Blühende Schattenpflanzen für den Garten: Diese Gewächse verschönern jede dunkle Ecke im Außenbereich!

von Katharina Müller
Werbung

Sie können auch dann einen blühenden Garten haben, wenn es dort viel Schatten gibt. Wasser und Sonnenlicht sind für eine Pflanze lebenswichtig, aber nicht alle Pflanzen brauchen gleich viel oder sogar sehr viel davon. Sie können auch dann schöne Gewächse anbauen, wenn Ihr Garten zum Beispiel im Schatten eines Gebäudes liegt. Entdecken Sie im Folgenden blühende Schattenpflanzen für den Garten, die jede dunkle Ecke im Außenbereich verschönern können. Gärten mit wenig Licht eignen sich perfekt für den Anbau dieser atemberaubenden Gewächse.

Blühende Schattenpflanzen für den Garten

Blühende Schattenpflanzen für den Garten

Es mag schwierig erscheinen, Pflanzen in düsteren oder teilweise dunklen Umgebungen zu züchten, und in einigen Fällen ist es das auch. Diese Gewächse bringen mit ihrem bunten Laub und ihren Blüten Jahr für Jahr leuchtende Farben in die Bereiche Ihres Gartens, die weniger direktes Sonnenlicht erhalten.

Tipp: Bei der Anpflanzung von Stauden ist unbedingt darauf zu achten, dass sie nicht zu nahe an einem Baumstamm gepflanzt werden. Wenn sie weiterhin mit dem Baum um Ressourcen konkurrieren, können die Stauden nicht genug Wasser in ihre Wurzeln aufnehmen, um zu überleben.

Stauden für halbschattigen Garten – Hortensie

Stauden für halbschattigen Garten - Hortensie

Werbung

Hortensien mögen die Morgensonne, aber sie vertragen die Hitze und Feuchtigkeit am Nachmittag im Sommer nicht. Am besten pflanzt man sie an einem Ort, der morgens halbschattig und den Rest des Tages vollschattig ist. So erhalten die Stauden gerade genug Licht, um zu gedeihen.

Winterharte Krötenlilie einpflanzen

Winterharte Krötenlilie einpflanzen

Werbung

Die schöne Krötenlilie verleiht dem von Ihnen angelegten, schattigen Garten einen Hauch von Raffinesse. Diese blühende Schattenstaude ist recht einfach zu kultivieren und hat ungewöhnliche Blüten, die manchmal mit Orchideen verglichen werden. Viele von ihnen haben Flecken, die von violett bis blau reichen. Die Sorte „Tojen“ ist eine beliebte Wahl, da sie besonders große lavendelfarbene Blüten hervorbringt.

Die Krötenlilien mögen voll- bis halbschattige Standorte und gedeihen gut in einem gleichmäßig feuchten Boden mit guter Drainage.

Immergrünes, Geflecktes Lungenkraut

Immergrünes, Geflecktes Lungenkraut

Pflastersteine reinigen und Unkraut auf dem Gehweg dauerhaft entfernen
Gartenarbeit

Unkraut auf dem Gehweg dauerhaft entfernen - Diese Mittel sind wirklich effektiv!

Wie kann man das Unkraut auf dem Gehweg dauerhaft entfernen, ohne der Umwelt zu schaden? Mit unseren Tricks wird der Weg langfristig unkrautfrei.

Das Lungenkraut ist eine schöne, mehrjährige Pflanze für den Schatten. Die silbrigen Punkte in Form von Lungen, die auf den Blättern dieser blühenden Schattenpflanzen zu finden sind, haben dem Namen seinen Ursprung gegeben. Die Blätter sind während der gesamten Vegetationsperiode attraktiv, aber im Frühjahr sind sie eine besonders schöne Ergänzung zu den lila, rosa, weißen oder blauen Blütenbüscheln.

Tipp: In den meisten Fällen würden Pflanzenfresser wie Rehe und Kaninchen das Lungenkraut wegen seiner behaarten Blätter nicht fressen.

Blühende Schattenpflanzen für den Garten – Kleines Immergrün

Blühende Schattenpflanzen für den Garten - Kleines Immergrün

Diese Pflanze, die häufig als Bodendecker verwendet wird, ist auch unter dem Namen Kleines Singrün bekannt. Das Kleine Immergrün kann im Vollschatten überleben, obwohl es im Halbschatten am besten gedeiht und niemals der vollen Sonne ausgesetzt werden sollte.

Duftende Staude – Maiglöckchen

Duftende Staude - Maiglöckchen

Die am besten duftenden Sommerstauden sind die Maiglöckchen. Diese pflegeleichte Pflanze braucht nur ein wenig Schatten, um zu gedeihen, aber sie ist unglaublich vielseitig und kann sowohl in der vollen Sonne als auch im vollen Schatten leben – es kommt nur darauf an, wie gut der Boden drainiert ist. Die Maiglöckchen mögen feuchten und warmen Boden.

Blühpflanzen für Schatten – Gefleckte Taubnessel

Blühpflanzen für Schatten - Gefleckte Taubnessel

Diese blühende Pflanze im hellsten Violett-Ton ist perfekt für Sie, wenn Sie mit wenig Aufwand mehr Licht in einige der schattigeren Bereiche Ihres Gartens bringen wollen. Sie wächst schneller im Schatten und bevorzugt diese Umgebung.

Wunderschöne Akeleien anbauen

Wunderschöne Akeleien anbauen

Warum bei Gurken die männlichen Blüten entfernen
Gartenarbeit

Bei Gurken die männlichen Blüten entfernen: Deswegen ist es so wichtig!

Muss man bei Gurken die männlichen Blüten für eine reiche Ernte entfernen? In welchen Fällen ist es notwendig? Wir haben die Antworten!

Obwohl diese blühende Pflanze Licht verträgt, verabscheut sie die Hitze. Sie sollten Ihre Pflanze daher in den Halbschatten pflanzen, damit sie während der wärmsten Zeit des Tages eine kühle Temperatur behält.

Winterharte, blühfreudige Beetpflanzen – Primeln

Winterharte, blühfreudige Beetpflanzen - Primeln

Primeln sind vielseitig verwendbare Schattenpflanzen, die als Farbtupfer auf dem Rasen, in Gartenbeeten oder als Beeteinfassung entlang der Rasenkante eingesetzt werden können. Die häufigsten Arten sind Hybriden der Polyanthus-Pflanze, die in feuchten, waldigen Gebieten gedeihen.

Blühende Schattenpflanzen für den Garten – Fuchsie

Blühende Schattenpflanzen für den Garten - Fuchsie

Die winterharte Fuchsie ist eine Pflanze, die hoch werden kann, zwischen 80 cm und 1,5 m. Sie bringen attraktive Blüten hervor, die nach unten hängen. Die Pflanze blüht den ganzen Sommer über in verschiedenen Rosa-, Weiß- und Violetttönen, einige ihrer Blüten sind sogar zweifarbig. Stellen Sie diese Pflanze an einen Ort, an dem sie vor den zerstörerischen Auswirkungen von starkem Wind und der sengenden Nachmittagssonne geschützt ist.

Gewächse für dunkle Ecken – Fingerhut

Gewächse für dunkle Ecken - Fingerhut

Fingerhut ist eine Pflanze, die in Wäldern beheimatet ist und gut im Halbschatten oder Schatten gedeiht. Es gibt eine Vielzahl von Sorten und Variationen, von denen jede eine andere Blütenfarbe und eine andere Form hat.

Mehrjähriger Dauerblüher – Gelber Lerchensporn

Mehrjähriger Dauerblüher - Gelber Lerchensporn

Diese winterharte Schattenstaude ist diejenige Pflanze im Schattengarten, die am längsten blüht. Von Ende April bis zum ersten Frost können Sie sich an den goldenen Blütenbüscheln erfreuen. Die silbrig-grünen Blätter dieser farbenfrohen Schattenpflanze sind ebenso schön wie die Blüten des gelben Lerchensporns. Wenn Sie nicht wollen, dass diese Pflanze ihre Samen im ganzen Garten verteilt, entfernen Sie die verbrauchten Blüten, bevor sie Samen bilden. Die Pflanze mag voll- bis halbschattige Standorte und gedeiht am besten in einem gleichmäßig feuchten Boden mit guter Drainage.

Katharina Müller liebt es, alle neuen Trends in den Bereichen Beauty, Make-up, Nageldesign und Frisuren zu erforschen und sie dann mit ihren Leserinnen zu teilen. Sie hat ein Gespür für schöne Kleidung und Ästhetik. Kathi verbringt gerne Zeit in ihrem Kleingarten und kümmert sich um alle Pflanzen. Auf Deavita schreibt sie auch über verschiedene Putztricks.