Karnevalskostüme selber machen zum Fasching mit unterschiedlichem Motto – 40+ Ideen mit Anleitung

Die Wochen im Januar nach den festlichen Weihnachtstagen und einem fröhlichen Silvester sind die Ruhe vor dem nächsten Sturm. Gemeint ist natürlich das bunte und laute Faschingsfest, das folgt. Wie auch bei anderen großen Festen ist die Vorfreude bei den meisten sehr groß und man kann es kaum erwarten, mit den Vorbereitungen zu beginnen. Und damit sollten Sie vor allem dann nicht lange warten, wenn Sie Karnevalskostüme selber machen möchten.

Karnevalskostüme selber machen - Einfache und schnelle Anleitungen mit verschiedenen Materialien

Egal ob für sich selbst, für die Kinder oder gleich für die ganze Familie, wer Faschingskostüme selber machen möchten, sollte ausreichend Zeit einplanen. Nur dann können Sie rechtzeitig mit Ihren einzigartigen Modellen fertig werden und sich so richtig auf die kommende Party einstellen. Damit dies nicht nur klappt, sondern Sie auch ein paar tolle Anregungen und Ideen erhalten, möchten wir Ihnen heute einige kreative, lustige und ausgefallene Faschingskostüme vorstellen. Mit dabei sind natürlich auch Anleitungen und Erklärungen, wie Sie die Karnevalskostüme selber machen können.

Karnevalskostüme selber machen für Frauen – Soldatin

Karnevalskostüme selber machen mit Hose oder Rock und Pullover oder Top

Suchen Sie nach einem Last Minute Kostüm zum Fasching, treffen Sie mit dieser Idee eine gute Entscheidung. Möchten Sie nämlich ein Soldatin Kostüm selber machen, müssen Sie für die richtigen Kleidungsstücke und Accessoires nicht lange suchen und viele Geschäfte durchstöbern. Sie finden alles, was Sie brauchen, in einem Geschäft für Militärbekleidung. Ob Sie solch einen persönlich besuchen oder lieber online bestellen, können Sie selber entscheiden.

Karnevalskostüme selber machen- DIY Soldatin aus gewöhnlicher Tarnkleidung

Und was genau benötigen Sie, wenn Sie ein Soldatinnen Kostüm selber machen möchten? Eine Jacke und Hose in Tarnfarbe, kombiniert mit einem Tanktop in Schwarz oder Khaki, ein Paar Stiefel und optional auch eine Mütze in Tarnfarben – mehr ist nicht nötig, wenn Sie die Soldatin für Karnevalskostüme selber machen möchten. Gern können Sie auch Tarnschminke im Gesicht verwenden und Spielzeug-Waffen, um das Outfit noch authentischer zu machen. Eine Piloten Sonnenbrille ist auch ein passendes Accessoire

Die Hose kann nach Belieben kurz oder lang sein oder durch einen kurzen Rock ersetzt werden. Falls das Wetter eher frisch ist, kann auch eine Bomberjacke getragen werden, während die Haare sowohl offen getragen werden können, als auch zu einem Pferdeschwanz, geflochten oder hochgesteckt. Wie Sie sehen, sind die Varianten zahlreich, wenn Sie Militär Faschingskostüme selber machen möchten.

Kostüm Feuer und Eis

Karnevalskostüme selber machen - Feuer und Eis als Paarkostüm für Mann und Frau

Das perfekte Kostüm für Paare ist Feuer und Eis. Natürlich können Sie auch auch eines der beiden aussuchen, wenn Sie lieber Solo Karnevalskostüme selber machen möchten. Mit ein wenig Kreativität können Sie aber auch beides in einem kombinieren und beispielsweise eine Seite wie Eis gestalten und die andere Hälfte als Feuer. Beginnen wir mit einer Variante für das Feuer:

Feuer Kostüm selber machen

Karnevalskostüme selber machen - Lagerfeuer mit Feuerholz aus Styropor basteln


  • Styropor- oder Schaumstoffzylinder
  • Acrylfarbe in Beige und Braun
  • Moosgummi oder Filz in Orange und Gelb
  • weißes Blatt Papier
  • Pinsel
  • Schere
  • Heißkleber
  • Teppichmesser
  • T-Shirt und Hose in Gelb und/oder Orange
  • breites Gummiband oder einfaches Band

Möchten Sie Feuer als Faschingskostüme selber machen, gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Eine davon ist folgende: Mit einem Teppichmesser oder Cuttermesser schneiden Sie die Zylinder in die gewünschte Größe. Wieviele Sie benötigen hängt von der Größe des Feuers ab, das Sie basteln möchten. Anschließend bemalen Sie ein paar davon mit der beigen und die anderen mit der braunen Farbe.

Feuer als Karnevalskostüme selber machen aus Filz - Lagerfeuer Idee mit Anleitung


Während die Farbe trocknet, können Sie die Flammen vorbereiten. Bereiten Sie hierfür drei unterschiedlich große Schablonen in Blattform aus Papier vor. Die Formen übertragen Sie dann auf den Moosgummi und schneiden sie aus. Die untere, abgerundete Seite kleben Sie mit dem Heißkleber zusammen. So erhalten Sie eine 3D-Optik. Kleben Sie anschließend die bemalten Zylinder wie das Holz bei einem Lagerfeuer zusammen. Dazwischen verteilen Sie dann die Flammen, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Karnevalskostüme selber machen für Paare - Feuer und Eis Ideen zum Nachmachen

Das fertige Feuer können Sie nun entweder direkt auf das T-Shirt kleben oder Sie versehen es mit einem Band, das um Ihre Taille passt und binden es direkt um den Körper. Falls Sie Gummi verwenden, sollte die Länge kleiner sein, als der Taillenumfang, damit das Feuer fest sitzt und nicht runterrutscht.

Karnevalskostüme selber machen mit „Eis“ als Thema

Karnevalskostüme selber machen - Weiße Haare und Schminke für Eis-Kostüm oder Schneekönigin

Die Eiskönigin ist super geeignet, wenn Sie Eis darstellen möchten. Sie ist kreativ, attraktiv und ein wahrer Hingucker. Herren können stattdessen auch einen Eiskönig wählen. Sie brauchen:

  • Für die Haare: Weißes Farbspray für Haare oder eine Perücke
  • Als Bekleidung: Ein weißes, silbernes, graues oder hellblaues Kleid und nach Belieben auch einen Mantel oder ein Cape.
  • Für das Gesicht: Weiße, hellblaue oder graue Faschingsschminke und Lippenstift; optional: Kontaktlinsen, weiße künstliche Wimpern, Glitzereffekte
  • Als Accessoires: Eine Krone und eventuell auch ein Zepter

Karnevalskostüme selber machen - Schneekönigin mit weißen Haaren und Videoanleitung für Schminke und Krone

So aufwändig das Eiskönigin-Kostüm auch zu sein scheint, können Sie es doch selbst zusammenstellen. Ganz besonders einfach ist das Outfit gefunden. Etwas aufwändiger ist eher das Schminken, doch auch hier müssen Sie nicht unbedingt etwas Kompliziertes wählen. Haben Sie also beschlossen, dass Sie in diesem Jahr die Karnevalskostüme selber machen, benötigen Sie für diese einfachen Faschingskostüme Ideen lediglich ein weißes, hellblaues, silbernes oder graues Kleid. Glitzereffekte auf dem Stoff sind herzlich willkommen, aber nicht Pflicht.

Frisur Idee für ein selbstgemachtes Eiskönigin Kostüm

Da noch Winter ist, ist ein passender Mantel oder ein Cape sehr empfehlenswert. Halten Sie auch nach passenden Schuhen Ausschau. Desweiteren stylen Sie Ihre Haare mit einem weißen Spray und nach Belieben offen, hochgesteckt oder sogar toupiert. Noch einfacher ist es, eine Perücke zu verwenden. Diese kann sogar im Barock-Stil gewählt werden.

Eiskönigin mit Barock Perücke, Krone, Pelzmantel und Schminke in Weiß und Blau

Coole Faschingskostüme wie die Eiskönigin werden natürlich erst mit der richtigen Schminke und Accessoires komplett. Deshalb zeigen wir Ihnen anhand der folgenden Videoanleitungen, wie Sie sich passend schminken und aus einfachem Heißkleber eine Eiskrone herstellen können. Möchten Sie die Faschingskostüme selber machen, werden sie so komplett.

Krone aus Heißkleber basteln

Sträfling Kostüm selber machen

Karnevalskostüme selber machen - Sträfling für Mann und Frau aus schwarz-gestreifter Kleidung

Egal ob Sträflingskostüm für Frau, Mann oder Kind – möchten Sie ein schnelles Kostüm selber machen, für das Sie nicht einmal nähen müssen, treffen Sie hiermit die richtige Entscheidung. Verwenden Sie einfach schwarz-weiß gestreifte Kleidung. Ob Sie hierfür eine Hose mit T-Shirt wählen, eine Leggins oder lieber ein attraktives Kleid, das Ihrer Figur schmeichelt, spielt keine Rolle. Auch die richtigen Accessoires sind wichtig:

  • Schild mit Sträflingsnummer
  • optional: Gestreifte Mütze, Fußschelle, Handschellen, Geldbeutel

Karnevalskostüme selber machen - Häftling Kostüm mit schwarzem Klebeband basteln

Tipps und Tricks: Falls Sie keine getreifte Kleidung zu Hause haben oder finden können und ein Last Minute Kostüm zum Fasching herstellen möchten, können Sie auch einfach weiße Kleidungsstücke nehmen und diese mit breitem schwarzen Klebeband gestalten, um Streifen zu erhalten. Eine Fußschelle können Sie wiederum aus Alufolie und ein paar Metallringen basteln, die Sie dann um den Fuß binden oder an der Hose befestigen. So können Sie gleichzeitig lustige Faschingskostüme herstellen, die durch Kreativität beeindrucken.

Karnevalskostüme selber machen mit weißem Shirt und schwarzem Klebeband - Häftling Idee

Karnevalskostüme selber machen und als Bäuerin verkleiden

Bäuerin Kostüm einfach selbst basteln mit Dirndl oder Latzhose und Gummistiefel

Möchten Sie als Kostüm eine Bäuerin selber machen? Nichts leichter als das! Gummistiefel, ein kariertes Hemd oder Bluse, eine Latzhose oder -kleid aus Jeans und ein Paar Gummistiefel sind alles, was Sie für diese Idee benötigen. Abrunden können Sie das Kostüm mit einem Strohhut und einer Harke, einer Schaufel oder anderen Gartenwerkzeugen oder aber mit einem Korb mit Obst und Gemüse (z.B. aus Filz). Gern können Sie auch ein Dirndl mit Schürze als Kostüm für den Fasching verwenden. Flechtfrisuren, die idealerweise hochgesteckt sind, sind das perfekte Styling.

Schlafmütze Kostüm selber machen

Witzige Schlafmütze als Verkleidung zum Fasching mit Pyjama und Hausschuhen

Einfache Kostüme sind auch die Schlafmützen-Ideen. Alles, was mit Schlafen in Verbindung gebracht wird, kann genutzt werden, wenn Sie solche Karnevalskostüme selber machen möchten. Flauschige Hausschuhe, Nachthemden oder Pyjamas, ein Morgenmantel, eine Schlafmütze, ein Kissen und sogar eine Augenbrille, die Sie auf der Stirn tragen. Mit Schminke können Sie sich gern auch dezent Augenringe schminken. Möchten Sie auch etwas mit den Haaren machen? Hübsch gestylt ist hier falsch! Stattdessen zersausen Sie Ihr Haar und fixieren es mit Haarspray.

Gaukler Kostüm selber machen

Aus Moosgummi und Glöckchen einen Hut für das Gaukler Kostüm basteln

Sind die Faschingskostüme selbstgemacht, schinden Sie ganz besonders großen Eindruck. Deshalb können Sie die wohl passendste Figur zum Fasching ebenso als Karnevalskostüme selber machen. Gemeint ist der Gaukler. Typisch für ihn ist die ausgefallene Mütze, die Sie aus verschiedenen Materialien wie Papier, Moosgummi oder Filz basteln können, wenn Sie sie nicht extra nähen möchten. Hier eine Anleitung, die Sie für alle drei Materialien verwenden können:

  • ausgedruckte Vorlagen (s. unten)
  • Filz, Moosgummi oder Bastelpapier in beliebigen Farben
  • Klebestift oder Heißkleber
  • Bleistift
  • Schere
  • Locher
  • Glöckchen oder Bommeln

Falls Sie den Gauklerhut aus Papier basteln möchten, verwenden Sie Klebestift und kleine Bommeln oder die Papierkreise aus der Vorlage (Glöckchen sind für Papier zu schwer), während für Moosgummi oder Filz Heißkleber und Glöckchen oder Bommeln geeignet sind.

Bastelanleitung für eine Gaukler-Mütze aus Moosgummi oder Papier

Anleitung für Papier: Drucken Sie die Vorlagen aus (die erste Seite dreimal und die anderen beiden je einmal) und verwenden Sie dabei gleich das Buntpapier. Schneiden Sie anschließend die Elemente aus. Sie erhalten: 3 Streifen, 6 Dreiecke und 12 Kreise. Kleben Sie zwei der Streifen an je einem Ende zusammen (oder alle drei, wenn diese nicht ausreichen) und halten Sie den so erhaltenen langen Streifen um Ihren Kopf, um die nötige Länge für Ihren Kopfumfang zu ermitteln. Den Überschuss schneiden Sie ab. Lassen Sie dabei aber ein Stück zum Festkleben übrig.

Als Gaukler verkleiden und eine Mütze selber machen für das Kostüm

Ordnen Sie darauf nun die Dreiecke an, aber ohne sie festzukleben. Je nach der Länge des Streifens kann es nämlich sein, dass diese sich ein wenig überlappen müssen. Lassen Sie außerdem ein Stück frei, um die beiden Enden des Streifens zum Schluss zuammenkleben zu können. Sollten die 6 Dreiecke nicht ausreichen, drucken Sie eine weitere Vorlage aus. Sobald der Streifen bedeckt ist, testen Sie noch einmal die Größe und kleben Sie die Enden zusammen. Der Streifen sollte sich dabei außen befinden.

Gaukler Mütze aus Papier in Blau, Gelb und Rot - Bastelidee für Anfänger

An jede Spitze kleben Sie nun noch Kreise und anschließend auch auf der anderen Seite der Spitze. Die Sterne nutzen Sie zum Dekorieren des Huts. Zum Schluss biegen Sie die Spitzen noch leicht nach unten, indem Sie einen Bleistift zu Hilfe nehmen. Der Gaukler ist super geeignet, wenn Sie Kinderkostüme selber machen möchten. Doch natürlich steht er auch Erwachsenen sehr gut und kann in unterschiedlichen Farbkombinationen sogar für ein Gruppenkostüm gewählt werden.

Gauklermütze aus Moosgummi selber machen in einfachen Schritten

Für die Variante aus Filz oder Moosgummi drucken Sie die Vorlagen auf normalem weißen Papier aus und nutzen die ausgeschnittenen Formen dann als Schablone, um Sie auf den Filz oder Moosgummi zu übertragen. Zum Kleben verwenden Sie Heißkleber und dieselben Schritte wie in der Anleitung oben. Die Spitzen gestalten Sie statt mit Papierkreisen mit Glöckchen oder Bommeln.

Vorlage zum Ausdrucken hier.

Für eine Mexiko-Mottoparty Karnevalskostüme selber machen

Mottoparty Mexiko zum Karneval veranstalten - Ideen für die Kostüme

Sind Sie auf einer Faschingsparty eingeladen und das Thema der Party ist zufällig „Mexiko“? Dann haben Sie wirklich viele Möglichkeiten, sich zu verkleiden. Ein Mexikaner mit Sombrero, Poncho und Schnurrbart ist nur eine davon. Wir möchten Ihnen vier weitere Varianten anbieten:

Kostüm Mexikanerin selber machen

Mexikanerin als Karnevalskostüme selber machen - Einfache Ideen aus normaler Kleidung

Sie brauchen:

  • eine schulterfreie Bluse mit Rüschen und einen dazu passenden Rock oder eine Hose oder ein schulterfreies Rüschenkleid
  • Cowboy-Stiefel
  • Sobrero oder Blumen als Haarschmuck

Möchten das Mexikanerin Kostüm selber machen, werden Sie die nötigen Dinge vielleicht sogar in Ihrem Kleiderschrank finden. Wenn nicht, suchen Sie in einem gewöhnlichen Geschäft nach einem Schnäppchen-Angebot. Die Haare können Sie offen tragen mit leichten Wellen und einer großen Blume als Haarschmuck. Bunte Farben sind zu bevorzugen. Falls Sie eine weiße Bluse wählen, halten Sie wenigstens nach einem bunten Rock Ausschau.

Ein Sombrero und Cowboy Stiefel passen genauso zur Mexikanerin, wie auch zum Mexikaner. Sehr witzig finden wir auch die Idee mit Gewehr und Patronengurt, die dem Kostüm einen revolutionären Look verleiht.

Pinata als lustige Kostümidee für den Karneval gebastelt aus Krepppapier

Oder wie wäre es mit dem Pinata-Kostüm oben, für das Sie Streifen aus Filz, Moosgummi oder Krepp einschneiden, um Fransen zu gestalten und dann mit Heißkleber auf ein beliebiges Kleidungsstück kleben? Auch der Kaktus als Kostüm ist für das Thema geeignet.

Tequila Kostüm mit Salz und Zitrone oder Zimt und Limette

Tequila als Gruppenkostüm mit Salz und Zitrone oder Zimt und Limette - Kreative Anregungen

Tequila ist zwar auch für ein Solo-Kostüm geeignet, Sie können es aber auch wählen, wenn Sie für 3 Personen Gruppen Karnevalskostüme selber machen möchten. Eine Person ist der Tequila und die anderen beiden je nach Tequila-Sorte entweder Salz und Zitrone oder Zimt und Limette. Sie brauchen:

  • weißes oder silbernes Kleid für weißen Tequila; gelbes oder oranges Kleid für goldenen Tequila
  • weißes Kleid für Salz; hellbraunes oder bronzefarbenes Kleid für Zimt
  • gelbes Kleid für Zitrone; grünes Kleid für Limette

Natürlich können Sie die Kleidungsstücke auch nach Belieben anders zusammenstellen. So kann beispielsweise ein grünes Top für die Limette zu einem schwarzen Rock getragen werden oder Sie entscheiden sich für eine einfache Jeans. Es geht darum, möglichst viele Elemente für diese Faschingskostüme aus dem eigenen Kleiderschrank zu nutzen, statt neu zu kaufen.

Salz Kostüm selber machen für das Tequila-Kostüm mit Mexiko-Thema

Dennoch muss ein wenig gebastelt werden, damit auch wirklich erkannt wird, was Sie darstellen möchten. Einfache Umhängeschilder mit dem Wort „Salz“ oder „Zimt“ und mit dem Etikett einer Tequilaflasche sind bestens geeignet. Eine Zitrone oder Limette können Sie auch mit weißem Filz auf einem Shirt gestalten (s. Anleitung weiter unten), „Tequila“ und „Salz“ einfach mit einem Edding auf das Oberteil schreiben oder drucken. Hier ist Kreativität gefragt, doch das bedeutet auch, dass die Möglichkeiten zahlreich sind.

Karnevalskostüme selber machen – Faschingskostüm Blume

Karnevalskostüme selber machen - Maske und Kopfschmuck in einem aus Papier

Bunt und fröhlich sind Blumen und deshalb für den Anlass super geeignet. Hinzu kommt, dass es wirklich einfache Ideen und Techniken gibt, um ein Blumenkostüm herzustellen. Möchten Sie Blumen als Karnevalskostüme selber machen, haben wir ein paar Empfehlungen für Sie. Bei der ersten Idee handelt es sich um keine bestimmte Blumenart. Daher können Sie mit den Farben nach Belieben spielen. Verwendet wurden Moosgummi und Filz, aber auch Papier ist geeignet.

  • Moosgummi in beliebigen Farben
  • gelber Filz
  • weißes Blatt Papier
  • Pappteller
  • Schere
  • Locher
  • Gummi
  • Stecknadeln
  • Heißkleber

Mit Moosgummi Accessoires für die Karnevalskostüme selber machen - Blüten basteln

Möchten Sie als Faschingskostüm eine Blume selber machen, beginnen Sie am besten damit, die Blütenblätter auszuschneiden. Damit diese auch alle gleich werden, bereiten Sie zunächst eine Schablone aus weißem Papier vor und übertragen Sie die Form auf den Moosgummi. Die Form der Blütenblätter können Sie selbst wählen. Schneiden Sie dann den inneren Kreis des Papptellers aus, sodass ein Ring übrig bleibt. Das Loch sollten groß genug sein, damit Ihr Gesicht durchpasst. Daher kann auch ein ovales Loch besser sein, als ein rundes.

Mit der Heißklebepistole kleben Sie dann die Blüten an die Rückseite des ausgeschnittenen Tellers. Da der Ring danach noch sichtbar ist, sollte er mit dem nächsten Element abgedeckt werden. Für die Beispiele wurden einmal ein wellenförmiger Ring ausgeschnitten und für die andere Blume aus dem gelben Filz kleine Stücke mit Fransen. Sie können sich aber auch etwas eigenes einfallen lassen.

Sobald Sie mit der Blume fertig sind, lochen Sie sie an zwei sich gegenüberliegenden Stellen und binden einen Gummi fest, mit dem Sie die Blume am Kopf fixieren können. Den Stängel können Sie entweder mit grüner Kleidung imitieren oder Sie basteln auch diesen aus Moosgummi und kleben ihn auf die normale Kleidung, die Sie zum Fasching tragen möchten. Auch ein paar Blätter sollten mit dabei sein.

Karnevalskostüme selber machen – Pusteblume Kostüm

Witzige Pusteblume mit passendem Kopfschmuck und grünem Kleid

Die Pusteblume ist wirklich eine originelle Idee, wenn es um selbstgemachte Faschingskostüme für Erwachsene und Kinder geht. Im Bild unten sehen Sie die benötigten Materialien. Jedoch können die flauschigen Enden der Samen aus den verschiedensten Materialien hergestellt werden, sodass Sie ruhig kreativ werden können. Ein schnelle Anleitung und ein paar Alternativen stellen wir Ihnen nun vor:

Verwenden Sie nach Belieben Halterungen für Ballons, Schaschlikspieße oder andere Arten von Stäben, deren Spitzen einer der Seiten Sie dann mit weißen Federn, weißer Watte oder Kunstfell bekleben können. Der Steckschaum wird mit Heißkleber versehen und in die Mütze gesteckt. Die Mütze kleben Sie auf diese Weise am Schaum fest, damit nichts verrutschen kann. Basteln Sie dann die Samen und stecken Sie sie durch die Mütze in den Schaum.

Pusteblume als Kostüm - Mögliche Materialien für die Faschingsverkleidung

Haben Sie keine Spieße zur Hand oder möchten Sie lieber auf sie verzichten, weil das Kostüm beispielsweise für ein Kind gedacht ist, können Sie sie auch weglassen und das weiße Material direkt auf die Mütze kleben. In diesem Fall wird kein Steckschaum benötigt und Sie können statt einer Mütze auch einen dünnen Damenstrumpf verwenden, der nicht so warm hält. Passend zur Kopfbedeckung tragen Sie grüne Kleidung, die den Stängel imitieren soll.

Sonnenblumen Kostüm selber machen

Anleitung für eine simple Sonnenblume aus gelbem Filz

Möchten Sie die beliebten Sonnenblumen als Karnevalskostüme selber machen, können Sie einerseits die erste Blumenanleitung wählen und einfach für die Blüte die Farben Gelb und Dunkelbraun verwenden. Oder wie wäre es, mit einem solchen Haarreif als Accessoire für das Karnevalskostüm?

  • gelber Filz
  • brauner Filz
  • Haarreif
  • Heißkleber oder Textilkleber
  • weißes Blatt Papier
  • Stecknadeln oder Klemmen

Sonnenblume als Kostümidee für den Fasching mit Blüte für den Kopf

Schneiden Sie aus dem Papier ein Blütenblatt aus. Diese Form verwenden Sie dann als Schablone und übertragen sie auf den gelben Filz. Schneiden Sie die Blütenblätter aus, sowie einen braunen Kreis (ca. 7,5 cm) und einen braunen Streifen (ca. 5 x 30 cm). Den Streifen falten Sie dann, wie im Bild zu sehen, der Länge nach in der Mitte und klemmen oder stecken die Seiten fest, damit er nicht wieder auseinanderklappt. Schneiden Sie den Streifen entlang der Falte mehrere Male in einem kleinen Abstand zueinander ein, rollen Sie den Streifen dann wie eine Schnecke ein, wobei Sie ihn in regelmäßigen Abständen mit Kleber versehen.

Haarreif mit drei Sonnenblumen für Karnevalskostüme selber machen

Kleben Sie nun den braunen Kreis auf den Haarreif. Einen Teil der gelben Blütenblätter falten Sie am unteren Ende und kleben die beiden Seiten aneinander. Auf diese Weise entsteht ein 3D-Effekt. Kleben Sie diese Blütenblätter entlang des Kreises auf die obere Seite. An der unteren Seite verteilen Sie wiederum nicht gefaltete Blütenblätter versetzt zu den anderen. Zum Schluss kleben Sie noch die braune Schnecke auf die Blüte und fertig ist Ihr Kopfschmuck für den Fasching.

Karnevalskostüme selber machen – Ideen für das Lebensmittel Kostüm

Zahlreiche Lebensmittel können Sie für Faschingskostüme selber machen

Lebensmittel als Idee zum Verkleidung sind nicht nur witzig, sondern auch sehr beliebt. Die Ideen reichen von Obst und Gemüse über Fastfood bis hin zu Süßigkeiten und Desserts. Ein paar Ideen, wie Sie solche Karnevalskostüme selber machen können, zeigen wir Ihnen im Folgenden. Beginnen wir mit gesunden Früchten!

Kostüm Ananas

Varianten für das Ananas-Kostüm zum Nachmachen für Kinder und Erwachsene

Wie Sie sich schon denken können, kann man sich für die Ananas ebenso zahlreiche Varianten einfallen lassen, wenn man Karnevalskostüme selber machen möchte. Wir zeigen Ihnen einmal einen passenden Kopfschmuck, sowie ein paar Ideen für den Rest der Bekleidung.

Gelbes Kleid und Blätterkrone für ein exotisches Ananaskostüm

Die Blätterkrone für Karnevalskostüme selber machen

Alles, was Sie für die grüne Krone brauchen, ist:

  • grüner Filz
  • Haarreif
  • Toillettenpapierrolle
  • Schere
  • Bleistift
  • Heißkleber

Einfache Anleitung für die Blätterkrone der Ananas - So basteln Sie den Kopfschmuck

Der Länge des Filzbogens nach zeichnen Sie Blattformen wie eine Girlande auf, also sozusagen eine Zickzacklinie. Die Blätter müssen nicht perfekt geformt sein und jede neue Girlande sollte ein paar Zentimeter schmaler als die vorherige sein. Beginnen Sie mit der breitesten, die Sie rund um die Klorolle kleben. Anschließend kleben Sie darauf die nächstgrößte und machen so weiter, bis auch die schmalste Girlande aufgeklebt ist. 5 bis 6 Schichten sollten ausreichen.

Aus Filz und einem Haarreif ein Accessoire für Faschingskostüme selber machen

Die Blätter können Sie dann vorsichtig nach unten biegen. Sollte Ihnen die Spitze zu kahl sein, können Sie auch noch einzelne Blätter aus dem Filz ausschneiden und diese ins Innere kleben. Die fertige Krone kleben Sie nun noch auf den Haarreif und schon können Sie sich für die Karnevalsparty fertig machen. Zeigen wir Ihnen nun noch, wie Sie das Outfit für Ananas Faschingskostüme selber machen können!

Ananas Verkleidung für Groß und Klein mit selbstgemachtem Poncho aus gelbem Filz

Faschingskostüme selber machen – Die Bekleidung

Im Beispiel oben haben Sie bereits gesehen, dass es nichts weiter braucht, als ein gelbes Kleid oder Shirt mit gelber Hose, damit das Faschingskostüm komplett wird. Es ist also das perfekte Last-Minute-Kostüm, das in wenigen Minuten gemacht ist. Im Folgenden zeigen wir Ihnen aber auch noch einen praktischen Poncho aus Filz, den Sie nicht nur für Kinder machen können:

  • großer Bogen Filz in Gelb
  • schwarzer Edding oder Acrylfarbe
  • Schere
  • T-Shirt desjenigen, für den Sie diese Art Karnevalskostüme selber machen möchten

Gelbes Kostüm basteln aus Filz - Ein Poncho für das Ananaskostüm einfach gemacht ohne nähen

Falten Sie den Filz einmal in der Mitte und anschließend ein weiteres Mal. Überlegen Sie, wie lang Sie den Poncho gern hätten und markieren Sie diese Länge dann, von der gefalteten Ecke aus gemessen, an mehreren Stellen. Schneiden Sie diesen Viertelkreis aus. Wenn Sie den Filz nun auseinanderklappen, erhalten Sie einen Kreis, den Sie einmal in der Mitte falten. Nehmen Sie ein T-Shirt, legen Sie die Öffnung für den Kopf mittig an die Falte und markieren Sie die beiden Enden und die untere Mitte der Öffnung auf dem Filz. So erhalten Sie die richtige Größe für die Öffnung des Ponchos.

Kostüm DIY ohne nähen für Bastelanfänger zum einfachen Nachmachen - Ananas

Schneiden Sie dann einen Halbkreis aus (der ausgeklappt ein ganzer Kreis wird) und schneiden Sie den Filz einmal etwa 5 cm ein. Wenn Sie möchten, können Sie noch Öffnungen (Schlitze) für die Arme hinzufügen. Ziehen Sie den selbstgemachten Poncho hierfür einmal kurz an, um sich zu orientieren, an welchen Stellen sie am praktischsten wären. Dann schneiden Sie den Filz an diesen Stellen ein und schon können Sie mit der scharzen Farbe oder einem Edding das Ananas-Muster aus dem Buchstaben „V“ kopfüber aufzeichnen.

Kostüm Pilz Damen

Niedliches Pilz-Faschingskostüm und wie Sie die Kappe selber basteln können

Das einzige, was Sie basteln müssen, wenn Sie Pilze als Karnevalskostüme selber machen möchten, ist der Pilzhut, was aber auch etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Für den Rest des Kostüms wählen Sie einfach ein einfarbiges Kleid oder Hose, Leggins oder Rock und Shirt, Top oder Bluse in einer Farbe: Je nach Pilz in Weiß (z.B. Fliegenpilz oder Champignon) oder in Hellbraun oder Beige (z.B. Steinpilz). Wir zeigen Ihnen im Beispiel einen Fliegenpilz, doch Sie können auch einen anderen Pilz herstellen und dazu einfach die Farben ändern.

  • roter Filz
  • weißer Filz
  • Pappe
  • weißer Musslin oder anderer texturierter Stoff
  • breites Band oder Gummi zum Festbinden des Hutes
  • Füllwatte (optional, aber empfehlenswert)
  • Heißkleber
  • Papierklebeband
  • Schere
  • Cutter- oder Teppichmesser

Anleitung für einen Pilzhut aus Pappe und Stoff - Fliegenpilz basteln

Schneiden Sie aus der Pappe einen ca. 3,5 cm breiten Streifen aus, der den Umfang des Kopfs, plus 2 Zentimeter hat, da später noch Stoff zwischen Kopf und Pappe liegen wird. Kleben Sie die Enden zusammen und schneiden Sie zwei weitere Streifen mit derselben Breite aus der Pappe aus. Befestigen Sie diese am Ring in X-Form. Schneiden Sie anschließend einen großen Kreis aus Pappe aus, der mehrere Zentimeter größer als der Kopfumfang ist.

Als Pilz verkleidung zum Fasching und einen Hut selber basteln

Die eben gebastelte Kopfstütze nehmen Sie dann als Schablone, um einen Kreis in der Mitte zu zeichnen und auszuschneiden. Dieses Loch können Sie anschließend der Kopfform anpassen und weiter zuschneiden. Auf den so erhaltenen Ring kleben Sie dann die Kopfstütze, sowie vier weitere Pappstreifen versetzt zueinander. Deren Länge hängt davon ab, wie hoch der Pilzhut werden soll und kann indivuell gewählt werden.

Faschingskostüme selber machen aus Filz - Fliegenpilz in Rot und Weiß

Aus dem Stoff schneiden Sie einen Kreis aus, der einen 30 cm größeren Umfang besitzt, als der Kopf. In der Mitte schneiden Sie ein Loch aus, das 20 cm größer ist, als das vom Pappring. Drehen Sie Ihr Pappgerüst um und kleben Sie darauf den Stoff mit Heißkleber fest. Gestalten Sie dabei reichlich Falten, was aufgrund des größeren Umfangs wunderbar klappen sollte. Drehen Sie den Hut dann wieder um und legen Sie den roten Filz darauf, um den nötigen Umfang zu erhalten. Der Filz sollte sicherhaltshalber etwas länger sein. Nachdem Sie ihn am Hut befestigt haben, können Sie den Überschuss abschneiden.

Fliegenpilz Idee für den Karneval mit selbstgemachter Kappe und weißer Kleidung

Aus dem weißen Filz schneiden Sie dann unterschiedlich große und geformte Flecken aus, die Sie anschließend auf dem Pilzhut verteilen und festkleben. An den Innenseiten des Lochs für den Kopf fixieren Sie dann nur noch an zwei gegenüberliegenden Stellen je ein Stück Band zum Festbinden unterhalb des Kinns oder ein Stück Gummi.

Karnevalskostüme selber machen – Gurke Kostüm

DIY Gewürzgurke für Erwachsene und Kinder selbst basteln

Möchten Sie zum Motto Gemüse ein Kostüm selber machen, haben Sie ja an sich eine wirlich große Auswahl. Wir zeigen Ihnen einmal Gewürzgurken aus Filz, die Sie als Karnevalskostüme selber machen können. Hierfür wird genäht, was aber wirklich einfach ist!

  • dunkelgrüner Filz (Khaki)
  • Filz einem einem helleren Grünton
  • grüne Bänder
  • Heißkleber oder Textilkleber
  • Stecknadeln

Schneiden Sie aus dem dunkelgrünen Filz Vorder- und Rückseite für die Verkleidung aus. Zu diesem Zweck können Sie Ihre Kleidungsstücke aus dem Kleiderschrank (oder einer anderen Person, die das Kostüm tragen wird) als Orientierung verwenden. Der Bereich über den Beinen kann ruhig gerade  und sackähnlich geschnitten sein. Machen Sie sich keine Sorgen um die genauen Maße, denn diese müssen nicht perfekt sein. Rechnen Sie außerdem für die Naht ein paar Zentimeter mehr ein und damit das Kostüm locker sitzt. Seien Sie also ruhig großzügiger.

Selbstgemachte Gewürzgurke für Mädchen in Dunkelgrün

Legen Sie dann die beiden Teile aufeinander (rechts auf rechts, falls Sie einen anderen Stoff verwenden) und nähen Sie die beiden Seiten unterhalb der Arme zusammen. Unterhalb der Schultern kleben oder nähen Sie die Bänder zum Zubinden fest, woraufhin Sie das Kostüm einmal anprobieren können, um die richtigen Stellen für die Öffnung der Beine zu finden. Stecken Sie den Teil, der zusammengenäht werden soll, links zusammen, ziehen Sie das Kostüm wieder aus und nähen Sie die Stellen zusammen. Sie können das Kostüm aber auch so tragen. Dann wird es wie ein Kleid.

Zum Schluss schneiden Sie aus dem helleren Filz noch ein paar unterschiedlich große Kreise aus, die Sie auf dem Faschingskostüm verteilen und festkleben oder nähen. Dazu tragen Sie ein Oberteil in ähnlicher Farbe, sowie eine Hose, Strumpfhose oder Leggins.

Zitrone Kostüm selber machen

Zitrone aus Schaumstoff zum Selbermachen als Verkleidung für Kinder und Erwachsene

Faschingskostüme selber machen kann so einfach sein! Das beweist auch dieses Zitronen-Kostüm, das Sie in nur wenigen Minuten basteln können.

  • gelbes Kleid oder andere gelbe Kleidung
  • weißer Filz
  • Heißkleber oder Textilkleber
  • ein Stück Pappe
  • weißes Papier

Früchte als Karnevalskostüme selber machen - Zitrone und Limette basteln

Zeichnen Sie auf das Papier ein Zitronensegment und schneiden Sie es aus. Zeichnen Sie nun den Umriss entlang der Schablone auf den weißen Filz. Wieviele genau Sie benötigen werden, kommt auf die Größe an. Schneiden Sie die Segmente, sowie einen Ring aus, die Sie dann auf das Shirt oder Kleid kleben. Alternativ können Sie auch die Variante aus dem Bild oben wählen oder aber die folgende, für die Sie Schaustoff, gelbe Acrylfarbe, Karton, Kleber, Pinsel und ein breites Gummiband benötigen:

Schneiden Sie einen Kreis aus dem Schaumstoff und aus dem Karton ein Zitronensegment als Schablone aus. Malen Sie mit der gelben Farben einen Rand rund um den Schaumstoffkreis, legen Sie dann die Schablone auf den Kreis und malen Sie mit der Farbe ihren Umriss nach. Wiederholen Sie das, bis Sie ausreichend Segmente gestaltet haben. Malen Sie diese dann aus und lassen Sie die Farbe trocknen. Kleben Sie auf der Rückseite ein Stück Gummi fest, das etwas kürzer als der Taillenumfang ist und schon sind Sie fertig.

Trauben Kostüm selber machen

Trauben basteln aus Luftballons mit Blättern aus grünem Filz

Die wohl einfachste Variante für ein Weintraubenkostüm ist, Ballons zu verwenden. Sie haben die Wahl zwischen hellgrünen und lila Trauben. Nehmen Sie am besten einen Strampler oder T-Shirt und Hose in einer ähnlichen Farbe, blasen Sie die Ballons auf und befestigen Sie sie, indem Sie Sicherheitsnadeln durch die Knoten und den Stoff stecken. Das klappt am besten, während jemand die Kleidung trägt.

Aus lila Ballons eine einfache Weintraube gestalten und zum Karneval tragen

Aus grünem Filz können Sie dann einen Kragen in Form von Blättern tragen. Diesen können Sie ebenso mit einer Sicherheitsnadel im Nacken verschließen oder mit einem Druckknopf versehen. Alternativ können Sie auch einen Blätterkranz als Kopfschmuck verwenden und mit grünen oder braunen Pfeifenreinigern die Ranken gestalten. Möchten Sie Partner Faschingskostüme selber machen, kann einer grüne und der andere lila Trauben wählen.

Das Traubenkostüm mit Blättern und Zweigen aus Pfeifenreinigern gestalten

Erdbeere Kostüm selber machen

Niedliche Erdbeere aus einem roten Kleid und Samen aus Filz gestalten

Soll das Kostüm Erdbeere Damen kleiden, können Sie ein rotes Kleid und grüne Leggins verwenden. Herren können auch ein einfaches rotes T-Shirt und eine grüne Hose nehmen. Aus gelbem, schwarzem oder weißem Filz schneiden Sie kleine tropfenähnliche Formen aus, die die Samen sein sollen. Nehmen Sie dann grünen Filz, falten Sie es längs in der Mitte und legen Sie es auf den Ausschnitt.

Karnevalskostüme selber machen - DIY Idee für eine Erdbeere für Anfänger

Mit einem Bleistift markieren Sie leicht den Ausschnitt auf dem Filz. Schneiden Sie einen Halbkreis aus (beim Aufklappen haben Sie nun ein Loch in der Mitte des Filzes). Drumherum schneiden Sie nun die Blätter aus, sodass ein Kragen entsteht. Diesen schneiden Sie zum Schluss noch auf, damit Sie ihn um den Ausschnitt vom Hals legen und auch anziehen können. Kleben Sie ihn und die Samen auf der Kleidung fest. Fertig!

Sie können aber auch einen Poncho aus rotem Filz wie in der Anleitung für die Ananas als Karnevalskostüme selber machen und die grünen Blätter dann am Ausschnitt festkleben. Auch ein Kopfschmuck kann gebastelt werden, um das Kostüm zu erweitern. Die Idee für die Krone der Ananas ist beispielsweise gut geeignet.

Karnevalskostüme selber machen – Pommestüte Kostüm

DIY Kostüme für Anfänger ohne nähen - Pommestüte mit Bastelanleitung

  • Pappe
  • rote und gelbe Sprühfarbe
  • dicker Schaumstoff (ca. 7,5 cm dick)
  • Teppichmesser
  • Schere
  • Heißkleber
  • weißes Band
  • gelbes Kleid

Aus der Pappe schneiden Sie die Elemente für die Pommestüte, wie folgt, aus: Die Rückseite ist an der höchsten Stelle 83 cm hoch, die Vorderseite an der niedrigsten 48 cm; beide sind 63 cm breit. Die Seitenteile sind 38 cm breit, die hinteren Seiten beider so hoch wie die Außenseiten der Rückseiten und die vorderen Seiten so hoch wie die Außenseiten des Vorderteils. Die fertig ausgeschnittenen Elemente besprühen Sie anschließend rot (am besten im Freien oder bei geöffnetem Fenster).

Einfache Pommestüte basteln aus Pappe und roter Farbe

Sobald die Farbe getrocknet ist, kleben Sie die Elemente mit Heißkleber zusammen. Seien Sie dabei ruhig großzügig mit dem Kleber. Stellen Sie sich in die Tüte und schauen Sie, wo sich die Bänder befinden sollten, damit sie auf Ihren Schultern liegen. Markieren Sie die Stellen und kleben Sie die Bänder in der gewünschten Länge dort fest.

Schaumstoff in lange Pommes schneiden und mit gelber Farbe besprühen

Anschließend schneiden Sie mit Hilfe des Teppichmessers den Schaumstoff in Streifen, die in etwa so breit sind wie auch der Schaustoff (damit die Pommes vier gleichgroße Seiten bekommt). Schneiden Sie unterschiedlich lange Pommes zurecht (im Beispiel 60 und 100 cm). Die Streifen sprühen Sie dann gelb, wobei ruhig ein fleckiger Look entstehen kann. Ordnen Sie die Pommes Frites am Rand der Pommestüte an und kleben Sie sie fest. Denken Sie daran, an den Seiten Platz für die Arme frei zu lassen.

Witzige Idee für Karnevalskostüme selber machen - Pommes Frites aus langen Luftballons

Tipp: Sie können statt Schaumstoff auch lange Ballons verwenden und die Tüte beschriften (z.B. mit „Pommes“ oder einem McDonald’s-Logo).

Faschingskostüme selber machen – Käse Kostüm

Einfache Käse Karnevalskostüme selber machen mit Karton, Steckschaum und gelber Farbe

  • 2 große Bastelkartons
  • gelbe Acryl- oder Sprühfarbe
  • Kreisschneider für Papier
  • Gummiband
  • Schere
  • Heißkleber
  • Kleidung in Gelb

Für den Kopfschmuck außerdem noch:

  • orange Farbe
  • Steckschaum
  • Pinsel
  • Haarband oder Haarreif
  • Teppichmesser oder kleine Säge
  • Ess- oder TeelöffelGelben Käse mit Löchern basteln - Anleitung für Schilder zum Umhängen

Schneiden Sie mit dem Kreisschneider unterschiedlich große Kreise aus beiden Kartons aus. Bemalen oder besprühen Sie die Kartons anschließend mit gelber Farbe. Falls die Innenseiten der Löcher beim Sprühen nicht eingefärbt werden, können Sie mit einem Pinsel nachhelfen. Schneiden Sie zwei gleichlange Stücken des Gummibands zurecht und kleben Sie sie an die beiden Kartons, sodass Sie Träger für die Schultern erhalten.

Schweizer Käse mit Löchern basteln und zum Karneval tragen

Für den Kopfschmuck: Schneiden Sie aus dem Steckschaum ein dreieckiges Stück aus und schaben Sie hier und da ein paar Löcher mit einem Löffel aus. Besprühen Sie auch den Steckschaum gelb und bemalen Sie anschließend die Löcher mit Pinsel und oranger Farbe. Kleben Sie den so erhaltenen Käse auf ein Haarband oder Haarreif.

Kostüm Rocher Kugel

Ferrero Rocher Kostüm in Gold und Bronze für Damen und Herren

Für ein Ferrero Rocher Kostüm benötigen Sie lediglich einen braunen Rock und ein gold glänzendes Oberteil. Weitere Optionen, mit denen Sie solche Karnevalskostüme selber machen können, sind:

  • goldenes Kleid, das im unteren Bereich mit dem braunen Rocher-Papier beklebt wird
  • braunes Oberteil mit goldenem Rock
  • Rock und/oder Oberteil können mit echten Rocher-Kugeln beklebt werden
  • statt ein goldenes Kleidungsstück zu suchen, können Sie auch ein einfaches mit goldener Folie bekleben

Das Kostüm Ferrero Rocher können Sie gern auch als Gruppenkostüm nutzen und mit anderen Leckereien wie Raffaelo, Ferrero Küsschen und ähnlichen kombinieren.

Faschingskostüme selber machen – Bonbon Kostüm ohne nähen

Verspieltes und farbiges Faschingskostüm - Bunter Bonbon mit Tüll und Filz

  • Filz in verschiedenen Bonbon-Farben (Pastellfarben), darunter auch Weiß
  • weißer Tüll
  • Stoffschere
  • Heißkleber
  • Füllwatte
  • Sicherheitsnadeln
  • Gummiband
  • Band

Überlegen Sie wie groß Sie den Bonbon haben möchten und schneiden Sie in dieser Größe zwei Kreise aus dem weißen Filz aus (im Beispiel 75 cm Durchmesser). Zu diesem Zweck können Sie beispielsweise einen Hula Hoop Reifen oder eine große Waschschüssel als Vorlage verwenden. Aus den farbigen Filzstoffen schneiden Sie dann mehrere Wirbel in zwei verschiedenen Größen aus. Damit diese alle gleich werden, können Sie vorher je eine Schablone aus weißem Papier vorbereiten.

Basteln für den Fasching - Kinderkostüm Anleitung für Süßigkeiten

Verteilen Sie die Wirbel auf einem der weißen Filzkreise und kleben Sie sie fest. Überstehenden Stoff schneiden Sie einfach ab. Drehen Sie dann den Kreis mit der bunten Seite nach unten vor sich hin und den anderen Kreis darüber. Kleben Sie beide Ränder mit Heißkleber aneinander fest. Lassen Sie aber noch eine kleine Öffnung, durch die Sie Füllwatte stecken. Sobald Sie mit der Menge an Füllwatte zufrieden sind, kleben Sie die Öffnung zu.

Bonbons als Karnevalskostüme selber machen mit Folie und Partyhut

Mit den Sicherheitsnadeln und anschließend etwas Kleber befestigen Sie Gummiband an der Rückseite, durch die später die Arme gesteckt werden. Breiten Sie dann Tüll vor sich aus, legen Sie den Bonbon mit der bunten Seite nach unten darauf, wickeln Sie den Tüll drumherum und binden Sie die beiden Enden mit dem Band zu. Auf dieselbe Weise und mit einem Stab können Sie einen kleinen Lutscher als Accessoire basteln.

Candy Kostüm selber machen

Ideen für Candy Girl mit echten Süßigkeiten, Perücke und selbstgemachtem Lutscher

Möchten Sie ein Candy Girl Kostüm selber machen? Dann kann es so richtig schön bunt werden und Sie können die verschiedensten Materialien verwenden, um beliebige Süßigkeiten zu basteln und für das Faschingskostüm zu kombinieren. Als Kleidung eignen sich alle Arten von Kleidungsstücken mit einer kräftigen Farbe oder Pastellfarbe. Hier ein paar Ideen, mit denen Sie diese Art Karnevalskostüme selber machen können:

Verspielte Kostümideen für Karneval und Halloween mit Süßigkeiten als Accessoires

  • bunte Papierröllchen für Streusel
  • echte Bonbons oder Gummibären auf die Kleidung kleben
  • Tutu aus bunten Tüllstreifen als Rock
  • rosa gefärbte Watte für Zuckerwatte
  • bunte Bommeln
  • Halsketten aus echten Süßigkeiten
  • pinke Perücke

Oder wie wäre es mit Süßigkeiten im Großformat, wie diesem Lolly und Kandiszucker:

Candy Girl Idee - Kreative Accessoires für das Kostüm mit Kandiszucker und Lutscher

Den Lutscher basteln Sie aus einem Schaumstoffkreis und Holzstiel, den Sie weiß sprühen und in den Kreis stecken. Bemalen Sie den Schaumstoff mit bunten Farben, wobei Sie Wirbel gestalten. Den Kandiszucker stecken Sie eine Styroporkugel an eines der Enden einen Holzstabs und färben beides beige. Den Zucker selbst basteln Sie aus einer Poolnudel, die Sie erst in Scheiben und dann in kleine Stücken schneiden. Kleben Sie reichlich dieser Würfel an den Holzstab und besprühen Sie sie anschließend in einer beliebigen Farbe (kleben Sie den Holzstab hierfür ab).

Karnevalskostüme selber machen – Peppiges Rot-Weiß-Kostüm selbst gemacht

Rot-weiße Kostüme einfach basteln für den Fasching und Kostümpartys

Rot und Weiß sind beliebte Farben für den Fasching und für Kostüme im Allgemeinen. Neben dem Fliegenpilz aus der Anleitung oben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten und Themen, für die Sie die Farben verwenden können. Hier ein paar Ideen, wie Sie Karnevalskostüme selber machen können in dieser Farbkombination:

Leuchtturm Kostüm selber machen

Witziger Leuchtturm für rot-weiße Karnevalskostüme selber machen

Die einfachste Variante, mit der Sie Leuchtturm Faschingskostüme selber machen können, ist, weiße Kleidung und breites, rotes Klebeband zu verwenden, mit dem Sie Streifen auf der Kleidung gestalten. Das funktioniert im Prinzip wie die die Anleitung für den Sträfling oben. Am besten wirkt ein weites Kleid, das nach oben hin schmaler wird, aber notfalls eignen sich auch eine weiße Hose mit weißem T-Shirt. Auf den Kopf setzen Sie einen Helm, den Sie mit einer Stirnlampe versehen.

Für den Leuchtturm Kopfschmuck selber machen und mit einer Taschenlampe schmücken

Auch dieser Hut, der ursprünglich für ein Cat-in-the-Hat-Kostüm gedacht ist, aber auch als Spitze für den Leuchtturm super geeignet ist.

  • roter und weißer Moosgummi oder Filz
  • Karton
  • Schere
  • Heißkleber
  • Klebeband
  • Haarreif

Faschingskostüme selber machen - Leuchtturm Hut für das Kostüm

Formen Sie aus einem dünnen Karton einen Zylinder und kleben Sie die Enden mit Klebeband zusammen. Aus einem anderen Stück Karton schneiden Sie zwei Kreise aus, der einen etwas größeren Umfang als der Zylinder haben sollte. Diesen Kreis verwenden Sie als Schablone, um aus dem roten und weißen Moosgummi/Filz je einen Kreis auszuschneiden, der wiederum größer als der aus dem Karton ist. Kleiden Sie beide Pappkreise mit den Moosgummi-Kreisen ein. Dabei klappen Sie den Gummi nach innen und kleben ihn am Pappkreis fest.

Anleitung für einen gestreiften Hut aus Pappe und Moosgummi passend zum Leuchtturm Kostüm

Desweiteren benötigen Sie je drei Streifen pro Farbe, die der Länge nach etwa 3,5 cm breit ausschneiden. Kleben Sie diese Streifen abwechselnd rund um den Zylinder (beginnen Sie oben mit Rot und enden Sie unten mit Weiß). Es kann sein, dass der letzte Streifen zu breit ist und etwas schmaler geschnitten werden muss. Kleben Sie nun den Zylinder auf die rote Seite des roten Kreises und anschließend die unschöne Seite des weißen Kreises auf den Zylinder. Den fertigen Hut fixieren Sie auf einen Haarreif. Wenn Sie möchten, fügen Sie noch eine Taschen- oder LED-Lampe hinzu.

Tipp für Last-Minute-Hut: Alternativ lässt sich auch weißer Karton für den Zylinder verwenden, auf den Sie dann mit Filzstift oder Acrylfarbe rote Streifen malen.

Popcorn Kostüm selber machen

Popcorn Karnevalskostüme selber machen in einfachen Schritten - Mehrere Anleitungen zum Nachbasteln

Ob Kleid rot-weiß gestreift zum Karneval oder selbstgebastelte Tüte aus Pappe wie im Beispiel für die Pommestüte, ein Popcorn Kostüm kann auf kreative Weise schnell und einfach zusammengestellt werden. Ein paar tolle Ideen mit Anleitungen können Sie in unserem Beitrag für Popcorn Kostüme finden. Mit dabei ist sogar eine Idee mit Babytrage, sodass Sie selbst mit Ihrem Baby die Faschingsparty besuchen können.

Herzdame Kostüm selber machen

Herzdame mit Krone aus Karten in einem roten Kleid zum Fasching

Mit dem Herzdame Kostüm verbindet man inzwischen meist die Herzkönigin aus dem Film „Alice im Wunderland“ und das ist auch ein wirklich angesagtes Faschingskostüm. Wir haben Ihnen dazu bereits ein paar Ideen für das Herzkönigin-Kostüm, sowie eine Anleitung zum Schminken vorgestellt. Möchten Sie das Kostüm Herzdame selber machen, können Sie aber auch die eigentliche Spielkarte als Thema nehmen und dabei so richtig kreativ werden.

Die Herzkönigin aus Alice im Wunderland ist seit einigen Jahren eines der beliebtesten Kostüme

Ein rotes Kleid ist die Grundlage, wenn Sie Herzdamen Karnevalskostüme selber machen möchten. Alternativ eignet sich auch ein weißes. Zum Schminken verwenden Sie natürlich dieselben Farben und hierbei ist ein weißes Gesicht mit roten Lippen und eventuell roten Augenbrauen, Wimpern, Lidern und Wangen zu bevorzugen. Auch ein kleines Herz können Sie auf die Wange schminken. Auf die Accessoires kommt es ebenso an! Kleben Sie drei Spielkarten an einen Haarreif und basteln Sie ein Zepter mit Spitze aus Karten. Oder wie wäre es mit einem Kragen?

Prinzessin Verkleidung selber machen

Prinzessin mit lila Tüllrock und Krone aus Papier- Ideen und Anleitung zum Nachmachen

Ein langer, selbstgemachter Tüllrock und eine Krone sind schon fast alles, was Sie brauchen, wenn Sie Prinzessinnen Karnevalskostüme selber machen möchten. Ein Oberteil und eventuell eine Strumpfhose in passenden Farben kommt natürlich auch noch dazu. Und das gilt sowohl für Kinder, als auch Erwachsene. Natürlich können Sie auch nach einem geeigneten Kleid im Geschäft suchen. Doch die Krone sollten Sie zumindest selber herstellen, denn dann wird sie garantiert einzigartig

Prinzessin Krone basteln – DIY-Ideen zum Fasching oder Kindergeburtstag

Krone basteln aus verschiedenen Materialien passend zum Kostüm

Prinzessin Kostüm für Mädchen – Schnelles und leichtes DIY-Projekt ohne Nähen

Kostüm Discokugel

Discokugel zum Verkleiden aus Pappmaché basteln und mit glänzendem Papier gestalten

  • ca. 90 cm großer, runder Luftballon
  • Zeitungspapier
  • Mehl
  • Wasser
  • holografisches Band (oder Papier, das Sie in Streifen schneiden)
  • Klebeband
  • Schere
  • silbernes Band oder Band mit Pailletten
  • Paketklebeband
  • silbernes, weißes oder graues Oberteil und kurze Hose (nicht sichtbar)

Bastelanleitung für die Discokugel mit großem Luftballon und Zeitungspapier

Mischen Sie das Mehl und das Wasser in einem Verhältnis von 1:1, um eine Paste für das Pappmaché zu erhalten (ein Konsistenz wie dickflüssiger Kleber). Anschließend blasen Sie den Ballon auf und zerreißen oder zerschneiden das Zeitungspapier in Streifen. Tauchen Sie einen Streifen in die Klebemasse, drücken Sie überschüssige Flüssigkeit aus und legen Sie den Streifen auf den Ballon.

Das wiederholen Sie viele, viele Male, bis der gesamte Ballon bedeckt ist. Anschließend benötigen Sie drei weitere Schichten, wobei Sie jede Schicht trocknen lassen, bevor Sie die nächste auftragen. Ist auch die vierte und letzte Schicht getrocknet, können Sie den Ballon zerstechen und übrig bleibt die Pappmaché-Hülle. Schneiden Sie oben und unten zwei Löcher aus, wobei das untere etwas weiter sein sollte, damit Sie laufen können, wenn Sie die Kugel tragen.

Faschingskostüme selber machen - Eine Kugel basteln für Verkleidungen wie Kugel, Apfel und mehr

Schneiden Sie von holografischen Band lange Streifen ab und schneiden Sie eine der langen Seiten mehrmals ein, um Fransen zu erhalten. Die Streifen kleben Sie mit Klebeband rings um die Kugel fest, wobei Sie unten beginnen und sich langsam nach oben arbeiten. Jede neue Reihe sollte die vorherige überlappen. Nun brauchen Sie nur noch Träger. Bitten Sie jemanden um Hilfe, um die richtige Länge auszumessen, während Sie das Kostüm tragen. Die fertigen silbernen oder Paillettenbänder für die Träger befestigen Sie dann mit Paketklebeband an der Innenseite der Kugel (oder mit einem Tacker).

Tipp: Eine Pappmaché-Kugel können Sie auch für zahlreiche andere Kostümideen verwenden (z.B. das Bonbon-Kostüm oben).

Ärztin Kostüm selber machen

Das Arztkostüm ist ein Klassiker und schnell mit einfachen Dingen zusammengestellt

Sie brauchen einen weißen Kittel. Für Kinder können Sie ein weißes Erwachsenenhemd verwenden und für einen Erwachsenen ein Hemd in Übergröße. Alternativ lässt sich auch ein einfaches weißes T-Shirt vorn aufschneiden, falls Sie kein Hemd zur Hand haben. Auf den gebastelten Kittel malen Sie, wenn Sie möchten, ein rotes Kreuz.Den letzten Schliff erhalten Sie mit den richtigen Accessoires: Ein Stethoskop, ein Thermometer, eine Maske, eine Spritze (ohne Nadel!) und ähnliches sind super geeignet und können in einer Apotheke oder im Spielzeugladen besorgt werden.

Regenbogen Kostüm selber machen

Bunter Regenbogen aus Filz zum Umhängen für die Verkleidung zum Fasching

Effektvoll und gleichzeitig einfach zu machen ist das Regenbogenkostüm, das in Kombination mit einer Sonne und einer Regenwolke mit Blitzen, Regentropfen oder Schneeflocken wunderbar für ein Guppenkostüm mit Thema „Wetter“ geeignet ist. Sie brauchen:

  • Filz in verschiedenen Farben des Regenbogens
  • weißen Filz
  • Schere
  • Heißkleber
  • Bänder für die Träger

Schneiden Sie aus allen Farben (außer der weißen) halbe Ellipsen oder Halbkreise wie folgt aus: Beginnen Sie mit der untersten Farbe, an der Sie sich anschließend orientieren können. Schneiden Sie einen beliebig großen Halbkreis aus (beziehungsweise Ellipse). Legen Sie diesen dann auf die nächste Farbe, messen Sie einen Abstand von ca. 5 cm ab und schneiden Sie auch diese Farbe aus. Dann legen Sie den zweiten Halbkreis auf die dritte Farbe und wiederholen alle Schritte, bis Sie alle Farben ausgeschnitten haben. Kleben Sie sie dann aufeinander oder schneiden Sie alle Elemente ein weiteres Mal aus für den Rücken.

Aus dem weißen Filz schneiden Sie Wolken aus, mit denen Sie den unteren Rand Ihres Regenbogens verzieren. Kleben Sie das Band an der Innenseite fest und hängen Sie das erhaltene Schild um Ihren Hals oder Sie verwenden ein weiteres Schild für den Rücken und kleben Vorder- und Rückseite mit zwei gleichlangen Bändern zusammen, um das Kostüm über die Schultern zu hängen. Dazu tragen Sie Kleidung in belieiger Farbe (z.B. Hellblau für den Himmel).

Tolle Regenbogen Ideen mit buntem Tüllrock, Schwimmnudeln oder Filz

Im Bild oben sehen Sie noch ein paar weitere Ideen für die Herstellung des Kostüms. So können beispielsweise auch Poolnudeln zum Basteln verwendet werden oder aber ein DIY Tüllrock aus bunten Tüllstreifen. Als Kopfschmuck eignet sich eine kleine Wolke, die Sie an einen Haarreif kleben.

Karneval Kostüm Ideen aus dem Badezimmer

Ideen aus dem Bad - Wie Sie sich zu diesem Motto verkleiden können

Das Badezimmer bietet reichlich Gegenstände und Anregungen für die Herstellung eines originellen und super witzigen Kostüms. Hier ein paar Ideen, die Ihnen gefallen könnten, wenn Sie Karnevalskostüme selber machen möchten:

Karnevalskostüme selber machen – Kostüm Schaumbad

Mit Ballons Karnevalskostüme selber machen - Idee für ein Schaumbad mit weißen Luftballons, Duschhaube und Schwamm

Karnevalskostüme selber machen und ein Schaumbad imitieren? Das klingt nicht nur lustig, sondern ist es auch! Sie benötigen weiße Kleidung und weiße Ballons, die die Seifenblasen und den Schaum imitieren. Das Kostüm stellen Sie dann mit derselben Anleitung wie für die Weintrauben her. Zusätzliche Accessoires, die Sie verwenden können, sind eine Duschhaube, eine Bürste, eine Badeente, ein Schwamm oder eine Flasche Shampoo. Lassen Sie sich etwas Lustiges einfallen!

Karnevalskostüme selber machen – Kostüm Dusche

Zum Kostüm Dusche kann sich ein Partner als Toilette aus Karton verkleiden

  • PVC-Rohre, groß genug, damit der Hula Hoop Reifen hineinpasst
  • Verbindungsstücke
  • Rohrisolierung
  • Duschvorhang (plus Ringe, falls nicht mit vorhanden)
  • Duschkopf
  • Rohrschneider
  • Kabelbinder
  • breites Papierklebeband
  • beliebige Accessoires (z.B. Duschhaube, Bürste, Schwamm

Dusche als Faschingskostüm basteln aus PVC Rohren und einem Duschvorhang

Wenn Sie Duschen als Karnevalskostüme selber machen möchten, benötigen Sie eine Stütze für die Schultern, die den Vorhang hält. Diese bauen Sie aus den Rohren und Verbindungsstücken, indem Sie der Vorlage oben im Bild folgen. Schneiden Sie besser erst größere Röhrchen zurecht, die Sie anschließend bei Bedarf noch kürzen können. Die Elemente, die auf der Schulter liegen werden, verkleiden Sie noch mit der Isolierung und verdecken sie mit Papierklebeband.

Duschen als Karnevalskostüme selber machen können auch Anfänger

Kürzen Sie den Hula Hoop Reifen, falls nötig. Öffnen Sie ihn an seiner ursprünglichen Öffnung und versuchen Sie, das Verbindungsstück aufzuheben, um den gekürzten Reifen wieder zusammenstecken zu können. Das übrige, abgeschnitte Stück stecken Sie in den Duschkopf und dann in ein längeres PVC-Rohr, das Sie wiederum in eine beiden niedriger gelegenen Öffnungen der Stütze stecken. Den Reifen können Sie gern auch weiß sprühen oder mit Papierklebeband umwickeln.

Auch die anderen Öffnungen versehen Sie mit Rohren, die lang genug sind, um bis zum Reifen zu reichen. Hängen Sie den Duschvorhang auf und binden Sie die Stütze mit Kabelbindern am Reifen fest (abstehende Binder abschneiden). Schließen Sie dabei auch die Ringe mit ein, damit diese nicht verrutschen können. Hängen Sie Seife oder einen Schwamm auf, setzen Sie eine Haube auf und schon kann es losgehen.

Faschingskostüme selber machen – Idee für ein Zahnpasta Kostüm

Zahnpasta Kostüm basteln aus weißen Kleidungsstücken

Den Häftling, Soldaten oder die Hexe finden Sie irgendwie nicht so originell und langweilig? All das sind zugegebenermaßen recht häufig gewählte Karnevalskostüme Ideen. Suchen Sie lustige Kostüme, die noch dazu ausgefallen sind, ist das Zahnpasta Kostüm ohne Frage eine wunderbare Variante. Und lustig sollte es am Karneval schließlich sein!

Improvisieren Sie! Nehmen Sie ein Laken, in das Sie ein Loch für den Kopf schneiden, ein langes Kleid oder weißes Shirt mit weißer Hose. Darauf schreiben Sie dann den Namen einer beliebigen Zahnpasta. Oder basteln Sie einen Schlauch aus Karton (kleben Sie ihn zu einem Zylinder zusammen) und versehen Sie ihn mit Trägern für die Schultern. Einen größeren Pappbecher können Sie als Hut verwenden, um einen Deckel zu imitieren. Dazu passt auch eine Zahnbürste für ein Partner-Kostüm.

Krümelmonster Kostüm selbermachen

Lustiges Krümelmonster in Dunkelblau mit Feder- oder Tüllrock und Gesicht aus Filz

Filz ist ideal, wenn Sie einfache Karnevalskostüme selber machen möchten. Auch beim Krümelmonster kommt der tolle Filz wieder ins Spiel. Sie brauchen:

  • hellbraunen und dunkelbraunen Filz
  • schwarzen Filz
  • weißen Filz
  • dunkelblaue Kleidung (z.B. Top, Leggins und Tutu)
  • optional: dunkelblaue Federn

Möglichkeiten für das Krümelmonster als Verkleidung zum Karneval und Anleitung für Kopfschmuck

Ein dunkelblaues T-Shirt bildet die Grundlage, wenn Sie Faschingskostüme selber machen möchten. Darauf gestalten Sie das Gesicht des Krümelmonsters und das geht wirklich einfach. Aus dem weißen Filz schneiden Sie zwei gleichgroße Kreise aus und aus dem schwarzen ebenso, nur dass diese kleiner als die weißen sein müssen. Im Bereich der Brust kleben Sie dann die Augen auf. Ob Sie ein schliendes Monster gestalten, es nach oben, unten oder zur Seite schauen lassen, entscheiden Sie selbst. Experimentieren Sie einfach, bevor Sie alles aufkleben.

Strampler und Overalls in Dunkelblau sind für das Krümelmonster als Faschingskostüm geeignet

Auch den Mund können Sie beliebig aus schwarzem Filz formen. Anschließend benötigen Sie noch ein paar Cookies, die aus großen hellbraunen Kreisen und kleinen dunkelbraunen Filzstücken bestehen. Solche Cookies können Sie überall auf dem Kostüm verteilen. An den Mund kleben Sie wiederum einen angebissenen Cookie. Und das war’s auch schon! Dazu können Sie ein Tutu aus blauem Tüll oder Federn basteln. Herren können auch einfach nur das Shirt und eine dunkelblaue Hose dazu tragen. Wenn Sie möchten, können Sie den Kopfschmuck aus der Anleitung oben im Bild herstellen (Styropokugeln, Haarreif, blaue Federn und schwarzer Filz).

Tannenbaum Kostüm selber machen

Einen Tannenbaum zum Anziehen aus Tutu, Tüll, Pappe oder Filz selber machen

Ein grünes Top, ein grünes Tutu und eine grüne Strickjacke, zu denen Sie eine braune Strumpfhose oder Leggins (für den Stamm tragen) und die Sie mit Weihnachtsgirlanden und Lichterketten dekorieren, ist alles, was Sie für den Tannenbaum benötigen. Doch natürlich ist das längst nicht die einzige Möglichkeit. Da diese Variante aber nicht die klassische Tannenbaumform besitzt, sollen die weihnachtlichen Elemente einen Hinweis auf das Thema der Verkleidung kleben.

Ist Ihnen das zu weihnachtlich und möchten Sie lieber neutrale Tannenbäume als Faschingskostüme selber machen, zeichnen Sie den Baum auf ein großes Blatt Papier oder Karton und schneiden Sie es aus. Sie haben nun eine Schablone, mit der Sie den Tannenbaum zweimal nach Belieben auf Pappe, grünen Filz oder grünen Moosgummi übertragen und ausschneiden. Falls Sie Pappe verwenden, bemalen Sie sie anschließend grün. Beide Elemente binden Sie dann in einem größeren Abstand aneinander und ziehen das Kostüm an.

Filz können Sie auch zusammennähen und dann anziehen. In diesem Fall sollten Sie die beiden Elemente ausreichend groß gestalten, damit Sie hinein passen. Das gilt vor allem für das Loch für den Kopf. Soll es besonders schnell gehen, kann Filz gern auch einfach nur zusammengeklebt werden.

Karnevalskostüme selber machen – Als Tier zum Fasching

Als Tiere verkleiden und die Karnevalskostüme selber machen - Ideen für Katze, Leopard und Bär

Tiere als Verkleidung zum Karneval sind ohne Frage ein Klassiker sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder. Die Auswahl ist dabei natürlich unendlich groß, denn nicht nur Säugetiere können gewählt werden, sondern auch Insekten, Reptilien und Fische. Vier beliebte Ideen für Tiere, die Sie als Karnevalskostüme selber machen können, zeigen wir Ihnen nun.

Katzen Verkleidung selber machen

Schwarze Katze aus normaler Alltagskleidung zusammenstellen

Auch wenn für das Katzenkostüm meistens die Farbe Schwarz gewählt wird, muss das nicht heißen, dass Sie nicht auch andere typische Fellfarben wählen können. So oder so können Sie normale Kleidung wie ein Shirt (nach Belieben lang- oder kurzärmlig) oder Top und eine Leggins oder Hose verwenden. Der Akzent liegt eher auf dem Katzen Make-up und den Accessoires, wenn Sie ein Katzen Kostüm selber machen. Weitere Ideen:

Ideen für die Katzenohren aus Pfeifenreinigern, Draht, Filz oder Papier

  • flauschiger Pulli
  • Weste aus Kunstfell
  • Tutu aus Tüll
  • kurzes Kleid und Leggins
  • (offene) Handschuhe

Ohren für das Katzenkostüm aus Draht, Filz, Pfeifenreiniger oder Spitze

Die Ohren für Karnevalskostüme selber machen

Für die Ohren benötigen Sie einen Haarreif in der Farbe Ihres Kostüms. Für die Ohren haben Sie reichlich Varianten zur Auswahl. Sie können Sie aus Papier, Filz, Moosgummi oder Kunstfell ausschneiden, aber auch aus Draht oder Pfeifenreinigern formen und am Haarreif befestigen.

Grinsekatze als Alternative zur normalen Katze als Verkleidung mit Video für die Schminke

Grinsekatze als Faschingskostüme selber machen

Oder wie wäre es statt den Klassiker die Grinsekatze aus Alice im Wunderland zu wählen? Hier sollte auch die Farbe Lila nicht im Kostüm fehlen. Doch vor allem auf die Schminke kommt es hier an.

Karnevalskostüme selber machen – Leoparden Kostüm Fasching

Leoparden für Damenkostüme aus Kleidung mit Tierprint

Da Tierprints derzeit äußerst modern sind, werden Sie doch sicher ein paar Kleidungsstücke mit Leopardenmuster im Schrank haben, oder? Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm, denn Sie werden die passende Kleidung in wahrscheinlich jedem Geschäft finden, sodass Sie schnell und einfach Ihr Leoparden Kostüm Damen selber machen können. Und das beste: Die Kleidung können Sie nach dem Fasching weiterhin tragen.

Für das Leopardenkostüm das Gesicht richtig schminken

Verwenden Sie am besten folgende Arten von Kleidungsstücken, von denen einige auch schwarz sein können, um es mit dem Muster nicht zu übertreiben:

  • Top
  • Pullover
  • Leggins (z.B. Kleid mit Leopardenprint und schwarzer Leggins oder umgekehrt)
  • Mantel (mit Leo-Print über schwarzem Pulli, Top oder Shirt)
  • Weste (über Langarm-Shirt)
  • Stiefel (schwarz zu Leo-Leggins/-hose oder mit Tierprint zu schwarzer Beinbekleidung)
  • Overall

Leopard schminken

Die Flecken sind im Prinzip sehr einfach mit schwarzer Farbe gemacht. Es ist aber praktisch, auch ein paar weitere Farben hinzuzufügen, um den typischen beige-orangen Look des Leoparden zu erzielen. Wichtig ist außerdem eine gute Foundation zu verwenden, damit das Leoparden Make-up auch lange hält.

Schaf Kostüm Kinder selber machen

Schaf schnell und einfach basteln mit einer weißen Weste und Wattebällchen

  • weiße Tunika oder kurzes Kleid und Beanie-Mütze oder Weste mit Kapuze
  • schwarzes Langarm-Shirt (falls Sie eine Weste verwenden) und Leggins oder Hose
  • schwarze Schuhe
  • schwarzer Filz
  • Wattebällchen
  • Heißkleber

Alles, was Sie tun müssen, wenn Sie ein Schaf Kostüm selber machen möchten, ist, die gesamte Weste (oder Tunika) mit den Wattebällchen zu bekleben. Aus dem schwarzen Filz schneiden Sie längliche Ohren aus, die Sie seitlich an die Kapuze (oder Mütze) kleben. Ziehen Sie die schwarze Kleidung an und die Weste darüber. Als Make-up reicht ein einfacher schwarzer Punkt auf der Nase aus.

Bärenkostüm selber machen

Brauner Bär für Männer, Frauen und Kinder - Wie die Karnevalskostüme selber machen können

Vor allem für Kinder lässt sich schnell in einem Laden ein einfacher Pullover mit Kapuze finden, der auch Bärenohren hat. Dann müssen Sie nur noch das Gesicht entsprechend schminken und eine braune Hose oder Leggins dazu finden. Möchten Sie aber lieber selbst Hand anlegen, können Sie die Ohren auch selbst basteln. Wie wäre es beispielsweise mit einem DIY Glücksbärchi, den Sie auch als Gruppenkostüm nutzen können.

Panda aus schwarzer und weißer Kleidung und runder Brille

Karnevalskostüme selber machen – Panda Kostüm

Für das Pandakostüm können Sie dieselben Kleidungsstücke verwenden wie auch für das Schafskostüm, nur dass Sie diesmal keine Wattebällchen benötigen. Sie können ein Pandagesicht und Ohren aus Filz basteln und auf der Kapuze anbringen. Das Gesicht können Sie aber auch schminken: Weißes Gesicht und schwarze Kreise um die Augen, mehr braucht es nicht. Sehr niedlich finden wir aber auch die Idee mit der Brille. Diese sollte groß und rund sein.

Eisbär mit Overall oder Weste in Weiß mit Kapuze oder Mütze

Eisbär Kostüme als Karnevalskostüme selber machen

Für den Eisbären benötigen Sie natürlich weiße Kleidung. Wenn Sie die Karnevalskostüme selber machen, können Sie Ärmel und Hosenbeine oder Schuhe mit Krallen aus scharzem Filz und auf der Kapuze oder einer weißen Mütze ein Bärengesicht gestalten. Natürlich können Sie auch hier lediglich Ohren anbringen und Ihr Gesicht stattdessen schminken.

Karnevalskostüme selber machen – Rennfahrer Kostüm

Rennfahrer als Karnevalskostüme selber machen - Ideen mit Overall und Auto aus Pappe

Sind Sie oder Ihr Kind Formula-1-Fans? Dann sind Kostüme mit dem Motto „Rennfahren“ genau das Richtige für Sie. Und das beste ist, dass Rennfahrer beispielsweise auf äußerst einfache Weise als Karnevalskostüme selber machen können. Sie benötigen lediglich einen Overall oder Sportanzug in beliebiger Farbe (z.B. Rot für Ferrari), den Sie mit schwarz-weiß kariertem Klebeband gestalten. Vergessen Sie auch die Baseballkappe nicht, wenn Sie das Faschingskostüm zusammenstellen. Alternativ lässt sich auch eine Retro-Lederkappe mit Brille imitieren wie im Bild oben.

Optional können Sie auf den Rücken auch noch Werbebanner kleben und auf die Brust eine Flagge.  Auf Wunsch können Sie auch die Schuhe mit dem Klebeband bekleben. Echte Bastelenthusiasten können sich wiederum an einem Rennauto aus Pappe probieren, das an die Schultern gehängt wird. Eine Anleitung finden Sie im Video unten. Den Link zur Vorlage zum Ausdrucken wiederum in den Kommentaren des Videos.

Falbala Kostüm selber machen

Für das Falbala Kostüm für den Fasching benötigen Sie einen weißen Rock und ein blaues Oberteil

Die Kleidung von Falbala aus dem Film Film Asterix und Obelix wird schnell nachgemacht und muss auch nicht unbedingt einegenaue Kopie sein. Ein blaues, längeres Top und ein enganliegender Rock im Meerjungfrauen-Look, dessen unteren Saum Sie mit einem blauen Streifen aus Filz oder Klebeband gestalten, ist alles, was Sie benötigen. Dazu können Sie im Bereich der Taille einen weißen Gürtel tragen, sowie blaue Ohrringe und einen Armreif.

Falbala aus Asterix und Obelix gestalten für eine Kostümparty mit Motto Filme

Die blonden Haare sind ein Markenzeichen von Falbala. Sollten Sie also keine blonden Haare haben, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, eine Perücke zu verwenden. Tolle Accessoires, die Sie in Erwägung ziehen können, sind ein Flechtkorb oder aber ein Blumenstrauß.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!