Strickjacke im Herbst kombinieren & Layering Outfits kreieren: So tragen Sie Ihre Sommerkleidung auch bei Kälte

Von Yoana Benz

Strickjacken sind multifunktional. Ob kurz geschnitten, gewickelt, verziert oder gemustert, sie sind zweifellos eines der aufregendsten Kleidungsstücke, das einen Ehrenplatz in Ihrer Herbst-/Wintergarderobe einnehmen sollte. Dieser Artikel gibt Ihnen Tipps, womit Sie am besten eine Strickjacke im Herbst kombinieren können. Wir verraten Ihnen auch einige Modetricks, wie Sie Layering Outfits kreieren und Ihre Sommerkleider auch in dieser Saison tragen können.

Wie kann man Strickjacke im Herbst kombinieren

Wie kann man Strickjacke im Herbst kombinieren

Cardigans gibt es in allen Formen, Größen und Farben. Sie können sie in jedem Geschäft finden und sie sind einfach zu stylen. Sie können sie über einem Kleid, zu Jeans oder sogar zu Shorts tragen. Lassen Sie sich von diesen Ideen inspirieren, wie Sie Strickjacken im Herbst kombinieren können.

Lieblings-Herbstlook – Aztec-Strickjacke mit Leggings & Stiefeln

Lieblings-Herbstlook - Aztec-Strickjacke mit Leggings & Stiefeln

Die Herbst-Kombination aus Strickjacke, Strumpfhose, Stiefeln und einem schönen Hemd ist etwas, das zu dieser Jahreszeit regelmäßig vorkommt. Viele Ratschläge konzentrieren sich heute auf das Styling eines übergroßen Cardigans mit Strumpfhosen/Leggings. Hier ist das Erste, was Sie beim Tragen von großen Pullovern beachten müssen. Die untere Hälfte Ihres Outfits muss figurbetont sein. Je mehr Kleidung/Stoff Sie oben tragen, desto weniger Kleidung brauchen Sie unten, damit das Outfit ausgewogen ist.

Das nächste Teil des Outfit-Puzzles sind Stiefel. Sie können wirklich jeden Stil und jede Farbe von Stiefeln tragen, aber achten Sie darauf, dass sie eher leger sind. Da dies ein lässiger und klassischer Look ist, tragen Sie keine hohen Lacklederstiefel. Sie können Stiefel mit einem niedrigeren Absatz in Schwarz, Braun oder sogar Taupe tragen. Achten Sie nur darauf, dass die Stiefel gut zu der Strickjacke passen, die Sie tragen.

Das letzte wesentliche Element, um den Look zu vervollständigen, ist das Hemd. Wir empfehlen ein einfaches, einfarbiges Hemd. Halten Sie sich fern von Spitze, Chiffon, Rüschen oder allem, was das Outfit erdrückend machen würde. Dies ist ein legeres und klassisches Herbst-Outfit, und so soll es auch bleiben. Wenn Sie Farbe ins Spiel bringen möchten, ist das Hemd der perfekte Ort dafür.

Kombinieren Sie Strickjacke im Herbst mit einem Blazer

Kombinieren Sie Strickjacke im Herbst mit einem Blazer

Wenn Sie einen etwas längeren Blazer wählen, die Knöpfe offen lassen und ihn mit einer Hose, einer Strickjacke und einem Schal in einer Herbstfarbe kombinieren, erhalten Sie das perfekte Layering-Outfit.

Übergroßer Cardigan mit Rock tragen

Ein übergroßer Cardigan mit Rock sorgt für einen tollen Herbstlook


Manche mögen zögern, eine längere Strickjacke mit einem kürzeren Rock zu kombinieren, aber wie Sie sehen können, funktioniert das perfekt. Kombinieren Sie einen neutralen Wildlederrock mit kniehohen Wildlederstiefeln, ein freundliches T-Shirt mit V-Ausschnitt mit einem übergroßen Cardigan. Für kältere Tage tauschen Sie das T-Shirt gegen einen Rollkragenpullover aus.

Kombiniertes Set + Hoch taillierte Jeans

Im Hebst kombinieren Sie pinke Strickjacke mit Jeans für einen farbenfrohen Look

Dieser pinke Farbton ist so aktuell, dass Sie gleich zwei davontragen sollten. Mit einer abgewetzten Jeans wirkt das auffällige Outfit gleich viel lässiger.

Cardigan + Midikleid + Turnschuhe

Wählen Sie einen Cardigan in einer hellen Farbe und tragen Sie ihn zu einem Midikleid


Stilistische Anmerkungen: Es ist Herbst, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich den dunklen und stimmungsvollen Tönen hingeben müssen. Nehmen Sie sich ein Beispiel an diesem Look und wählen Sie eine Strickjacke in einer hellen Farbe.

Strickjacke als Oberteil + Lederhosen

Strickjacken können ganz einfach als Oberteil getragen werden

Strickjacken können ganz einfach als Oberteil getragen werden (so schick). Kombinieren Sie sie mit einer Lederhose, um einen der größten Trends der Saison aufzugreifen, wenn Sie schon dabei sind.

Tipp: Entscheiden Sie sich an kühlen Herbsttagen immer für eine Strickjacke als Oberbekleidung anstelle einer Pufferjacke. Es verleiht Ihrer Silhouette mehr Eleganz und Form. Anders als der Pufferjacke, bei der die Formen unproportioniert sind.

Jeans + Chunky Boots + Strickjacke im Herbst kombinieren

Wenn Sie es eilig haben, kombinieren Sie im Herbst eine Strickjacke mit Jeans und Chunky Boots

Wenn Sie es eilig haben, kombinieren Sie im Herbst eine Strickjacke mit Jeans. Dies ist immer eine gute Wahl. Noch schöner wird es, wenn Sie ein paar klobige Stiefel dazu tragen, um den Look zu verschärfen.

Wie noch können Sie Chunky Boots im Herbst stylen? Das finden Sie hier heraus!

Layering-Outfits: So bleiben Sie auch im Herbst in einem Kleid warm

Layering-Outfits - So bleiben Sie auch im Herbst in einem Kleid warm

Sicherlich ist es nicht mehr so einfach, morgens ein Kleid anzuziehen, wenn die Temperaturen sinken, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Maxis und Jakobsmuscheln bis zum Frühling einlagern müssen. Mithilfe einiger zuverlässiger Basisschichten können Sie all die Sommerkleidung tragen, die Sie lieben. Sehen Sie sich ein paar einfache Möglichkeiten an, wie Sie Layering-Outfits zusammenstellen können

Wie trägt man ein Pulloverkleid im Herbst und Winter? Das erfahren Sie hier!

Mit einem Strickpullover mit Rundhalsausschnitt: Wenn Sie noch nicht bereit sind, sich von Ihren Netzkleidern zu trennen, folgen Sie dem Beispiel dieser Fashionista, die ein Kleid unter einem Pullover gestylt hat. Elegante Stiefel und eine trendige Tasche machen den Look noch zeitgemäßer.

Rollkragenpullover eignet sich im Herbst perfekt zum Überziehen

Mit einem gemütlichen Turtleneck: Das vielseitigste Kleidungsstück, das Sie in Ihrem Herbstarsenal haben können, ist ein Rollkragenpullover, der sich perfekt zum Überziehen eignet. Wenn Sie auf der Suche nach einem Stück sind, das Sie nie enttäuschen wird, investieren Sie in ein gemütliches Stück und tragen Sie es unter Kleidern, Blazern und Jumpsuits.

Layering Outfits kreieren - So tragen Sie Ihre Sommerkleidung auch bei Kälte

Mit maßgeschneiderten Hosen: Kombinieren Sie kürzere Röcke mit einer eleganten Hose, um sie im Trend zu halten. Bequeme Ballettslipper machen den Look komplett, ohne dass Sie auf Komfort verzichten müssen.

Mit ein paar einfachen Kleidungsstücken können Sie tolle Layering-Outfits zusammenstellen

Mit monochromen Layern: Mit monochromen Schichten: Tragen Sie die universelle Farbe von Kopf bis Fuß, um einen einheitlichen Look zu erzielen.

Tolle Herbst-Outfits für Frauen ab 50 können Sie hier finden!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig