Herbst-Outfits mit Trenchcoat: Schicke Ideen, Ihren Mantel diese Saison zu stylen

Von Marie Werth

Der Trenchcoat ist ein Muss für jede Herbstgarderobe. Seine neutralen Farben passen zu allem, sein Material hilft Ihnen, regnerische Tage zu überstehen, ohne dass ein einziger Regentropfen auf Ihr schönes Outfit fällt. Ganz zu schweigen davon, dass Sie schick aussehen und warm bleiben. Heute werden wir tiefer in die Welt der Herbst-Outfits mit Trenchcoat eintauchen und Ihnen zeigen, wie man sie stylt.

Herbst-Outfits mit Trenchcoat: eine Vielzahl von Farben und Längen

Trenchcoat in verschidenen Farben und Längen im Herbst tragen

Obwohl die meisten Trenchcoats beige sind, sind sie in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich.

Man findet sie auch in verschiedenen Längen: kurz, mittel und lang. Midi-Längen sind unserer Meinung nach am einfachsten zu tragen und zu stylen.

  • Bei zierlichen Damen passt ein kurzer Trenchcoat zu ihren Körperformen, da ein langer an ihnen besonders voluminös aussehen würde.
  • Ein langer Mantel wäre perfekt für Sie, wenn Sie die Größe haben, um ihn zu tragen.
  • Für kurvige Damen, die ihre Kurven zeigen möchten, ist ein Midi-Trenchcoat mit Gürtel die perfekte Wahl, um ihre Taille zu betonen.

Wie bereits erwähnt, ist ein Trenchcoat äußerst vielseitig, wenn es ums Styling geht. Er kann sowohl für Morgen- als auch für Abendlooks getragen werden. Und aufgrund seines leichten Stoffes können Sie ihn bei warmem Wetter tragen, und wenn es kalt wird, kann er in mehreren Schichten getragen werden und Sie sehen immer stylisch aus.

Zu einem Trenchcoat können Sie alles tragen – auch einen langen oder kurzen Rock

Den Mantel mit kurzem oder langem Rock im Herbst kombinieren

Wenn Sie im Herbst gerne kurze Röcke und Stiefel tragen, ist dieser Look genau das Richtige für Sie. Kombinieren Sie Ihren Trenchcoat mit einem Minirock und Stiefeln mit Strümpfen.

Egal, ob es sich um einen Bleistiftrock oder einen fließenden handelt, der über den Knien endet, er ist eine weitere beliebte Wahl.

Aber wenn Ihnen schnell kalt wird, probieren Sie einen langen Rock mit Turnschuhen und vergessen Sie nicht den Trenchcoat. Es wird Ihr Outfit aufwerten und Sie werden klasse aussehen!

Für ein schickes Outfit in dieser Saison empfehlen wir einen karierten Bleistiftrock, einen langärmligen Rollkragenpullover, einen mittellangen Trenchcoat Ihrer Wahl und ein Paar kniehohe Stiefel.

Herbst-Outfits mit Trenchcoat und Kleid

Elegante Herbst-Outfits mit Trenchcoat und Kleid für jeden Anlass

Wenn Sie gerne Kleider tragen, können Sie sie mit einem Trenchcoat kombinieren. Egal, ob es sich um ein fließend gemustertes oder ein figurbetontes Kleid handelt, jedes Modell wird mit einem Trenchcoat großartig aussehen.

Was die Schuhe betrifft, können Sie sich für Stiefel entscheiden, um bei diesem Wetter warm zu bleiben, oder wenn Sie lieber Turnschuhe zu Kleidern tragen, wird das auch toll aussehen. Es hängt alles vom Anlass ab und davon, ob Sie sich schick oder leger kleiden möchten.

Trenchcoat und Tageskleid kombinieren

Strickkleid und Trenchcoat für einen Tagesoutfit


Es gibt so viele hübsche Kleider, die zuм Trenchcoat passen: Strickkleider sind z. B. perfekt für den Herbst. Eine Strumpfhose darunter ist auch eine gute Möglichkeit, warm zu bleiben, ohne zu viele Schichten anzuziehen.

Stiefel sind der perfekte Schuh zu Kleidern, wenn es draußen kühl ist – achten Sie nur darauf, dass die Stiefellänge den Saum Ihres Kleids nicht überwältigt. Stiefeletten sind immer eine gute Wahl, weil sie die Beinlinie verlängern und schick aussehen.

Schicke Herbst-Outfits mit Trenchcoat und elegantem Kleid

Trenchcoat in Lila und Abendkleid passen gut zusammen

Jeder lange Mantel sieht toll zu einem Abendkleid aus, aber der Trenchcoat ist die beste Wahl im Herbst, wenn das Wetter nicht zu kalt ist.

Wenn Sie einen neutralen Mantel haben, können Sie ein Kleid in der Farbe tragen, die Sie bevorzugen – es passt und sieht toll aus.

Trenchcoat und Jeans passen ideal zusammen

Trenchcoat und Jeans passen super zusammen


Ein Trenchcoat und Jeans sind eine gängige und beliebte Outfit-Kombination für einen legeren Look. Obwohl wir diesen Look mit Loafern und Stiefeletten am meisten lieben, können Sie diesem Outfit Wärme verleihen, indem Sie es mit kniehohen Stiefeln zu Ihrer Straight-Leg- oder Skinny-Jeans stylen oder es mit einem Blazer kombinieren.

Natürlich können Sie das Oberteil oder den Pullover tragen, den Sie am meisten lieben – achten Sie nur darauf, dass die Farben mit dem Rest Ihres Outfits harmonieren.

Für ein entspanntes, von französischen Mädchen inspiriertes Outfit wählen Sie Jeans mit geradem Bein, einen langen Trenchcoat, ein Oberteil Ihrer Wahl und ein Paar stilvolle Loafer.

Stimmen Sie Ihre Hose auf die Farbe Ihres Trenchcoat ab

Herbst-Outfits mit Trenchcoat und Hose in abgestimmten Farben

Die meisten Trenchcoats sind beige, und wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, sie zu stylen, kombinieren Sie sie einfach mit beigen Hosen für eine passende Situation. Wenn Sie einen formellen, schicken Look wünschen, tragen Sie eine beige Hose mit einer Bluse Ihrer Wahl und klobige Oxford-Schuhe, um Ihrem Outfit einen kantigen Touch zu verleihen. Wenn Sie es etwas lässiger und entspannter mögen, kombinieren Sie Ihre beige Hose mit einem weißen T-Shirt, einem bequemen Sneaker und verleihen Sie Ihrem Outfit mit einer farbigen Handtasche einen Hauch von Farbe.

Falls Ihr Trenchcoat kein Schwarzer ist, bedeutet das nicht, dass Sie nicht schwarze Hose dazu tragen können. Schließlich sind sowohl Khaki als auch Schwarz neutral, was bedeutet, dass sie unglaublich gut zusammenpassen.

Was das weitere Styling betrifft, können Sie andere neutral gefärbte Teile (einschließlich Weiß) mit dieser Farbkombination kombinieren oder einen Farbtupfer in Ihrem Lieblingsfarbton hinzufügen – wie bereits erwähnt, da Schwarz, Beige und Olivgrün neutral sind. Es ist schwer, eine Farbe zu finden, die nicht zu diesem Look passt.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig