Originelle Ideen für Fahrradgarage und Fahrradständer, die man selber bauen kann

Von Ada Hermann

Fahrradgaragen schützen die Fahrräder nicht nur vor Diebstahl, sondern auch vor Wettereinflüssen wie Wind, Sonne und Regen. Sie sorgen außerdem für mehr Ordnung und sind eine wirklich komfortable Lösung für draußen. Der klassische Fahrradschuppen ist nur eine der Möglichkeiten zur Aufbewahrung Ihrer Fahrräder im Garten. Hier entdecken Sie weitere coole Ideen, die eine Alternative dazu bieten. Ob eine Fahrradgarage aus Paletten bauen oder einen alten Tisch upcyclen, in diesem Artikel gibt es einige clevere Lösungen. Sie haben schon eine Fahrradgarage im Garten? Dann lesen Sie hier auch, wie Sie diese verschönern können, damit sie sich harmonisch in Ihren Outdoor-Bereich einfügt.

Fahrradaufbewahrung für draußen aus Paletten

Einfachen Fahrradunterstand bauen aus Paletten

Paletten sind die einfachste und vielleicht günstigste Möglichkeit für die Fahrrad-Aufbewahrung im Garten. Wir zeigen Ihnen nun ein paar Ideen für Fahrradgarage und Fahrradständer, die einfach nachzubauen sind und fast nichts kosten.

Ideen für Fahrradgarage aus Paletten

Ideen für Fahrradgarage aus Paletten einfach DIY

Für die ersten paar Ideen kommen Paletten zum Einsatz. Einen Fahrradunterstand aus diesem Material selber zu bauen ist kein großes Hexenwerk. Aus drei Paletten können Sie die Garage für Fahrräder mit einer Abteilung bauen und mit zwei zusätzlichen Paletten entsteht eine zweite Abteilung. Wenn Sie so eine Fahrradgarage direkt am Haus oder an der Mauer positionieren möchten, reicht diese Konstruktion aus, da sie die Fassade bzw. Mauer als hintere Wand verwendet. Somit ist die Garage nur von einer Seite geöffnet und man kann die Fahrräder einfach abstellen.

DIY Fahrradunterstand aus Paletten mit Blumen

Um die Garage zu bauen, müssen Sie die Paletten zuerst zusammenschrauben. Dafür eignen sich am besten lange Schrauben, die Sie in die Ecken der Paletten bohren, um diese zu verbinden. Für die seitlichen Wände verwenden Sie lieber ganze Paletten und fürs Dach können Sie eine Palette auseinandernehmen und nur den oberen Teil verwenden. So wird das Dach etwas leichter und die gesamte Konstruktion stabiler. Wem die simple Konstruktion aus Paletten zu unschön ist, kann diese in einer beliebigen Farbe streichen und die Seiten mit hübschen Blumen verzieren.

Günstiger DIY Fahrradständer aus Paletten

Paletten Upcycling Idee DIY Fahrradständer


Deutlich simpler zu bauen, aber genauso praktischer ist auch der Fahrradständer aus Paletten. Er passt perfekt in überdachte Bereiche und sorgt dafür, dass die Fahrräder ordentlich und stabil im Außenbereich verstaut werden. Wie kann man so einen einfachen Fahrradständer aus Paletten bauen?

Einfacher DIY Fahrradständer aus Paletten

Für dieses Projekt sind zwei Holzpaletten nötig. Alternativ können Sie eine Palette in der Mitte zerteilen und einen niedrigeren Fahrradständer aus den zwei Hälften bauen. Die zwei Teile können Sie dann mithilfe von Winkeln zusammenbauen oder einfach mit langen Schrauben an beiden Enden zusammenschrauben.

Wenn Sie vorhaben, den Fahrradständer draußen ohne eine Überdachung stehenzulassen, sollten Sie das Holz vorher unbedingt mit einem schützenden Lack streichen.

DIY Fahrradständer aus Paletten günstige Fahrradaufbewahrung draußen


Aber warum das Projekt hierbei belassen? Mit etwas Farbe oder einigen Blumen können Sie den Fahrradständer verschönern und zu einem echten Blickpunkt im Garten machen. Die Paletten lassen sich am besten mit Holzfarbe streichen. Wählen Sie einen Farbton aus, der sich harmonisch in die Umgebung einfügt oder einen verspielten Akzent setzt. Sie können weiterhin einige Blumentöpfe auf den Fahrradständer stellen und auf eine schöne Art und Weise das DIY-Projekt abschließen.

Eine klassische Fahrradgarage selber bauen aus Holz

Ideen für Fahrradgarage aus Holz zum Selberbauen

Erfahrene Heimwerker können auch einen ganzen Fahrradschuppen aus Holz selber bauen. Das Projekt ist gar nicht kompliziert, erfordert jedoch etwas Erfahrung bei Holzwerken. Die Fahrradgarage lässt sich nach Wunsch mit einer Tür ausstatten, aber ohne diese sieht sie genauso schön aus.

Fahrradgarage selber bauen aus Holz Heimwerker Projekt

Die Innenseite der Garage kann man noch mit Haken für Fahrradhelme und anderen kleinen Dingen ausstatten. So ein Fahrradschuppen wiegt in der Regel nicht viel und lässt sich bei Bedarf problemlos umpositionieren.

Fahrradgarage aus Holz und Ästen

Fahrradgarage selber bauen und begrünen Tipps

Eine einfache Holzkonstruktion können Sie auch mit einigen Ästen und Zweigen blickdicht machen. So eine kleine Fahrradbox selber zu bauen erfordert keine teuren Materialien und das Ergebnis ist wirklich schön. Ein begrüntes Dach verwandelt diese kleine Fahrradgarage in einen echten Blickfang.

Einfache DIY Fahrradgarage für Kinderfahrräder und -roller

Ideen für Fahrradgarage für Kinderfahrräder Tisch Upcycling

Sie haben es schon satt, die Kinderfahrräder und -roller überall im Garten zu finden? Dann ist diese DIY Fahrradgarage genau das, was Sie für mehr Ordnung im Outdoor-Bereich brauchen. Alles, was Sie für dieses Projekt brauchen, ist ein hoher Tisch, Schrauben, eine Schnur und etwas Stoff. Sie können zum Beispiel einen alten Tisch neu streichen und verwenden oder auch eine simple Holzkonstruktion selber bauen. Die Fahrräder werden dann unter dem Tisch verstaut und hinter einem Vorhang versteckt. Dafür eignet sich ein Duschvorhang perfekt, weil er wasserresistent ist und sich somit für die Anwendung im Außenbereich eignet. Die Tischplatte der Kinderfahrradgarage können Sie dann als Beistelltisch im Garten verwenden oder für dekorative Zwecke nutzen.

Kinderfahrräder ordentlich im Garten verstauen kleine Fahrradgarage mit Vorhang

Für so eine Fahrradgarage eignen sich kleine Nischen um das Haus herum perfekt. Die Farben der Garage lassen sich auch an die Hausfassade anpassen, sodass sie nicht so sehr ins Auge springt. Der Duschvorhang ist einfacher zu handhaben als eine Tür und somit besser für eine Kinderfahrradgarage geeignet.

Fahrradgarage begrünen: So geht’s!

Kleine Fahrradgarage verschönern begrünen Tipps

Egal, ob Ihre Fahrradgarage selbstgebaut oder fertig gekauft ist, können Sie sie mit einigen Pflanzen verschönern. Ein begrüntes Dach verändert sofort die Wirkung des Fahrradschuppens und trägt zur natürlichen Optik des Gartens bei. So eine Dachbegrünung funktioniert noch wie eine Schutzschicht fürs Dach und verbessert die Luft in der Umgebung.

Fahrradgarage verschönern Dach begrünen

Wenn Sie die Fahrradgarage begrünen möchten, spielt die Dachneigung eine wichtige Rolle. Dabei ist ein Flachdach optimal, aber auch ein Schrägdach mit weniger als 10° Neigung ist in Ordnung.

Um das Dach der Garage zu begrünen, müssen Sie zuerst eine Schutzschicht und dann eine Drainageschicht verlegen. Erst dann verteilen Sie das Substrat und pflanzen die ausgewählten Pflanzen ein. Arten wie Sedum, Hauswurz, Steinbrech und manche Kräuter eignen sich gut als Bepflanzung fürs Dach. Alternativ können Sie auch Topfpflanzen verwenden und diese einfach auf dem Dach positionieren.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig