Käseigel selber machen – Rezept und coole Ideen für leckeres Party-Essen

käseigel rezept zutaten mal andres partyessen


Sind Sie gerade auf der Suche nach Ideen für ein kaltes Buffet, dann werden Sie bei uns fündig. Heute stellen wir ein klassisches Party-Essen Rezept vor – den so genannten Käseigel. Einen Partyigel mit leckeren Käsespießen können Sie schnell und einfach selber machen und damit den Tisch beim nächsten Anlass dekorieren.

Der Käseigel – Ein Partyhit aus der Vergangenheit

party essen rezepte käseigel selber machen

Dieses Party-Rezept aus der kalten Küche ist eigentlich keine Neuheit. Käseigel haben noch vor 50 Jahren großer Popularität gewonnen und durften in den 50er, 60er und 70er Jahren auf keinem kalten Buffet fehlen. Heute feiert das bekannte Fingerfood ein Comeback und ist immer häufiger auf Partys, Kindergeburtstagen, Picknicks und Familienfeiern zu treffen.

käseigel rezept kindergeburtstag melone untergrund

Und was ist eigentlich ein Käseigel? Bei diesem Fingerfood handelt es sich um kleine Käsespieße, die igelförmig auf einem geeigneten Untergrund angeordnet sind. Außer gewürfeltem Käse kann man auf die Spieße noch Fleisch, Gemüse oder Früchte aufstecken und somit verschiedene Rezepte und Geschmäcker kombinieren. In diesem Sinne gibt es kein einziges Käseigel Rezept – alle Zutaten außer dem Käse können Sie beliebig variieren.

Untergrund auswählen

käseigel untergrund ananas käsespieße cherry tomaten

Um die genaue Form eines Igels nachzuahmen, brauchen Sie einen passenden Untergrund. Dafür eignen sich große Früchte perfekt. Die ausgewählte Frucht wird in der Regel zuerst halbiert und dann mit der flachen Seite auf einen Teller oder eine Platte gestellt. Die Käsespieße werden dann darauf als Igelstachel gesteckt. Dazu können Sie zum Beispiel Zahnstocher bei kleinen Käseigeln und Holzspieße bei großen verwenden.

käseigel rezept käse früchte oliven ananas


Passende Früchte für den Untergrund sind zum Beispiel Ananas, Honigmelone, Wassermelone oder Grapefruit. Ananas und Melonen lassen sich außerdem schnitzen, so dass Sie ein Gesicht für Ihren Igel gestalten.

brot käse igel gemüse trauben spieße


Als Käseigel-Untergrund können Sie auch Brot verwenden. Die kleinen Spieße lassen sich auf dem weichen Brot ganz einfach stecken und nachdem alle Käsespieße weg sind, können Sie das Brot direkt essen oder für ein anderes Rezept verwenden.

Wenn Sie keine Frucht oder kein Brot für den Partyigel opfern möchten, dann können Sie eine Basis aus Alufolie basteln. Eine große Kartoffel eignet sich auch für kleine Igel mit Käsespießen.

Welcher Käse ist geeignet?

käseigel selber machen käsesorten ananas

Käse ist eine beliebte Vorspeise für Groß und Klein und darf auf keiner Party fehlen. Damit lassen sich leckere Häppchen zubereiten und ganze Käseplatten anrichten. Aber welche Käsesorten eignen sich am besten für das Käseigel Rezept?

käse trauben spieße selber machen für käseigel

Bei der Auswahl der richtigen Käsesorte für den Partyigel spielt der Geschmack eine entscheidende Rolle. Grundsätzlich eignet sich harter bis mittlerer Käse besser zum Aufspießen, denn er lässt sich einfacher würfeln und steht fest auf dem Zahnstocher. Manche weiche Käsesorten sind ebenso in Ordnung, wobei Frischkäse wie zum Beispiel Ricotta, Quark oder Hüttenkäse gar nicht geeignet ist.

Passende Käsesorten für den Käseigel

  • Hartkäse – Cheddar, Emmentaler, Bergkäse
  • Schnittkäse – Gouda, Edamer, Tilsiter
  • Weichkäse – Camembert, Brie, Blauschimmelkäse, Mozzarella, Feta Käse

Ideen für leckere Käsespieße

käse wurst igel spieße party essen zubereiten

Für einen Käseigel aufgespießt mit leckeren Käsespießen spielt die Kombination der Produkte die entscheidende Rolle. Dabei können Sie entweder auf eine klassische Kombination von Käse und Obst setzen oder sich für eine individuelle Variante mit Fleisch und/ oder Gemüse entscheiden.

käseigel rezept süße herzhafte käsespieße

Käsespieße mit Tomaten und Mozzarella sind ein Klassiker aus der modernen Küche. Für den Partyigel eignen sich Cherry-Tomaten und Baby-Mozzarella am besten, weil sie einfach zum Aufspießen sind und gleichzeitig toll aussehen. Möchten Sie etwas für die Fleischliebhaber auf dem Tisch bereitstellen, dann können Sie den Käse auch mit Fleisch kombinieren. Ob Schinken, Salami oder Wurst entscheidet nur der Geschmack. Weitere Zutaten, die Sie für Ihre Käsespieße verwenden können, sind zum Beispiel:

  • Oliven
  • Baby-Maiskolben
  • Gurken
  • Silberzwiebeln
  • Gewürzgurken
  • Paprika

käseigel selber machen ananas untergrund birne mund

Käse kombiniert sich ebenso wunderbar mit Früchten. Die meist bekannte Kombination ist diese aus hartem Käse und Weintrauben. Dabei gilt: Je würziger der Käse, desto besser wird der Geschmack von den süßen Trauben gemildert. Ebenso zu den Klassikern gehört auch der Käse-Ananas-Kombo. Er war ein typisches Party-Essen in den 80er und 90er Jahren in Großbritannien. Auch weitere Früchte wie zum Beispiel Beeren, Wassermelone, Honigmelone und Cocktailkirschen schmecken wunderbar zusammen mit Käse. Unser Tipp: Wenn Sie experimentieren möchten, probieren Sie immer die ausgewählteн Kombinationen für die Käsespieße, bevor Sie den ganzen Käseigel damit aufstecken.

Käseigel selber machen – So geht’s!

käseigel selber machen untergrund kartoffel alufolie zahnstocher

In der folgenden kurzen Anleitung erklären wir Ihnen Schritt-für-Schritt, wie Sie einen Käseigel selber machen. Beeindrucken Sie Ihre Gäste bei der nächsten Party mit einer kreativ dekorierten Vorspeise, die super schmeckt und einfach gelingt!

1. Untergrund auswählen und nach Wunsch mit Alufolie abdecken. Die Basis soll nicht zu weich, aber trotzdem weich genug für die Spieße sein. Formen Sie nach Wunsch den Untergrund wie einen Igel und stellen Sie ihn auf eine passende Platte.

ananas käse zahnstocher käsespieße selber machen

2. Die ausgewählte Käsesorte und die anderen Zutaten bei Bedarf in mundgerechte Stücke würfeln. Dann die kleinen Häppchen auf die Spieße/ Zahnstocher aufstecken. Wir empfehlen nicht mehr als vier Stück pro Portion.

einfacher käseigel rezept cheddar ananas

3. Zum Schluss die fertigen Käsespieße auf den Untergrund stecken, um ihn komplett zu bedecken. Sollte der Käseigel auch Kopf und Gesicht haben, lassen Sie das eine Ende frei und stecken Sie darauf schwarze Oliven oder Blaubeeren als Augen und Nase ein.

Fertig ist Ihr Partyigel!

Käseigel mal anders – Perfekt für Kindergeburtstage

käseigel mal anders mini igel selber machen

Wie Sie schon wissen, bestehen die Partyigel aus mehreren Spießen mit Käse, Fleisch, Obst oder Gemüse, die die Igelstacheln formen. Für Kindergeburtstage können Sie aber auch diese niedlichen Mini-Igel als herzhaftes Fingerfood zubereiten. Sie bestehen ebenso aus Käse und als Stacheln dienen kleine Karottenstreifen. So einen Party-Snack können Sie aus einem runden Schnittkäse, einer Gurkenscheibe und einem runden Stück Brot zubereiten. Als Deko brauchen Sie neben den Karotten auch zwei Kürbiskerne für die Augen. Mit diesen Mini-Käseigeln werden Sie bei den kleinen Gästen auf jeden Fall punkten.

käseigel geschnitzte wassermelone party essen kindergeburtstag



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52276 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21490 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!