Leckere Grillsaucen Rezepte für Grillpartys zum Nachmachen

grillsaucen rezepte steak-grillen-sommer-party-ideen


Grillen ohne Grillsaucen ist für viele geradezu unvorstellbar! Aber statt immer nur die fertigen Saucen zum Grillen aus dem Geschäft zu kaufen, können Sie doch auch ganz einfach leckere Grillsaucen selber machen. Wir haben nämlich köstliche Grillsaucen Rezepte zusammengestellt, die Sie problemlos vor jeder Party – ob mit Freunden oder der Familie – zubereiten können und das in nur wenigen Schritten.

Grillsaucen Rezepte – Pikante Sauce mit Ketchup

grillsaucen rezepte holzloeffel-kochrezept-wuerzig-schweinefleisch-rindfleisch

– 2 Tassen Ketchup
– 1 Tasse Wasser
– 1/2 Tasse Apfelweinessig
– 5 EL brauner Zucker
– 5 EL Zucker
– 1/2 EL frischer, schwarzer Pfeffer
– 1/2 EL Zwiebelpulver
– 1/2 EL Senfpulver
– 1 EL Zitronensaft
– 1 EL Worcestershiresauce

Originelle Grillsaucen Rezepte

grillsaucen-rezepte-geschenkkorb-idee-ananas-diy

Geben Sie alle Produkte in einen Topf, verrühren Sie sie gut miteinander und bringen Sie sie bei mittlerer Hitze zu Kochen. Stellen Sie danach auf schwache Stufe, damit die Sauce vor sich hin köchelt. Auf diese Weise lassen Sie die Sauce für 1 Stunde und 15 Minuten kochen, wobei Sie in regelmäßigen Abständen umrühren. Die Grillsaucen Rezepte nehmen zwar längere Zeit zum Kochen in Anspruch, sind aber im Allgemeinen sehr leicht zu machen.

Rezept mit Pfirsich und Senf

grillsaucen-rezepte-senf-dijon-zutat-grillparty-spass

Suchen Sie Grillsaucen Rezepte für Geflügel, ist dieses Beispiel perfekt geeignet. Aber auch zu Schweinefleisch oder Kalb passt diese Variante sehr gut. Die selbstgemachte Sauce wird garantiert ein wahrer Renner werden. Hinzu kommt, dass sie nur wenig Zeit und Mühe in Anspruch nimmte und somit auch als Last-Minute-Rezept geeignet ist. Probieren Sie sie aus!

Obst als Zutat

grillsaucen rezepte pfirsich-marmelade-diy-anleitung


– 3 EL ungesalzene Butter
– 2 EL kleingehackte Zwiebel
– 2 kleingehackte Knoblauchzehen
– 3 TL Apfelwein
– 1/2 Tasse vollkörniger Senf
– 1/4 Tasse Dijon Senf
– 3/4 Tasse Pfirsichmarmelade oder -kompott
– 1 EL Bourbon
– 1/2 TL Salz

Saucen selbst zubereiten

grillsaucen-rezepte-pfirsich-zutat-fruchtig-geschmack-inspiration


Schmelzen Sie die Butter für dieses Beispiel für Grillsaucen Rezepte in einem Topf bei mittlerer Hitze. Geben Sie die Zwiebeln und den Knoblauch dazu und kochen Sie ca. 3 Minuten, bis sie durchsichtig werden. Geben Sie danach den Apfelwein dazu und kochen Sie für weitere 4 Minuten. Fügen Sie dann noch den Senf und die Marmelade hinzu. Die Marmelade sollte sich vollkommen auflösen, bevor Sie den Topf von der Kochstelle nehmen. Rühren Sie den Bourbon unter und schmecken Sie mit Salz ab.

Sauce mit Chili und Kaffee

grillsaucen-rezepte-kaffee-chili-mix-ausgefallen-zubereitung

– 3 Guajillo Chilischoten
– 3 Poblano Paprikaschoten
– 1/2 mittelgroße Zwiebel in Streifen
– 6 ungeschälte Knoblauchzähen
– 2 EL Maisöl
– 1 Tasse Tomatenpürree
– 1 Tasse starker, schwarzer Kaffee
– 1/4 Tasse Turbinado Zucker
– 1 EL Salz
– 1 TL getrockneter Oregano
– 1 Prise Knoblauchpulver
– 1 Prise Kreuzkümmel
– 2 TL Apfelwein

Schoten für mexikanisches Flair

grillsaucen-rezepte-kaffee-sosse-selber-machen-kaffeebohnen

Entkernen Sie die Chili- und Paprikaschoten und rösten Sie sie für ca. 3 Minuten in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze. Geben Sie sie in eine feuerfeste Schale voll heißem Wasser und lassen Sie sie darin weich werden. Das nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch, woraufhin Sie sie aus dem Wasser nehmen und in eine Schüssel abtropfen lassen. Das abgetopfte Wasser bewahren Sie auf. Zerkleinern Sie die Schoten. Während der 30 Minuten Wartezeit können Sie die Zwiebeln kleinschneiden. Diese rösten Sie dann zusammen mit den nicht geschälten Zehen in derselben Pfanne für 8 Minuten und wieder bei mittlerer Hitze. Die Zwiebeln sollte für dieses Beispiel für Grillsaucen Rezepte leicht schwarz werden und der Knoblauch weich. Die Haut des Knoblauch können Sie nun einfach abziehen. Pürrieren Sie beide Zutaten. Dabei können Sie bis zu einer 3/4 Tasse Wasser dazugeben.

Leckere Chilischoten

grillsaucen-rezepte-poblano-chili-guajillo-mexikanisch-flair

Erhitzen Sie für die Grillsaucen Rezepte das Maisöl in derselben Pfanne. Braten Sie darin die Schoten unter ständigem Rühren für 4 Minuten. Geben Sie das Tomatenpürree, den Kaffee, den Zucker, das Salz, Oregano, Knoblauch und den Kreuzkümmel dazu. Das ganze sollte für 15 Minuten vor sich hin kochen, bis die Flüssigkeit dicker wird. Geben Sie zum Schluss noch den Apfelwein dazu und schmecken Sie eventuell mit Salz ab.

Süß-saure Grillsauce

grillsaucen-rezepte-zwiebeln-kraeuter-einweckglas-kuehlschrank-lagern

– 400 g ganze, geschälte Tomaten
– 2 mittelgroße Äpfel in Würfel
– 1 Tasse kleingehackte, braune Zwiebel
– 1 zerdrückte Knoblauchzehe
– 2 EL Apfelweinessig
– 3 EL Melasse
– 3 EL Sojasoße

Dickflüssige Sauce

grillsaucen rezepte gesund-idee-suess-sauer-einfach

– 2 EL Olivenöl
– 1/2 TL Guargummi
– 2 TL Paprikapulver
– 1 TL Fenchelsamen
– 1 TL Kreuzkümmel
– 1 TL getrockneter Rosmarin

Grillsauce für jede Fleischart

grillsaucen-rezepte-bbq-beilage-dip-selbermachen

Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne und geben Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinein. Unter ständigem Rühren sollten diese eine goldene Farbe erhalten. Geben Sie das Paprikapulver, die Fenchelsamen, die Äpfel, den Kreuzkümmel und den Rosmarin dazu und verrühren Sie alles gut miteinander. Unter einem Deckel lassen Sie alles für 5 Minuten köcheln, bis die Äpfel weich werden. Geben Sie die Tomaten, die Melasse, den Essig und die Sojasoße dazu und lassen Sie alles bei schwacher Hitze für 15 Minuten kochen, bis eine dicke Flüssigkeit entsteht. Diese Flüssigkeit geben Sie in einen Mixer, um ein Püree herzustellen. Gegebenfalls müssen Sie noch 1/4 Tasse Wasser dazugeben. Ist Ihnen die Sauce nach diesem Beispiel für Grillsaucen Rezepte zu flüssig, können Sie sie danach in einem Topf kochen, bis Sie die gewünschte Konsistenz erhalten.

BBQ Sauce mit Weintrauben

grillsaucen-rezepte-lorbeerblatt-lecker-kochen-abschmecken

– 2 Tassen rote Weintrauben ohne Kerne
– 1 Tasse Wasser
– 1/2 Tasse Ketchup
– 1/4 Tasse brauner Zucker
– 1 EL Dijon Senf
– 2 EL roter Weinessig
– 1/4 TL Kurkumapulver
– 1/4 TL frischer, schwarzer Pfeffer
– 2 Lorbeerblätter

Schnelle Zubereitung

grillsaucen-rezepte-weintrauben-originell-pikant-geschmack-fleisch

Erhitzen Sie alle Zutaten dieser Grillsaucen Rezepte bei mittlerer Hitze in einem Topf. Die Grillsauce sollte dickflüssig werden. Zu diesem Zweck muss sie zwischen 20 und 30 Minuten gekocht werden. Sind Sie mit der Konsistenz zufrieden, können Sie den Topf von der Kochstelle nehmen. Die Lorbeerblätter werden entfernt und Sie können die Sauce kalt oder noch warm servieren.

Einfache Grillsaucen Rezepte

grillsaucen-rezepte-bbq-einfach-rot-farbe-anfaenger

– 3/4 Tasse Ketchup
– 1/4 Tasse scharfer Senf
– 2 EL Sriracha-Sauce
– 1/3 Tasse Apfelweinessig
– 1 kleingehackte Schalotte
– 1 kleingehackte Knoblauchzehe
– 2 EL brauner Zucker
– Salz und Pfeffer

Senfsauce schnell kochen

grillsaucen-rezepte-hausgemacht-ohne-konservierungsstoffe-gesund-schale

Ganz besonders einfache Grillsaucen Rezepte sind diese, bei denen die Zutaten ganz einfach zusammengeworfen und gekocht werden. Das ist auch bei diesem Anfänger-Rezept der Fall. Nachdem Sie die Zutaten in einem Topf zum Kochen gebracht haben, lassen Sie sie bei schwacher Hitze für 10 Minuten köcheln. Die Grillsauce wird am besten im angekühlten Zustand verzehrt.

Weiße Sauce zubereiten

grillsaucen-rezepte-mayonnaise-gefluegel-fleisch-cayenne

Unter all den köstlichen Ideen, möchten wir Ihnen auch noch ein Beispiel für weiße Grillsaucen Rezepte vorstellen. Dafür benötigen Sie keine besonders aufwändigen Zutaten. Das Hauptprodukt stellt Mayonnaise dar, die mit verschiedenen Gewürzen ausgebessert wird. Für die selbstgemachte Grillsauce benötigen Sie:

Hamburger zubereiten

grillsaucen-rezepte-weiss-mayonnaise-burger-spargel-broetchen

– 1/2 Tasse Mayonnaise (110 g)
– 1 EL frischer Zitronensaft
– 2 EL Apfelweinessig
– 1 EL Zucker oder Süßstoff
– 1 TL frischer, schwarzer Pfeffer
– 1 1/2 TL Salz
– 1/2 TL Cayenne

Sauce ohne Kochen

grillsaucen-rezepte-zitrone-abschmecken-einmachglas-aufbewahren-ohne-kochen

Alle Zutaten werden für diese Idee einfach gut miteinander vermengt. Wie für alle Grillsaucen Rezepte empfehlen wir, Behälter zum Verstauen zu besorgen. Besonders gut eignen sich hierfür Einweckgläser. Im Kühlschrank können die Saucen bis zu 2 Wochen aushalten. Das klingt spontan ehr wenig, jedoch sind Ihre selbstgemachten Saucen dafür schließlich frei von schädlichen Konservierungsstoffen.

Grillsaucen Rezepte für die perfekte Grillparty

 grillsaucen rezepte rippchen-deftig-sosse-idee-sommerparty

Selbstgemachte Saucen schmecken doch immer besser, als fertig gekauft, finden Sie nicht auch? Möchten auch Sie für den Grill Saucen zubereiten, dann probieren Sie einfach einmal die oben erwähnten Grillsaucen Rezepte aus und Sie werden einen echten Erfolg landen. Mit den Saucen können Sie aber nicht nur Gegrilltes verfeinern, sondern auch Braten oder gar Sandwiches. Wer gern beim Kochen experimentiert, kann verschiedenste Gerichte ausprobieren!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!