Macht Sie ein hoher Testosteronspiegel selbstbewusster und erfolgreicher?

von Charlie Meier
Werbung

Während der Olympischen Spiele haben Wissenschaftler ein hoher Testosteronspiegel mit sportlichem Erfolg und auch mit besseren Karrierechancen in Verbindung gebracht. Über den Sport hinaus haben neue Forschungen jedoch wenig Beweise dafür gefunden, dass Testosteron die Lebenschancen der Menschen sinnvoll beeinflusst. Eine neue Studie deutet darauf hin, dass trotz der gesellschaftlichen Mythen, Testosteron weniger Einfluss als bisher angenommen haben könnte.

Kann ein hoher Testosteronspiegel die Erfolgschancen beeinflussen?

wie sich ein hoher testosteronspiegel auf den erfolg bei menschen auswirkt

Es ist bereits bekannt, dass Testosteron bei Männern mit der sozioökonomischen Position, wie Einkommen oder Bildungsabschluss, verknüpft ist. Um seine Wirkung selbst zu isolieren, wendete das Forschungsteam einen Ansatz namens Mendelsche Randomisierung in einer Stichprobe mit 306.248 britischen Erwachsenen. Sie untersuchten den Einfluss von Testosteron auf die sozioökonomische Position, einschließlich Einkommen, Beschäftigungsstatus, Gesundheit und Bildung. Die Studienergebnisse deuten darauf hin, dass trotz vieler Mythologie um Testosteron, seine sozialen Auswirkungen möglicherweise überbewertet sind. Männer mit mehr Testosteron im Blut hatten ein höheres Haushaltseinkommen, lebten in weniger benachteiligten Gebieten und hatten eher einen Universitätsabschluss und eine qualifizierte Arbeit. Bei Frauen war ein hoher Testosteronspiegel mit einer niedrigeren sozioökonomischen Position verbunden.

junge tennispielerin und ihr trainer am sportplatz während des tages

Werbung

Solche Forschungen haben die weit verbreitete Idee gestützt, dass Testosteron den Erfolg beeinflussen kann, indem es das Verhalten beeinflusst. Es gibt Beweise aus Experimenten, dass Testosteron eine Person selbstbewusster oder risikofreudiger machen kann. Dies sind Eigenschaften, die zum Beispiel auf dem Arbeitsmarkt Vorteile mit sich bringen würden. Laut den Studienautoren könnte der Zusammenhang zwischen höheren Testosteronspiegeln und Erfolg jedoch einfach einen Einfluss einer guten Gesundheit auf beides widerspiegeln. Alternativ könnten sozioökonomische Umstände den Testosteronspiegel beeinflussen. Die Wahrnehmung des eigenen Erfolgs könnte laut den Autoren dieser Studie das Testosteron ebenfalls beeinflussen. Frühere Forschungen zu Sportspielen ergaben zum Beispiel, dass ein hoher Testosteronspiegel beim Gewinner im Vergleich zum Verlierer zu beobachten ist. Ob es tatsächlich daran liegt, dass Testosteron die sozioökonomische Position beeinflusst, muss jedoch weiter erforscht werden.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig