Kronkorken Upcycling für Haus und Garten: Wie Sie sie für Dekorationen und gegen Schnecken verwenden können

Von Anne Seidel

Die unscheinbaren Kronkorken, die üblicherweise einfach im Müll landen, haben das Potenzial, in tolle Dinge verwandelt zu werden. Ja, wirklich! Egal, ob Untersetzer, Ohrringe oder Deko für den Garten, mit den Deckeln können Sie so einige kreative Accessoires selbst herstellen, mit denen Sie Ihren Haushalt und Außenbereich aufwerten können. Sogar Schädlinge können Sie mit ihrer Hilfe vom Beet fernhalten! Wir haben einige nützliche Ideen für Kronkorken Upcycling zusammengestellt, die Sie interessieren könnten.

Windspiel selber machen in bunten Farben

Windspiel aus Kronkorken und Dosen oder Sieb basteln

Das Windspiel ist ein Klassiker unter den Dekorationen für den Garten. Deshalb beginnen wir auch mit dieser interessanten Idee, die jeder Bastelenthusiast schnell und einfach selbst herstellen kann. Für das Windspiel aus Kronkorken benötigen Sie natürlich die Deckel. Hier können Sie sich an eine einzige Farbe halten, mehrere Nuancen einer Farbe verwenden oder aber ein kunterbuntes Design zusammenstellen.

Dann brauchen Sie noch eine Basis, die ein einfacher Stock sein kann oder aber eine Dose, ein Drahtkörbchen, Sieb, Metallring oder was Sie sonst so zur Verfügung haben und Ihrem Geschmack entspricht. Diese Basis können Sie mit Lack oder Sprühfarben ebenfalls bunt gestalten. Stechen Sie Löcher in die Basis und Kronkorken und verbinden Sie sie mit Hilfe von Schnur oder Binderinge miteinander, damit sie locker nach unten hängen und schaukeln können. Nun können Sie Ihr DIY Windspiel aufhängen.

Dach eines Vogelhäuschens gestalten

Kronkorken Upcycling - Vogelhaus für den Garten dekorieren

Egal, ob Sie ein fertiges Vogelhäuschen im Handel kaufen oder selbst eins bauen, die Kronkorken stellen die perfekten „Dachziegel“ dar. Sie können Sie ganz nach Belieben so, wie sie sind, festkleben, oder zuvor mit einem Hammer platt klopfen. Falls Sie sie plätten, empfiehlt es sich, ein Tuch zwischen Hammer und Deckel zu legen, damit die Farbe durch die Schläge nicht abplatzt, oder zumindest nicht so sehr. Dann kleben Sie sie mit starkem Sekundenkleber oder Heißkleber auf das Dach des Häuschens.

Kronkorken gegen Schnecken einsetzen mit simplem DIY

Kronkorken gegen Schnecken einsetzen - Einen Schutzzaun basteln

Schnecken sind keine seltene Plage in Gärten und jeder versucht, sie loszuwerden. Es gibt zwar reichlich Mittel, darunter auch naturfreundliche Hausmittel, aber manche Schneckenarten sind geschützt und dürfen somit höchstens verschreckt, nicht aber getötet werden. Hier kommen diese praktischen Deckel ins Spiel! Aber was kann man aus Kronkorken basteln, das ausgerechnet Schnecken vertreibt?

Und zwar sind es die scharfen Kanten, die es den Weichtieren unmöglich machen, die Metallkorken zu überqueren. Aber wie genau setzen Sie sie ein? Kleben Sie für dieses Kronkorken Upcycling doppelseitiges Klebeband entlang der Beetränder fest (auch für Blumentöpfe und Kübel geeignet) und darauf wiederum die Deckel, mit den Kanten nach oben.

Kronkorken Upcycling zum Dekorieren mit Blumensteckern

Kronkorken Upcycling Ideen für Beete und Blumentöpfe - Blumenstecker basteln


Wirklich nichts Kompliziertes gibt es bei dieser Idee zum Basteln mit Kronkorken, sodass sogar Kinder mithelfen können. Bedenken Sie aber, dass Sie eine Heißklebepistole verwenden werden, mit der kleinere Kinder noch nicht umgehen können, ohne sich eventuell zu verbrennen. Diese können die Deckel aber beispielsweise zusammenlegen, während ein Erwachsener sie nur noch zusammenklebt. Zum Schluss kleben Sie an die Rückseite der Blüte noch einen Stab, der nach Belieben aus Holz (Schaschlikspieß beispielsweise) oder Metall bestehen kann. Schon können Sie die Stecker in Ihre Beete oder Töpfe stecken.

Magnete basteln mit gesammelten Deckeln

Deckel aus aller Welt in Magnete verwandeln

Die Metalldeckel von Flaschen können sich in wahre Sammlerstücke verwandeln. Vor allem, wenn Sie gerne und oft reisen, haben Sie die Möglichkeit, Deckel mit interessanten Designs und Motiven zu sammeln und als Erinnerungsstücke aufzubewahren. Aber sie nur in irgendeiner Schachtel zu verstauen, ist ja auch irgendwie schade. Magnete sind da eine tolle Option! Kaufen Sie runde Modelle und kleben Sie sie ganz einfach mit einem Klecks Heißkleber in die Deckel. Lassen Sie den Kleber trocknen und schmücken Sie den Kühlschrank mit Ihren Souvenirs!

Magnete gestalten für den Kühlschrank als Bastelidee für Kinder


Falls die Deckel keine interessante Außenseite haben, können Sie stattdessen den Magneten auch dort festkleben und die Innenseite gestalten. Schneiden Sie beispielsweise aus hübschem Papier Kreise aus, die Sie ins Innere kleben. Oder geben Sie ein paar Tropfen Acrylfarbe oder Nagellack hinein und kreieren Sie mit Hilfe eines Zahnstochers ein schönes Marmormuster.

Verrückte Ohrringe als Upcycling mit Kronkorken

Kronkorken Upcycling Idee für Schmuck - Ohrringe selber machen

Wir geben zu, solche Ohrringe sind nicht jedermanns Sache, aber wer verrückte Accessoires und Schmuck mag, wird sicher sofort Gefallen an ihnen finden. Und zwar besorgen Sie in einem Bastelshop für Schmuck ganz einfach die nötigen Einzelteile, wie Binderinge, Haken und, wer möchte, auch ein paar Perlen oder andere dekorative Elemente. Die Kronkorken lochen Sie dann einfach an den gewünschten Stellen, um ein Design Ihrer Wahl zu kreieren.

Kronkorken Upcycling – Untersetzer basteln als Tischdeko

Untersetzer für Gläser, Tassen und Töpfe aus Kork und Metalldeckel

Untersetzer empfinden viele als unnötig – bis sie selbst welche besitzen. Wie wäre es also, wenn Sie welche herstellen und dafür die Metalldeckel verwenden? Sie brauchen nur eine dünne Korkplatte oder alternativ Pappe, auf die Sie die Deckel anordnen und festkleben. Schneiden Sie dann den abstehenden Überschuss der Basis einfach ab. Sie können sich beliebige Formen einfallen lassen. Untersetzer müssen nicht immer rund oder quadratisch sein!

Kränze für beliebige Anlässe basteln

Kränze selber machen mit Pappe und Deckeln für Feste

Auf ähnliche Weise wie die Untersetzer basteln Sie auch solche Kränze. Für dieses Kronkorken Recycling brauchen Sie Ringe als Basis aus einem beliebigen Material (Pappe, Kork), da sich aber einfach schneiden lässt. Auf dieser Unterlage ordnen Sie zunächst die Kronkorken ringförmig an. Die Größe des Rings bestimmen Sie natürlich selbst. Kleben Sie sie dann fest und schneiden Sie den Überschuss der Basis ab. Nun können Sie noch Schnur oder ein Band zum Aufhängen festbinden und den Kranz auf beliebige Weise mit Schleifen oder anderen Dekorationen schmücken.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig