Gesunde Gewürze: Darum sollten Sie Ihre Gerichte immer würzen

Von Olga Schneider

Zwei neue Studien enthüllen, warum wir immer unser Essen würzen sollten. Gesunde Gewürze können vielmehr, als nur das Gericht abschmecken. Sie halten unser Herz fit und helfen, den Bluthochdruck und die Cholesterinwerte zu senken.

Darum sind Gewürze gesund

Gesunde Gewürze neue Studien finden warum

„Die gesunden Gewürze haben entzündungshemmende Eigenschaften. Die chronischen Entzündungen können Krebs, Diabetes und Herzerkrankungen auslösen“, erklärt Kayla Kirschner, eine Ernährungsberaterin im Lenox Hill Krankenhaus in New York. Sie erklärte, dass inzwischen zahlreiche Studien vorliegen, die die positive Wirkung von den Gewürzen und den Kräutern nachweisen. Im Rahmen einer Studie stellten die Forscher fest, dass Gewürze beim Bluthochdruck helfen können. Eine andere Studie ergab, dass Gewürze die Cholesterinwerte bei Patienten mit Diabetes Typ 2 senken können. Dabei haben die Forscher geprüft, welche Effekte die Gewürze haben, die traditionell in der europäischen und amerikanischen Küche verwendet werden.  Sie teilten die 71 Probanden in drei Gruppen auf. Alle Teilnehmer waren übergewichtig und ernährten sich während der Studie wie gewöhnlich. Mit einer Ausnahme: Zuerst würzten sie ihre Gerichte sehr sparsam (etwa 0,5 g Gewürze täglich), dann schmeckten sie das Essen mit 3,3 g Gewürzen täglich und am Ende sollten sie täglich 6,6 g Gewürze beim Kochen verwenden. Die Wissenschaftler stellten fest, dass wenn die Teilnehmer 6,6 g Gewürze täglich verzehrten, die Blutdruckwerte niedriger waren, als wenn sie gewürzarme Speisen zubereiteten.

gesunde Gewürze senken Blutdruck und Cholesterinwerte

Ein anderes Forscherteam hat die verfügbaren Daten von über 28 anderen Studien über die Wirkung von Gewürzen wie Zimt, Kurkuma und Ingwer auf Patienten mit Diabetes Typ 2 analysiert. Die Wissenschaftler stellten während der Beobachtungsstudie fest, dass die Gewürze sich positiv auf die Cholesterinwerte auswirken. Die vorliegenden Daten sind unzureichend, um genau sagen zu können, wie stark diese Wirkung ist. Es kommt vor allem auf die Gewürzart und auf die Dosis an.

Die Wissenschaftler weisen darauf hin, dass die Gewürze zwar gesund sind, dass man aber vorsichtig lesen sollte, was auf der Packung steht. Gerade Gewürz-Mixe enthalten oft auch Zucker oder Konservierungsstoffe. Sie raten dazu, dass man immer, wenn möglich, zu frischen saisonalen Kräutern und Gewürzen greift.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig