Experimente für Kinder – 9 DIY Ideen mit Anleitung zum Nachmachen

Experimente für Kinder naturwissenschaftlich-chemie-glaskolben-batterie-physik


Die Kinder sind immer neugierig auf die Umwelt, in der sie leben. Spannende Experimente für Kinder wecken die Interesse der Kleinen und begeistern sie für die Naturwissenschaften. Mit physischen und chemischen Versuchen lernen die Kinder immer etwas Neues auf einer interessanten Art und Weise. Lesen Sie weiter, um tolle und einfache DIY Projekte mit Anleitungen für Experimente mit Kindern zu finden.

Experimente für Kinder – Vorteile und Sicherheitsmaßnahmen

Experimente für Kinder naturwissenschaft-mikroskop-glaskolben-chemie-kind-sicherheitsbrille

Im Kindergarten, in der Schule oder sogar zu Hause lassen sich die Kinder spielerisch für Physik, Chemie und Technik mithilfe unterschiedlicher Experimente begeistern. So fällt ihnen das Lernen sowohl leichter, wie auch interessanter. Gefährliche oder giftige Stoffe für die Experimente sollen möglicherweise vermieden oder mit den entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen abgesichert werden. Für chemische Versuche bieten zum Beispiel die Sicherheitsbrille und Handschuhe einen angemessenen Schutz.

Experimente für Kinder – Lavalampe selber machen

Experimente für Kinder lavalampe-selber-machen-blaue-lebensmittelfarbe-durchsichtige-flasche

Ungiftige Experimente sind geeignet für Kinder jedes Alters – von Kleinkinder im Kindergarten bis größere Schüler. Bunte Lavalampen zum Beispiel sind mit ihren interessanten Effekten unter Kindern und Erwachsenen sehr beliebt, deshalb stellen wir im Folgenden eine einfache Anleitung vor, wie Sie eine Lavalampe mit den Kindern machen können.

Lavalampe selber machen – erste Schritte

Experimente für Kinder anleitung-lavalampe-öl-wasser-vermischen-plastikflasche

Für dieses Experiment brauchen Sie eine hohe durchsichtige Flasche aus Kunststoff oder Glas, Speiseöl, Wasser, Lebensmittelfarben nach Wahl und entweder Brausetabletten oder Salz. Als Erstes, die Flasche etwas mehr als die Hälfte mit Speiseöl befüllen. Dann Wasser zugeben, bis die Flasche fast voll wird. Die erste chemische Reaktion lässt sich schon beobachten – da das Öl eine geringere Dichte als das Wasser besitzt, schwimmt es obenauf.

Experimente für Kinder – Anleitung

Experimente für Kinder lebensmittelfarbe-lösen-öl-wasser-brausetablette


Als Nächstes werden 10-12 Tropfen von einer beliebten Lebensmittelfarbe zugegeben. Man sieht, dass die Farbe sich mit dem Wasser vermischt und nicht mit dem Öl, da sie eine ähnliche Dichte wie das Wasser besitzt. Nächstfolgend zerbrechen Sie die Brausetablette in kleineren Stückchen.

Chemie für Kinder – die fertige Lavalampe

experimente-kinder-rote-lavalampe-basteln-chemie-flüssigkeiten-mischen


Als Letztes etwas Salz kippen oder ein Stück der Brausetablette fallen lassen und den Zauber beobachten. Diese Stoffe haben eine größere Dichte als Öl und Wasser und sinken deshalb auf den Grund der Flasche, wobei sie auf dem Weg nach unten Öltropfen mitnehmen. Nach dem Auflösen in das Wasser steigen die „verschleppten“ Öltropfen wieder nach oben und kreieren den interessanten Lava-Effekt.

Eine selbst gemachte Lavalampe im Glasbehälter und zwei weitere Experimente für Kinder finden Sie im Video:

Blumen mit Lebensmittelfarben einfärben

experimente-kinder-zuhause-pflanzen-farben-weiße-blumen-einfärben-resultat

Mit Lebensmittelfarben lassen sich Blumen bunt einfärben. Da sie die Flüssigkeit, in der sie stehen, durch den Stängel einnehmen, werden ihre Blüten in der entsprechende Farbe gefärbt. Den Effekt bekommt man ebenso mit grünen Pflanzen, wie zum Beispiel Romanasalat, wobei die Farben nicht so kräftig aussehen.

Beliebte Experimente für Kinder

experimente-kinder-glaskolben-lebensmittelfarbstoffe-lösen-weiße-blumen

Für dieses Kinder Experiment brauchen Sie weiße Blumen nach Wahl, Lebensmittelfarben und Gläser oder Vasen. Die Behälter werden mit Wasser befüllt und die Farben ins Wasser aufgelöst. Dann die Blumen in die Vase mit der gefärbten Flüssigkeit stellen und den Wechsel der Farbe in den folgenden Tagen beobachten.

Chemische Experimente für Kinder – die bunte Regenwolke

experimente-kinder-bunte-regenwolke-machen-rasierschaum-wasser-farben

Manche Experimente für Kinder erzielen nicht unbedingt das Lernen von etwas Neuem. Von Zeit zu Zeit können Sie zusammen mit Ihren Kindern interessante Projekte durchführen, die eher ihre Phantasie entwickeln. Eine geeignete Idee stellen wir mit dieser bunten Regenwolke vor.

Regenwolke im Glas – Materialien und Anleitung

experimente-kinder-regenwolke-glas-selber-machen-anleitung-wasser-lebensmittelfarben

Die Vorbereitung für dieses Experiment für Kinder beginnt mit dem Auflösen von Lebensmittelfarbstoffen in kleinen Bechern mit Wasser. Ein großeres Glas, ein Behälter aus Glas oder eine durchsichtige Vase wird mit Wasser bis zur Hälfte befüllt und den Rest mit Rasierschaum.

Bunter Regen im Glas kreieren mit einer Pipette

experimente-kinder-glas-wasser-rasierschaum-lebensmittelfarben

Wie es sichtbar zu erkennen ist, sieht der Schaum wie eine Wolke aus. Seine geringere Dichte sorgt dafür, dass er auf der Oberfläche des Wassers bleibt. Um den Effekt des Regens zu bekommen, soll das gefärbte Wasser mit einer Pipette auf die Wolke getropft werden.

Experimente mit Kindern in die Küche

experimente-kinder-becher-wasser-lebensmittelfarbe-glas-raiserschaum-bunte-regenwolke

Im Endeffekt bekommen Sie eine Regenwolke mit beliebigen Farben. Dieses Experiment können Sie in der eigenen Küche mit den Kindern machen, und die schöne Farbeffekte zusammen betrachten.

Outdoor Experimente für Kinder

experimente-kinder-sandkasten-sand-vulkan-selber-machen-natron-essig

Die Experimente mit Kindern können Sie ebenso im Freien durchführen, wenn das Wetter schön ist. Haben Sie einen Sandkasten im Garten, kann das Kind einen kleinen Vulkan selber machen und eine chemische Reaktion beobachten.

Der Vulkan aus Sand – ein chemisches Experiment für Kinder

experimente-kinder-outdoor-chemie-vulkan-sand-basteln-farbe-schaum-effekt

Der Vulkan aus Sand soll um einen Behälter geformt werden, bis man den Behälter nicht mehr sehen kann. Vergessen Sie nicht etwas Freiraum im Kern des Vulkans zu lassen. Dann Natron zum Backen zugeben und Essig gießen. Die chemische Reaktion zwischen beiden verursacht den Vulkanausbruch.

Experimente für Kinder mit Wasser und Papier

experimente-kinder-wasserexperiment-gläser-lebensmittelfarbstoffe-küchentücher

Die meisten Kinder sind von Wasserexperimenten fasziniert. Mit drei Gläsern, Lebensmittelfarben und Küchenpapier können sie sehen, wie das Wasser von einem Glas in das andere von allein wandert! Für die Kinder sieht das Experiment wie eine Magie, die aber auch eine physische Erklärung hat.

Physik für Kinder – die magische Wasserleitung

experimente-kinder-wasserleitung-trick-küchentücher-wasser-farben-interessant

Zwei Gläser werden mit gefärbtem Wasser befüllt, und das dritte wird leer in der Mitte gestellt. Zwei Stücke Küchenpapier werden gerollt und über die Gläser wie gezeigt gelegt. Das Glas in der Mitte wird mit Wasser befüllt und im Endeffekt werden die drei Gläser gleich voll. Das Geheimnis: das Papier besteht aus eng nebeneinander liegenden Fasern und Hohlräumen dazwischen. Wenn das Küchentuch nass wird, funktioniert es als ein Schlauch, der das Wasser von einem in das andere Glas leitet. Die Ursache ist die sogenannte „Adhäsionskraft“ zwischen die Hohlräumen und der Flüssigkeit.

Experimente für Kinder im Kindergarten oder in der Schule

experimente-kinder-wasser-physik-gefrierbeutel-durchstechen-farbstift

Mit Wasser, einem Gefrierbeutel und einigen spitzen Farbstiften lässt sich ein interessantes Experiment durchführen. Befüllen Sie die Hälfte des Beutels mit Wasser und verschließen Sie den Druckverschluss. Die Kinder sollen die Farbstifte durch das befüllte Teil des Beutels durchbringen.

Ein durchlöcherter Beutel mit Wasser, das nicht ausläuft

experimente-kinder-outdoor-wasser-trick-beutel-bunte-stifte-auslaufsicher

Statt den Beutel zu zerplatzen, erscheinen die spitzen Farbstifte auf der anderen Seite, ohne das Wasser zu verschütten. Dieses Wasserexperiment für Schüler ist eine gute Idee für die Unterrichtsstunde über Polymere.

Experimente für Kinder mit Luft – notwendige Materialien für eine Luftballon-Rakete

experimente-kinder-luftballon-rakete-materialien-trinkhalm-schnur

Experimente für Kinder lassen sich auch mit einfachen Materialien durchführen, die jeder zu Hause hat. Mit einer Schnur, einem Luftballon, Trinkhalm und Klebeband lässt sie eine fliegende Rakete basteln.

Experimente für Kinder zu Hause oder in der Natur

experimente-kinder-physik-luftballon-rakete-selber-machen-outdoor-experiment

Stecken Sie den Trinkhalm auf die Schnur und spannen Sie die Schnur durch den Raum. Dann das Ballon aufblasen, das Mundstück mit der Hand halten und das Luftballon am Trinkhalm mit etwas Klebeband befestigen. Lassen Sie dann die Luftballon-Rakete fliegen und beobachten Sie sie mit dem Kind.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!