Vitamin A könnte gegen Sehverlust bei Diabetes wirksam sein

Neue Forschungsergebnisse an Labormäusen legen nahe, dass eine Therapie mit Vitamin A das Sehvermögen bei Diabetes verbessern kann. Die Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Einzeldosis des Chromophors 9-cis-Retinal, eines Analogons von Vitamin A, die eingeschränkte Sehfunktion signifikant verändert. Darüber hinaus kann diese Forschung den Wissenschaftlern helfen, wirksame Behandlungen von Sehverlust aufgrund von Diabetes zu entwickeln. Diese sind meistens mit einer frühen diabetischen Retinopathie verbunden.

Einsatz von Vitamin A im Labor

nahaufnahme von männlichem auge diabetische retinopathie vorbeugen mit vitamin a

Die diabetische Retinopathie ist eine Augenerkrankung, die bei Menschen mit Diabetes zum Verlust des Sehvermögens führen kann. Im mittleren bis späten Stadium tritt der Zustand aufgrund einer Schädigung der Blutgefäße in der Netzhaut einer Person auf. Bei Patienten mit Diabetes besteht das Risiko, zu viel Zucker im Blut zu haben. Der Zucker kann dementsprechend dazu führen, dass Blutgefäße blockieren, was zu Blutungen führt. Das Auge kann neue Blutgefäße entwickeln, aber diese funktionieren normalerweise nicht gut und können auch leicht bluten. Die Behandlung kann in Form von Injektionen, Laserbehandlungen oder Augenoperationen erfolgen, abhängig von den Umständen beim Patienten.

naturprodukte als quellen von vitamin a in zitrusfrüchten mit ballaststoffen

Obwohl die diabetische Retinopathie in ihren späteren Stadien durch eine Schädigung der Blutgefäße der Netzhaut gekennzeichnet ist, haben neuere Forschungen gezeigt, dass eine Person in ihren frühen Stadien immer noch einen Verlust des Sehvermögens erleiden kann, ohne dass eine offensichtliche Schädigung der Blutgefäße vorliegt. Vitamin A ist entscheidend für das normale Funktionieren des Sehens. Darüber hinaus hilft es bei der Entwicklung eines Proteins, das es der Netzhaut ermöglicht, Licht zu absorbieren. Die Netzhaut ist entsprechend mit dem Chromophor 11-cis-Retinal, das ein Auge für eine optimale Sicht kontinuierlich produzieren muss, verbunden.

Forschungsergebnisse

zwei labormäuse mit diabetes forschung von vitamin a mangel

Die Autoren der neuen Studie nehmen zur Kenntnis, dass es Hinweise darauf gibt, dass Diabetes zu Vitamin A Mangel führt. Aus diesem Grund stellten die Forscher die Hypothese auf, dass möglicherweise ein Zusammenhang zwischen Diabetes und dem für einige Fälle von diabetischer Retinopathie charakteristischen frühen Sehverlust besteht. Um festzustellen, ob dies tatsächlich der Fall war, untersuchten sie die Wirksamkeit des Chromophors 9-cis-Retinal in der Behandlung von Sehverlust bei Mäusen mit Diabetes. Sie verwendeten 9-cis-Retinal anstelle von 11-cis-Retinal, das vom Körper produziert wird, da letzteres sehr instabil und nicht im Handel erhältlich ist. Die beiden sind jedoch eng miteinander verbunden.

augenarzt untersucht frau mit vergrößerungsglas im krankenhaus

Für die Studie verwendeten die Forscher drei Gruppen von Mäusen. Zwei davon haben die Wissenschaftler für Diabetes erstellt, während die andere dem Alter und Geschlecht der Mäuse mit Diabetes entsprach, diese jedoch nicht selbst hatte (Kontrollgruppe). Die eine Gruppe von Mäusen mit Diabetes erhielt eine Injektion einer Einzeldosis von 9-cis-Retinal, während die andere ein Placebo erhielt. Das Team analysierte dann den Sehzustand aller Mäuse durch Messung der Elektroretinogramm, des Zelltods der Netzhaut und des oxidativen Stresses. Die Studienautoren fanden heraus, dass die Mäuse, die mit 9-cis-Retinal behandelt wurden, über alle Maßnahmen hinweg ein signifikant verbessertes Sehvermögen hatten. Diese Studie legt also nahe, dass die Abgabe von visuellem Chromophor an das diabetische Auge eine potenzielle therapeutische Strategie für die frühen Stadien der diabetischen Retinopathie darstellt, um einen Sehverlust bei Menschen mit Diabetes zu verhindern.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN