Crocs bemalen und verschönern: Welche Farben eignen sich am besten?

Von Ada Hermann

Sie finden Ihre Crocs zu langweilig und möchten sie verschönern? Da die bequemen Clogs üblicherweise einfarbig sind, bieten sie die ideale Leinwand für kreative Projekte. Wie wäre es also, wenn Sie Ihre Crocs bemalen und individuell gestalten? Wir erklären nun, was Sie dabei beachten müssen und welche Farben am besten geeignet sind.

Woraus bestehen Crocs?

Selbst bemalte Crocs Sommer DIY

Auf den ersten Blick könnten Sie denken, dass Crocs entweder aus hartem Kunststoff oder aus schwerem Gummi bestehen. In Wirklichkeit sind sie aber aus einem Material namens „Croslite“ hergestellt, das weder Kunststoff noch Gummi ist. Dabei handelt es sich um ein zellgeschlossenes Kunstharzgemisch, das keine schädlichen Stoffe abgibt und wirklich leicht zu reinigen ist. Die Herstellung der Crocs aus Croslite ist sinnvoll, da das Material noch Schwitzen und Fußgeruch verhindert. Es ermöglicht uns auch, die Schuhe an Land und im Wasser zu tragen. Crocs-Imitate hingegen sind oft aus Ethylen-Vinylacetat (EVA) hergestellt. Unabhängig davon, ob Sie ein echtes oder ein unechtes Paar Crocs tragen, können Sie sie mit Farbe verzieren.

Crocs bemalen: Welche Farben sind geeignet?

Clogs für Kinder bemalen lustige Filmfiguren

Wer die langweiligen Schuhe aufpeppen möchte, kann verschiedene Farben verwenden. Die Auswahl der passenden Farbe hängt davon ab, welche Resultate Sie erzielen möchten. Vielleicht möchten Sie die Motive, die Sie auf die Crocs malen, nicht dauerhaft behalten. In diesem Fall müssen Sie je nach Ihren Bedürfnissen eine Farbe wählen, die sich leicht entfernen lässt. Alle Möglichkeiten fassen wir im Folgenden zusammen.

Wichtig: Wenn Sie Ihre Crocs dauerhaft bemalen oder färben möchten, müssen Sie beachten, dass nicht jede Farbe am Material haftet. Oft passiert es also, dass Sie die Clogs bemalen und sich die Farbe später ablöst.

Crocs bemalen mit Acrylfarben

Crocs selber bemalen mit Sonnenblumen Design

Acrylfarbe ist eine der flexibelsten Farben, die Sie für die Bemalung Ihrer Crocs verwenden können. Acrylfarben sind für Crocs sehr gut geeignet, da sie im Gegensatz zu anderen Farben nicht reißen, abblättern oder verblassen. Mit Acrylfarbe können Sie ganz einfach die gesamte Farbe der Schuhe ändern oder beliebige Muster darauf malen, um den bequemen Schuhen Ihre eigene Note zu geben.

So geht es Schritt für Schritt

Crocs bemalen mit Stiften cooles Design gestalten


Crocs zu bemalen ist eine lustige Aktivität, die ziemlich einfach ist. Zuerst müssen Sie alle notwendigen Materialien sammeln. Also Acrylfarben, Pinsel und etwas zum Abdecken des Arbeitsbereichs müssen schon vorliegen.

Es ist von Vorteil, wenn Sie Ihr Design auf den Crocs vor dem Malen mit einem Stück Kreide skizzieren. So stellen Sie sicher, dass Sie genau das tun, was Sie wollen, und keinen Fehler machen. Sobald Sie Ihr Design skizziert haben, können Sie mit dem Malen beginnen. Es ist sehr empfehlenswert, in dünnen Schichten zu malen.

Wenn Sie eine Schicht fertig gemalt haben, lassen Sie sie trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Acrylfarbe trocknet ziemlich schnell, sodass Sie in etwa zwanzig Minuten weitermalen können.

Wenn Ihr Design fertig ist und Sie alle gewünschten Schichten aufgetragen haben, müssen Sie die Crocs versiegeln. So bleibt das Design intakt und die Farbe kann nicht von der Oberfläche des Schuhs abblättern. Dafür verwenden Sie am besten einen Acryl-Klarlack.

Nachdem die Versiegelung aufgetragen wurde, warten Sie mindestens 24 Stunden, bevor Sie die bemalten Crocs tragen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Farbe vollständig getrocknet ist, kann es nicht schaden, die Schuhe etwas länger trocknen zu lassen, bevor Sie sie tragen.

Crocs verschönern mit Sprühfarbe

Crocs mit Sprühfarbe bemalen Hydro Dipping Methode

Egal ob Sie Ihre Crocs komplett neu färben, oder mit einigen Motiven verschönern möchten, sind auch Sprühfarben eine passende Wahl. Hier besteht jedoch die Gefahr, dass die Farbe mit der Zeit reißt oder bricht. Damit dies nicht passiert, können Sie eine Methode verwenden, die als Hydro-Dipping bekannt ist. Dafür füllen Sie ein großes Gefäß mit Wasser, sprühen Acryl- oder Latexfarbe auf die Oberfläche und tauchen die sauberen Crocs in die Farben. Diesen Vorgang können Sie so lange wiederholen, bis Sie das gewünschte Resultat bekommen.

Kann man Crocs mit Textilfarben bemalen?

Crocs bunt bemalen welche Farbe


Stoffmalfarben eignen sich auch gut für Crocs. Die Marke „Crocs“ bietet sogar spezielle Filzstifte, die für die Verwendung auf Crocs entwickelt wurden. Im Gegensatz zu Acrylfarben sind Stoffmalfarben jedoch abwaschbar. Da sie abwaschbar sind, können Sie Ihre Crocs so oft wie Sie wollen bemalen. Dies ist eine praktische Option, wenn Sie das Design regelmäßig ändern möchten. Bei plötzlichem Regen kann jedoch die Farbe schnell zerlaufen.

Für Spaß mit Kindern: Crocs mit Wasserfarben bemalen

Crocs bemalen mit Kindern

Zum Basteln und Malen mit Kindern sind Wasserfarben super geeignet. Sie sind gerade auf der Suche nach einem kreativen DIY-Projekt fürs Wochenende? Dann decken Sie den Tisch ab und holen Sie die Wasserfarben raus, um mit den Kindern bunte Crocs zu gestalten. Genau wie die Stoffmalstifte bekommen Sie auch die Wasserfarben schnell weg. Einfach die Schuhe mit Wasser und Seife abwaschen und fertig.

Crocs mit Edding bemalen

Crocs mit Edding bemalen Blumen zeichnen

Fast alle Schuhe lassen sich problemlos mit einem Edding bemalen. Auch auf Crocs hält die Farbe wunderbar. Verwenden Sie nach Wunsch verschiedene Farben, um bunte Muster zu kreieren oder verspielte Motive zu zeichnen. Diese Variante eignet sich auch am besten, wenn Sie die Crocs beschriften möchten. Falls Sie mit dem Design nicht zufrieden sind, lässt sich der Marker ziemlich einfach mit Nagellackentferner entfernen.

Crocs bemalen und coole Designs selber machen

Schlichte weiße Crocs bemalen mit Schmetterlingen

Nun, wo Sie wissen, wie Sie Ihre Crocs bemalen können, kommen wir zum lustigen Teil – den Designs! Wir haben hier einige coole Ideen als Inspiration gesammelt, aber Sie können natürlich auch Ihr eigenes Design mit Motiven, Farben und Mustern nach Wahl kreieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit!

Sommer Crocs DIY: Wassermelone-Design

Crocs bemalen mit Sprühfarben Wassermelone Design

Bildanleitung: Crocs als Wassermelone bemalen mit Sprühfarben

Anleitung Crocs bemalen mit Sprühlack

Gelbe Crocs mit Gänseblümchen verzieren

Crocs Schuhe bemalen mit Edding Gänseblümchen

Wellen und Gebirge auf die Crocs malen

Crocs bemalen mit Wellen Motiven

Crocs mit Kuh-Muster – leicht nachzumachen mit Edding

Weiße Crocs bemalen Kuh Design Flecken

Lustige Crocs gestalten mit bunten Farbspritzern

Clogs verschönern mit Farben Tipps

Farbe hält nicht? Verzieren Sie die Crocs mit Ansteckern

Crocs Anstecker zum Verschönern

Und Sie können Anstecker auch selber machen!

Crocs verzieren mit selbstgemachten Ansteckern

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig