Nette Hummel basteln mit Kindern – 5 einfache Anleitungen

Hummel basteln -kinder-anleitung-pappmache-idee


Hummeln gelten in der Naturals Frühjahrsboten. Mit Sicherheit zaubern die selbst gebastelten Brummer mit niedlichen Gesichtern allen Vorübergehenden ein Lächeln ins Gesicht. Damit können Sie das Kinderzimmer oder den Eingangsbereich schmücken. Bereichern Sie Ihr Kind mit dieser tollen Idee und unterstützen Sie es beim Basteln von einer Hummel. Sie fügen sich perfekt zur Frühlingsdekoration für innen und außen, warum auch nicht für Kindergeburtstage und Partys einsetzen. Wir stellen 5 einfallsreiche DIY Projekte mit Anleitungen vor und die Materialien dafür sind extrem erschwinglich.

Niedliche Hummel basteln mit Kindern: aus Pappmache

Hummel basteln -kinder-papier-pappmache-selber-machen

Wer schon mal das Basteln mit Pappmache ausprobiert hat, weißt ganz gut, dass es sehr eifach ist und die Kosten dafür extrem günstig sind. Es macht richtig Spaß und eignet sich außerdem sehr gut für Kinder. Rundliche Tiere und Figuren lassen sich mithilfe eines Luftballons als Gerüst relativ einfach basteln. Etwas schwieriger wird es bei großen Figuren. Für die Herstellung von Pappmache können Sie unterschiedliches Papier einsetzen – von Toilettenpapier, über alte Zeitungen bis Seitenpapier. Das Papier sollte auf Stücke zerkleinert werden – je nachdem wie groß das Erzeugnis wird, behaupten kleinere Stücke eine sorgfältige Detailarbeit. Es wird auch noch Tapetenkleister oder eine dünnflüssige Leimauflösung benötigt, sowie ein Luftballon. Das lustige Tier wird zum Schluss in Gelb und Schwarz ausgemalt und hier empfehlen wir mit Acrylfarben zu arbeiten. Die Flügel können Sie aus Draht oder Seidenpapier machen und obendrauf am besten mit Heißkleber befestigen.

Hummel basteln mit Kindern: aus Weinkorken

hummel-basteln-kinder-anleitung-korken-materialien-selber-machen

Für die nächsten zwei DIY Projekte werden vor allem Weinkorken benötigt. Dann zusätzlich sollte man  noch Acrylfarben – gelb und schwarz zur Hand haben.Für die erste Anleitung benötigen Sie auch kleine Styroporkugeln, ein bisschen Papier und für die zweite – Angelschnur, Zweige, Pins, Draht. Demnächst finden Sie die beiden Anleitungen Schritt für Schritt.

Hummel basteln mit Weinkorken und Styroporkugeln: Anleitung

hummel-basteln-kinder-anleitung-korken-ball-styropor

Für den Körper von einer kleinen Hummel wie dieser brauchen Sie einen Weinkorken, eine kleine Styroporkugel und ein bisschen Klopapier oder weiße Servietten. Höhlen Sie die Kugel aus, so dass 1/4 des Weinkorkens darein gefügt werden kann. Fixieren Sie mit Kleber und beachten Sie, dass der Heißkleber und Klebstoffe auf Azeton-Basis das Styropor schmelzen. Dann nehmen Sie das Papier und zerkleinern Sie es in kleinen Stücken. Mit einem Pinsel oder einer Schaumbürste tragen Sie Tapetenkleister zuerst auf die Styroporkugel und bedecken Sie sehr gut mit Papierstücken, dann auch nach unten auf den Korken-Körper auf. Sie können so viele Papier-Schichten aufeinander legen, wie so wollen. Ausreichend sind 2 – 3 und mehr muss es nicht sein. Nun lassen Sie einige Stunden trocknen, am besten über Nacht.

Hummel basteln -kinder-anleitung-korken-ausmalen


Wenn das Papier komplett trocken ist, können Sie mit dem Ausmalen anfangen. Verwenden Sie am besten Acrylfarben, denn Sie schnell trocknen und intensive Farben vorweisen. Malen Sie zuerst alles in Gelb und  ziehen Sie dann ein paar schwarze Streifen, die für eine Hummel ganz typisch sind. Für die Antennen setzen Sie zwei kleien Stücke Draht und schwarzes Draht ein. Knoten Sie auf einer Seite und fügen Sie den Draht ins Garn. Nun fixieren Sie auf den Kopf der Hummel mit leichtem Druck.

Hummel basteln mit Kindern: Mobile aus Naturmaterialien

hummel-basteln-kinder-anleitung-korken-pins-augen


In diesem DIY Projekt basteln Sie ein paar Hummeln, die Sie später an ein Mobile aufhängen. Das Mobile machen Sie selber aus natürlichen Materialien und die zusätzlichen Teilen, wie Pins und Draht, finden sich sicherlich in jedem haus herum liegen.  Nun nehmen Sie 4 – 5 Weinkorken und malen Sie sie in Gelb und Schwarz aus. In dieser Zeit bereiten Sie sich je einen Weinkorken drei Pins – zwei weiße und ein rotes.  Wenn die Farbe trocken ist, drücken Sie die Pins auf einer Seite des Weinkorken und stellen Sie dadurch die Augen und die Nase Ihrer sympathischen Hummel dar.

hummel-basteln-kinder-anleitung-mobile-korken-biegen-fixieren

Die Flügel der Hummel basteln Sie aus Draht oder einer festen Schnur. Biegen Sie das Material in die gewünschte Form und fixieren Sie mit Heißkleber am Rücken der Hummel. Versuchen Sie die Flügel verspielt gestalten, dass nicht alle gleich sind. Somit bringen Sie etwas mehr Bewegung  in die ganze Gestaltung des Mobiles. Nun müssen Sie die Angelschnur einsetzen. Binden Sie sie zuerst an die Flügel an und lassen Sie eine ausreichende Länge davon. In der Zwischenzeit nehmen Sie ein paar frische Zweige und beigen Sie zu Kranz. Dekorieren Sie je nach Belieben mit Trockenen oder künstlichen Blumen. Wenn Sie auch nebenbei welche dekorative Sonnenblümchen gefunden haben, passen diese perfekt zur gelb-schwarze Hummel-Gestaltung. Diese können Sie mit Angelschnur befestigen. Sie ist kaum sichtbar, aber doch sehr fest und eignet sich wunderbar für solche Zwecke. Darüberhinaus lässt sich als Gerüst für den Kranz einen Stickring einsetzen. Dieser gibt e sin unterschiedlichen Größen und ist meustens aus Holz hergestellt, was sehr gut  zu den Hummeln aus Weinkorken passen würde.

hummel-basteln-kinder-anleitung-mobile-naturmaterialien-binden

Wenn der Kranz fertig ist, binden Sie ihn mit der Angelschnur auf drei Seiten und fixieren Sie in der Mitte. Das gelingt ganz einfach, wenn Sie zuerst zwei Stücke zuschneiden. Das eine sollte doppelt so lang sein als das andere. Markieren Sie drei Punkte am Kranz mit gleichem Abstand dazwischen. Da binden Sie die Angelschnur. Das längere Stück knoten Sie mit den beiden Enden an zwei aus den markierten Punkten fest. Das kürzere verbinden Sie mit der einem Ende zum Kranz und mit dem anderen in der Mitte der ersten Angelschnur. An dieser Stelle binden Sie eine dritte Schnur, mit der Sie das Mobile an die Decke oder woanders aufhängen können.

hummel-basteln-kinder-anleitung-mobile-korken

An von Ihnen frei ausgewählte Stellen binden Sie auch die selbst gebastelten Hummeln aus Wienkorken. Achten Sie nur darauf, dass die kleinen Brummer das Mobile in Gleichgewicht halten. Experimentieren Sie mit der Länge der Angelschur. Sie ist eben auch aus einer Bedeutung. Sie können gerne andere passenden Elemente, wie Perlen, Feder, bunte Schleifen und Bänder hinzufügen. Gestalten Sie dieses einfallsreiche Mobile individuell und verspielt mit Ihrem Kind zusammen.

Lustige Hummel basteln mit Kindern

hummel-basteln-kinder-anleitung-überraschungsei-pfeifenreiniger-selber-machen

Niedliche Hummeln lassen sich einfallsreich aus ganz unterschiedlichen kleinen Dingen machen. Nachdem wir Ihnen gezeigt haben, wie Sie welche aus Wienkorken basteln können, stellen wir diese richtig lustige Variante vor. Dieses Beispiel ist richtig ausgefallen, aber auch sehr praktisch. Hier finden die gelben Kapsel aus den Überraschungseiern einen neuen Einsatz – als die Körper für die Hummeln. Außer ein paar Ü-Ei Kapseln brauchen Sie allerdings nicht viel – nur noch welche schwarzen Pfeifenreiniger.

hummel-basteln-kinder-anleitung-überraschungsei-pfeifenreiniger

Die Pfeifenreiniger biegen Sie um die U-Ei Kapsel und knoten Sie fest an einer Seite. Dasselbe machen Sie insgesamt drei Mal, so dass drei schwarze Streifen entstehen. Binden Sie alle auf der gleichen Seite und schneiden Sie die Reststücke der Pfeifenreiniger bis auf 0,5 cm ab. So ergeben sich die kleinen Füßchen der Hummeln. Für die charakteristischen Hummel-Antennen schneiden Sie ein Stück Pfeifenreiniger und ziehen Sie es unter der ersten Streife durch,  wickeln Sie einmal und formen Sie schön als Antennen.

hummel-basteln-kinder-anleitung-überraschungseier-gelb-wackelaugen

Gestalten Sie Ihre Hummeln sympathischer, wenn Sie Augen und ein Lächeln darauf zeichnen. Sie können einen schwarze Permanent Marker einsetzen, aber auch selbstklebende Gesichtsmerkmale anbringen. Die niedlichen Brummer sehen bestimmt lustig aus, wenn Sie jeweils zwei Wackelaugen festmachen. Sympathische Flügel basteln Sie aus Seiden- oder Pauspapier. Wenn Sie keine Pfeifenreiniger zur Hand haben, können Sie die Antennen aus herkömmlichem Draht biegen und die Streifen aus schwarzem Band machen.

hummel-basteln-kinder-anleitung-überraschungsei-klopapierrollen

Wenn Sie Ihre selbst gebastelten Hummeln dekorativ einsetzen wollen, sieht die einfallsreiche Wanddeko mit einem Bienenkorb oder mindestens mit Bienenwaben bestimmt vollständiger aus. Die Anmutung von einem machen Sie selbst ganz einfach aus Toilettenpapierrollen. Schneiden Sie sie zu gleich großen Ringen, so circa 3 cm breit zu. Nun knicken und formen Sie die Ringe zu Sechsecken oder zu Waben. Färben Sie in Gelb oder Orange und ordnen Sie dicht nebeneinander, so dass eine relativ gleichmäßige Struktur entsteht. Nun haben Sie eine schöne, dekorative Bienenwabe selbst gemacht.

hummel-basteln-kinder-anleitung-überraschungseier-gelb-schwarz-wanddeko

Ein paar der süßen, kleinen Hummeln können Sie mit transparenten Angelschnur irgendwo im Raum hängen lassen. Wenn Sie aber eine Bienenwabe gebastelt haben, bringen Sie sie an die Wand und arrangieren Sie die Hummeln um herum. Ein paar davon können Sie in die Waben stecken und mit doppelseitigem Klebeband oder ein bisschen Heißkleber stabil fixieren. Eine oder zwei Hummel lassen Sie unter der Bienenwabe in die Luft schweben.

Tolle Idee für Party-Deko: Hummel basteln

hummel-basteln-kinder-anleitung-party-deko-bienenkorb-diy

Wenn Sie eine frische Idee für stimmungsvolle Dekoration für eine Kinderparty oder Kindergeburtstagsfeier brauchen, ist die folgende unser Vorschlag. Basteln Sie ein paar Hummeln mithilfe einer der oben liegenden Anleitungen. Besorgen Sie auch 3 – 4 gelbe Papierkugeln, wenn keine in dieser Farbe zu finden sind, nehmen Sie in Weiß oder Orange. Diese Papierkugeln sind auch noch als Japan-Kugeln bekannt und sie gibt es meistens in den Beleuchtungsgeschäften unter den Lampenschirmen. Bei Ikea bieten sich auch welche.

hummel-basteln-kinder-anleitung-party-deko-wanddeko

Basteln Sie eine Bienen-Tafel, die Sie später irgendwo mittig im Raum aufstellen können. Dafür brauchen Sie jede Menge gelbes Papier. Erstelen Sie sich erst eine Waben-Schablone und schneiden Sie mehrere gleiche Sechsecke zu. Diese ordnen Sie sie schön an die Tafel und fixieren Sie an den bestimmten Stellen mit doppelseitigem Klebeband. Versuchen Sie die Bienenwabe verspielt zu wiedergeben und befestigen Sie ein paar der selbst gebastelten Hummeln an die Tafel.

hummel-basteln-kinder-anleitung-partydeko-bienen-gelb

Die Papierkugel dekorieren Sie auch mit den lustigen Brummer, die Sie vorher gebastelt haben. Ergänzen Sie mit Accessoires und Deko, wie Luftballons, Girlanden, Banner und anderen in der thematischen Farben Gelb und Schwarz.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!