Zitronen Joghurtkuchen: mit Zuckerguss, Sirup oder glutenfrei – Sommerdessert Rezepte für jeden Geschmack!

Von Lina Bastian

Dieser Zitronen Joghurtkuchen ist der perfekte Kuchen für einen Sonntagabend, damit Sie auch unter der Woche etwas für Ihre Tasse Tee am Nachmittag haben. Ein Stück dieses köstlich saftigen und zitronigen Kuchens ist genau das Richtige auch für einen Muntermacher am Morgen. Sehen Sie sich unsere Rezepte für verschiedene Varianten des Desserts an!

Zitronen Joghurtkuchen mit Zuckerguss

Genießen Sie das Zitronen Joghurtkuchen Rezept zum Selbstmachen zu Hause

Portionen: 10 Personen

Zutaten:

125 g Butter
130 g Streuzucker
2 Zitronen, fein abgeriebene Schale (Saft für Zuckerguss aufheben)
3 Eier
120 g Mehl
200 g Joghurt
1 Teelöffel Backpulver

Probieren Sie dieses frische Zitronendessert mit Zuckerguss

Zutaten für den Zuckerguss:

130 g Puderzucker
2 Zitronen, Saft von 1 Zitrone, zusätzliche Schale für die Dekoration

Fruchtiger Joghurt Nachtisch mit Zitronen und Zuckerguss

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 160° C vorheizen.
  • Eine 20 cm große Springform einfetten.
  • Weiche Butter, Zucker und Zitronenschale in eine Schüssel geben und mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis die Masse blass und cremig ist.
  • Ein Ei nach dem anderen unterschlagen.
  • Die trockenen Zutaten zusammen sieben und abwechselnd mit dem Joghurt unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Den Teig in die vorbereitete Form geben und 45 bis 50 Minuten backen, oder bis ein Spieß sauber herauskommt.

Nach dem Abkühlen den Kuchen aus der Form lösen und mit Zitronenzuckerguss überziehen


  • Zum Abkühlen auf ein Drahtgitter stellen. Nach dem Abkühlen können Sie den Kuchen aus der Form lösen und mit Zitronenzuckerguss überziehen, sodass er die Oberseite bedeckt und an den Seiten des Kuchens herunterläuft.
  • Nach Belieben mit etwas Zitronenschale verzieren.
  • Für den Zuckerguss den gesiebten Puderzucker und den Zitronensaft in einer Schüssel zu einem glatten, gießbaren Guss verrühren. Falls erforderlich, etwas kochendes Wasser hinzufügen, um die richtige Konsistenz zu erreichen.

Glutenfreie Zitronentorte zubereiten

Sie können glutenfreies Dessert mit Zitronen und Joghurt sehr einfach zubereiten

Portionen: 12 Personen

Zutaten für die Torte:

125 g ungesalzene Butter, erweicht
200 g Streuzucker
3 Eier
Schale von 1 Zitrone
200 g glutenfreies, selbst treibendes Mehl
200 g Naturjoghurt

Für den Sirup:

150 g Streuzucker
Saft aus frischen Zitronensaft (etwa 4 Zitronen)

Joghurt und Zitronen sind eine perfekte Kombination für die Sommersaison


Zubereitung:

  • Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor und legen Sie eine 20 cm große quadratische Kuchenform mit Backpapier aus.
  • Mit einer Küchenmaschine mit Rührbesen die Butter und den Zucker auf mittlerer Stufe schaumig schlagen. Dann die Eier nacheinander unterschlagen.
  • Die Zitronenschale vorsichtig unterheben, dann das Mehl und den Joghurt. In die vorbereitete Kuchenform füllen und 40 Minuten lang backen, oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt.
  • 5 Minuten, bevor Kuchen fertig ist, den Sirup zubereiten.

Zitronen Joghurttorte kann man selber zu Hause für die ganze Familie zubereiten

Sirup:

  • Zitronensaft und Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und 5 Minuten lang köcheln lassen.
  • Nehmen Sie den Sirup vom Herd und gießen Sie ihn sofort über den Kuchen, wie im folgenden Schritt beschrieben.
  • Wenn der Kuchen gar ist, mit einem feinen Spieß etwa 30 Löcher in die Oberseite des Kuchens stechen. Dann die Hälfte des heißen Sirups über die Löcher gießen. Verwenden Sie einen Spatel, um den überschüssigen Sirup auf dem Kuchen zu verteilen, und lassen Sie ihn 10 Minuten lang einziehen, bevor Sie den Vorgang mit dem restlichen Sirup wiederholen.
  • Lassen Sie den Kuchen in der Form vollständig abkühlen, bevor Sie ihn auf eine Kuchenplatte stürzen und in die gewünschten Scheiben schneiden.

Probieren Sie das Sommerdessert mit Sirup

Diese Sommerkuchen Rezepte lassen sich mit wenigen Zutaten zubereiten

Portionen: 10 Personen

Zutaten:

3 Eier
220 g Streuzucker
2 Zitronen, ausgepresst, plus 2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
300 g selbst treibendes Mehl, gesiebt
280 g Tamar Valley Greek Style Yoghurt, plus extra, zum Servieren
125 ml Pflanzenöl

Zitronen und Joghurt eignen sich perfekt für Sommerdesserts

Zitronensirup:

2 Zitronen, Schale in Streifen abgeschält
110 g Streuzucker
80 ml Zitronensaft

Probieren Sie das Rezept für einen köstlichen Zitronen Joghurtkuchen mit Sirup

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Form einfetten und den Boden und den Rand mit Backpapier auslegen.
  • Die Eier mit einem elektrischen Mixer verquirlen.
  • Eier und Zucker 4 Minuten lang aufschlagen, bis sie blass und cremig sind. Fügen Sie den Zitronensaft und die Zitronenschale hinzu und schlagen Sie dann eine weitere Minute lang.
  • Mehl, Joghurt und Öl unterrühren, bis der Teig glatt ist. Mit einem Löffel in die vorbereitete Form geben und 45 Minuten backen oder bis ein Spieß in der Mitte sauber herauskommt.

Den Kuchen 40 Minuten lang backen, oder bis ein Spieß sauber herauskommt

  • In der Zwischenzeit für den Sirup die Schale 1 Minute lang in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Abtropfen lassen und die Schale aufbewahren. Zucker, Zitronensaft und 2 Esslöffel Wasser in denselben Topf geben und unter Rühren bei schwacher bis mittlerer Hitze kochen, bis sich der Zucker auflöst. 3 Minuten oder bis zur Verdickung köcheln lassen, dann die Schale in den Topf zurückgeben. Ergibt 125 ml.
  • Mit einem Schaschlikspieß etwa 15 Löcher in den Kuchen stechen. Die Hälfte des heißen Sirups über den Kuchen gießen, sodass er einziehen kann, bevor mehr hinzugefügt wird. Den Kuchen 30 Minuten lang in der Form stehen lassen. Aus der Form lösen, mit dem restlichen Sirup beträufeln und mit extra griechischem Joghurt servieren. So einfach kann man einen Zitronen-Joghurtkuchen selber zubereiten!

Zitronen Joghurtkuchen mit Zuckerguss ist lecker und schnell zuzubereiten

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig