Ballerina Kostüm für Kinder und Erwachsene selber machen – Tipps und Anleitungen

Ballerina Kostüm selber machen mit und ohne nähen


Wenn Sie für den Fasching ein typisches Mädchenkostüm suchen, dann ist das Ballerina Kostüm perfekt geeignet. Ob für Erwachsene oder Kinder spielt keine Rolle, denn es ist beliebt bei Groß und Klein. Doch bevor Sie sich gleich in ein Geschäft begeben oder das Internet durchsuchen, um das perfekte Modell zu finden, schauen Sie sich doch erst einmal unsere heutigen DIY Ideen an. Es ist nämlich alles andere als schwierig, Karnevalskostüme für Ballerina selbst zu machen. Es gibt Varianten, die ohne nähen gemacht werden können und selbst jene, die genäht werden müssen, sind ganz und gar nicht kompliziert und können selbst von Nähanfängern gemacht werden. Egal ob Sie das Ballerina Kostüm für Kinder machen oder für sich selbst, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Bis zum Fasching ist außerdem noch ausreichend Zeit und sollten Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, können Sie ja immer noch zu einem fertig gekauftem zurückgreifen.

Woraus besteht das Prima Ballerina Kostüm?

Ballerina Kostüm Tipps für Farben und Accessoires

Das erste, was einem einfällt, wenn man an eine schöne Ballerina denkt, ist wahrscheinlich das Tutu. Vor allem kleine Mädchen träumen meist von diesem Accessoire, weshalb es auch kein Wunder ist, wenn Ihre Tochter dieses Faschingskostüm wählt. Und das Tutu ist auch jenes Element des Kostüms, das Sie selber machen werden. Den Rest haben Sie wahrscheinlich sowieso schon zu Hause. Sie brauchen nämlich noch Ballerinas. Alltägliche Ballerinas oder Gymnastikschuhe sind vollkommen ausreichend. Sie müssen also nicht extra Ballerinaschuhe besorgen. Sie können die Schuhe auch mit ein paar Bändern ausstatten, die Sie um die Waden wickeln beziehungsweise kreuzen, müssen Sie aber nicht. Ansonsten benötigen Sie noch einen Body, der nach Belieben lang- oder kurzärmlig sein kann. Da es zur Faschingszeit für gewöhnlich aber noch recht frisch ist, werden Sie wahrscheinlich eher zum langärmligen greifen. Vergessen Sie auch eine Feinstrumpfhose nicht, die möglichst dieselbe Farbe wie der Body haben sollte.

Ballerina Kostüm fertig kaufen Orange Pink Body Ballerinaschuhe

Und wo wir schon beim Thema Farben sind: Am besten eignen sich Weiß, Rosa oder Pink. Dann können Sie sicher sein, dass das Ballerina Kostüm auch als solches erkannt wird. Bei einer anderen Farbe könnten Sie den Anschein erwecken, sich als Fee verkleidet zu haben. Eine Ausnahme bildet die schwarze Farbe, die dank des Films „Black Swan“ ebenso geeignet ist und eine originelle Alternative zum Klassiker darstellt. Möchten Sie dennoch eine andere Farbe, dann empfehlen wir einen dezenten Pastellton. Ist Ihnen ein einfarbiges Faschingsoutfit zu langweilig, dürfen natürlich auch zwei kombiniert werden. Schließlich ist das ihr Kostüm und Sie dürfen damit machen, was Sie möchten. Unsere Tipps dienen lediglich als Anregung.

DIY Kostüme zum Karneval Damen Idee Anleitungen

Optional kann für das Ballerina Kostüm für Damen und Kinder auch eine passende Handtasche besorgt werden. Schließlich werden Sie oder Ihre Tochter als Dame auch einige Dinge zum Verstauen haben. Wählen Sie jedoch ein zierliches Modell, das dem Ballerina Kostüm nicht die Show stielt.

Ballerina Kostüme für Kinder und Erwachsene – Frisur und Accessoires

Ballet Wickelrock in Blau Faschingskostüm für Mädchen


Für die Frisur wird bei den Ballerinas typischerweise der Dutt gewählt. Somit ist die schöne Dutt-Frisur auch für das Faschingskostüm zu empfehlen, wobei speziell der strenge Dutt gemeint ist. Wem das zu langweilig ist, der kann auch etwas Glitzerspray ins Haar geben. Alternativ lassen sich aber auch andere Accessoires verwenden, um die aufzupeppen. Haarreifen mit verschiedenen Dekorationen wie Federn oder Glitzersteine, Haarbänder, aber auch eine Haarspange sind gut geeignet. Haarschmuck wie das Stirnband in Kombination mit Feder und Pailletten oder ein Fascinator verleihen dem Ballerina Kostüm einen Hauch 20er-Jahre-Flair. Gern kann Verkleidung mit ein wenig Schminke verbessert werden. Ein schöner Lidstrich, etwas Rouge und ein wenig Lippenstift machen den Look zum Fasching perfekt.

Ein Ballerina Kostüm nähen – Ein einfacher Wickelrock

Ballerina Kostüm mit Wickelrock in Rosa selber nähen


Neben dem Tutu ist auch der Wickelrock super für das Ballerina Kostüm für Frauen und Kinder geeignet. Es ist schlichter, aber nicht weniger hübsch und zudem super einfach zu nähen. Je nachdem ob das Faschingskostüm für ein Kind oder einen Erwachsenen genäht wird, wird auch unterschiedlich viel Stoff benötigt. Deshalb sollten Sie erst einmal die Maße nehmen. Sie benötigen einmal die Maße der Taille. Nehmen Sie das Maßband und wickeln Sie es einmal um die Taille, kreuzen Sie es vorn am Bauch und halten Sie es dann an den Seiten der Taille fest. Sie benötigen diese gesamte Länge bis zu den Seiten der Taille, damit der Rock später gewickelt werden kann. Das zweite Maß ist die Länge des Rocks. Diese können Sie frei wählen. Üblicherweise ist der Ballerina-Wickelrock kurz. Er kann aber auch länger sein. Haben Sie die Maße genommen, können Sie Stoff und andere Materialien besorgen:

  • Chiffon
  • Stoffschere
  • Maschinengarn in derselben oder einer ähnlichen Farbe wie der Chiffonstoff
  • ca. 2,5 bis 3,5 cm breites Seidenband (auch ein anderes Material ist geeignet)
  • Bügeleisen
  • Stecknadeln
  • geeignete Nähmaschinennadel für Chiffon
  • Nähmaschine

Ballerina Kostüm für Mädchen Chiffon nähen einfach für Anfänger

  1. Nehmen Sie den Stoff und markieren Sie die Maße, die Sie zuvor genommen haben. Schneiden Sie das so erhaltene Rechteck mit der Stoffschere aus. Da der Stoff ziemlich rutschig ist, können ein paar Gewichte, die Sie auf den Stoff legen, beim Ausschneiden nützlich sein. Das Rechteck klappen Sie zusammen. Achten Sie hierbei darauf, dass die beiden Enden auf gleicher Höhe liegen. Mit Wäscheklammern können Sie sie vorsichtshalber auch fixieren, damit nichts verrutscht. Die untere Ecke auf der Seite der beiden Enden (nicht die Falte!) schneiden Sie dass abgerundet ab.
  2. Bereiten Sie die Nähmschine vor. Nehmen Sie eine für diese Art von Stoff geeignete Nadel und wenn möglich, stellen Sie für den Nähmaschinenfuß einen geringeren Druck ein. Besitzt die Maschine keine solche Einstellungsmöglichkeit, sollte der Druck so wie er ist passen. Die Stichlänge sollte möglichst gering sein. Verwenden Sie einen dünnen Zickzackstich.
  3. Klappen Sie den Stoff wieder auf und beginnen Sie mit dem Nähen des Stoffrands. Achten Sie hierbei darauf, dass ein Stich in den Stoff geht und der andere über den Rand hinaus. So versiegeln Sie den Rand und ein Ausfransen wird verhindert. Haben Sie den gesamten Rand fertig genäht, stutzen Sie noch eventuell abstehende Fäden vom Stoff.
  4. Das Band sollte dreimal so breit wie der Rock sein, damit es lang genug ist, um es später binden zu können. Stecken Sie es mit Hilfe der Stecknadeln am oberen Rand des Stoffs fest. Klappen Sie das Band dann so nach hinten, dass der Stoffrand dabei eingeschlossen wird. Beim Umfalten verwenden Sie dieselben Stecknadeln, um das Band zu Fixieren.
    Tipp: Wenn Sie das Band schon im Voraus mit Hilfe eines heißen Bügeleisens falten, ist dieser Schritt vor allem für Anfänger einfacher. Nähen Sie das Band mit einem geradem Stich am Rock fest.

Ballerina Kostüm mit Tutu ohne nähen

Ballerina Kostüm Tutu mit Glitzer einfach selber machen in Pink

Möchten Sie aber das klassische Tutu als Teil des Faschingskostüms haben, dann können Sie auch diesen ganz einfach selber machen. Und dafür müssen Sie nicht einmal eine Nähmaschine besitzen, denn der folgende Rock wird ganz und gar ohne Nähen gemacht. Sie benötigen dennoch für das Ballerina Kostüm für Mädchen und erwachsene Frauen einige Materialien, die Sie im Voraus besorgen:

  • Tüll in Streifen
  • ein Gummiband, das ungefähr einige Zentimeter kürzer ist als der Umfang der Taille

Tutu ohne nähen Tüll Streifen an Gummiband knoten

Der Tüll kann entweder in der gewählten Farbe gekauft oder aber in Weiß besorgt und dann in der gewünschten Farbe eingefärbt werden.

  1. Nehmen Sie dann das Gummiband und wickeln Sie es um die Taille, um die nötige Länge zu ermitteln. Schneiden Sie das Stück ab und knoten Sie beide Enden zusammen. Nun können Sie noch einmal ausprobieren, ob der Gummi auch nicht zu eng oder locker sitzt. Möchten Sie keinen Knoten, können Sie die Enden stattdessen auch zusammennähen. Dann müssen Sie das Band aber auch ein wenig kürzer schneiden. Das Nähen der Enden bekommen auch Anfänger hin. Und da die Naht später sowieso nicht zu sehen ist, muss sie auch nicht perfekt sein.
  2. Schneiden Sie den Tüll in gleichgroße Streifen. Wie lang genau entscheiden Sie selbst, wobei die Hälfte eines jeden Streifens die Länge des Tutus darstellt. Sie können sich diesen Schritt auch sparen, indem Sie eine Rolle fertigen Tüllstreifen besorgen und diesen nur noch in Stücke schneiden.
  3. Nehmen Sie nun einen Streifen und knoten Sie ihn um das Gummiband. Der Knoten sollte sich hierbei in der Mitte des Streifens befinden. Gleich daneben knoten Sie dann den nächsten Streifen fest und so weiter bis Sie wieder am Anfang angekommen sind.

Ballerina Kostüm selber machen mit einem Tutu aus Federn

Rock aus Federn und Federboa in Weiß zum Fasching

Dasselbe Tutu können Sie auch aus Federn machen. Am besten eignen sich Federboas zu diesem Zweck, die Sie dann wie die Tüllstreifen einfach an einem Gummi festknoten. Auch hier können Sie die Länge selbst wählen. Ob Sie auf diese Weise ein Ballerina Kostüm in Weiß herstellen oder in einer bunten Farbe kommt ganz auf ihren Geschmack an, denn auch Federboas werden in den verschiedensten Farben angeboten. Sollten Ihnen eine Reihe Tüll oder Federn nicht ausreichen und möchten Sie einen üppigeren Rock, lässt sich ein breites elastisches und gehäkeltes Stirnband verwenden. Dieses Band besteht aus mehreren Reihen, die Sie alle mit Tüll beziehungsweise Federboas versehen können.

Ballerina Kostüm in Schwarz

Black Swan Kostüm mit Krone und Make-up

Das Ballerina Kostüm für Mädchen oder Damen kann, wie bereits erwähnt, auch in Schwarz gewählt werden. Seit dem Film „Black Swan“ ist es eine sehr beliebte Alternative zum klassischen Faschingskostüm, sodass wir es auch hier erwähnen möchten. Im Prinzip ist das Outfit sowohl hier als auch bei Klassiker gleich. Es besteht also aus den selben Einzelteilen, nur dass diesmal eine schwarze Farbe verwendet wird. Ob Sie nun hierfür einen Wickelrock aus schwarzem Chiffon oder ein Tutu aus schwarzem Tüll oder schwarzen Federn selber machen, spielt keine Rolle. Auch Strumpfhose, Body und Schuhe sollten diese Farbe haben.

schwarzes Ballerina Kostüm mit Fascinator als Haarschmuck

Dieses Faschingskostüm können Sie gern auch mit den oben genannten Accessoires verbessern und so noch ein wenig Dramatik hinzufügen, was vor allem zu Halloween sehr passend wäre. Im Beispiel oben wurde ein Fascinator gewählt, doch auch eine Krone ist super geeignet. Möchten Sie auf Make-up verzichten, können Sie stattdessen eine hübsche Maske verwenden. Es gibt auch schöne Chiffon- und Tüllstoffe mit Glitzereffekt, in die Pailletten eingearbeitet wurden. So etwas für dem schlichten Schwarz etwas Pepp hinzufügen. Peppig wirkt auch das Beispiel mit oben, bei dem der vordere Teils des Rocks kürzer gemacht wurde, als der hintere.

Ballerina Kostüm für Männer

Männerkostüm für den Fasching Ballerina Verkleidung

Ja, Sie haben richtig gelesen. Herren, die auf dem Faschingsfest mit einem wirklich witzigen Faschingskostüm beeindrucken möchten, können das Ballerina Kostüm für Herren wählen. Schon allein die Vorstellung ist lustig, stellen Sie sich dann erst einmal die Gesichter auf der Party vor. Die Regeln für das Outfit sind dieselben und auch die oben aufgelisteten Anleitungen zum Selbermachen können Sie für Männer verwenden. Es wird lediglich etwas mehr Stoff gebraucht, damit Sie die Größe des Tutus auf die des Mannes abstimmen können. Strumpfhosen und Bodys lassen sich ebenso in passender Größe finden, sei es speziell für Männer oder aber für Damen in XXL. Übrigens muss das Faschingskostüm für Männer nicht unbedingt komisch sein. Wie Sie wissen, gibt es auch männliche Ballerinas, sodass sich die Herren auch für die seriöse Variante entscheiden können. Ballerinas und Strumpfhose sind dann ebenso notwendig. Statt des Bodys kann als Oberteil aber ein einfaches T-Shirt getragen werden.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!