Jade-Roller fürs Gesicht: Geheimtipps für Beautymassage, um Falten zu reduzieren und schönere Haut zu bekommen

Von Katharina Müller

Die Welt der Hautpflege ist endlos. Es gibt einfach so viele Produkte, Hilfsmittel und Informationen. Wir fügen ein weiteres Werkzeug zu Ihrem Arsenal hinzu – einen Gesichtsroller. Er mag zwar winzig sein, aber in den letzten Jahren hat der Jade-Roller eine große Anhängerschaft gewonnen, die auf seine Schönheitsvorteile schwört. Der kleine Metallstab hat einen glatten, länglichen Jadestein, der an einem oder beiden Enden befestigt ist. Obwohl es heute in aller Munde ist, hat die Jadewalze in der traditionellen chinesischen Medizin eine lange, reiche Geschichte, denn es soll die Haut entschlacken und einen strahlenderen, gleichmäßigeren Teint verleihen. Wir informieren Sie darüber, wie ein Jade-Roller fürs Gesicht Ihnen helfen kann – mit unseren Geheimtipps können die Falten reduziert werden und die Haut wird verschönert.

Was bewirkt ein Jade-Roller?

Jade-Roller fürs Gesicht - Anwendung und Wirkung

Ein Jade-Roller ist ein Schönheitswerkzeug, bei dem ein kühler Edelstein für die Gesichtsmassage verwendet wird. Es gibt ihn schon seit Jahrhunderten, deswegen sind seine Anwendung und Wirkung gut bekannt. Er ist ein altes, chinesisches Schönheitsritual, das bereits in der Qing-Dynastie verwendet wurde und gleitet über die Haut, ähnlich wie ein Farbroller über eine Wand gleitet.

Jadewalze täglich anwenden, um die Durchblutung zu verbessern

Der Gesichtsroller dient jedoch nicht als Applikator, sondern als Instrument, das traditionell entlang der Kieferlinie und unter den Augen eingesetzt wird. Er trägt wie jede Gesichtsmassage dazu bei, die Durchblutung anzuregen und die Lymphdrainage zu fördern, was Schwellungen lindern kann. Aus diesem Grund kann er auch Narben und Akneflecken vermindern.

Jade-Roller aus Naturstein für schöne Haut

Da sie aus Naturstein bestehen, fühlen sich Jadewalzen kühl an und können sogar noch effektiver sein, wenn man sie im Kühlschrank oder Gefrierfach aufbewahrt. Die niedrige Temperatur des Steins kann dazu beitragen, die Blutgefäße zu verengen und Rötungen zu reduzieren, wodurch die Haut letztendlich heller wird. Die Verwendung des Jade-Rollers fürs Gesicht kann auch dazu beitragen, das Eindringen von Hautpflegeprodukten zu verbessern, die auf die Haut aufgetragen wurden. Gesichtsroller sind dafür bekannt, Giftstoffe aus der Haut zu entfernen, feine Linien zu glätten, dunkle Augenringe und Tränensäcke zu reduzieren, Spannungskopfschmerzen zu lindern und Entzündungen zu beruhigen.

Funktioniert der Jade-Roller fürs Gesicht wirklich?

Gesichtsroller mit Öl - bringt die Haut zum Strahlen


Der Jadestein hat nichts Heilendes an sich und es ist unwahrscheinlich, dass Sie mit der Jadewalze eine lang anhaltende Wirkung oder eine signifikante Stimulation des Kollagens erzielen. Das bedeutet jedoch nicht, dass es sich nicht lohnt, sich damit zu befassen. Jedes Gerät, das die Durchblutung der Haut steigert, bringt die Haut definitiv zum Strahlen. Wenn es sich also gut anfühlt und ein willkommener Teil Ihrer Selbstpflegeroutine ist, kann der Gesichtsroller nicht schaden.

Wie oft sollten Sie den Jade-Roller fürs Gesicht verwenden?

Wie oft sollten Sie Jadewalze verwenden?

Es ist nicht immer einfach, Zeit für einen zusätzlichen Schritt in der Beauty-Routine zu finden. Die gute Nachricht ist: Während Sie auf jeden Fall täglich zu Ihrer Lieblings-Feuchtigkeitscreme oder Ihrem Vitamin-C-Serum greifen sollten, müssen Sie beim Gesichtsroller nicht ganz so streng vorgehen. Es gibt eigentlich keine feste Regel, aber Sie können ihn täglich oder sogar zweimal täglich anwenden – einmal morgens und einmal abends. Es ist wirklich eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Wie verwenden Sie einen Gesichtsmassageroller richtig?

Jadewalze auf einem sauberen Gesicht

Jade-Roller - nur auf sauberem Gesicht


Wie man einen Jade-Roller verwendet, um den größten Nutzen für die Schönheit zu erzielen? Das verraten wir Ihnen. Sie können eine Jadewalze ganz einfach über Ihr Gesicht rollen, um einen beruhigenden, meditativen Moment zu erleben oder Sie können sich an den Profis orientieren.

Kombinieren Sie Jade-Roller fürs Gesicht mit Serum, Öl oder Creme

Beginnen Sie mit einem sauberen und befeuchteten Gesicht und einem desinfizierten Jade-Roller. Tupfen Sie ihn mit Alkohol ab, um Unreinheiten zu entfernen, die sich seit der letzten Anwendung auf der Oberfläche des Steins angesammelt haben könnten. Tragen Sie danach ein Serum oder ein ätherisches Gesichtsöl auf Ihre Haut auf. Durch das Rollen und Massieren werden Lotionen, Cremes und Seren tiefer in die Haut eingearbeitet und ziehen besser ein.

Massieren Sie Ihr ganzes Gesicht mit dem Jade-Roller

Kinn und Wangen massieren

Gesichtsroller glättet feine Linien

Fangen Sie unterhalb des Schlüsselbeins an und rollen Sie mit einer festen, aber nicht übermäßig druckvollen Bewegung nach unten, lassen Sie sich Zeit für alle Stellen, die sich empfindlich oder verknotet anfühlen und bewegen Sie sich parallel zum Dekolleté. Die Idee ist, die Lymphgefäße am Hals zu reinigen, bevor man mit dem Gesicht beginnt, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Auf dem Gesicht arbeiten Sie mit ausladenden Bewegungen entlang der Kieferlinie vom Kinn bis zu den Ohren, wobei Sie immer sanft nach oben streichen. Fahren Sie unter den Ohrläppchen fort und achten Sie darauf, beide Seiten Ihres Gesichts zu bearbeiten. Rollen Sie nun von der Mitte Ihres Kinns nach außen und nach oben zu den Wangen und Wangenknochen.

Von der Nase bis zur Stirn – Jade-Roller fürs Gesicht nicht vergessen

Rollen Sie das Gesicht, um helle Haut zu bekommen

Rollen Sie danach auch Ihre Nase und gleiten Sie den Nasenrücken hinunter und nach außen zu den Ohren. Kreisen Sie dann auch entlang Ihrer Lippen, oben und unten. Beginnen Sie am untersten Teil Ihres Haaransatzes, um die Stirn zu massieren und bewegen Sie sich dann nach außen zu den Schläfen, wobei Sie den Vorgang auf jeder Seite ein paar Mal wiederholen. Wenn Ihr Roller ein kleines Ende hat, schließen Sie die Augen und rollen Sie vom Augenwinkel, der dem Nasenrücken am nächsten ist, nach außen zu den Ohren, wobei Sie den Vorgang auf beiden Seiten wiederholen.

Jade-Roller fürs Gesicht bewahren Sie im Kühlschrank auf

Wenn Sie fertig sind, reinigen Sie den Gesichtsroller mit Wasser und Seife. Lassen Sie ihn trocknen. Wie bereits erwähnt, bewahren Sie ihn zwischen den Anwendungen im Kühlschrank oder Gefrierfach auf.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig