11 nützliche Gartentipps für Anfänger: So legen Sie Ihren eigenen Nutzgarten an!

gartentipps für anfänger kleinen nutzgarten anbauen


Aller Anfang ist schwer. Das gilt natürlich auch mit voller Kraft für den Garten. Wenn Sie vom eigenen Garten träumen, dann brauchen Sie außer der verfügbare Fläche noch ein paar Grundkenntnisse zum Gärtnern. Für alle Gärtner-Neulinge haben wir im Artikel einige Gartentipps für Anfänger gesammelt, die die Gartenarbeit erleichtern. Wenn Sie ein paar Grundregeln beachten, dann steht Ihrer grünen Oase nichts mehr im Weg.

Gartentipps für Anfänger – 1. Fangen Sie klein an

gartentipps für anfänger klein anfangen hochbeet gemüsegarten anbauen

Wenn Sie Ihren Garten ganz von Anfang an neu anlegen, sollten Sie nicht gerade alle Pflanzen von Ihrer Wunschliste pflanzen. Fangen Sie mit einem großen Garten an, dann fühlen Sie sich nach ein paar Wochen schnell überfordert. Ist dies Ihr erstes Jahr beim Gärtnern, nehmen Sie sich am besten etwas Zeit, um sich an die Gartenarbeit zu gewöhnen.

gartentipps für anfänger gemüse anbauen tipps

Beginnen Sie mit ein paar Tomaten und Paprika, einem kleinen Kräutergarten oder einige Bohnen. Salat oder Zwiebeln sind ebenso in Ordnung. Gewöhnen Sie sich daran, wie bestimmte Pflanzen wachsen und welche Bedürfnisse sie haben. Bepflanzen Sie zunächst nur eine kleine Fläche, zum Beispiel einen Quadratmeter. Versuchen Sie dabei, das kleine Beet immer gejätet, bewässert und schädlingsfrei zu halten. Falls alles für ein ganzes Jahr gut läuft, können Sie im nächsten den kleinen Nutzgarten erweitern.

2. Pflanzen Sie das, was Sie gerne essen

gartentipps für anfänger welche gemüse anbauen

Welches Obst und Gemüse isst Ihre Familie lieber? Wenn Sie Ihren Garten planen, achten Sie darauf, solche Dinge zu pflanzen, die Sie oft zu Hause essen. Auf diese Weise können Sie sogar auf lange Sicht Geld sparen und Lebensmittel mit bester Qualität genießen. Denn die selbst angebauten Produkte schmecken immer besser als die gekauften.

3. Wählen Sie Pflanzen, die in Ihrer Vegetationszone gedeihen

gartentipps für anfänger pflanzen nach vegetationszone einsetzen


Einer der wichtigsten Gartentipps für Anfänger ist, sich im Voraus über die Klimazone zu informieren, in der Sie leben. Sogar in einem einzigen Land kann es mehrere Klimazonen geben. Da das Wachstum Ihrer Pflanzen von den Bedingungen in Ihrer Vegetationszone abhängt, sollte die Auswahl daran angepasst werden. Im lokalen Gartencenter können Sie sich von Experten beraten lassen, die Ihnen weitere Tipps geben. Wenn Sie eine ungeeignete Pflanze für Ihre Zone einsetzen, wird diese vielleicht überhaupt nicht wachsen. Also eine reine Verschwendung von Zeit und Geld.

4. Achten Sie auf die richtigen Pflanzabstände

gartentipps für anfänger richtigen pflanzabstand bestimmen


Zum Wachsen und Gedeihen benötigt Ihr Gemüse ausreichend Platz. Viele unerfahrene Hobbygärtner wissen überhaupt nicht, wie groß ihre Pflanzen werden und versuchen, auf kleinstem Platz möglichst viel zu säen. Das ist aber ein typischer Fehler. Wenn im Beet zu dicht gesät wird, dann konkurrieren sich die Gewächse um Licht und Platz. Im Endeffekt können sie nicht gut wachsen und ziehen mehr Schädlinge an. Den notwendigen Pflanzabstand ist üblicherweise auf der Verpackung/ auf dem Etikett notiert.

Extra Tipp: Um Platz zu sparen, können Sie vertikales Gärtnern probieren.

5. Verwenden Sie Mulch

gartentipps für anfänger mulch verwenden besserer boden

Unkraut ist grundsätzlich eines der größten Probleme eines (Hobby-) Gärtners. Es wächst schnell und kann Ihre Pflanzen in wenigen Tagen unterdrücken. Daher sollten Sie Ihr Beet täglich jäten. Um das Wachstum von Unkraut zu verhindern, können Sie jedoch den Garten zusätzlich mulchen. Wird genug Mulch im Gartenboden geschichtet, dann wird das Unkraut unterdrückt und die Bodenqualität verbessert.

6. Führen Sie ein Gartentagebuch

gartentipps für anfänger richtig planen gartentagebuch halten

In Bezug auf der Gartenarbeit vertrauen Sie nicht auf Ihr Gedächtnis. Die bevorstehenden Aufgaben kann man nach der langen Arbeitswoche vergessen, was an sich den Garten schadet. Wenn Sie alles in einem Gartentagebuch schreiben, können Sie den Überblick einfacher behalten. Alle angebauten Gemüsesorten, die Ernteerfolge und Misserfolge, sowie die bevorstehenden und schon erledigten Arbeiten sollten im Tagebuch notiert werden.

Extra Gartentipps für Anfänger: Verwenden Sie Gartenschilder, um die Aussaaten zu kennzeichnen. Manche Gewächse brauchen etwas Zeit, um zu gedeihen und man kann sogar vergessen, dass etwas im Boden gesät ist.

7. Machen Sie sich vertraut mit Ihren Pflanzen und Unkräutern

gartentipps für anfänger pflanzen und unkraut gut kennen

Es ist sehr wichtig, dass Sie mit Ihren Gewächsen vertraut sind. Manche Jungpflanzen sehen wie Unkraut aus und werden oft verwechselt. Aus dem selben Grund ist es noch ratsam, die verschiedenen Unkräuter zu kennen. So stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Pflanzen und nicht Unkraut anbauen.

8. Achten Sie auf eine gute Bodenqualität

gartentipps für anfänger bodenqualität verbessern nährboden

In einem gesunden Boden wachsen gesunde Nutzpflanzen. Egal ob Sie Blumen, Obst oder Gemüse anpflanzen wollen, ist die Bodenbeschaffenheit sehr wichtig. Im Erdboden sollten alle wichtigen Nährstoffe wie Magnesium, Kalk, Phosphat und viele mehr enthalten sein und das zwar in der richtigen Menge. Bei Bedarf bearbeiten Sie den Gartenboden und bereichern ihn mit Kompost, Dünger und weitere Materialien, die zur jeweiligen Bodenart passen. So schaffen Sie die idealen Wachstumsbedingungen.

9. Schützen Sie den Garten vor Schädlingen und Ungeziefern

gartentipps für anfänger mittel gegen schädlinge

Schädlinge sind die größten Feinde des Gartens. Wenn Sie einen gesunden Nutzgarten anlegen möchten, dann müssen Sie etwas dagegen tun. Die Gartentipps für Anfänger in Bezug auf die Schädlingsbekämpfung sind viel. Als erster Schritt können Sie versuchen das Problem vorzubeugen, wenn Sie die Gesundheit Ihrer Pflanzen mit einem nährstoffreichem Boden fördern, so dass sie weniger anfällig sind. Weiterhin gibt es verschiedene Begleitpflanzen, die auf natürliche Weise Ihren Nutzgarten vor Schädlingen schützen.

10. Vergessen Sie die Blumen nicht

gartentipps anfänger gemüsebeet blumenbeet zusammen bestäubung

Auch wenn Sie sich nur einen Gemüsegarten wünschen, sollten Sie nicht auf Blumen verzichten. Die meisten Pflanzen brauchen Bestäubung, um zu gedeihen. Ein Blumenbeet in der Nähe des Nutzgartens würde Nützlinge wie Bienen anziehen, die gleichzeitig die Blumen und Ihre Nutzpflanzen bestäuben. Außerdem sehen Blumen schön aus, riechen herrlich und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre im Außenbereich.

11. Gießen Sie den Garten weder zu viel noch zu wenig

gartentipps für anfänger richtig gießen wasserbedarf pflanzen

Zum Wachsen braucht jede Pflanze Wasser. Die Schwierigkeit ist jedoch zu bestimmen, genau wie viel Wasser Ihren Garten benötigt. Der Wasserbedarf ist allerdings bei jeder Pflanze unterschiedlich, deshalb müssen Sie Ihre Pflanzen wirklich gut kennen. Im Grunde genommen gilt, dass sich zu viel oder zu wenig Wasser schlecht auf den Garten auswirkt. Sie sollten also die Bewässerung an die Ansprüche der verschiedenen Pflanzen anpassen, aber nie damit unter- oder übertreiben.

Wir hoffen, dass diese Gartentipps für Anfänger Ihnen helfen, den eigenen Traumgarten zu gestalten. Viel Glück!

gemüsegarten anlegen welche sorten auswählen gartentipps für anfänger



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!