Eiskaffee selber machen – 15 erfrischende Rezepte für den Sommer

Eiskaffee selber machen schlagsahne-gläser-zerlassene-schokolade


Kaffee ist das Lieblingsgetränk der meisten Deutschen und begleitet morgens fast jeden auf dem Weg zur Arbeit. Doch im heißen Sommer braucht man etwas Erfrischendes, um die Hitze zu bekämpfen. Statt auf den beliebten warmen Kaffee zu verzichten, können Sie schnell und einfach Eiskaffee selber machen. In diesem Artikel stellen wir unterschiedliche Rezepte und Ideen für das leckere Getränk vor, die Sie in wenigen Handgriffen zu Hause zubereiten können.

Eiskaffee selber machen – die notwendigen Zutaten

Eiskaffee selber machen deko-sahne-schokostreusel-waffelröllchen

Haben Sie Lust auf einen kalten Eiskaffee, brauchen Sie nicht unbedingt das Haus verlassen. Das wohlschmeckende Getränk wird ganz einfach zubereitet und die Zutaten dafür haben Sie vielleicht schon zu Hause. Erstens brauchen Sie natürlich Kaffee. Die Sorte ist hier unwichtig – Sie können den Kaffee mit der Kaffeemaschine zubereiten oder ganz normalen Filterkaffee benutzen. Je nach ausgewähltem Rezept brauchen Sie noch Eiswürfeln, Milch, Sahne und Eis. Zum Aufpeppen des Getränks eignen sich Sirups oder Alkohole und unterschiedliche Dekorationen wie Schokostreusel, Waffelröllchen oder Hohlhippen.

Erfrischender Eiskaffee selber machen: das klassische Rezept

Eiskaffee selber machen zutaten-kalter-kaffee-vanileeis-milch-sahne

In den Supermärkten können Sie sogar fertige Eiskaffee Getränke und Fertigpulver finden, die aber überhaupt nicht so gut schmecken wie den hausgemachten Eiskaffee. An Zeit sparen Sie damit auch nicht viel. Möchten Sie den klassischen Eiskaffee selber machen, dann brauchen Sie für ein Glas die folgenden Zutaten:

– 200 ml Kaffee (Espresso oder Filterkaffee)
– Zucker und Milch nach Belieben
– 2 Kugeln Vanilleeis
– Schlagsahne.

Eiskaffee Zubereitung: Kaffee kochen und abkühlen lassen

Eiskaffee selber machen kaffee-kochen-abkühlen-eiswürfel-kaffeebohnen

Kochen Sie zuerst den Kaffee wie gewohnt und lassen Sie ihn abkühlen. Ruhig können Sie ihn auch etwas stärker kochen, da das Aroma und den herben Geschmack durch die Sahne und das Eis ein bisschen verwässert werden. Wenn Sie möchten, süßen Sie den Kaffee, solange er warm ist und lassen Sie ihn erst danach im Kühlschrank für etwa eine Stunde abkühlen.

Eiskaffee selber machen mit Sahne und Vanilleeis

Eiskaffee selber machen schlagsahne-eis-kakaopulver-löffel


Nehmen Sie ein schönes hohes Glas und füllen Sie es mit dem gekühlten Kaffee, so dass es noch Platz für das Eis und die Sahne bleibt. Dann die Eiskugeln auf den Kaffee setzen und mit Schlagsahne krönen. Für einen noch besseren Geschmack bereiten Sie die Schlagsahne selber zu. Als Deko können Sie mit Schokostreuseln oder Kakaopulver bestreuen und einen Trinkhalm hinzufügen.

Varianten für das Eis

eiskaffee-selber-machen-glas-schokoladeneis-schokoladensoße-deko


Lieben Sie das Vanilleeis nicht, oder möchten Sie einfach einen anderen Geschmack probieren, können Sie den Eiskaffee mit verschiedenen Eissorten zubereiten. Wohl schmeckt er mit Schokoladen-, Stracciatella-, Karamell- und Haselnuss-Eis. Kosten Sie die unterschiedlichen Varianten und finden Sie Ihren Liebling heraus.

Eiskaffee selber machen ohne Eis

eiskaffee-selber-machen-glas-eiswürfel-schlagsahne-kaffeebohnen-vanilleschoten

Das beliebte Kaltgetränk mit Kaffee lässt sich auch ohne Eis zubereiten. So bleibt den Geschmack stärker und ungesüßt. Wird der Eiskaffee ohne Eis für Gäste zubereitet, empfehlen wir zumindest mit etwas Schlagsahne zu krönen, damit das Getränk schöner aussieht.

Den Eiskaffee mit Milch mildern

eiskaffee-selber-machen-milch-eiswürfel-milder-geschmack-glasbehälter

Ziehen Sie Ihren Kaffee mit einem milderen Geschmack vor, dann lässt er sich wie ein kalter Milchkaffee zubereiten. In diesem Fall können sie den Eiskaffee selber machen, indem Sie das Glas zuerst mit etwas Milch füllen und erst dann den Kaffee, Sahne und Eis zugeben.

Eiskaffee schnell selber machen

eiskaffee-selber-machen-schnell-eiswürfel-gefrorener-kaffee

Für alle, die häufig in Eile sind, lässt sich der Eiskaffee mit einem Trick schneller zubereiten. Nachdem der Kaffee gekocht wird, füllen Sie ihn in einer Eiswürfelform und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Die Eiswürfeln aus Kaffee lassen sich dann zum Eiskaffee zugeben, um ihn schneller abzukühlen.

Kalorienarmer Eiskaffee selber machen

eiskaffee-selber-machen-milch-kaffee-umrühren-eiswürfel-zugeben

Kaffee mit Eis schmeckt gut, ist aber kein leichtes Getränk. Ungefähr 500 Kalorien stecken in einem Glas des klassischen Eiskaffees, die ihn für die sommerliche Diät ungeeignet machen. Das bedeutet aber auf keinen Fall, dass Sie auf das erfrischende Getränk völlig verzichten sollen.

Fettarmer Eiskaffee ohne Eis und Sahne

eiskaffee-selber-machen-kaloriearm-ohne-eis-sahne-kaffee-milch

Für eine kalorienarme Variante lassen Sie die Sahne und möglicherweise auch das Eis weg. Kühlen Sie den Kaffee und füllen Sie ihn in einem Glas mit Milch und Eiswürfeln. Für mehr Aroma können Sie etwas Karamellsirup zugeben.

Starker Eiskaffee selber machen

eiskaffee-selber-machen-kalt-gebrühter-kaffee-eiswürfel-stark

Trinken Sie Ihren Kaffee stark, können Sie ihn ohne zusätzlichen Zutaten kalt zubereiten. Sie sollen nur ein paar Eiswürfeln zum abgekühlten Kaffee zugeben und den herben Geschmack genießen. Für ein schöneres Aussehen können Sie zerstoßenes Eis statt Würfel anwenden.

Das Eiskaffee Frappé

eiskaffee-selber-machen-frappe-schaumig-schlagsahne-glas

Wollen Sie ein leckeres Kaffeegetränk im Sommer genießen, können Sie den Frappé Eiskaffee selber machen. Das so genannte Frappé ist ein aufgeschäumtes Getränk aus löslichem Kaffee, Eiswürfeln und Milch und wird durch schütteln in einem Shaker gemacht. Alternativ lässt sich auch ein Milchschäumer anwenden.

Frappé selber machen

eiskaffee-selber-machen-frappe-shaker-schokoladensoße-eissoße-trinkhalm

Für ein Glas Frappé brauchen Sie 1/2 Teelöffel löslicher Kaffee, 1-2 Teelöffel Zucker, ein paar Eiswürfel und Milch nach Geschmack. Alles ohne die Milch wird mit 2 Esslöffel Wasser in den Shaker gegeben und gut geschüttelt. Die Mischung ist fertig, wenn der Kaffee aufgelöst ist. Zum Schluss geben Sie etwas Milch und kaltes Wasser zu und genießen Sie das sommerliche Getränk.

Veganer Eiskaffee selber machen

eiskaffee-selber-machen-vegan-kaffee-mandelmilch-vanileeis-eiswürfel-glas-effekte

Für Veganer haben wir auch eine Rezept-Idee für erfrischenden Eiskaffee. Nutzen Sie einfach für das Rezept ein veganes Eis aus dem Supermarket oder Bioladen. Die Milch können Sie durch pflanzliche Produkte ersetzen, wie Mandelmilch, Sojamilch oder Reismilch.

Eiskaffee mit Alkohol

eiskaffee-selber-machen-schuss-alkohol-schlagsahne-kaffeebohnen

Als Getränk für eine Party am Abend eignet sich ein Eiskaffee mit Schuss. Unterschiedliche Liköre oder sogar Hochprozentige wie Kirschwasser oder Rum vertragen sich gut mit dem Kaffee mit Eis. So wird das beliebte Getränk verfeinert – eine perfekte Idee für Dinnerpartys.

Eis-Mocha zubereiten

eiskaffee-selber-machen-eis-mocha-schokostreusel-kaffeebohnen

Möchten Sie einen leckeren Eiskaffee selber machen, können Sie zusätzlich zum Kaffee auch Kakao zugeben und einen Eis-Mocha zubereiten. Das Kakaopulver wird zum gekühlten Kaffee zugegeben und verrührt. Danach wird der Eiskaffee wie gewohnt gemacht.

Erfrischendes Getränk für Kinder – die Eis-Schokolade

eis-schokolade-kinder-selber-machen-kakao-schlagsahne-kirsche

Wer den Kaffee überhaupt nicht mag, oder damit nicht übertreiben will, kann eine Eis-Schokolade ohne Koffein statt Eiskaffee selber machen. Das erfrischende Rezept ist auch kinderfreundlich und erfreut sich großer Beliebtheit unter den Kleinen. Die Zubereitung geht deutlich schnell: 2-3 Teelöffel Kakaopulver werden in einem Glas Milch aufgelöst, darauf werden die Eiskugeln und die Sahne zugegeben. Wenn das Getränk für Kinder gedacht ist, können Sie mit Schokostreuseln, Hohlhippen und Früchten dekorieren.

Frappuccino Eiskaffee selber machen

eiskaffee-selber-machen-kalter-kaffee-milch-karamell-sirup-löffel

Haben Sie sich gewundert, wie wird das beliebte Frappuccino gemacht? Eigentlich geht es wie den Eiskaffee ganz einfach. Das Getränk wird aus kaltem oder kalt gekochtem Kaffee, Eiswürfel, Milch und Sirup nach Wahl zubereitet. Alles wird in einem Mixer zerstoßen und in einem hohen Glas mit Strohhalm serviert.

Idee für Eiskaffee Torte

eiskaffee-torte-selber-machen-eistorte-creme-sahne-kaffee

Wenn Ihnen der Geschmack des Eiskaffees gut gefällt, können Sie damit eine Torte oder Eistorte zubereiten. Der Kaffee wird zur Creme zugegeben, die auf die Torte geschmiert oder als Füllung verwendet wird.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!