500 Kalorien Diät: Wissenswertes über das 5:2 Fasten und Gewichtsreduktion

Jedes Jahr erscheinen neue Methoden, mit denen das globale Problem steigender Fettleibigkeit angegangen wird, und die 500 Kalorien Diät scheint eine Neuentwicklung zu sein. Diese gibt es jedoch schon seit vielen Jahren in verschiedenen Formen. In diesem Artikel erfahren Sie, warum manche Menschen das 5:2 Fasten anwenden und ob dieser Diätplan effektiv ist.

Was ist eine 500 Kalorien Diät?

kohlenhydratarme ernährung an zwei wochentagen prinzip

Die Obergrenze für die Ernährung liegt bei 800 Kalorien täglich. Die 500 Kalorien am Tag, die Sie zu sich nehmen, entsprechen etwa einem Viertel der empfohlenen Tagesdosis für Erwachsene. Dementsprechend gilt diese Art von Ernährung als kalorienarm. Dabei müssen Sie die Menge an Lebensmitteln, die Sie täglich verzehren, drastisch reduzieren. Derartige Diäten verwenden Mahlzeitersatz, wie zum Beispiel Getränke oder Riegel mindestens zweimal am Tag. Diese Diätpläne sind vor allem für Menschen gedacht, die übergewichtig sind und trotz vieler Versuche nicht abnehmen können. Aus diesem Grund kann die 500 Kalorien Diät gefährlich sein und muss unter ärztlicher Aufsicht stattfinden.

Ein Arzt wird eine 500 Kalorien Diät erst dann verschreiben, wenn er entschieden hat, dass es gesund für Sie ist, Gewicht zu verlieren. Sie tun dies, indem sie Ihre allgemeinen gesundheitlichen Bedenken gegen die Risiken und möglichen Komplikationen einer drastischen Kalorienreduzierung abwägen. Eine solche Ernährung bringt Risiken mit sich und sollte mit Vorsicht durchgeführt werden.

5:2 Fasten

5-2 fasten mit 500 kalorien diät gewichstreduktion

Einige Menschen verwenden eine 500 Kalorien Diät als Teil des kürzlich populären 5:2 Diätplans. Nach diesem Plan ernähren Sie sich an fünf Tagen in der Woche mit etwa 2000 Kalorien täglich und beschränken sich an den anderen beiden Tagen auf 500 Kalorien pro Tag. Die beiden Fastentage sind normalerweise nicht aufeinanderfolgend. Es gibt jedoch nur sehr wenige Belege für die Vorteile einer 5: 2 Diät im Vergleich zur täglichen Kalorienreduktion.

Die größten Gefahren, die mit so einer Diät verbunden sind, beziehen sich auf Vitamin- und Mineralstoffmangel. Diese können entsprechend zu gesundheitlichen Problemen führen. Tatsächlich können die meisten Menschen ihren Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen nicht decken, wenn sie weniger als 1200 Kalorien pro Tag zu sich nehmen. Beispielsweise kann es zu Haarausfall kommen, wenn in Ihrer Ernährung das Mineral Zink fehlt, das in Kürbiskernen und Rindfleisch enthalten ist.

frau schreibt einkaufsliste am gemüsestand für eine 500 kalorien diät

Obwohl Sie also möglicherweise abnehmen, besteht das Risiko einer Mangelernährung, die viele gesundheitliche Probleme verursachen kann. Zur gesunden Gewichtsabnahme gehört es, eine Vielzahl von Nährstoffen aus verschiedenen Nahrungsquellen zu sich zu nehmen, die Portionen zu begrenzen und mehr Kalorien zu verbrennen, als man isst. Halten Sie sich an diesen Ansatz, um zusätzliche Kilos gesund loszuwerden und diese dauerhaft fernzuhalten.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!