Hemd richtig falten: Mit diesen drei Methoden werden Sie Platz sparen und immer knitterfreie Hemden haben

Von Yoana Benz

Ein Hemd ist ein Grundnahrungsmittel in Ihrem Kleiderschrank, von dem Sie wahrscheinlich viele Versionen haben – ein knackiges weißes Hemd für Veranstaltungen, ein klassisches gestreiftes Hemd für einen Tag im Büro oder eine entspannte Chambray-Version für das Wochenende. Wenn Sie nur wenig Platz in Ihrem Kleiderschrank haben, gibt es Methoden zum Zusammenlegen, die Ihnen helfen, Platz zu sparen und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Hemden nicht zerknittert werden. Ein Hemd richtig zu falten, mag ein wenig einschüchternd wirken und erfordert etwas mehr Sorgfalt als das Falzen eines T-Shirts, aber wenn Sie dieser Anleitung Schritt für Schritt folgen, werden Sie jedes Mal schön zusammengelegte, leicht zu lagernde Hemden haben.

Methode 1: Das Hemd richtig falten in Form eines Rechtecks

Methode 1 - Das Hemd richtig falten in Form eines Rechtecks

Schritt 1: Legen Sie es mit der Knopfseite nach unten. Nehmen Sie ein Hemd und legen Sie es mit der zugeknöpften Seite nach unten auf eine ebene Fläche. Vergewissern Sie sich, dass das Hemd vollständig zugeknöpft ist (oder knöpfen Sie zumindest jeden zweiten Knopf zu). Legen Sie es dann vorsichtig hin, damit der Kragen nicht gequetscht wird, und glätten Sie eventuelle Knicke und Falten im Hemd.

Schritt 2: Falten Sie die Ärmel nach innen. Nehmen Sie den rechten Ärmel und klappen Sie ihn zur Mitte des Hemdes hin. Machen Sie dasselbe mit dem linken Ärmel und falten Sie beide Ärmel nach außen. Die beiden Ärmel bilden nun eine V-Form.

Schritt 3: Ärmel nach oben klappen. Nehmen Sie als Nächstes das Bündchen des rechten Ärmels und ziehen Sie es bis zum oberen Ende des Ärmels hoch, sodass der Ärmel in der Mitte zusammengelegt wird. Machen Sie dasselbe mit dem linken Ärmel, sodass beide in der Hälfte gefaltet sind.

Schritt 4: In Drittel zusammenlegen. Klappen Sie dann das Hemd von unten beginnend etwa ein Drittel des Weges nach oben und legen Sie es dann wieder um, sodass die obere Falte mit dem Hemdkragen übereinstimmt. Drehen Sie es um, sodass die geknöpfte Seite nach oben zeigt, und Sie haben ein sauber gefaltetes, rechteckiges Hemd, das Sie problemlos in eine Schublade legen können.

Methode 2: Hemd richtig falten durch Rollen

Methode 2 - Hemd richtig falten durch Rollen

Hemd richtig falten – Die Rollmethode eignet sich am besten für Kleidungsstücke mit weicher Textur, die eher locker geschnitten sind.

Schritt 1: Hemd mit den Knöpfen nach oben legen. Legen Sie das aufgeknöpfte Hemd zunächst mit der Vorderseite nach oben auf eine flache Unterlage, z. B. einen Tisch oder ein Bett, und streichen Sie es glatt.

Schritt 2: In drei Teile zusammenlegen. Nehmen Sie die rechte Seite und falzen Sie das Shirt in drei Teile. Nehmen Sie dann den Ärmel und falzen Sie ihn diagonal nach unten, sodass die rechte Seite des Hemdes eine gerade Linie bildet. Machen Sie dasselbe mit der linken Seite – falten Sie es in Drittel und legen Sie den linken Ärmel diagonal nach unten. Sie sollten jetzt ein dünnes, rechteckiges Hemd haben.

Schritt 3: Straff aufrollen. Beginnen Sie mit dem Kragen und rollen Sie es wie eine Marmeladenrolle auf. Rollen Sie es fest und gleichmäßig auf, um Knitterfalten zu vermeiden, und rollen Sie weiter, bis Sie ein paar Zentimeter vom unteren Rand des Shirts entfernt sind.

Schritt 4: Stecken Sie den unteren Teil ein. Nehmen Sie das gerollte Hemdteil und stecken Sie es vorsichtig in die untere Öffnung des Hemdes, um es vollständig zu sichern. Auf diese Weise rollt sich das Shirt nicht mehr auf und lässt sich leicht und ordentlich in einer Schublade verstauen.

Methode 3: Shirts wie im Laden zusammenlegen

Legen Sie das Hemd mit den Knöpfen nach unte

Diese Faltmethode ist eine gute Option, um Hemden knackig und makellos zu halten.

Schritt 1: Legen Sie das Hemd mit den Knöpfen nach unten. Nehmen Sie das Shirt und legen Sie es mit der geknöpften Seite nach unten auf eine flache Oberfläche. Achten Sie darauf, dass es zugeknöpft ist, damit die Falten gleichmäßig bleiben.

Achten Sie beim Falzen darauf, dass sich die Ärmel Ihres Shirts gut überlappen


Schritt 2: Falten Sie die Ärmel um. Beginnen Sie mit dem rechten Ärmel und falten Sie ihn um, sodass die Manschette mit dem unteren Teil des Hemdes eine Linie bildet. Nehmen Sie dann den linken Ärmel und machen Sie dasselbe. Die Ärmel werden sich überlappen, glätten Sie sie also und achten Sie darauf, dass sie ordentlich übereinander liegen.

Methode 3 - So können Sie Ihr Shirt wie im Laden zusammenlegen

Schritt 3: Falten Sie den unteren Teil des Hemdes zweimal. Nehmen Sie den unteren Teil des Shirts und falten Sie ihn ein paar Zentimeter nach oben, sodass Sie eine schöne, saubere Falte haben. Falten Sie es dann noch einmal um, sodass die letzte Falte mit dem Kragen übereinstimmt. So erhalten Sie ein gefaltetes Kleidungsstück im Stil eines Einzelhandelsgeschäfts, das Sie problemlos in Regalen stapeln können, um es knitterfrei aufzubewahren.

Wie können Sie Pullover platzsparend falten? Das finden Sie hier heraus!

Wie Sie bereits gefaltete Hemden nach diesen Methoden richtig aufbewahren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, gefaltete Shirts aufzubewahren, damit sie nicht zerknittert werden und die Falten erhalten bleiben.

  1. Hemden, die nach der ersten Methode zu einem Rechteck gefaltet werden, können Sie aufrecht in einer Schublade aufbewahren. Verwenden Sie Schubladenteiler oder Behälter, um Fächer in der Schublade zu schaffen, damit die Hemden an ihrem Platz bleiben, um verschiedene Typen zu trennen und um das Einräumen der gefalteten Wäsche zu erleichtern.
  2. Bewahren Sie aufgerollte Shirts auf die gleiche Weise auf, indem Sie sie in Fächer legen oder in Trennwänden organisieren.
  3. Für Hemden, die nach der dritten Methode gefaltet wurden, stapeln Sie sie in einem Regal. Halten Sie die Stapel kurz, damit die Hemden am Boden nicht unter dem Gewicht zu vieler Shirts zusammengedrückt werden und schön und makellos bleiben.

Die KonMari-Methode garantiert Ihnen mehr Funktionalität im Kleiderschrank. Wie Sie nach Marie Kondo falten, erfahren Sie hier!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig