Adventskranz aus Baumscheiben selber machen – Tipps & Ideen für eine schöne Deko

Adventskranz aus Baumscheiben tafelkerzen stufen gestalten bastelideen weihnachten


Heutzutage hat der weihnachtliche Adventskranz längst nicht mehr unbedingt seine klassisch runde Form und auch die typischen Materialien wie Tannengrün, Tannenzapfen und ähnliches variieren inzwischen, werden erweitert oder durch andere Dinge ersetzt. Das Design eines Adventskranzes kann also beliebig gewählt werden und gerade wenn Sie diese wichtige Adventsdeko selber machen möchten, kann dies von Vorteil sein. Denn Sie können Ihre Fantasie frei entfalten und eigene Kreationen ausprobieren, um eine einzigartige Dekoration zu erhalten. Ganz besonders gern wird unter anderen auch während der Weihnachtstzeit mit Holzscheiben gebastelt. Und in diesem Artikel möchten wir Ihnen genau das zeigen – auf welche Weise man einen Adventskranz aus Baumscheiben selber machen kann. Sammeln Sie Ideen und nutzen Sie unsere Tipps, wenn Sie Ihr eigenes Modell planen. Es gibt nämlich zahlreiche Möglichkeiten.

Adventskranz aus Baumscheiben in beliebiger Größe

Adventskranz aus Baumscheiben selber machen tipps ideen rustikal weiß

Zum einen haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Größen für die Holzscheiben und somit auch zwischen den verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten. Zum einen kann die Scheibe eines dickeren Stamms genutzt werden. In diesem Fall dient die Scheibe sozusagen als Tablett oder Unterlage, die dann beliebig gestaltet werden kann. Eine andere Möglichkeit wäre, Äste in Scheiben zu schneiden. So erhalten Sie eine Art Untersetzer, auf die Sie dann die Kerzen stellen können. Richten Sie sich entweder danach, wie groß die Kerzen sind, die Sie verwenden möchten oder was Sie sich für ein Design für den Adventskranz aus Baumscheiben einfallen lassen haben. Der Durchmesser spielt keine Rolle. Hauptsache Ihnen gefällt es!

Adventskranz aus Baumscheiben schlichte weihnachtsdeko bohren windlichter

Spielen können Sie auch in Bezug auf die Dicke der Baumscheiben. Es müssen auch nicht alle vier Kerzen auf Scheiben stehen. Eine hübsche Variante ist beispielsweise für den ersten Advent die Kerze auf eine Scheibe zu stellen und die folgenden Kerzen auf unterschiedliche Höhen. Die Höhen erhalten Sie wiederum, indem Sie die Äste in immer größere Stücken schneiden. Stellen Sie die Kerzen einfach darauf oder bohren Sie Löcher mit Hilfe eines Kronenbohrers. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn Sie Kerzen verwenden, die nicht allein stehen können (z.B. Tafelkerzen) oder wenn Sie die Kerzen stabiler aufstellen möchten.

Adventskranz aus Baumscheiben dekorieren immergrün tannengrün modern rustikal

Noch einfacher können Sie es sich machen, indem Sie einen fertigen Adventskranz ganz einfach nur auf einer Holzscheibe zur Schau stellen. Vielleicht haben Sie bereits im letzten Jahr einen Kranz selbst gebastelt, den Sie auch in diesem Jahr wiederverwenden möchten. Dann können Sie ihn ein wenig abändern, indem Sie ihn diesmal ganz einfach auf eine Holzscheibe stellen. Das wirkt gleich noch attraktiver und strahlt einen gewissen rustikalen Charme aus.

DIY Adventskranz mit originellem Ständer gestalten

Adventskranz Baumscheiben ständer idee tablett gestalten deko weihnachtlich modern


Nutzen Sie die Scheiben gern auch, um einen attraktiven Ständer zu bauen. Auch hier sind verschiedene Varianten für den Adventskranz aus Baumscheiben möglich. Zum einen können Sie einen dickeren Ast als Grundlage verwenden. Diesen schneiden Sie an den Seiten breit genug ein, um die Scheiben hineinstecken zu können. Fixieren Sie sie auch mit Leim. Alternativ kann auch ein Ständer gebaut werden, der an einen Dessert-Ständer erinnert. Hierfür verwenden Sie für jede Etage eine unterschiedlich große Scheibe, sodass eine Pyramide entsteht. Die weihnachtlichen Kerzen kommen in diesem Fall auf die oberste Baumscheibe, da die Flamme sonst das Holz anbrennen würden. All die anderen Etagen eignen sich dann, um verschiedene Dekorationen und selbst gemachte Arrangements zur Schau zu stellen.

Gern können Sie auch nur ein paar Scheiben für den Adventskranz aus Baumscheiben aufeinanderstellen. Auf diese Weise heben Sie die Ebene für die Kerzen ein wenig an, sodass diese besser zur Geltung kommen können. Drumherum kommt dann die restliche Dekoration. Das ist eine weniger aufwändige Variante, für die Sie keine speziellen Werkzeuge, Maschinen oder handwerklichen Fähigkeiten benötigen. Lassen Sie sich also etwas interessantes für Ihre Baumscheiben Deko einfallen, um sie interessanter zu machen!

Adventskranz aus Baumscheiben zusätzlich schmücken

Adventskranz Baumscheiben einfache diy idee weihnachtsdekoration adventszeit


Egal welche Variante Sie zum Basteln mit Baumscheiben wählen, allein mit Kerzen ist es nicht getan, es sei denn Sie suchen nach einer schlichten und modernen Dekoidee. Andernfalls sind nun noch weitere Dekoelemente gefragt. Haben Sie die Variante in Form eines Tabletts gewählt, verteilen Sie erst einmal die Kerzen so, wie es Ihnen gefällt. Drumherum können Sie nun Tannenzweige oder Beeren, Tannenzapfen, Weihnachtsfiguren und sogar Christbaumkugeln arrangieren.

Scheiben selbst dekorieren

Adventskranz Baumscheibenglitzer ständer selber machen tischdeko weihnachtlich dekorieren holzscheiben

Vor allem wenn Sie einen eher schlichten Adventskranz aus Baumscheiben basteln möchten, empfiehlt sich zumindest die Gestaltung der Scheiben, damit das ganze etwas weihnachtlicher wirkt. Das Holz lässt sich mit Sprüh- und anderen Farben wunderschön dekorieren. Auch Glitzer kann verwendet werden oder Sie nutzen die Decoupage-Technik oder Sticker für hübsche Motive. Das Ergebnis ist eine schlichte doch weihnachtliche und stimmungsvolle Tischdeko aus Holzscheiben.

Sehr einfallsreich finden wir auch diese Idee für einen Adventskranz aus Baumscheiben. Wählen Sie einen Ort zum Basteln, an dem der Kranz bis nach Weihnachten stehen bleiben kann, ohne zu stören, denn einmal gestaltet, lässt er sich nicht so leicht umstellen, es sein denn Sie verwenden eine Unterlage. Das originelle an dieser Idee ist, dass sie gleichzeitig auch als Adventskalender genutzt werden kann. Und zwar gibt es einmal die vier Kerzen, die jeden neuen Advent symbolisieren. Kleine Holzscheiben symbolisieren wiederum die einzelnen Tage bis Weihnachten. Desweiteren dient ein einfaches Teelicht zum Kennzeichnen des Datums. Jeden Tag wird das Teelicht also auf den neuen Tag verschoben.

Adventskranz und -kalender in einem

Adventskranz Baumscheiben adventskalender teelicht kleine scheiben immergrün

Damit das ganze einfacher zu erkennen ist, können die kleinen Holzscheiben auch beschriftet werden. Hierfür können Sie Tafelfarbe und Kreidestifte, einfach Filzstifte oder wieder die Decoupage-Technik nutzen. Auf jeden Fall ist diese Idee für einen Adventskranz aus Baumscheiben sehr einfallsreich und die Mühe wert. Möchten Sie das ganze auf einer Unterlage gestalten, können Sie hierfür neben den kleinen Baumscheiben zum Basteln auch eine größere verwenden, auf der Sie die vier Kerzen und beliebige Dekorationen stellen. Die kleinen Scheiben kleben Sie dann einfach drumherum an den Rand der großen. Schon ist die kreative Deko mit Holzscheiben fertig.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!