Wie wählt man Balkonpflanzen für Schatten? So gedeihen die Gewächse auch bei wenigen Sonnenstunden!

von Charlie Meier
Werbung

Sollte es darum gehen, Ziergewächse in einer städtischen Umgebung anzubauen, eignen sich bestimmte Balkonpflanzen für Schatten und erfordern weniger Pflege. So können Sie sich auf einen kleinen Kräuter- oder Blumengarten auch dann freuen, wenn Ihr Balkon kein ausreichendes Sonnenlicht abbekommt. Darüber hinaus lässt sich der Außenraum mit der richtigen Auswahl von Gewächsen farbenfroher und nützlicher gestalten. Zu diesem Zweck können Sie im Folgenden einige Tipps und Beispiele entdecken, die für Balkons mit schattiger Lage geeignet sind.

Was ist zu beachten, bevor Sie Balkonpflanzen für Schatten und Halbschatten wählen?

einen-gemuetlichen-aussenraum-mit-balkonpflanzen-fuer-schatten-verzieren-und-aufhuebschen

Wenn Sie mehr Blüten im Außenbereich bevorzugen, können Sie zwischen vielen Pflanzenarten wie Begonien, Hortensien, Fuchsien oder fleißige Lieschen wählen. Solche schattentolerante Balkongewächse eignen sich perfekt, um kleine Lücken zu füllen, in denen andere Pflanzen möglicherweise nicht gedeihen. Diese Sorten sind zudem noch für Balkons mit Überdachungen geeignet, die sich teilweise oder vollständig im Schattenbereich befinden. Sollte Ihr Außenraum dementsprechend nach Norden ausgerichtet sein, können Sie eh nur Pflanzensorten anbauen, die keine Sonne benötigen.

frische-kraeuterpflanzen-und-oderziergraesse-im-schattigen-balkonbereich-anbauen

Werbung

Darüber hinaus gibt es einige zu berücksichtigende Faktoren bei der Auswahl von schattenliebenden Balkonpflanzen. An erster Stelle sollten Sie wissen, welche Wetter- und Lichtverhältnisse für die entsprechende Pflanzenart geeignet sind. Manche davon können zum Beispiel auch ohne Sonnenlicht auskommen, aber Ihr Außenbereich sollte eine gewisse Belichtung erhalten, damit sie gedeihen. Die meisten Blumen oder Kräuterpflanzen benötigen mindestens 7 tägliche Sonnenstunden, wobei Balkonpflanzen für Schatten einfach keine direkte Sonneneinstrahlung mögen. Solche mit dicken, weichen und großen Pflanzenblättern vertragen normalerweise schattige Bereiche, außer Sorten mit hellen, gefleckten oder roten Blättern. Wenn es um schmale, harte oder fein gegliederte Pflanzenblätter geht, brauchen diese Sorten in der Regel viel Licht.

Faktoren wie Klima, Haustiere und Schädlinge berücksichtigen

schattenliebende-pflanzensorten-fuer-ueberdachte-terrasse-oder-balkon-waehlen

Werbung
Balkon gestalten - moderne Farben 2023
Balkon

Balkon gestalten: Das sind die 5 Trends, die Sie 2023 nicht verpassen sollten!

Wie Sie Ihren Balkon gestalten können, entdecken Sie hier - das sind die 5 Trends, die Sie 2023 nicht verpassen sollten!

Wenn es sich um einen nicht überdachten Standort handelt, sollten Sie Balkonpflanzen für Schatten auswählen, die auch intensivere Regenfälle standhalten. Sie können sich für zahlreiche Sorten entscheiden, die schön blühen, aber es kann besser sein, Grünpflanzen Vorrang vor Blüten zu geben. Ein Beispiel dafür sind Ziergräser, die mangelndem Sonnenlicht problemlos wachsen, jedoch keine Blüten hervorbringen. Darüber hinaus lassen sich viele schattentolerante Gewächse an den Stil und die Bedingungen eines Balkons anpassen. Es ist jedoch besser, eine ungefähre Vorstellung davon zu haben, was Sie wollen, bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen. Ein weiterer wichtiger Faktor sind Haustiere, und wenn Sie welche haben, sollten Sie sich für ungiftige Pflanzensorten entscheiden.

parasiten-wie-zecken-mit-balkonpflanzen-fuer-schatten-wie-kraeutergewaechse-abwehren

Auch Schädlinge stellen für schattenliebende Pflanzensorten ein Problem dar. Wenn Sie Balkonpflanzen für Schattenplatz wählen, sollten Sie entsprechend berücksichtigen, dass dieser eher feucht und dunkel ist. Solche Bedingungen ziehen viele Insekten und Schädlinge wie Schnecken an. Sie sollten daher Fallen aufstellen, um einen Schädlingsbefall zu verhindern, da sich Balkonpflanzen für Schatten nicht besonders schnell erholen können.

Gängige Sorten von Balkonpflanzen für Schatten wählen

beliebte-kuebelpflanzen-wie-efeu-im-schattenbereich-positionieren-und-pflegeleicht-gedeihen-lassen

Nachdem Sie sich über die passenden Bedingungen informiert haben, ist es nun Zeit, Balkonpflanzen für schattige Lage zu wählen. Eine geeignete Pflanzenart wären Fleißige Lieschen, die von Mai bis Oktober auch im Schattenbereich blühen können. Dabei handelt es sich um pflegeleichte Gewächse, die je nach Sorte auch starken Gewittern standhalten. Sie sollten jedoch auch berücksichtigen, dass Fleißige Lieschen eher kälteempfindlich sind. Pflanzen Sie diese daher nicht vor Mitte Mai, wobei auch zu beachten ist, dass sie einen vergleichsweise hohen Wasserbedarf haben.

 in-vielen-farbnuancen-bluehende-begonien-als-balkonpflanzen-fuer-schatten-geeignet

blauregen auf dem balkon pflanzen, pflegen und überwintern mit diesen tipps
Balkon

Blauregen auf dem Balkon richtig pflanzen, pflegen, schneiden und im Topf überwintern

Wie der Goldregen gehört er zu einer der schönsten und beliebtesten Kletterpflanzen. Kann der Blauregen auf dem Balkon im Topf gedeihen?

Eine weitere Option für schattentolerante Balkonpflanzen sind Begonien, die als pflegeleichte Topfpflanzen an Standorten gedeihen, wo andere Sorten nicht überleben. Darüber hinaus eignen sich Begonien als Balkonpflanzen für Schatten und Halbschatten und können so bis Oktober Blüten hervorbringen. Was die Pflanzenpflege angeht, ist es wichtig zu beachten, dass diese Pflanzensorte keine Staunässe verträgt. Ansonsten eignen sich auch weitere beliebte Sorten wie Efeu, Engelstrompete, Chrysanthemen, Fuchsien, Glockenblumen, Primeln, Hortensien und Mannsschild für schattige Balkons.

Welche Kräuterpflanzen vertragen schattige Balkonbereiche?

mehrere-balkonpflanzen-fuer-schatten-auf-nicht-ueberdachten-balkons-oder-terrassen-anbauen

Wie Sie sehen können, bieten schattige und halbschattige Bereiche großartige Möglichkeiten für den Anbau schattenliebender Topf- und Kübelpflanzen. Dies ermöglicht es Ihnen auch, Nutzpflanzen in Betracht zu ziehen, um diese in der Küche zu verwenden. Beim Eintopfen von Kräuterpflanzen ist zu berücksichtigen, dass solche als Kübelpflanzen auch Düngemittel benötigen, um gesund zu wachsen.

zierliche-balkonpflanzen-fuer-schatten-und-halbschatten-wie-lavendel-waehlen

Ansonsten könnten Sie mit einem Kräutergarten Ihren Balkon ebenso gut aufhübschen und verzieren. Viele davon, wie zum Beispiel Lavendel, eignen sich auch als abwehrende Pflanzen gegen Parasiten und bringen zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich. Die Kräuter, die im Schatten am besten wachsen, sind beispielsweise Baldrian, Minze, Schnittlauch, Waldmeister, Brunnenkresse, Estragon, Liebstöckel, Petersilie, Koriander und Wasabi.

als-topfpflanze-geeigneten-basilikum-regelmaessig-bewaessern-und-in-der-kueche-verwenden

Auf diese Weise können Sie auch an schattigen Plätzen einen grünen und farbenfrohen Garten genießen. Sie müssen sich auch an heißen Sommertagen keine Sorgen um Ihre Gewächse machen, da die meisten davon auch Hitze vertragen. Darüber hinaus können Sie sich an intensiveren Farbtönen erfreuen, wenn sich Pflanzen abseits der Sonne entwickeln. Es handelt sich zudem noch um Sorten, die Sie gelegentlich gießen und pflegen müssen.

Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.