Welche Jeans machen schlank? – Diese Denim-Hosen lassen Sie sofort dünner aussehen!

Von Lisa Hoffmann

Mal lässig mit Sneaker für den Alltag oder mit schicken High-Heels fürs Büro – Jeans gehören zweifellos zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln in unserer Garderobe, auf die einfach immer Verlass sind. Doch den Kauf einer neuen Jeans kann manchmal zu einem besonders nervenaufreibenden Erlebnis werden. Im Laden sieht die Hose richtig toll aus, doch sobald wir sie anziehen, sitzt sie irgendwie komisch oder wir kriegen sie kaum über den Po. Entweder die Hüfte sind zu breit, der Bauch zu groß oder den Po zu dick – wir Frauen sind oftmals unzufrieden mit unserem Körper. Doch mit der richtigen Kleidung können wir unsere Problemzonen problemlos kaschieren und unsere Vorzüge zusätzlich betonen. Okay, welche Jeans machen schlank? Worauf sollten Sie beim Kaufen achten? Damit die nächste Shopping-Tour nicht schon wieder zu einem Alptraum wird, haben wir uns für Sie schlau gemacht und verraten Ihnen, welche Jeans Sie schlanker aussehen lassen!

Welche Jeans machen schlank? – So finden Sie die richtige Hose für Ihre Figur

welche Jeans machen schlank Straight Leg Jeans Modetrend 2023

Von Skinny über Straight-Leg bis hin zu Marlene-Hosen in Denim-Look – die Auswahl an Jeans-Modellen ist mittlerweile so groß, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Dass wir mit unserer Kleidung kleine Makel kaschieren oder sogar ein paar Jahre jünger aussehen könnten, wissen wir eigentlich alle. Doch bevor wir Ihnen erklären, welche Jeans schlank macht, gibt es einige wichtige Punkte, auf die Sie beim Kauf unbedingt achten sollten.

Achten Sie auf die Qualität

dicke Oberschenkel durch Kleidung kaschieren welche Jeans machen schlank

Okay, nicht jeder von uns kann es sich leisten, über 200 Euro für ein Paar Jeans auszugeben. Allerdings ist die Investition in eine hochwertige Hose eine hochwertige Möglichkeit, in Denim so gut wie möglich auszusehen. Jeans-Modelle aus hoher Qualität halten nicht nur länger, sondern passen in der Regel wesentlich besser zu unserem Körper und können uns dabei helfen, den Skinny-Look zu erreichen, nach dem wir uns sehnen.

Die richtige Passform finden

welche Jeans machen schlank dicke Oberschenkel kaschieren durch Kleidung

Welche Jeans machen schlank? Nun, es kommt hauptsächlich auf die richtige Passform an! Wer kräftigere Oberschenkel kaschieren möchte, der soll darauf achten, dass die Jeans nicht zu eng sitzen. Auch wenn sich beim Tragen unschöne Falten bilden, sollten Sie die Finger lieben davon lassen und eine andere Größe nehmen. Nehmen Sie sich als ruhig Zeit, bis Sie die Passform finden, die am besten zu Ihrem Körpertyp passt und Ihre Vorzüge optimal in Szene setzt.

Jeans in dunkleren Waschungen lassen Sie schlanker aussehen

welche Hosen bei dicken Oberschenkeln welche Damen Jeans machen schlank


Neben der richtigen Passform spielt auch die Waschung eine wesentliche Rolle dafür, ob die Jeans schlank macht oder nicht. Wie Sie bereits wissen, gilt Schwarz schon seit Jahren als ein echter Figurschmeichler und ist eine hervorragende Möglichkeit, um die letzten Winter-Kilos zu verstecken. Wenn Sie sich also durch Ihre Kleidung schlanker schummeln möchten, sind Sie mit Jeans in dunkler Waschung bestens aufgehoben. Ob Dunkelblau, Grau oder Schwarz – die Auswahl ist echt riesig und dunkel Denim gehört sowieso zu den größten Mode-Trends für 2023.

welche Jeans macht schlank dicke Oberschenkel kaschieren durch Kleidung.jp

Als Faustregel sollten Sie sich merken: Je dunkler die Hose, desto größer ist der auch der Schlank-Effekt. Da in der Regel starke Farbstoffe bei der Herstellung zum Einsatz kommen, benötigt dunkles Denim auch beim Waschen besondere Pflege. Sonst sieht Ihre neue Jeans nach wenigen Wäschen gar nicht mehr so gut aus und das möchten wir schließlich vermeiden, oder? Und was das Styling angeht, ist der Himmel die Grenze. Ob im Monochrome-Look mit dunklen Oberteilen oder im Kontrast zu einer neonfarbenen Hemdbluse – dunkle Jeans lassen sich nach Herzenslust ganz unterschiedlich kombinieren und sehen immer fabelhaft aus.

