Barbie Glow Blush: Den angesagten Make-up-Trend sollten jüngere und ältere Frauen ausprobieren!

von Katharina Müller
Werbung

Barbiecore ist die neueste Modeerscheinung, die die Welt des Stils und der Kosmetik durchdringt. Die Verbreitung von rosa Kleidungsstücken und Make-up garantiert, dass diese Modeerscheinung in den nächsten Monaten weiter an Popularität gewinnen wird. Die leuchtende rosa Farbe lässt uns wieder wie Kinder fühlen und ist auch so frisch, dass sie Damen jeden Alters schmeichelt. Auch wenn Sie kein Barbie-Pink tragen wollen, können Sie diesen Farbton auf andere Weise in Ihr Leben integrieren. Wenn Sie diesen Farbton als Make-up verwenden, können Sie jünger wirken und Ihrem Gesicht etwas Farbe verleihen. Was genau der Barbie Glow Blush ist, erklären wir Ihnen im Folgenden – Sie sollten den Make-up-Trend für den Sommer 2023 unbedingt ausprobieren!

Barbie Glow Blush – der heißeste Make-up-Trend für den Sommer 2023

Die Schminke richtig auftragen - Barbie Doll Blush

Es ist nie ein schlechter Zeitpunkt, um an Rosa zu denken, aber mit der bevorstehenden Veröffentlichung des Barbie-Films haben wir einen deutlichen Aufschwung erlebt. Pinke Statement-Lippenstifte und -Glanz, Rouge, künstliche Wimpern und stark gebleichtes Haar sind nur der Anfang der Barbie-Ästhetik, die von Schönheitsliebhabern angenommen wird. Das leuchtend pinke Rouge ist jedoch das, was unsere Aufmerksamkeit wirklich erregt.

Wie entsteht dieser Beauty-Trend?

Barbie Glow Blush - Make-up für natürliches Aussehen

Werbung
lidschatten farben trends sommer festival make up 2023
Make-Up

Festival Make-up: 20 der coolsten Looks, um Ihr Festival-Outfit abzurunden!

Ob Gesichtsschmuck, Neon-Lidschatten oder ein Graphic-Eyeliner - entdecken Sie hier 20 der coolsten Ideen für Festival Make-up! Die Looks runden Ihr Festival-Ou

Die Make-up-Künstlerin Nam Vo hat einen neuen Look für Frauen in aller Welt populär gemacht, der sich „Barbie Glow Blush“ oder „Barbie Doll Blush“ nennt. Sie hat diesen neuen Trend zuerst ihren Followern in einem Video auf Instagram gezeigt. Um die „errötete, aber frische“ Ästhetik zu erzielen, verwendet man rosafarbenes Rouge ganz leicht und subtil als Teil der täglichen Make-up-Routine. Sie können jedes beliebige Rouge verwenden, aber der Trick, um diesen taufrischen Effekt zu erzielen, besteht darin, ein wenig Illuminator zu Ihrem Rouge hinzuzufügen und es mit den Fingerspitzen oder einem feinen Rougepinsel auf den Wangen zu verblenden.

Rouge in einem sanften Rosaton ist in den meisten Make-up-Kollektionen für Frauen zu finden. Diese Methode ist zwar makellos, aber ein wenig mehr Farbe auf den Wangenknochen kann Ihre natürliche Schönheit noch besser zur Geltung bringen. Jetzt, wo Barbiecore im Trend liegt, ist es an der Zeit, die innere Puppe hervorzuholen und das Rouge strategisch einzusetzen. Ein kräftiges Pink auf die Wangen aufzutragen, ist eine fantastische Möglichkeit, diesen Trend in Ihren Look einzubauen und Ihrem üblichen Schönheitsprogramm etwas Flair zu verleihen.

