Kaffeeflecken entfernen – mühelos und wirkungsvoll mit diesen Hausmitteln

kaffeeflecken entfernen mädchen-kaffee-becher-schwarz-herz-halten-braun-gold-draußen-jacke-pullover


Für viele Menschen fängt der Tag mit einem heißen, aromatischen Kaffee an, der gerne und überall auch zwischendurch getrunken wird. Wir genießen unseren Kaffee nicht nur zu Hause sondern auch im Büro, im Auto oder unterwegs. Manchmal passiert es einfach durch ein Missgeschick, dass man die Tasse verschüttet und unschöne und manchmal hartnäckige Flecken auf Klamotten, Teppich oder Möbeln entstehen. Wir präsentieren Ihnen Hausmittel, mit denen Sie frische oder bereits eingetrocknete Kaffeeflecken entfernen können.

Frische Kaffeeflecken entfernen aus Textilien

kaffeeflecken entfernen küche-mikrowelle-glas-becher-frau-hemd-kaffee-tasse-umgekippt

Sie trinken in Ihrer Mittagspause ein Tässchen Kaffee oder am Nachmittag bei einem leckeren Stück Kuchen und plötzlich macht sich ein Kaffeefleck auf Ihre weiße Bluse oder neue Jeans breit. Bei frischen Kaffeeflecken sollten Sie schnellstmöglich handeln, denn je länger die Flecken auf den Textilien verbleiben, desto schwieriger sind Sie dann wieder abzubekommen.

Kaffeeflecken entfernen mit kohlensäurehaltigem Wasser

kaffeeflecken entfernen glas-voll-wasser-kohlensäurehaltig-flüßigkeit-trinken-putzen-auflösen

Wenn Sie gerade zu Hause sind, tupfen Sie kohlensäurehaltiges Wasser mit etwas Spülmittel auf den Fleck und waschen das verschmutzte Kleidungsstück in der Waschmaschine. Sind Sie in einem Cafe oder Restaurant behandeln Sie den Fleck alternativ mit etwas Handseife und Mineralwasser mit Kohlensäure. Dank der Kohlensäure wird den Lösungsvorgang des Kaffeeflecks beschleunigt. Genießen Sie das Heißgetränk mit Milch oder Sahne, dann waschen Sie die Textilien bei möglicht hoher Temperatur, damit auch das Fett aus dem Gewebe entfernt wird.

Mit Salz oder Backpulver frische Kaffeeflecken entfernen

kaffeeflecken entfernen putzen-hausmittel-bürste-schwamm-handschuhe-schwamm-flasche-spiritus-alkohol-natron

Restlos lassen sich frische Kaffeeflecken aus Baumwoll- oder Leinen-Kleidung und Tischdecken auch mit Backpulver oder Salz entfernen. Bestreuen Sie eins von beiden Hausmitteln auf die Flecken, bis sie vollständig bedeckt sind. Sobald die Flüssigkeit aufgesaugt ist, können Sie das Salz oder das Backpulver abbürsten und anschließend in der Waschmaschine wie gewohnt gewaschen.

Kaffeeflecken mit Milch reinigen

kaffeeflecken entfernen frau-glas-voll-milch-flüßigkeit-bluse-weiß-hand-fingernägel


Sie haben gerade Ihre neue weiße Hose oder Hemd mit Kaffee verschmutzt? Obwohl es sich seltsam anhört, können Sie zur Beseitigung der Flecken Ihre Kleidung für circa 10 Minuten in Milch einweichen und dann wie üblich waschen.  Allerdings können Sie dieses Hausmittel nur für weiße Textilien verwenden.

Haushaltsmittel gegen alte Kaffeeflecken

kaffeeflecken-entfernen-waschbecken-waschen-wasser-lauwarm-hände-bekleidung-beschmutzt-seide-türkis


Sind die Kaffeeflecken auf Ihrer Kleidung oder anderen Stoffen aus Baumwolle oder Leinen bereits eingetrocknet, stehen Ihnen Gallseife und Glycerin zur Fleckentfernung zur Verfügung. Erstmals feuchten Sie die alten Kaffeeflecken mit lauwarmem Wasser an, tragen die Gallseife auf und spülen sie nach einigen Minuten wieder ab.

Eingetrocknete Flecken auf Kleidung mit Backpulver bearbeiten

kaffeeflecken-entfernen-bearbeiten-spülen-waschen-waschmaschine-waschmittel-wäsche-weiß-frau

Fehlen Ihnen gerade diese zwei Hausmittel, können Sie gerne einen Spülmaschinentab auflösen und das Kleidungsstück für 15 Minuten hineinlegen. Backpulver oder Natron können Sie ebenfalls über den Fleck streuen und warmes Wasser drüber gießen. Waschen  Sie das Kleidungsstück unter klarem Wasser ab und anschließend in der Waschmaschine.

Empfindliche, waschbare Stoffe aus Wolle, Seide und Filz

kaffeeflecken-entfernen-seide-kleidungsstück-grün-floral-motive-wasser-lauwarm-waschmittel-frau-hände

Wenn Ihre Krawatte aus Seide oder Ihr Lieblingspullover aus Wolle in Mitleidenschaft gezogen wurden, können Sie die entstandenen Flecken mit lauwarmem Wasser und Haarschampoo betupfen und mit kaltem Wasser nachspülen. Handelt es sich um eingetrocknete Flecken, können Sie für Filz und Wolle eine Mischung aus Wasser und Salmiakgeist verwenden und alte Kaffeeflecken auf Seide mit purem Alkohol oder Spiritus beseitigen.

Aus Teppich und Polstermöbeln frische Kaffeeflecken entfernen 

kaffeeflecken-entfernen-tasse-kaffee-schwarz-umgekippt-teppich-boden-flüßigkeit-einsaugen-nass

Um so ärgerlicher ist es, wenn die Kaffeeflecken auf Stoffen entstehen, die nicht in der Waschmaschine gereinigt werden können. Sie stolpern und die hässlichen Flecken sind schon auf Ihrem beigen Teppich. Legen Sie zuerst Küchenpapier auf die frische Kaffeeflecken und drücken aufs Papier, damit möglichst viel Flüssigkeit aus dem Gewebe gesaugt wird. Gießen Sie dann vorsichtig Sprudelwasser auf die Restflecke und saugen es mit Küchenkrepp nach kurzer Einwirkzeit aus dem Teppich ab.

Mit Küchenpapier Flüssigkeit entfernen

kaffeeflecken-entfernen-küchenpapier-teppich-aufsaugen-tupfen-flüßigkeit-frau-hand-trocknen

Ebenso effektiv ist eine Lauge aus lauwarmem Wasser mit Spülmittel. Bei nicht waschbaren Textilien wie Sofabezug, Autositze oder andere polsterähnlichen Stoffen, tragen Sie das Reinigungsmittel vorsichtig auf, damit sich der Fleck nicht vergrößert und lassen das Hausmittel circa 10 Minuten einwirken.

Alkohol gegen Kaffeeflecken auf dem Teppich

kaffeeflecken-entfernen-baumwollle-tuch-weiß-spiritus-alkohol-teppich-grau-beschmutzt-auftragen-tupfen

Gerne können Sie auf reinem Alkohol bei Flecken auf dem Teppich zugreifen. Es empfiehlt sich, noch vor Behandlung das ausgewählte Hausmitteln an einer unauffälligen Stelle zu testen, um Beschädigung zu vermeiden. Beträufeln Sie ein weiches, fusselfreies Baumwolltuch  mit reinem Alkohol oder Spiritus und betupfen den Fleck, bis er verschwunden ist. Reinigen Sie am besten die Stelle mit klarem Wasser nach.

Alte Flecken aus Teppich, Sofa oder Autositzen entfernen

kaffeeflecken-entfernen-glasreiniger-teppich-beige-mann-sprühflasche-plastik-schwammtuch-hellblau

Außer der bereits erwähnten Hausmittel Gallseife, Spiritus und Alkohol hat sich der farblose Glasreiniger ebenfalls bei der Beseitigung von getrockneten Kaffeeflecken bewährt. Feuchten Sie die verschmutzte Stelle mit warmem Wasser an und sprühen Glasreiniger drauf. Nach einigen Minuten können Sie das Reinigungsmittel wieder trocken tupfen. Einen Teppichreiniger können Sie ebenfalls bei alten Flecken verwenden.

Kaffeeflecken aus hellem Leder beseitigen

kaffeeflecken-entfernen-leder-sofa-braun-glattleder-verschmutzt-putzen-baumwolltuch-gelb-frau-wand

Sie sind gerade unter Zeitdruck unterwegs und haben Ihren Coffee-to-go-Becher anscheinend nicht richtig verschlossen und der Kaffee fließt über Ihre Ledertasche. Oder Sie liegen auf dem Sofa, der Hund spring plötzlich und die Tasse kippt um. Machen Sie sich keine Sorgen, sobald Sie die Flüssigkeit entfernt haben, können Sie frische Kaffeeflecken auch aus Leder mithilfe von warmem Wasser und Spülmittel oder alternativ mit einer konzentrierten Lösung aus lauwarmes Wasser und Salz entfernen.

Zitronensäure bei eingetrockneten Flecken auf Leder

kaffeeflecken-entfernen-leder-braun-möbel-hocker-verschmutzt-küchenkrepp-zitronensäure-zitronensaft

Falls Ränder durch die Verwendung von Flüssigkeit entstehen, können Sie die Fläche zum Schluss mit etwas destilliertem Wasser behandeln und gut trocknen. Für bereits angetrocknete Flecken können Sie Zitronensäure auf einem Baumwolltuch zum Betupfen verwenden.

Flecken auf Papier entfernen

kaffeeflecken-entfernen-kaffeetasse-blau-heißgetränk-schwarzkaffee-arbeitsfläche-buch-text-bedruckt

Haben Sie ein spannendes Buch von einem guten Freund ausgeliehen oder sind Sie gerade dabei wichtige Unterlagen auszufüllen und die Kaffee Tasse kippt drüber um? Da Papier bekanntlich sehr saugfähig ist, sollten Sie versuchen Küchenkrepps über die Flecke zu gleiten, ohne Druck auszuüben.

kaffeeflecken-entfernen-kreide-sticks-rot-gelb-blau-grün-reiben-pulver-auftragen-aufsaugen-schmutz

Mit etwas geriebenem Kreide oder Salz können Sie versuchen, den restlichen Kaffee von der verschmutzten Stelle aufsaugen. Kratzen Sie dann vorsichtig das Salz oder die Kreide ab. Auch mit  einem weichem Schwamm und Zitronensaft können Sie Verblassen alter Kaffeeflecken erzielen.

Weiße Wand oder Tapete reinigen

kaffeeflecken-entfernen-rasierschaum-haufen-weiß-luftige-cremig-auftragen-finger-hausmittel

Ist Ihnen Kaffee auch auf die weiße Wand oder Tapete gespritzt, können Sie die entstandenen Flecken mit handelsüblichem Rasierschaum bearbeiten. Nachdem Sie die Flüssigkeit aus dem Fleck mit Papier gezogen haben, tupfen Sie den Rasierschaum auf den Kaffeefleck mithilfe eines Schwammes, lassen ihn etwa viertel Stunde einwirken und nehmen ihn wieder ab.

Flecken vom Holz entfernen

kaffeeflecken-entfernen-tisch-holz-dunkel-naturmaterial-spüllmittel-wasser-schüssel-tuch-putzen

Haben Sie Kaffee über einen nicht versiegelten Tisch aus Holz ergossen, müssen Sie den Kaffee so schnell wie möglich aufsaugen und dann mit lauwarmem Wasser abwaschen. Reiben Sie dabei vom äußeren Rand des Flecken in Richtung Fleckenzetrum. Ein Spritzer Spülmittel im Reinigungswasser hilft, wenn Kaffee mit Milch verschüttet wurde.

Kaffeeflecken aus Fugen entfernen

kaffeeflecken-entfernen-fugen-fliesen-mini-küche-wand-tassen-bunt-aufgehängt-arbeitsplatte-holz

Landen Kaffeespritzer auch auf den Fugen Ihrer Küchenfliesen, können Sie eine Paste aus warmem Wasser und Backpulver oder Natron auf die Fugen streichen und nach kurzer Zeit mit klarem Wasser abwaschen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!