High Waist Jeans machen schlank

schlanker aussehen durch Kleidung Tipps welche Jeans machen schlank


Low-Waist-Hosen mögen zwar dieses Jahr voll im Trend sein, betonen aber unsere Figur extrem. High Waist Jeans hingegen sind derzeit total angesagt und eine hervorragende Option, um den Bauch durch die Kleidung zu kaschieren. Die hohe Taille streckt zudem optisch den Körper, was den Schlank-Effekt zusätzlich verstärkt. Damit die Jeans schlank machen, suchen Sie am besten nach Modellen mit einem Bund, der direkt über dem Bauchnabel endet. Ein weiterer Vorteil von High-Waist-Jeans ist, dass sie den Blick auf die Taille, und nicht auf die kräftigen Oberschenkel lenkt. Klingt einfach nach der perfekten Damen-Jeans, die uns schlank macht, oder?

Welche Jeans machen schlank? Straight-Leg Jeans sind im Trend

Straight Leg Jeans kombinieren welche Jeans machen schlank

Und natürlich dürfen auch Straight-Leg-Jeans auf unserer Liste mit Jeans, die schlank machen, nicht fehlen. Wenn Sie also Ihre Beine optisch strecken möchten, dann sollten Sie unbedingt ein Modell zulegen. Der gleichmäßig schmale und vertikale Schnitt verlängert die Figur und lässt uns insgesamt wesentlich schmaler aussehen. Damit Ihre kräftigen Beine etwas dünner wirken, greifen Sie zu High-Waist-Jeans in dunklen Waschungen und tragen Sie dazu am besten High Heels.

Boyfriend-Jeans für kurvige Frauen

Boyfriend Jeans Modetrend Frühjahr 2023 welche Damen Jeans macht schlank

Ja, Sie haben es richtig gelesen! Auch mit einer lässigen Boyfriend-Jeans können Sie Ihre kräftigen Oberschenkel perfekt kaschieren! Im Gegensatz zu den super engen Skinny Jeans, sind die Denimhosen herrlich bequem und der weite Schnitt gleicht die Silhouette perfekt aus. Haben Sie schlanke Knöchel, dann können Sie diese zusätzlich in Szene setzen, indem Sie die Hose einfach hochkrempeln. Besonders toll lassen sich Boyfriend-Jeans im Stilbruch zu eleganten High-Heels und Pumps kombinieren. Damit sehen wir nicht nur super toll aus, sondern strecken zusätzlich unseren Körper – eine echte Win-win-Kombination! Allerdings sollte der Oberteil nicht zu lang sein, denn dadurch wird die Silhouette zu unförmig. Eine bessere Alternative wären fließende Blusen oder Shirts, die Sie locker in den Hosenbund stecken.

 

Auch Bootcut-Jeans machen schlank

Jeans die schlanker machen Bootcut Jeans bei dicken Oberschenkeln

Bootcut-Jeans sind nichts für Frauen mit kräftigen Oberschenkeln? Das sehen wir aber anders! Typisch für die Bootcut-Hosen ist der engere Schnitt, der um die Oberschenkel zum Knöchel in einer leicht breiteren Linie hinläuft und genau dadurch entsteht die perfekte Balance zwischen der Hüftbreite und der Saumbreite der Jeans. Als Resultat wird die Figur optisch gestreckt und wir sehen ein paar Kilos schlanker aus. Um Ihre Beine länger wirken zu lassen und den Blick von den Oberschenkeln zu lenken, kombinieren Sie die Bootcut-Jeans am besten mit Absatzschuhen.

welche Jeans machen schlank Bootcut Jeans bei dicken Oberschenkeln

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig