Earth Hour 2019: Am Samstag gehen die Lichter für die Stunde der Erde bundesweit aus

Stunde der Erde feiern Earth Hour Deutschland

Für rund eine Stunde gehen die Lichter öffentlicher und privater Beleuchtungen am Samstag aus. Der Grund: Die Earth Hour 2019, eine Klimaschutzaktion, die traditionell Ende März stattfindet. Organisiert wird sie von der Umweltstiftung WWF. Im vergangenen Jahr haben mehr als 400 deutsche Städte an der Initiative teilgenommen, in diesem Jahr werden es wahrscheinlich noch mehr.

Earth Hour 2019: Alles hat in Australien angefangen

Earth Hour 2019 Stunde der Erde feiern Licht ausschalten

Alles hat im Jahr 2007 in Australien angefangen: Damals hatte die WWF-Stiftung eine Kampagne zur Reduzierung der Kohlenstoffdioxid-Emissionen in der größten Stadt Australiens Sydney organisiert. Im Rahmen der Kampagne haben nicht nur die lokalen Behörden die Ausschaltung der Außenbeleuchtung von öffentlichen Gebäuden zugestimmt, sondern auch viele Geschäfte und Unternehmen machten bei der Kampagne mit und verzichteten ebenfalls auf die Beleuchtung ihrer Vitrinen für eine Stunde.

Die Initiative wurde schnell weltweit populär. Noch im selben Jahr fand eine „Stunde der Erde“-Kampagne in England, in San Francisco und in Los Angeles statt. Im nächsten Jahr beteiligten sich mehr als 300 Städte weltweit, insgesamt 100 Millionen Menschen machten mit.

Earth Hour 2019 findet am 30.März, Samstag, statt

Earth Hour Stunde der Erde weltweit feiern Samstag

In diesem Jahr finden zahlreiche weitere Veranstaltungen, die die Bevölkerung auf den Klimaschutz aufmerksam machen sollten, statt. So werden zum Beispiel neue Energiesparlampen präsentiert und die Vorteile des Öko-Stroms besprochen. Auch in den Schulen werden spezielle Unterrichtsstunden dem Thema Klimaschutz gewidmet.

Die Haushalte können ebenfalls teilnehmen. Sie müssen das Licht für eine Stunde am Samstag, den 30. März ausschalten. Die Umweltschutz-Aktion beginnt um 20:30 und endet um 21:30 Ortszeit. Zusätzlich dazu können Sie sich informieren, ob Ihre Stadt eine Umweltklimaschutz-Diskussion organisiert.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN