Fitnessstudio Zuhause einrichten: So einfach können Sie Ihren eigenen Fitnessraum gestalten!

Autor: Lisa Hoffmann

Um auf Dauer fit zu bleiben und unser Herz-Kreislauf-System zu stärken, müssen wir regelmäßig Sport treiben – das wissen wir mittlerweile alle. Dreimal die Woche ins Fitnessstudio oder joggen zu gehen, ist schon ausreichend und Gyms und Fitnesscenter gibt es auch schon in Hülle und Fülle. Allerdings dauert es immer eine ganze Weile, bis man im Studio ist, sich anzieht und mit dem Training beginnt. Und seien wir ehrlich – zwischen dem Job, den Kindern und den restlichen Haushaltsaufgaben bleibt uns oftmals einfach keine Zeit dafür oder wir sind zu müde. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden außerdem viele Menschen aus den Gyms vertrieben und Home Workouts erfreuen sich immer wachsender Beliebtheit. Es gibt also keinen besseren Zeitpunkt, um über einen eigenen Fitnessraum Zuhause nachzudenken. Die meisten Menschen denken, dass man dafür viel Platz braucht und tausende Euros für die Ausstattung ausgeben muss – das ist aber weit gefehlt! In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie ein Fitnessstudio Zuhause einrichten können, und zwar kostengünstig und platzsparend!

privaten Fitnessraum gestalten Fitnessstudio einrichten Ausstattung Home Gym

Die Vorteile von einem Heim Fitnessstudio liegen auf der Hand – die langen Fahrtzeiten zum Gym fallen aus und im Gegensatz zum Joggen ist man nicht auf das Wetter angewiesen. Jedoch ist jeder Mensch anders, hat seine eigenen Ansätze und Trainingsziele und daher ist es sehr wichtig, dass Sie die Ausstattung Fitnessraum an Ihren Wünschen und Vorlieben anpassen. Darüber hinaus macht es ein Home Gym viel leichter, unseren inneren “Schweinehund” zu überwinden und uns zum Sport zu motivieren. Ganz egal, ob Sie abnehmen oder Muskeln aufbauen möchten – wenn Sie ein Heim Fitnessstudio einrichten, sollten Sie sowohl an Cardio- als auch an Krafttrainingsgeräte denken.

Fitnessstudio Zuhause einrichten – Wieviel Platz steht Ihnen zur Verfügung?

Fitnessraum Planen Gymnastikraum einrichten Home Gym Planen

Ein kleiner Fitnessraum Zuhause – das ist wohl der Traum vieler Sportbegeisterten. Die Planung und Gestaltung des eigenen Gyms sieht bei jedem anders und unterscheidet sich je nach Trainingsbedarf, verfügbarem Platz, Budget, Familie usw. Der wichtigste Schritt ist zu entscheiden, wo Sie Ihren privaten Sportraum einrichten können. Wenn Sie einen zusätzlichen Raum haben, der einfach leer steht, dann ist das wirklich großartig! Auch Ihre Terrasse, die Garage oder der Keller eignen sich perfekt dafür. Da wir beim Sport schnell Sauerstoff verbrauchen, sollte der Fitnessraum Zuhause gut gelüftet sein und über genügend Licht verfügen. Sie wohnen in einer kleinen Wohnung und müssen mit begrenztem Platz arbeiten? Auch dies ist kein Grund zur Verzweiflung – dann könnten Sie zum Beispiel eine kleine Fitnessecke im Wohnzimmer oder Schlafzimmer einrichten! Wählen Sie in diesem Fall Übungen, die keine besondere Ausrüstung wie Stangen oder Hanteln benötigen oder integrieren Sie einige tolle Eigengewicht Workouts in Ihre Trainingsroutine. Um den Bereich zu maximieren, empfehlen wir Ihnen, so viele Geräte wie möglich an die Wand zu hängen. Eine weitere Möglichkeit, den kleinen Fitnessraum zu Hause möglichst optimal zu gestalten, wäre, in platzsparende Trainingsgeräte wie ein TRX-System zu investieren.

Fitnessraum zu Hause Ideen: Welche Ausrüstung benötigen Sie?

kleiner Fitnessraum zu Hause eigener Trainingsraum Ausstattung Home Gym planen

Ohne Zweifel kann die Einrichtung von einem Fitnessraum Zuhause ziemlich teuer werden. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie kein richtiges Fitnessstudio gestalten – sie brauchen nicht alle Geräte und Accessoires, die man sonst im Fitnesscenter findet. Sie brauchen wirklich nur ein paar wichtige grundlegende Elemente, um loszulegen. So könnten Sie zum Beispiel anstatt in ein teures und großes Laufband zu investieren, einige Seilspringen Übungen durchführen, um ein gutes und effektives Cardio-Training zu erhalten. Multifunktionale Kraftstationen sind meistens sehr platzsparend und an Ihnen lassen sich viele unterschiedliche Übungen durchführen – somit ist also das perfekte Trainingserlebnis im eigenen Heim Fitnessraum garantiert! Wenn Sie einen Fitnessraum Zuhause klein und praktisch gestalten möchten, dann sollten Sie Prioritäten setzen und nur das kaufen, was Sie auch wirklich benutzen werden. Wie wäre es beispielsweise, wenn Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und sich für ein super effektives Rudergerät Training entscheiden? Unabhängig davon, ob Sie Gewicht verlieren oder Muskeln aufbauen möchten, sind Sie mit der folgenden Ausstattung Fitnessraum auf dem richtigen Weg:

  • Eine Yoga-Matte für Pilates, Dehnübungen oder Yoga
  • Widerstandsbänder sind perfekt für ein Ganzkörper Training
  • Kurzhanteln und unterschiedliche Hantelscheiben
  • Hantelbank
  • Squat Rack mit einer Klimmzugstange

Fitnessstudio Einrichtung Home Gym Ideen Fitnessraum Zuhause einrichten


Für das eigene Home Gym benötigen Sie vor allem Geräte, die viel können und so wenig Platz wie möglich beanspruchen. Ein Squat-Rack System mit Klimmzugstange ist das Herzstück fast jedes Sportraums Zuhause. Es ist der Ort, an dem Sie Klimmzüge machen, Bauchübungen, Kniebeuge und viele andere tolle Übungen durchführen können. Die Systeme sind äußerst stabil, halten sehr lange und enthalten je nach Modell und Preis verschiedene Zubehörteile, die für mehr Abwechslung beim Training Zuhause sorgen.

Sportraum einrichten: Der passende Bodenbelag ist sehr wichtig

Trainingsraum einrichten Fitnessraum Ideen Home Gym Planen

Der passende Bodenbelag ist das Erste, woran Sie denken sollten, wenn Sie Ihr Fitnessstudio Zuhause einrichten möchten. Selbst wenn Sie keine besonders schweren Gewichte ablegen, könnten Laminat, Fließen oder Parkett anfällig sein und dadurch beschädigt werden. Um Verletzungen zu vermeiden, sollte dieser außerdem leicht federnd und rutschfest sein. Dafür gibt es auf dem Markt spezielle Gummi-Platten oder als Alternative können Sie sich einfach mehrere Bodenschutzmatten oder Yoga-Matten besorgen. Bodenschutzmatten sind besonders vorteilhaft für Menschen, die in Stadtwohnungen leben. Sie dämpfen die Geräusche, die durch das Ablassen der Gewichte entstehen und sorgen dafür, dass Sie keinen Ärger mit den Nachbarn bekommen.

Fitnessstudio Zuhause einrichten: Suchen Sie nach Angeboten und Gebrauchtartikeln

Trainingsraum Zu Hause einrichten Ausstattung Fitnessraum


Wie viel Geld man für die Ausstattung vom Fitnessraum ausgibt, hängt zum einen von dem verfügbaren Budget und zum anderen von den persönlichen Zielen und Wünschen ab. Während einige Menschen mit einem Set elastischer Fitnessbänder bestens aufgehoben sind, investieren andere lieber in eine Hantelbank zum Bankdrücken. Es mag unmöglich erscheinen, einen Fitnessraum zu Hause mit einem kleinen Budget einzurichten, aber das ist es nicht. Nicht mal annähernd. Klar, einige Fitnessgeräte können je nach Marke und Model mehrere Tausend Euro kosten, aber das ist für ein Home Gym reine Geldverschwendung. Es gibt mittlerweile viele Webseiten, wo man tolle Gebrauchtgeräte zu unschlagbar günstigeren Preisen kriegen kann.

Fitnessstudio privat einrichten: Ein Spiegel gehört ebenso zu der Ausstattung Fitnessraum

Heimfitness einrichten Fitnessraum planen Ideen Trainingsraum Zuhause

Es gibt einen Grund, warum Fitnessstudios überall Spiegel haben! Jeder, der sich mit Sport beschäftigt, weiß, wie wichtig ein Spiegel beim Training mit Gewichten ist. Obwohl er kein Ersatz für einen professionellen Fitness-Trainer ist, hilft uns ein großer Spiegel zu sehen, ob unsere Bewegungsabläufe stimmen und wir die Übungen richtig durchführen. Wir alle wissen, dass die falsche Technik in manchen Fällen zu schwerwiegenden Verletzungen führen kann. Indem wir uns im Spiegel beobachten, können wir jedoch unsere Form jederzeit ändern und korrigieren.

Oder wie wäre es mit einer kleinen Fitnessecke im Wohnzimmer?

Fitnessecke im Wohnzimmer Sportraum einrichten Homegym Ideen

Sie wohnen in einer kleinen Wohnung und haben keinen freien Raum zur Verfügung, wo Sie Ihren eigenen Fitnessraum planen und gestalten können? Auch für Sie haben wir die Lösung – sie könnten in der kleinsten Ecke jedes beliebigen Zimmers ein Fitnessstudio Zuhause einrichten! Schauen Sie sich dafür erstmal um – vielleicht mit einer Neupositionierung der Möbel könnten Sie etwas Platz freiräumen, der groß genug für einen kleinen Sportraum Zuhause ist. Besonders platzsparend und praktisch sind multifunktionale Ordnungssysteme: Regale dienen als Stauraum für Hanteln und Sportschuhe, an der Tür können Sie eine Klimmzugstange montieren und größere Utensilien wie Yoga-Matten verschwinden ganz unauffällig in einem schönen Korb.

Trainingsraum zu Hause einrichten und dekorieren

Fitnessraum Zuhause klein Fitnessstudio privat einrichten Tipps

Am Ende des Tages sollte der eigene Fitnessraum Zuhause genau das sein, was Sie möchten. Wenn Sie sich also auf die Suche nach Homegym Ideen machen, sollten Sie sicherstellen, dass der Ort einladend und warm wird und Sie sich dort wohlfühlen. Es reicht also nicht, einfach ein paar Fitnessgeräte hinzustellen – es ist Ihr Haus und Sie können das Zimmer so dekorieren und gestalten, wie Sie möchten! Eine schöne Aussicht, die Sie während des Trainings genießen, wäre beispielsweise ein absoluter Bonus! Damit Sie sich nicht langweilen, installieren Sie eine Musik-Anlage oder einen Fernseher. Für die Fitnessstudio Einrichtung wäre es außerdem hilfreich, eine Wandfarbe zu wählen, die Sie zum Sport motiviert – egal, ob nach einem Arbeitstag oder am frühen Sonntagmorgen. Die Farbe Rot regt zur Bewegung und Aktivität an, während ein kühles Blau uns anspornt, länger zu trainieren. Grün und Orange haben eine beruhigende und ausgleichende Wirkung und sind daher perfekt für alle, die einen Yoga- oder Gymnastikraum einrichten möchten.

kleiner Fitnessraum Fitnessecke im Wohnzimmer Fitnessstudio Zuhause einrichten

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig