliebiger Größe mit einem Bleistift auf den Schaumstoff. Falls Sie dafür Schüsseln verwenden, zeichnen Sie erst den Umriss der größeren und danach den der kleineren mittig zum größeren Ring. Im Beispiel hat der große Kreis einen Durchmesser von 15 cm und der kleine 9 cm. Schneiden Sie den Ring mit dem Cutter aus. Je nach Durchmesser der Papierröllchen werden Sie insgesamt um die 90 Stück für diese Kranzgröße benötigen.

Kleine Papierrollen für kreative DIY Weihnachtsdekorationen

Kleben Sie nun mit dem Heißkleber die ersten vier Röllchen fest, wobei Sie den Ring vierteln. Wählen Sie einen der vier Sektoren und kleben Sie wieder mittig das nächste Papierröllchen fest und füllen Sie auf dieselbe Weise die zwei Zwischenräume aus (die Achtel-Sektoren halbieren, dann die Sechzehntel-Sektoren u.s.w.). Danach machen Sie mit dem nächsten Sektor weiter, dann mit dem dritten und dem vierten. Auf diese Weise gestalten Sie die erste Reihe.

Für die zweite Reihe kürzen Sie die Röllchen und kleben sie auf die erste Reihe, aber nicht direkt auf das untere, sondern immer zwischen zwei von ihnen. Dasselbe tun Sie noch einmal für eine dritte Reihe mit noch kürzeren Papierrollen. Damit Sie den fertigen Weihnachtskranz aufhängen können, kleben Sie den Dosenverschluss nun noch auf die Rückseite des Rings. Alternativ können Sie auch aus einem Band eine Schlaufe binden und diese an der Rückseite festkleben.

Mini-Weihnachtskränze für Kinder

Bastelidee für Kinder - Kleine Kränze in weihnachtlichen Farben und mit Perlen

Während der Kranz oben für Kinder ein wenig aufwändig sein kann, sind solche kleinen Varianten die perfekte Alternative. Möchten Sie also die Kinder beim Basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten mit einbeziehen, wählen Sie diese Idee. 

Ihre Papierrollen schneiden Sie zunächst in kleinere Stücken. Nehmen Sie den ersten Pfeifenreiniger und verbiegen Sie eines der Enden ein wenig, damit die Perlen beim Auffädeln nicht wieder auf der anderen Seite abfallen. Und schön können die Kleinen ihre Kränze nach Belieben mit Perlen und Papierröllchen gestalten. Es sollte zum Schluss lediglich genug Pfeifenreiniger frei bleiben, damit die Enden verknotet werden können. Danach binden Sie noch eine Schlaufe zum Aufhängen aus Garn und verstecken die Knoten mit einem hübschen Band.

Kreative Weihnachtsdeko aus Papierröllchen selber machen

Große Bastelprojekte basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten - Spiralförmige Tannenbaum-Pyramide

Neben diesen Ideen, die wir gezeigt haben und die wunderbar für Kinder geeignet sind, gibt es auch aufwändigere Projekte, mit denen Sie ganze Figuren zum Aufstellen basteln können. Solche möchten wir Ihnen anhand einiger Videoanleitungen einmal zeigen. Man kann weihnachtliche Engel, Weihnachtsbäume, Pyramiden und andere Dinge aus selbstgemachten Röllchen basteln.

Anschließend können Sie die Dekorationen mit beliebiger Farbe gestalten. Vor allem goldene oder silberne Farbe sieht sehr attraktiv und weihnachtlich aus. Wer es minimalistischer möchte, kann auch zur Weihnachtstrendfarbe Weiß greifen. Haben Sie Lust bekommen und möchten noch ein paar schöne Dekorationen basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten, probieren Sie doch folgende Projekte aus:

Zu Weihnachten basteln mit Papierröllchen – Engel

Weihnachtsbaum basteln mit Papierröllchen zu Weihnachten

Stern selber machen

 



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!