Die Schminke richtig auftragen

Barbie Glow Blush - den angesagten Make-up-Trend sollten jüngere und ältere Frauen ausprobieren

Werbung

Das ist eine schöne Methode, um den Eindruck zu erwecken, von der Sonne geküsst worden zu sein. Die Stelle, an der das Rouge aufgetragen wird, liegt hoch auf der Wange, oberhalb der Knochen, fast unter dem Auge, was sich von der herkömmlichen Platzierung von Rouge auf den Wangen unterscheidet. Sie können jede Art von pinkem Blush verwenden, gemischt mit einem flüssigen Illuminator oder Highlighter. Um die beste Farbausbeute zu erzielen, kombinieren Sie die beiden Produkte und tragen Sie sie mit einem Pinsel mit viel Volumen auf die Haut auf. Verwenden Sie einen Pinsel mit mehr Volumen, um einen schlichteren Effekt zu erzielen, und klopfen Sie ihn leicht auf die Haut.

Der heißeste Beauty-Trend dieses Sommers besteht darin, Rouge und Highlighter in einem Produkt zu kombinieren, anstatt getrennte Produkte zum Konturieren und Hervorheben zu verwenden, damit Ihre natürliche Wangenfarbe von innen heraus leuchtet. Das Endprodukt sieht viel nahtloser aus und kann den ganzen Tag oder die Nacht über getragen werden. Am besten sollten Sie Produkte auf Cremebasis verwenden, um diesen Stil zu erreichen. Wenn Sie Cremes verwenden, vermengen Sie das Rouge und den Highlighter vor dem Auftragen auf dem Handrücken (mit einer winzigen Menge von beiden).

Barbie Glow Blush – Make-up für natürliches Aussehen

Barbie Glow Blush - der heißeste Make-up-Trend für den Sommer 2023

make up no gos ab 50 haut, augen und lippen richtig schminken
Make-Up

Make-up No-Gos ab 50: Die falschen Produkten machen Sie optisch älter, als Sie sind!

Was früher gut aussah, schmeichelt uns heute nicht mehr unbedingt. Was sind die wichtigsten Make-up No-Gos, die für Frauen ab 50 gelten?

Der beliebteste Make-up-Look dieses Sommers ist ein minimaler Auftrag, der Ihre Gesichtszüge betont und Ihnen einen taufrischen, natürlichen Look verleiht. Anstatt mehrere Schichten von Foundation, Concealer, Highlighter und Rouge aufzutragen, können Sie jedes Produkt einzeln auftragen und sich dabei auf die Gesichtspartien konzentrieren, die es benötigen. Jüngere und ältere können auch den neuen Make-up-Trend ausprobieren, weil er die Haut strahlend macht und den Look sofort aufpeppt. Er schmeichelt nicht nur Ihren Gesichtszügen, sondern kaschiert auch feine Linien und Falten.

Sie brauchen wahrscheinlich ein wenig Übung, um diese Technik zu beherrschen, denn sie ist das Gegenteil von dem, was wir gewohnt sind. Aber das Endergebnis ist ein wirklich schöner, natürlicher Look, mit dem Sie aussehen werden, als wären Sie mit makelloser, strahlender Haut aufgewacht.

Einen schönen Farbton wählen

Einen schönen Farbton wählen - Barbie Glow Blush

Rouge muss nicht in dramatischer Weise aufgetragen werden, um Ihren Wangen einen Hauch von Barbie-Rosa zu verleihen. Für ein natürliches Rouge nehmen Sie das Produkt nur wenig auf und bemühen sich, es vollständig zu verblenden. So wirken Sie nicht wie errötet, sondern haben Wangen, die Barbie vor Neid erblassen lassen würden.

Ein wichtiger Beauty-Tipp für Sie: Es spielt keine Rolle, ob Sie dem aktuellen Trend folgen und ein rosa Barbie-Rouge verwenden oder nicht – wichtig ist nur, dass Sie den richtigen Rougeton für sich und Ihren Geschmack wählen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um herauszufinden, ob der Unterton Ihrer Haut besser zu einem warmen oder kühlen Rosaton passt, bevor Sie sich für einen bestimmten Rosaton entscheiden.

Katharina Müller liebt es, alle neuen Trends in den Bereichen Beauty, Make-up, Nageldesign und Frisuren zu erforschen und sie dann mit ihren Leserinnen zu teilen. Sie hat ein Gespür für schöne Kleidung und Ästhetik. Kathi verbringt gerne Zeit in ihrem Kleingarten und kümmert sich um alle Pflanzen. Auf Deavita schreibt sie auch über verschiedene Putztricks.