Moderner Hausbau – nützliche Tipps sparen Geld

Autor: Violeta

moderner Hausbau Tipps rechtzeitig optimal planen


Aleksandr Osipov

Fährt man durch die Neubausiedlungen der Städte und Dörfer, wird man im Allgemeinen zwar moderner Hausbau, aber nur ähnliche Häuser sehen. Nur selten fällt eines von ihnen durch eine besondere Architektur aus dem Rahmen und ins Auge. Dabei hat man beim Bau eines Hauses einen großen Spielraum, um Kreativität einfließen zu lassen.

Moderner Hausbau  – ein Dach aus Erde

Häuser modernes Design Dach Begrünung

Kecko

Natürlich kommt es immer auf das Budget an, dass den Bauherren zur Verfügung steht. Moderner Hausbau braucht gewisse Investition.Möchte man allerdings kein Allerweltshaus, sollte man seinen Rahmen nach oben etwas erweitern. Wer im Internet seine Kreativität ausleben und Ideen direkt verwirklichen möchte, findet auf verschiedenen Portalen Bauplaner, mit denen man einen ersten Eindruck seiner Vorstellung erhalten kann.

Moderner Hausbau – im Erdhaus wohnen

 modern Hausbau Tipps Bilder umweltfreundlich Kecko

Moderner Hausbau bedeutet vor allem Individualität dem Gebäude verleihen. Wer ein individuelles Haus bauen möchte, das nur selten zu sehen ist, sollte sich näher mit Erdhäusern beschäftigen. Diese Häuser sind häufig am Hang gebaut, es gibt sie aber auch freistehend. Das besondere an ihnen ist, dass das Dach auf Ziegel verzichtet, sondern mit einer dicken Schicht Erde bedeckt ist, die zudem bepflanzt ist.

Energiekosten durch Dämmung sparen

Hausbau Design Begrünung Abdichtung Hausfassade


Roland zh

Wohnhöhlen von Naturvölkern gelten als Inspiration für die modernen Erdhäuser. Wer sich heute dafür entscheidet, ein solches Haus zu bauen, hat im Allgemeinen ebenfalls einen großen Bezug zur Natur. Die Dächer sind in der Regel in organischen Formen gebaut und fügen sich so in das Landschaftsbild ein. Im Inneren kann man den natürlichen Look weiter fortführen: Durch Wände, die aus Felsen bestehen oder gepflasterte Fußböden erhält das Haus einen sehr erdverbundenen Anschein. Durch große Fenster an den Seiten oder Glaskuppeln im Dach erhält man einen guten Blick auf die umliegende Landschaft oder den Sternenhimmel bei Nacht.

Natürlich hat das Erdhaus aber nicht nur optische Highlights. Durch die Erdaufschüttung entsteht eine hervorragende Dämmung, die bewirkt, dass es im Sommer kühl bleibt und im Winter schnell warm wird. Durch das natürliche Raumklima kann man nicht nur Energiekosten sparen, sondern sich als Bewohner zudem sehr wohl fühlen.

Moderner Hausbau – Tipps für die Planung

Hausbau Kleingarten anlegen Stein Terrasse Metall Möbel Holz Sitzbank Tingeling




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig