Umweltfreunliches Küstenhaus in Costa Rica

Autor: Ramona Berger

Umweltfreunliches haus -Beleuchtung -pool

Dieses umweltfreundliche Strandhaus ist in Peninsula de Osa in Costa Rica. Das Haus wird zur Durchführung von verschiedenen Aktivitäten wie Meditation, Training, Yoga und Entspannung dienen.

Herrliche Aussicht vom Strandhaus

Umweltfreunliches haus in Costa Rica

Der Design-Prozess, SDRA (Dynamic System Robles Arquitectos) genannt, umfasste 10 wichtige Elemente bei der Untersuchung der Gegend: Standort, Klima, Energie, Wasser, Materialien, Umwelt, Atmosphäre, Kosten, Innovation und den Einsatz von passiven Strategien bei den implementierten Prozessen. Die Architekten haben viele Balkons, Schiebe-Glas-Wänden und  freie Bereiche gestaltet, so dass die Grenze zwischen innen und außen verwischt wird und man einen endlosen Blick auf den Strand genossen kann. Diese Elemente wurden analysiert, um einen Design-und Management-Plan zu entwickeln, wobei die möglichen negativen Auswirkungen dieses Hauses auf die natürliche Umwelt reduziert werden.

Umweltfreunliches Küstenhaus in Costa Rica

Umweltfreunliches haus in Costa-Rica -nachts

Alle vorgeschlagenen Materialien wurden gegen Luftfeuchtigkeit, Regen, Schimmel, Pilze getestet.  Das Außenskelett der Insekte war die Inspiration für das strukturelle  Design, wodurch Freiflächen zwischen Wänden und Decken geschafft sind. Thermalplatten werden als Grundmaterial für die Wände und das Dach verwendet, aufgrund ihres solaren Reflexionsindex, strukturellen und akustischen Eigenschaften und der Fähigkeit, thermischen Komfort  zu gewährleisten.

Umweltfreunliches haus in Costa Rica-seitenblick


Umweltfreunliches haus in Costa-Rica -balkon  Umweltfreunliches haus in Costa Rica -pool


Umweltfreunliches haus in Costa Rica-wohnzimmer

Umweltfreunliches haus in Costa Rica-küche

Umweltfreunliches Anwesen in Costa Rica-badezimmer

 

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig