So können Sie Adventskränze selber gestalten zur Weihnachtszeit – 6 traditionelle & alternative Ideen

Der Adventskranz gehört für die perfekte Deko zu Weihnachten und als Adventsdeko einfach dazu. Wir möchten Ihnen deshalb heute einmal vorschlagen, ihn in diesem Jahr selber zu machen. Vielleicht haben Sie das ja bereits schon in den letzten Jahren getan und suchen diesmal nach neuen Anregungen, damit Sie auch in diesem Jahr wieder einen Adventskranz binden können? Dann sind unsere Ideen, mit denen Sie Adventskränze selber gestalten können genau das Richtige!

Adventskränze selber gestalten - Ideen mit Anleitung für die Adventsdeko

Wenn Sie Adventskränze selber gestalten möchten, können Sie nicht nur die klassische Optik mit Tannenzweigen wählen, sondern viele andere Inspirationen nutzen und moderne oder minimalistische Modelle herstellen. Wir zeigen Ihnen ein paar Anleitung, mit denen Ihre Weihnachtsdeko ein wahrer Erfolg wird!

Adventskränze selber gestalten auf einer Holzscheibe

Schnelle und einfache Bastelidee für einen Last-Minute-Adventskranz

Möchten Sie diesen Adventskranz basteln, können Sie sowohl frisches Tannengrün und Moos verwenden, als auch künstliches besorgen. Da die einzelnen Elemente nicht dauerhaft auf der Holzscheibe fixiert werden, kann verwelktes und ausgetrocknetes Grün problemlos ausgewechselt werden. Diese Art von Adventskranz wird außerdem so schnell und einfach gemacht, dass sie sich super für ein Last Minute Projekt eignet. Möchten Sie diese Art Adventskränze selber gestalten, benötigen Sie:

  • Holzscheibe
  • Tannen- und Kiefernzapfen
  • Moos
  • schmales Stück Pappe
  • 4 Windlichter oder andere flache Gläser
  • 4 Teelichter
  • Tannenzweige
  • dekoratives Band
  • Garn
  • weiße Farbe
  • Bleistift, Schere, Klebepistole, Pinsel

Adventskränze selber machen – Anleitung

Adventskränze selber gestalten - Anleitung für Kerzenhalter und Arrangement

Nehmen Sie das Stück Pappe und ein Teelicht und nutzen Sie letzteres als Schablone, um vier Kreise auf die Pappe zu zeichnen. Kleben Sie das Band als Dekoration um die oberen Ränder der Gläser. Schneiden Sie die Kreise dann aus, um die Schildchen zu erhalten. Mit Pinsel und weißer Farbe gestalten Sie sie dann beliebig mit den Zahlen von 1 bis 4. Danach kleben Sie sie an den Gläsern und genauer gesagt an den Bändern fest.

Weihnachtlichen Adventskränze selber gestalten mit Teelichtern und Holzscheibe

Bemalen Sie anschließend auch die Teelichter weiß, füllen Sie die Gläschen mit dem Moos und stellen Sie die Teelichter hinein. Damit sind Sie eigentlich auch schon fertig, denn nun müssen Sie die Windlichter und die anderen Dekorationen nur noch auf dem Holzbrett verteilen. Das Tolle ist, dass Sie die Deko ganz nach Ihrem Geschmack und mit beliebigen dekorativen Elementen zusammenstellen können, wenn Sie solche Adventskränze selber gestalten. Fügen also gern auch Beerenzweige oder Christbaumschmuck hinzu. Apropos „Beeren“: Weihnachtsdeko in Beerentönen ist übrigens auch super schön!

Adventskranz selber machen aus Holz und DIY Kerzen

Minimalistische Adventskränze selber gestalten mit rundem Holzbrett und Tafelkerzen


Wie wäre es, wenn Sie nicht nur Adventskränze selber gestalten, sondern auch die Kerzen selbst herstellen. Eine besonders einfache Variante, bei der auch Kinder problemlos mithelfen können, ist, Bienenwaben zu diesem Zweck zu verwenden. Für Kerzen und Adventskranz benötigen Sie:

  • rundes Holzbrett
  • 4 Kerzenfassungen für Tafelkerzen
  • 1 Tannenzweig
  • Heißkleber
  • Bienenwachs-Set aus dem Geschäft oder direkt vom Imker (Bienenwaben und Docht)
  • optional dekorative Elemente

Adventskranz selber machen – Anleitung für die Kerzen

Mit Kindern Kerzen für Adventskränze selber gestalten aus Bienenwaben


Beginnen Sie als erstes mit der Herstellung der Kerzen. Sie werden staunen, wie einfach diese Aufgabe ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Wabenplatte vor sich zu legen, ein Stück Docht abzuschneiden, das ein wenig länger als die Platte breit ist und dieses dann an den Anfang der Waben zu legen. Nun rollen Sie einfach den Docht ein. Das Bienenwachs wird während des Arbeitens durch die Wärme der Hände weicher. Achten Sie darauf, dass die Kerzen nicht zu dick werden, damit sie in die Fassungen passen.

Adventskränze selber machen modern

Die Kerzenfassungen auf die Holzscheibe kleben und mit Tannengrün dekorieren

Danach stellen Sie noch den Adventskranz her. Hierfür kleben Sie lediglich die Kerzenfassungen auf das runde Holzbrett. Ob Sie dabei wie im Beispiel ein quadratisches Muster gestalten oder lieber die Fassungen in einer geraden Linie fixieren, bleibt Ihnen überlassen. Nun können Sie noch beliebige Aufkleber hinzufügen oder mit goldener Farbe selbst Muster aufmalen.

Natürlich sind auch jegliche andere weihnachtliche Dekorationen erlaubt. Nur eines darf nicht fehlen und das ist der Tannenzweig! Diesen können Sie festkleben oder einfach nur auf das Brett legen. Außerdem können Sie auch fertige Tafelkerzen verwenden, statt Kerzen selber zu machen.

Romantische Adventskränze selber gestalten – Idee mit Weihnachtsstern

DIY Adventskranz mit Weihnachtssternen in Rot und Kränzen aus Stroh

Dieser Adventskranz ist kein einfacher Kranz. Das Besondere an ihm ist, dass die Weihnachtssterne noch lebendig sind und in den Kranz gepflanzt werden. Es handelt sich also sozusagen um einen ringförmigen Blumentopf. Möchten Sie diesen originellen Adventskranz selber machen, besorgen Sie folgende Dinge:

  • zwei große und drei kleine Strohkränze mit jeweils gleichem Durchmesser
  • Paketschnur
  • Pappe
  • Folie
  • Blumenerde
  • 6 kleine Weihnachtssterne in beliebigen Farben
  • Blumendraht
  • Fichten- oder andere Zapfen
  • Moos
  • Tafelkerzen
  • beliebige Dekorationen (z.B. Holzsterne)
  • Heißkleber

Mit dem Heißkleber kleben Sie zuerst die zwei großen Kränze aufeinander und danach die drei kleinen. Auf diese Weise erhalten beide Kränze dieselbe Höhe. Nun kommt eine etwas zeitaufwändigere Aufgabe auf Sie zu und das ist, beide Kränze mit der Paketschnur zu umwickeln. In gewissen Abständen können Sie auf der Unterseite immer mal wieder einen Klecks Heißkleber hinzufügen, damit die Schnur nicht verrutschen kann.

Einfache Bastelanleitung für den Adventskranz in roter Farbe mit Tafelkerzen

Nehmen Sie nun die Pappe und stellen Sie erst den großen Kranz darauf und anschließend in die Mitte den kleineren. Übertragen Sie den äußeren Rand des großen und den inneren des kleinen Kranzes mit einem Bleistift auf die Pappe und schneiden Sie den so erhaltenen Ring aus. Diesen kleben Sie anschließend auf die Kränze. Drehen Sie den Kranz nun um und decken Sie den Hohlraum mit der Folie ab.

Diesen Hohlraum mit Folie füllen Sie nun mit Erde und pflanzen in gleichmäßigen Abständen die Weihnachtssterne hinein. Die Lücken zwischen den Pflanzen füllen Sie mit Erde aus und bedecken sie mit dem Moos. Mit Hilfe von Draht oder Heißkleber können Sie nun die Zapfen und eventuell andere Dekorationen am Adventskranz fixieren. Die Kerzen stecken Sie in die Erde oder kleben sie mit reichlich Kleber am Kranz fest.

Idee für den Adventskranz mit weißen Weihnachtssternen und roten Kerzen

Tipp: Sie können nicht nur rote Weihnachtssterne wählen, wenn Sie solche Adventskränze selber gestalten möchten. Soll der Kranz minimalistischer wirken, eignen sich auch weiße Weihnachtssterne. Oder Sie kombinieren einfach mehre Sorten miteinander, um einen noch vielfältigeren Kranz zu erhalten.

Adventskränze selber machen – Ideen mit Tannenzapfen und Heu

Aus Tannenzapfen Adventskränze selber gestalten - Einfache Idee mit Heu und Heißkleber

  • Karton oder Pappe
  • Heu
  • dekorative Beeren
  • dekoratives Band
  • Tannenzapfen
  • 4 Kerzen mit passender Kerzenfassung/-halter
  • Schere
  • Klebebpistole
  • Draht
  • optional weitere Dekorationen (z.B. Schneeflocken aus Holz), goldene oder silberne Farbe, Kunstschnee und Pinsel

Adventskränze selber machen als Weihnachtsdeko Ideen

Basteln mit gekauften oder gesammelten Tannenzapfen zur Adventszeit

Nehmen Sie die Pappe und zeichnen Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von 20 cm darauf. Hierfür können Sie einen Zirkel verwenden oder eine Schüssel mit diesem Durchmesser. Verwenden Sie denselben Mittelpunkt, um anschließend einen zweiten Kreis mit einem Durchmesser von 15 cm zu zeichnen. Schneiden Sie diesen Ring aus und beginnen Sie dann, ihn mit Heu zu bedecken. Hierfür wickeln Sie Draht um Heu und Pappring. Tun Sie das erst mit der einen Seite und dann mit der anderen.

Ist der Kranz komplett bedeckt, schneiden Sie mit der Schere abstehende Halme ab. Mit dem Heißkleber befestigen Sie dann die Kerzenhalter oder -fassungen an beliebigen Stellen. Anschließend können Sie die Beeren und andere Dekorationen befestigen. Für gewöhnlich werden diese in Form von Steckern angeboten und können einfach in den Kranz gesteckt werden.

Selbstgebastelter Adventskranz aus Heu und mit Tellerchen für die Kerzen

Jetzt können Sie, wenn Sie möchten, die Tannenzapfen gestalten. Bemalen Sie sie mit goldener oder silberner Farbe oder verzieren Sie sie mit Kunstschnee. Sobald die Farben getrocknet sind, können Sie sie am Adventskranz befestigen. Beginnen Sie mit den größeren Exemplaren und kleben Sie sie am äußeren Rand des Kranzes fest. Die kleinen fixieren Sie wiederum am inneren Rand. Dann können Sie die restlichen Freiräume nach und nach mit den Tannenzapfen bedecken. Eventuelle Lücken können Sie mit zusätzlichen Dekorationen ausfüllen.

Einzelne Kerzen statt Kranz – Adventskranz mal anders gestalten

Dekorieren für den Advent mit LED Kerzen und selbstgestalteten Schälchen

Möchten Sie in diesem Jahr nicht einen Adventskranz im eigentlichen Sinne herstellen, sondern eine moderne und alternative Art für Adventskränze selber gestalten, ist diese puristische Idee im skandinavischen Stil genau das Richtige für Sie. Sie brauchen:

  • 4 Tafelkerzen (oder LED Kerzen) und passende Kerzenfassungen
  • 4 weiße Schälchen
  • 8 kleine Tannenzapfen
  • Fichtenzweige oder andere Zweige
  • Glitzer
  • Steckschaum
  • Moos
  • Kunstschnee
  • Gel-Kleber Clear Multi oder anderer geeigneter Kleber
  • optional weitere dekorative Elemente wie Beeren

Steckschaum, Moos und Tannenzapfen in einem Schälchen für die Adventsdeko

Streichen Sie die Tannenzapfen nach und nach mit dem Kleber ein und bestreuen Sie sie mit Glitzer. Legen Sie sie anschließend zum Trocknen beiseite. Schneiden Sie dann für jedes Schälchen Steckschaum zurecht. Dieser sollte ungefähr die Hälfte jeder Schale einnehmen. Tränken Sie ihn mit Wasser. Stecken Sie je eine Kerzenfassung in den Steckschaum. Drumherum verteilen Sie dann den Moos für die Weihnachtsdeko, bis der Steckschaum nicht mehr zu sehen ist.

Statt Kranz Kerzen mit Moos in Tassen aufstellen

Stellen Sie die Kerzen in die Kerzenhalter und verteilen Sie ein wenig Kunstschnee auf dem Moos. Zum Schluss legen Sie noch die Tannenzapfen auf das Moos und dekorieren nach Belieben mit Zweigen, Beeren oder anderen Dekorationen.

Hinweis: Falls Sie künstliches Moos verwenden möchten, brauchen Sie den Steckschaum nicht mit Wasser zu tränken. Sie können dann auch ein alternatives Füllmaterial für die Schälchen verwenden (z.B. Styropor oder Schaumstoff).

Dekoideen zu Weihnachten – Hängenden Adventskranz selber gestalten

Moderner Adventskranz zum Aufhängen mit Metallring und Fichtenzweigen

Ebenso eher ausgefallen ist ein hängender Adventskranz. Und wenn Sie schon einmal dabei sind, können Sie doch die Idee für ein Geschenk nutzen und gleich mehrere solcher Adventskränze selber gestalten. Sicher kommen sie gut an! Das brauchen Sie:

  • Hänge-Ornament aus Messing (Metallring)
  • Lederband
  • künstliche Beeren
  • Tannenzweige
  • Lederpapier in Braun und Beige
  • 4 LED-Kerzen oder echte Kerzen
  • 4 Kerzenfassungen (nur für echte Kerzen notwendig)
  • Heißkleber
  • Aluminiumdraht in goldener Farbe

Skandinavisch, modern und geometrisch ist dieser originelle Adventskranz zum Aufhängen

Beginnen Sie damit, ein Stück Draht mit 50 cm Länge zurechtzuschneiden und dieses dann nach und nach spiralförmig um die Fassungen für die Kerzen zu wickeln, um Kerzenhalter zu erhalten. Stecken Sie die Kerzen mitsamt Fassungen dann in den Ring und fixieren Sie sie mit Heißkleber. Binden Sie dann Lederschnur an vier Stellen des Rings zum Aufhängen fest. Sie sollten einen gleichen Abstand zueinander haben, damit der Adventskranz später gerade hängt. Binden Sie alle vier Bänder oben zusammen.

Metallring Idee für den Tisch mit Tannengrün und roten Kerzen

Aus dem Lederpapier schneiden Sie dann 8 bis 10 Blätter aus, die etwa 7 cm lang und an der breitesten Stelle 2 cm breit sind. In den Metallring stecken Sie dann Tannengrün. Kleben Sie anschließend auch die Beeren, die Leder-Blätter und eventuelle andere Dekorationen fest und hängen Sie Ihre schöne Deko auf. Eine schöne Idee ist beispielsweise der Anhänger mit dem Spruch „Merry Christmas“, der zusätzlich an den Adventskranz gehängt wird.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!