Hartnäckige Aufkleber entfernen: Mit diesen Hausmitteln bekommen Sie Klebereste von Lack, Glas und Co. ab

Von Katharina Müller

Das passiert auch den Besten von uns. Man zieht einen Aufkleber oder ein klebriges Etikett ab, in der Hoffnung, dass man ihn sauber entfernen kann, aber leider bleiben die gefürchteten, unmöglich zu entfernenden Rückstände zurück. Sticker sind überall in unserer Welt zu finden und ihre Klebereste auch. Deshalb muss jeder Einzelne von uns wissen, wie man hartnäckige Aufkleber entfernen kann.

Hartnäckige Aufkleber entfernen von Glas

Hartnäckige Aufkleber entfernen von Glas

Hartnäckige Aufkleberreste verunstalten Ihr Glas? Hier erfahren Sie, wie Sie unansehnliche Klebereste entfernen können, ohne Kratzer oder Schäden zu hinterlassen.

Einweichen mit Seife

Die einfachste und unkomplizierteste Methode, um Aufkleber von einer Glasoberfläche zu entfernen, besteht darin, die Stelle 10 bis 20 Minuten lang in heißem Seifenwasser einzuweichen. Verwenden Sie kein kochendes Wasser, da dies das Glas sprengen könnte.

Durch die Hitze des Wassers und die Chemikalien in der Seife wird der Kleber zersetzt und nach ein paar Minuten sollten Sie den Sticker mit Ihren Fingernägeln oder einem Plastikschaber sauber abziehen können. Auch der Rand einer alten Bankkarte ist geeignet. Wenn die Glasfläche zu groß ist, um sie unterzutauchen, tränken Sie einen großen Schwamm oder ein weiches Tuch in der heißen Seifenlauge und legen Sie es über den Aufkleber.

Kleberrückstände abbekommen mit Dampfreiniger

Hartnäckige Aufkleber entfernen - Mit diesen Hausmitteln bekommen Sie Klebereste von Lack, Glas und Co ab

Wenn Sie einen Dampfreiniger haben, bestrahlen Sie den Aufkleber oder die klebrige Stelle ein paar Minuten lang mit Dampf. Sobald das Glas heiß und der Sticker feucht ist, kratzen Sie das Papier und den Kleber mit einem Plastikschaber ab.

Reinigungsalkohol oder Wodka verwenden für Autoscheiben

Auch Reinigungsalkohol oder sogar Wodka können einen Aufkleber lösen oder klebrigen Schleim entfernen. Wenden Sie einen mit Alkohol getränkten Schwamm oder Lappen auf den Sticker an, um die Papieroberfläche zu durchdringen und den darunter liegenden Klebstoff zu erreichen.

Wenn Sie bereits versucht haben, den Aufkleber zu entfernen und nur noch die klebrigen Rückstände zu beseitigen haben, tragen Sie den Alkohol direkt auf die klebrige Stelle auf. Warten Sie ein paar Minuten und reiben Sie dann die Klebereste mit einem weichen Tuch ab.

Hartnäckige Aufkleber entfernen von Auto/Lack

Hartnäckige Aufkleber entfernen von Auto (Lack)

Das Entfernen von Auto-Aufklebern oder Rückständen muss nicht mühsam sein, wenn Sie die richtigen Techniken und Werkzeuge verwenden. Hier sind einige Methoden, um Aufkleber von Ihrem Auto zu entfernen, von einfachem Essig bis hin zur Anwendung von Hitze. Verwenden Sie auf dem Fahrzeug keine scharfen Chemikalien, die den Lack beschädigen können, wie zum Beispiel Nagellackentferner.

Entfernen von alten Aufklebern vom Autolack mit einem Haartrockner

Hohe Temperaturen lösen Klebstoffreste, sodass sich der gesamte Sticker leichter entfernen lässt. Eine Heißluftpistole ist ideal, aber auch ein Haartrockner ist ein guter Ersatz, wenn es um Autolack geht.

  • Schließen Sie den Haartrockner an eine Steckdose in der Nähe Ihres Autos an und stellen Sie ihn auf die höchste Heizstufe. Halten Sie den Haartrockner ein paar Zentimeter entfernt, er sollte nicht direkt am Auto sein.
  • Erhitzen Sie den Sticker ein paar Sekunden lang und legen Sie den Föhn dann beiseite. Schieben Sie die scharfe Kante einer Plastikkarte, zum Beispiel einer Kreditkarte, unter die Ecke des Stickers und ziehen Sie ihn vorsichtig vom Auto ab.
  • Wenn nach dem Entfernen des Aufklebers noch Klebereste zurückbleiben, erhitzen Sie die Oberfläche noch einmal mit dem Föhn, sprühen Sie die Stelle mit einem Glasreiniger ein und wischen Sie die klebrigen Rückstände weg.

Sticker von Auto abbekommen mit Hausmitteln – Essig

Essig ist eine leicht säurehaltige Flüssigkeit, die sich zum Entfernen von Klebstoff vom Autolack eignet. Er weicht den Kleber so weit auf, dass Sie die Ränder des Stickers bearbeiten können, um ihn schnell und effizient zu entfernen.

  • Tränken Sie ein weiches, sauberes Tuch mit weißem Essig und drücken Sie es ein paar Minuten lang auf die Oberfläche des Aufklebers, um den Klebstoff abzulösen. Schieben Sie eine Plastikkarte vorsichtig unter die Ecke des Stickers und achten Sie darauf, dass der Lack Ihres Autos nicht zerkratzt wird.
  • Ziehen Sie den Aufkleber mit den Fingern ab, während Sie die Karte weiter unter den Aufkleber schieben. Reinigen Sie die Stelle gründlich mit heißem Wasser, nachdem der Sticker entfernt wurde, oder bringen Sie das Auto in die Waschanlage, um Rückstände und Schmutz zu entfernen.

Hartnäckige Aufkleber entfernen von Plastik

Klebereste abbekommen von Plastik


Bei alten und hartnäckigen Aufklebern können Sie versuchen, sie mit weißem Essig und Backpulver zu entfernen. Die Kombination der beiden Zutaten hilft dabei, die Bindung zu lösen und das Etikett sanft abzuschrubben.

  • Mischen Sie Essig und Wasser zu gleichen Teilen in einer Flasche und fügen Sie etwas Backpulver hinzu. Schütteln Sie die Flasche gut. Sprühen Sie den Reiniger auf den Aufkleber, um ihn zu sättigen, und lassen Sie die Mischung ein paar Minuten einwirken.
  • Drücken Sie die flache Kante eines Spachtels auf den Kunststoff und schieben Sie ihn vorsichtig unter das Etikett. Ziehen Sie das Klebeetikett mit etwas Kraft von der Oberfläche ab.
  • Nachdem Sie den Sticker entfernt haben, untersuchen Sie die Stelle auf Rückstände. Wenn die Stelle noch klebrig ist, sprühen Sie etwas mehr Reiniger darauf und wischen Sie sie mit einem sauberen Tuch ab.

Wie löst man Klebeetikette von Holz ab?

Wie löst man Klebeetikette von gestrichenem Holz ab?

Weißer Essig ist eine sehr nützliche Methode zum Entfernen von Etiketten von lackiertem Holz.

  • Geben Sie den Essig in eine Schüssel und erhitzen Sie ihn in der Mikrowelle.
  • Tauchen Sie den Schwamm darin ein. Weichen Sie das Klebeetikett mit dem Schwamm ein und lassen Sie den Essig 5 Minuten einwirken.
  • Entfernen Sie das Etikett vorsichtig mit den Fingern. Wiederholen Sie die Behandlung, falls erforderlich.
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig