Schlanker aussehen durch Kleidung: Mit diesen Styling-Tipps und Kleidungsstücken wirken Sie sofort schlanker!

Von Katharina Müller

Für uns Frauen ist ein schlankeres und jüngeres Aussehen etwas, das unsere Stimmung hebt. Wer möchte nicht schlank und attraktiv aussehen, egal in welchem Alter, vor allem, wenn keine Diäten oder Sport im Spiel sind? Aus diesem Grund haben wir eine Liste der besten Outfits und Styling-Tipps zusammengestellt, die Sie augenblicklich schlanker aussehen lassen. Wahrscheinlich besitzen Sie die meisten dieser Kleidungsstücke bereits, Sie müssen also nur die Art und Weise ändern, wie Sie Ihre Outfits zusammenstellen. Wir verraten Ihnen im Folgenden, wie Sie durch Kleidung schlanker aussehen können!

Kleidungsstücke, die Sie sofort schlanker machen – gute Shapewear

Kleidungsstücke, die Sie sofort schlanker machen - gute Shapewear

Ein gutes Aussehen beginnt immer damit, was Sie unter der Kleidung tragen, die Ihnen Struktur und Form verleiht. Wenn die Unterwäsche die falsche Größe hat, vielleicht zu eng ist oder nicht gut genug sitzt, sieht Ihre gesamte Figur etwas unförmig aus. Der beste Rat ist, in ausgezeichnete Shapewear zu investieren. Je nachdem, was Ihre Probleme sind, können Sie also definitiv etwas finden, das zu Ihnen passt und die Stellen kaschiert, die Ihnen nicht so gut gefallen.

Sie können sich für Slips mit hoher Taille entscheiden, wenn Sie sich Sorgen um die Mitte machen, oder für einen Shaping-Body, wenn Sie eine Rundum-Unterstützung wünschen. Sie sorgen für eine harmonische Form und kaschieren Fettpölsterchen oder einen kleinen Bauch, indem sie sich genau an den richtigen Stellen an Ihren Körper schmiegen und ihn nach innen ziehen. Ein gut sitzender BH ist ebenfalls von großem Vorteil. Einen BH zu haben, der zu Ihrer Größe und Ihrer Figur passt, ist das beste Gefühl der Welt, denn er gibt Ihnen mehr Selbstvertrauen und eine bessere Körperhaltung.

Schlanker aussehen durch Kleidung: Tragen Sie einfarbige Outfits und Kleider

Schlanker aussehen durch Kleidung - Tragen Sie einfarbige Outfits und Kleider

Einfarbig bedeutet nicht, dass das Outfit komplett schwarz sein muss, und vor allem muss es nicht banal oder altbacken sein. Wenn wir einfarbig sagen, meinen wir damit, dass Sie eine einzige kräftige Farbe wählen und diese nur mit neutralen Farben (wie Weiß, Schwarz, Beige oder Taupe) kombinieren.

Versuchen Sie, für diese Art von Outfit eine einfarbige, voll gesättigte Farbe zu wählen, denn ein Pastellton würde sich mit den anderen neutralen Teilen vermischen, und der Effekt würde verloren gehen. Wenn Sie einen Akzent setzen wollen, empfehlen wir Ihnen ein rotes Kleid, das auffällig ist und zu jedem passt. Auch die Form ist entscheidend: Das A-Linien-Kleid (d. h. es läuft in der Taille aus und wird nach unten hin breiter) lässt Sie sofort schlanker wirken. Durch die Proportionen entsteht die Illusion einer schmaleren Taille.

Schlank wirken mit diesem cleveren Styling-Trick

Schlank wirken mit diesem cleveren Styling-Trick

Vermeiden Sie alles mit horizontalen Mustern, egal ob groß oder klein. Kleider mit vertikalem Druck und tiefem Halsausschnitt sind die beste Wahl, wenn Sie schlanker und größer aussehen wollen.

High-Waist-Jeans und High-Waist-Hosen machen 5 Kilo schlanker

High-Waist-Jeans und Hosen machen 5 Kilo schlanker


High-Waist-Jeans und Hosen sollten auf Ihrer Hitliste stehen, denn sie kaschieren die meisten Fettpölsterchen und sorgen dafür, dass Sie groß, schlank und rank aussehen. Sie sollten schwarz und dehnbar sein und in der Nähe des Knöchels enden. Holen Sie sich unbedingt gerade geschnittenen High-Waist-Jeans.

Die besten Schlankmacher: Wählen Sie Oberteile mit V-Ausschnitt

Die besten Schlankmacher - Wählen Sie Oberteile mit V-Ausschnitt

Auch andere Elemente des Outfits fördern die Vorstellung von einem schlanken Körper: Der lange V-Ausschnitt zieht die Augen vertikal an und lässt die Silhouette länger (und nicht breiter) erscheinen. Die langen Ärmel vermitteln die Illusion einer schlankeren Figur.

Schlanker aussehen mit diesem Styling-Tipp: Holen Sie sich einen schwarzen Bleistiftrock

Schlanker aussehen mit diesem Styling-Tipp - Holen Sie sich einen schwarzen Bleistiftrock


Apropos Grundausstattung des Kleiderschranks: Ein toller Bleistiftrock ist eine der besten Investitionen. Wie die schwarze Hose ist auch der Bleistiftrock so vielseitig, dass man ihn mit allem kombinieren kann, vor allem mit schwarzer Farbe und schlichten Kleidungsstücken. Der schwarze Bleistiftrock kann mit einer schönen Bluse aufgepeppt werden, oder er kann auch legerer getragen werden. In jedem Fall werden Sie viel Freude an ihm haben und er wird ein fester Bestandteil Ihrer Garderobe werden.

Tragen Sie Kleidung in der richtigen Größe

Entgegen der landläufigen Meinung lässt das Tragen von Kleidung, die eine Nummer zu groß oder zu klein für Ihre Figur ist, Sie nicht immer schlanker aussehen. Weite Kleidung lässt Sie eher größer aussehen, als Sie tatsächlich sind, und eine kleinere Größe lenkt die Aufmerksamkeit auf Problemzonen wie Rückenfett und Cellulite.

Kleiden Sie sich schlanker – Gürtel nicht vergessen

Kleiden Sie sich schlanker - Gürtel nicht vergessen

Zu locker sitzenden Blusen, Strickjacken und Tuniken sollten Sie einen schmalen Gürtel tragen. Vermeiden Sie einen dicken Gürtel – ein dicker Gürtel schneidet Ihren Körper in zwei Hälften und lässt Sie kleiner aussehen.

Achten Sie auf die Proportionen Ihrer Tasche

Achten Sie auf die Proportionen Ihrer Tasche

Übergroße Taschen sind für die meisten Körper unvorteilhaft. Wenn Sie abends ausgehen, sollten Sie Ihre wichtigsten Utensilien in eine mittelgroße Tasche oder Clutch packen.

Wirken Sie dünner: Tragen Sie Absätze zu Skinny Jeans

Wirken Sie dünner - Tragen Sie Absätze zu Skinny Jeans

Wenn Sie ein Fan von Röhrenjeans sind, sich aber wegen der Breite Ihrer Beine unwohl fühlen, sollten Sie flache Schuhe unbedingt vermeiden. Sie können Ihre Beine länger aussehen lassen, indem Sie Ihre Jeans knöchellang (oder etwas länger) tragen und sie mit einem attraktiven Paar spitzer Absätze kombinieren.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig