Kopfsalat im Garten säen, pflegen & ernten – Hilfreiche Tipps

kopfsalat im garten gruen sommer pflanzen


Der Kopfsalat ist längst nicht so eintönig, wie manche vielleicht denken. Es gibt viele verschiedene Sorten, darunter auch der Eibergsalat, der so beliebt ist. Wenn Sie den Kopfsalat im Garten großziehen, werden Sie immer eine gesunde und frische Zutat für einen Salat haben, die Sie zudem mit allen anderen Gemüsesorten kombinieren können. Aber nicht nur das! Auch Sandwiches können Sie wunderbar mit Blattsalat verfeinern, sodass Sie einen nicht nur unglaublich leckeren Snack zum Frühstück oder für zwischendurch erhalten, sondern einen zudem noch gesunden. Mögen Sie Wraps oder Tortillas? Dann fügen Sie ihnen unbedingt einige Blätter Kopfsalat hinzu! Falls Sie zudem noch dunklere Blätter wählen, können Sie in Bezug auf die Nährstoffe den besten Nutzen aus dem Kopfsalat ziehen.

Kopfsalat im Garten – Gesunde Sandwiches zubereiten

sandwich kopfsalat eiersalat vollkornbrot gesunde ernaehrung

Wir möchten Ihnen heute erklären, wie der Kopfsalat im Garten gepflanzt, gepflegt und geerntet wird. Dieser ist nämlich nicht etwa ein Sommergemüse, wie oft angenommen wird. Er kann auch perfekt in den kühleren Jahreszeiten, also im Frühling und Herbst gepflanzt werden, sodass Sie sich in drei der vier Jahreszeiten an frischem Gemüse aus dem eigenen Garten erfreuen können. Der Kopfsalat kann in vier größere Gruppen eingeteilt werden. Diese sind wie folgt:

Kopfsalat im Garten – Der Blattsalat

kopfsalat im garten gesundes gemuese ernten tipps

Der Blattsalat als Kopfsalat im Garten ist sehr einfach großzuziehen und wächst schnell. So können Sie die ersten Salat bereits einen Monat nach der Saat ernten. Und abgesehen von ihrer gesunden Seite als Gemüse sehen sie auch noch hübsch aus und sind geradezu dekorativ. Das liegt daran, dass die Sorten in ihrer Blattfarbe variieren. So können sie eine Bronzefarbe besitzen oder aber rötlich bis dunkelgrün sein.

Der Buttersalat als Kopfsalat im Garten

buttersalat pflanzen kopfsalat im garten tipps ernte

Der Buttersalat hingegen besitzt eine helle Cremefarbe. Auch in seinem Geschmack unterscheidet sich der Buttersalat. Er besitzt einen delikaten Geschmack und eine kleinere Größe.

Kopfsalat im Garten – Der Römersalat

roemersalat sorte kopfsalat im garten laenglich gemuese pflanzen


Der Römersalat wird auch einfach nur Lattich genannt. Die Sorten in dieser Gruppe wachsen eher in die Länge als in die Breite.

Eissalat als Kopfsalat im Garten

eisberg kopfsalat im garten gemuese fruehling pflanzen


Der Eissalate entstammt auch der beliebte Eisbergsalat. Grund dafür ist sein angenehmer Geschmack. Die Salate dieser Gruppe können der Hitze am besten standhalten. Vorallem der Eisberg keimt und wächst sehr schnell.

Kopfsalat im Garten – Wann pflanzen?

schale salat zubereiten kopfsalat dunkelrot gruen garten gemuese

Mit der Saat vom Kopfsalat im Garten können Sie bereits Anfang Frühling beginnen. Eine erneute Aussaat alle paar Wochen garantiert Ihnen eine regelmäßige Ernte. Hierbei sollten Sie aber folgendes beachten: Zum einen wächst der Kopfsalat im Garten je nach Sorte zwischen 30 und 90 Tage und zum anderen kann das Wachstum der Salate bei Temperaturen über 24 Grad behindert werden. Aus diesem Grund sollten Sie im Sommer das Säen einstellen oder aber Sie wählen für dieses Gemüsebeet einen Ort, der im Sommer durch andere Pflanzen einen Halbschatten erhält. Ganz darf die Sonne aber nicht fehlen, denn diese wird zum Wachstum gebaucht. Auch wird eine regelmäßige Bewässerung vorrausgesetzt. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Erde immer feucht bleibt. Falls Sie das Säen den Sommer über eingestellt haben, können Sie damit wieder im Spätsommer oder im Herbst weitermachen. Es geht lediglich darum, dass die Erde abgekühlt ist. Planen Sie die letzte Saat so, dass Sie den Kopfsalat im Garten noch vor dem ersten Frost ernten können.

Kopfsalat im Garten – Wie pflanzen?

roemersalat kopfsalat im garten pflanzen reihen duenger

Der Kopfsalat im Garten wird am besten in Reihen gepflanzt. Dabei sollten sie einen Abstand von 7 bis 23 cm voneinander sein. Wählen Sie eine Tiefe von ca. 6 mm. Bei Kopfsalaten der Gruppe Buttersalat und Römersalat sollte sogar ein Abstand von 15 bis 20 cm gelassen werden. Der Eisberg ist da etwas anforderungsvoller. Dieser braucht einen Abstand von mindestens 30 cm.
Gleich zu Beginn sollten Sie die Erde düngen. Das ganze wiederholen Sie dann nach anderthalb Monaten. Desweiteren ist es wichtig, immer regelmäßig das Unkraut um den Kopfsalat im Garten herum zu entfernen. In Bezug auf die Schädlinge sind die bekannten möglich, kommen aber eher selten vor. Zu den Schädlingen gehören Schnecken, Schimmel, aber auch Vögel, Rehe und Hasen.

Die Ernte beim Kopfsalat im Garten

salat kopfsalat im garten birnen dip idee

Das tolle am Kopfsalat im Garten ist, dass Sie nicht unbedingt den ganzen Kopf auf einmal ernten müssen. Sie können gern auch nur einzelne Blätter entnehmen bis zum Zeitpunkt, an dem der ganze Kopfsalat reif ist. Dann sollten Sie den ganzen Kopsalat ernten. Wenn Sie desweiteren viele Kopfsalate gesät haben, können Sie auch in regelmäßigen Abständen ca. 1 cm von der Blattspitze eines jeden Kopfes abschneiden, wobei die Blätter innerhalb kürzester Zeit wieder nachwachsen.

Wrap mit Kopfsalat und Hühnchen

wrap kopfsalat im garten schinken bacon huehnchen

kopfsalat im garten idee zubereitung hackfleisch lamm

idee salat essen kopfsalat im garten lauch pilze

ernaehrung kopfsalat schrimps zitrone gesund teller

baguette kopfsalat im garten sandwich tomaten schinken

tortilla kopfsalat gegrillt gemuese gericht teller

teriyaki wrap kopfsalat fleisch gericht gemuese idee



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!