Soziale Distanz am Strand – Ein Designprojekt zum Einhalten von Abstand während dem Urlaub

Die Situation mit COVID-19 erfordert eine Planung und Gestaltung von Innen- und Außenbereichen, die eine soziale Distanz ermöglicht. Auch während der Sommersaison an Stränden und Pools sollte für einen entsprechenden Abstand zwischen den Urlaubern gesorgt werden. Unter der Einhaltung der Regeln darf der Raum zwischen den Menschen 1,5-2 Meter nicht überschreiten. Der italienische Hersteller von Gartenmöbeln MYYOUR hat aus diesem Grund ein innovatives System zur Abgrenzung namens FLAMINGO entworfen.

Bereiche für soziale Distanz im Sommer

gehweg aus brettern neben sonnenliegen und sonnenschirmen am strand mit begrenzten bereichen

Der Zugang zu den Stränden wird sich also in dieser Sommersaison stark von den vergangenen Sommern unterscheiden. Nach vorheriger Reservierung muss der Abstand von mindestens 1 Meter zwischen den Badenden eingehalten werden. Außerdem ist eine soziale Distanz auch zwischen den Sonnenschirmen zu gewährleisten.

darstellung 3d projekt mit abgegrenzten sonnenliegen am strand

Eine Fläche von mindestens 10 Quadratmetern für jeden Bereich mit Sonnenliegen oder Liegestühlen ist ebenfalls erforderlich. Der Urlaub am Meer wird sich also deutlich von dem unterscheiden, was Menschen bisher gewohnt waren. Dies sind Änderungen, die viele Gewohnheiten stören, aber in bestimmten Aspekten auch eine größere Intimität und das Konzept der Exklusivität fördern.

ballast mit basis für positionierung auf dem sand füllbar mit wasser

Was ist gerade in?
besorgte frau mit schutzmaske ruft arzt an während pandemie covid 19

Ratgeber für Notfallvorsorge während der COVID-19 Pandemie

forschung über impfstoff gegen coronavirus covid-19 potenzieller wirkstoff

Impfstoff gegen Coronavirus schon in der Testphase an Menschen

auf der suchen nach wirksamer arzeimittel bei covid-19 während coronavirus pandemie

Medikament gegen Depression unterdrückt die Replikation von Sars-Cov-2

Genau auf diesen Konzepten hat sich auch MYYOUR konzentriert. Die neuen Räume bieten verschiedene Lösungen für den Lebensmittel- und Getränkebereich sowie für den Aufenthalt an den Stränden. Dazu gehört auch das neue Projekt FLAMINGO, das ein Abgrenzungssystem für Entspannungsbereiche auf dem Sand ermöglicht. Dieses besteht aus kleinen Pfosten mit funktionalem Zubehör, wie zum Beispiel einem Spender für Desinfektionsmittel und einem versteckten Aschenbecher.

Die Idee hinter dem Projekt

meeresblick im sommer soziale distanz ermöglichen durch abstand halten im urlaub


Stellen Sie sich vor, Sie müssen aufgrund des Coronavirus Ihren Urlaub am Meer oder einen Nachmittag am Pool aufgeben. Dies war auch der Anreiz, der MYYOUR in Zusammenarbeit mit dem Moredesign-Studio dazu veranlasste, FLAMINGO zu entwickeln. Es ist eine Lösung, die eine exklusive Situation mit vergrößerten Räumen und bewahrter Intimität wiederherstellt.

system zur abgrenzung und für soziale distanz am strand von myyour namens flamingo

Was ist gerade in?

Hautprobleme im Gesicht durch das Tragen einer Mundschutz-Maske beseitigen: Nützliche Tipps für Hautpflege

Das System, bestehend aus Ballast und Seil, ermöglicht es Ihnen, die Räume auf eine personalisierte, agile und schnelle Weise zu unterteilen. Außerdem lassen sich damit Routen und Zugänge zu Ihrem Bereich erstellen. Somit können Sie stets Sicherheitsabstände gewährleisten. Das Ganze eignet sich nicht nur für den Strand, sondern auch in Kontexten wie Sommerterrassen von Restaurants, Bars und in Schwimmbädern.

kleine pfosten mit seil für soziale distanz halten in restaurants oder am strand


An der Basis von Flamingo befindet sich ein Ballast, den Sie nicht am Boden befestigen müssen. Somit ermöglicht der Entwurf eine einfache Positionierung auch auf dem Sand. Sie können es mit 5 Litern Wasser oder Sand durch eine bequeme, verschließbare Öffnung füllen. Flamingo besteht aus 100 % recycelbarem PL Poleasy®. Das Seil hat einen Durchmesser von 12 mm und verfügt über 100 m lange Spulen. Flamingo funktioniert außerdem auch als eigenständige Lösung, wenn Sie es in das spezielle Zubehör-Kit integrieren.

Praktische Lösung für soziale Distanz

konzept mit spender für desinfektionsmittel integriert im ballast auf dem sand

Flamingo ist also ein intelligent entwickeltes Produkt, das die Verbraucher mit einem Zubehörsatz ausstatten können. Dies macht es vollständig und geht auf die aktuellen Bedürfnisse ein. Ein 1,5-Liter-Spender lässt sich in das Vorschaltgerät integrieren, um ein Desinfektionsgel zu bieten, das sich bei Bedarf perfekt zum Reinigen der Hände eignet. Die Gebrauchsanweisung ist bereits auf dem Etikett aufgedruckt und direkt am Spender angebracht. Raucher können auch die Version mit Halter für Zigaretten verwenden.

soziale distanz am strand durch ein konzept mit seil und pfosten zur abgrenzung

Das macht die innovative Lösung für soziale Distanz von MYYOUR ideal zur Erhaltung der Sauberkeit. In diesem Fall ist der Ballast mit einem Aluminiumrohr ausgestattet, das bis zu 300 Zigarettenstummel sammeln kann. Dementsprechend können Raucher die Zigarettenreste in das in der Ladekappe erzeugte Loch werfen. Das Loch ist so konzipiert, dass keine anderen Arten von Abfällen hineinpassen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN