Welche Röcke ab 60 tragen? Die schönsten Modelle und wie man sie stylen kann

von Marie Werth
Werbung

Je reifer wir werden, desto definierter ist unser Stil. Wir kennen unseren Körper besser als je zuvor und wir sind wählerischer, was Trends angeht. Aber wissen Sie, welche Röcke Sie ab 60 tragen sollen, um noch schmeichelhafter auszusehen? Wir zeigen Ihnen die besten Outfits und Modetricks für einen modischen und fabelhaften Look.

Welche Röcke ab 60 tragen? Die besten Modelle und angesagte Outfits

Welche Röcke soll man ab 60 tragen?

Röcke sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Garderobe. Doch mit zunehmendem Alter kann es schwieriger werden, die richtige Passform zu finden und zu erkennen, was zu unserer Figur passt. Dieser Artikel hilft Ihnen, die besten Röcke für Ihren Kleiderschrank auszuwählen, und verrät Ihnen gleichzeitig die besten Tipps für das Styling einer Frau über 60.

Der fabelhafte A-Linien-Rock stylen

Der Glockenrock passt hervorragend zu älteren Damen

Werbung

Der hübsche A-Linien-Rock passt hervorragend zu Frauen mit einer runden Körperform. Sein Schnitt geht von der Taille aus und fällt in gerader Linie. Dieser Rock ist meist aus einem schweren Stoff gefertigt, der seine feminine Retro-Form noch verstärkt.

Kombinieren Sie ihn mit einem eng anliegenden Oberteil oder einem eingesteckten Hemd, um einen schicken und glamourösen Effekt zu erzielen. Dieser Look eignet sich besonders gut für Abendgarderobe und formelle Anlässe.

Welche Röcke ab 60 tragen? Ein bisschen Leder

Welche Röcke ab 60 tragen - Outfit mit Lederrock

Lederröcke sind in Mode, und vielen von den älteren Promis tragen sie auf der Bühne. Wir reden nicht von den engen Miniröcken, sondern eher von knielangen Lederröcken im Bleistiftstil oder ein bisschen locker hängende Modelle. Kombinieren Sie den Lederrock mit einer pastellfarbenen Bluse und Sie werden absolut umwerfend aussehen. Sie können sogar noch mutiger sein und eine kurze Lederjacke dazu tragen, um das Ensemble zu vervollständigen.

Elegantes Outfit mit Faltenrock für ältere Frauen

Einen Faltenrock kann man mit verschiedenen Oberteilen stylen

Der Faltenrock ist sehr feminin und erinnert uns mit seiner Beweglichkeit daran, wie viel Spaß es macht, ein Mädchen zu sein.  Das Modell ist eine perfekte Ergänzung zu jeder klassischen Garderobe, weil man es immer wieder tragen kann und es mit verschieden Oberteile kombiniert werden kann.

Man kann ihn mit einer eleganten Bluse und Absätzen stylen oder mit einem kurzärmeligen Top und Sandalen an wärmeren Tagen. Vergessen Sie nicht die Accessoires für einen noch glamourösen Look: Einen Statement-Gürtel, eine Perlenkette und eine schicke Handtasche.

Der schwarze Bleistiftrock ist ein Muss

Klassisches Outfit mit schwarzem Bleistiftrock

Werbung

Bleistiftröcke sind unglaublich elegant und man kann mit ihnen auch als Frau über 60 gut aussehen. Sie sind sehr bequem und man kann sie mit verschiedenen Oberteilen stylen. Wählen Sie ein Model ohne Reißverschluss oder Knöpfe und Sie werden es lieben. Schwarze Bleistiftröcke gibt es zwar aus verschiedenen Materialien, aber wir empfehlen Ihnen, sich für Modelle aus elastischen Stoffen zu entscheiden. Sie haben auch einen schönen Glanz, der Sie überall auffallen lässt.

Tragen Sie den Bleistiftrock mit einem schönen lockeren Oberteil oder über ein langes Tanktop und vervollständigen Sie den Look mit einer Lederjacke. Ergänzen Sie Ihr Outfit mit auffälligen Ohrringen und Armbändern.

Ein farbenfroher Blumenrock tragen

Blumenröcke erfrischen Ihren Look und Ihre Stimmung

Blumenröcke verändern nicht nur das Outfit, sondern auch die Stimmung. Sie können jeden Tag mit ihrem floralen Charme aufhellen, besonders im Frühling und Sommer.

Die floralen Röcke verbinden Klassik und Moderne und sie sind damit perfekt für Frauen über sechzig. Sie bieten die Möglichkeit, einen Rock zu tragen, der Ihren Geschmack widerspiegelt, ohne dass Sie in engen Röcken herumlaufen müssen.

Bequemes Outfit mit Wickelrock

Der Wickelrock ist bequem und stilvoll

Die Wickelröcke sind wunderbar, besonders in Kombination mit einem tollen Oberteil. Entscheiden Sie sich für Wickelröcke in Schwarz, Weiß oder Nudefarben. Die neutralen Farben eignen sich am besten für Frauen über 60, denn sie geben genau den richtigen Ton an und können mit Schmuck und Accessoires ausgeglichen werden. Diese Röcke sind sehr vielseitig und können mit fast jedem Schuhwerk kombiniert werden. Stylen Sie Ihren Wickelrock mit flachen Schuhen, hohen Absätzen oder Sandalen, je nach Ihrer Wahl. Achten Sie darauf, dass Sie einen Rock mit elastischem Bund wählen, damit er fest und bequem um Ihre Taille sitzt.

Welche Röcke ab 60 tragen? Der Maxirock

Welche Röcke ab 60 tragen - Der Maxirock

Der Maxirock ist das perfekte Kleidungsstück, um die Silhouette zu verlängern, die Beine zu bedecken und einen zeitlosen Look zu erzielen. Egal, welchen Stil Sie haben, es gibt einen langen Rock für Sie.

Wenn Sie kleiner als 170 cm sind, sollten Sie den Midirock vergessen und stattdessen ein knöchellanges Kleidungsstück wählen. Die halblange Form neigt dazu, die Wade zu brechen, wodurch die Beine kürzer wirken.

Bei einer länglichen Silhouette kann man gerade oder trapezförmige Röcke tragen, die eine schöne Ausstrahlung haben.

Wenn Sie eher mollig sind, sind fließende Faltenröcke das Beste für Sie. Sie wehen leicht um die Beine und die Silhouette sieht harmonisiert aus. Auf jeden Fall sollten Sie immer einen hochtaillierten Rock tragen, denn er ist viel schmeichelhafter.

Der trendige Slip Skirt stylen

Welche Röcke ab 60 tragen -Der angesagte Slip Skirt

Wenn Sie noch unsicher sein, welche Art von Rock am besten zu Ihnen passt, können Sie mit einem Rock aus Satin nichts falsch machen. Diese Röcke liegen derzeit besonders im Trend, sodass Sie keine Probleme haben sollten, in Ihrem Lieblingsgeschäft einen zu finden.

Unabhängig von Ihrer Körpergröße sind die Slip Skirts eine sichere Option, weil sie eine bequeme Form haben, zu jeder Figur passen und im Moment sehr modisch sind.

Ein weiterer Bonuspunkt ist, dass sie zu einer Vielzahl von Anlässen getragen werden können. Kombinieren Sie sie tagsüber mit einem Strickpullover und Sneakers oder Stiefeln, und abends mit einem schönen Top und Absätzen.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig