Styling-Fehler, die Sie älter machen und die besten Outfit-Tipps für ältere Frauen, die Sie kennen sollten!

Von Lisa Hoffmann

Jünger und frischer auszusehen, ist ein Wunsch, den die meisten Frauen teilen. Um den Alterungsprozess zu verlangsamen, geben wir jede Menge Geld für überteuerte Prozeduren und Pflegeprodukte aus und versuchen die unterschiedlichsten Tricks. Doch nicht nur das Make-up und die Frisur sind entscheidend dafür, wie wir von anderen wahrgenommen werden. Mit dem passenden Outfit können wir immer unsere Vorzüge zur Geltung bringen und bei Bedarf kleine Makel kaschieren. Und seien wir ehrlich – niemand möchte älter aussehen, als er tatsächlich ist. Damit das Ihnen nicht passiert, haben uns für Sie schlau gemacht und verraten Ihnen die häufigsten Styling-Fehler, die älter machen. Ist Schwarz ab einem gewissen Alter tabu? Gibt es bestimmte Schuhe, die uns alt aussehen lassen? Und wie sieht es mit den Accessoires für Frauen ab 50? Hier finden Sie alle Antworten sowie hilfreiche Outfit-Tipps! Lesen Sie also weiter und drehen Sie die Uhr zurück zu einem jüngeren Ich.

Styling-Fehler, die älter machen: Sie tragen den falschen BH

welche Unterwäsche Frauen ab 50 Styling-Fehler die älter machen

Beim Thema Styling-Fehler, die älter machen, denken wir logischerweise zuerst an unsere Outfits und nicht an das, was wir darunter tragen. Egal, ob wir 20,30 oder 50 Jahre alt sind – wir können gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, den richtigen BH zu tragen. Mit dem Alter verändert sich unsre Brustform und mehr als 80 % der Frauen tragen die falsche BH-Größe. Das ist nicht nur sehr unbequem, sondern auch kann die Passform unserer Kleidung beeinträchtigen. Der richtige BH sorgt dafür, dass unsere Brust straffer wirkt, was wiederum für eine schmeichelhafte Silhouette sorgt. Wenn also die Träger in Ihre Schultern einschneiden, Wölbungen im Rücken hervortreten oder Ihr Dekolleté aus dem BH herausquillt, dann wird es Zeit für einen Besuch im Dessous-Laden. Um die passende BH-Größe für Sie zu finden, lassen Sie sich am besten von den Mädels ausführlich beraten. Suchen Sie nach einem nahtlosen Stil mit geformten Körbchen, die Ihre Kurven umarmen und perfekt unter der Kleidung liegen.

Zu dunkle Farben lassen Sie älter aussehen

Styling-Fehler die alt machen Outfit Tipps Frauen ab 50

Ja, wir wissen – Schwarz ist schick, zeitlos und lässt uns tatsächlich schlanker wirken. Mit den Jahren neigt unsere Haut aber dazu, blasser zu werden und das Tragen von zu dunkler Kleidung gehört tatsächlich zu den größten Styling-Fehlern, die älter machen. Der starke Kontrast kann die kleinen Falten zusätzlich betonen und das möchten wir schließlich nicht, oder? Um dem entgegenzuwirken, sorgen Sie mit farbigen Accessoires oder Statement-Schmuck für ein kleines Farbtupfer. Und wenn hellere Farbtöne nichts für Sie sind, dann gibt es andere Möglichkeiten, eine fröhlichere Atmosphäre zu schaffen. So ist zum Beispiel Grau dieses Jahr voll im Trend und eine hervorragende Möglichkeit, den Look aufzubrechen.

Sie tragen die falsche Größe

welche Farben ab 50 tragen Styling Fehler die älter machen

Nur weil Sie vor 3-4 Jahren perfekt in Größe 36 gepasst haben, heißt das längst nicht, dass Sie es heute auch noch tun werden. Sicher, Sie können sich vielleicht in Ihre Jeans quetschen, aber seien wir ehrlich – ganz bequem wäre das garantiert nicht. Das Tragen der falschen Größe ist einer der größten Styling-Fehler, die alt machen und die wir alle viel zu oft begehen. Lassen Sie sich nicht von der Größe, die auf dem Etikett steht, besessen und konzentrieren Sie sich auf Kleidung, die Ihnen gut passt. Wenn wir uns in unsere Outfits wohlfühlen, strahlen wir sofort Selbstbewusstsein aus und sehen als Resultat jünger und glücklicher aus.

Die falschen Schuhe als einer der größten Styling-Fehler, die älter machen

Styling-Fehler die älter machen Modetrends Frauen ab 50


Unsere Schuhe haben die Kraft, unsere Outfits abzurunden oder diese komplett zu ruinieren. Einer der größten Styling-Fehler, die älter machen, ist das Tragen der falschen Schuhe. Viele Frauen brauchen mit zunehmenden Alter unterstützende und bequeme Schuhe, aber das bedeutet nicht, dass Sie den Weg mit beigefarbenen und orthopädischen Schuhen gehen müssen. Es gibt viele Marken, die orthopädische Schuhe herstellen, die trotzdem schick und modern aussehen. Von Absätzen über Sandalen bis hin zu coolen Stiefeln – es ist für jeden Geschmack und Stil etwas dabei. Wenn Sie also nicht wie eine Oma aussehen möchten, lassen Sie Ihre Kitten Heels lieber im Schrank liegen und setzen Sie stattdessen auf Schuhe mit geometrischen Absätzen, die diesen Herbst sowieso voll im Trend ist. Alternativ können Sie das Outfit mit einigen „verjüngenden“ Kleidungsstücken, wie etwa lässige Jeans, ergänzen.

Sie tragen nur hautfarbene Strumpfhosen

welche Strumpfhose für Frauen ab 50 Styling-Fehler die älter machen

Bei blasser Haut sorgen hautfarbene Strumpfhosen zwar für einen gleichmäßigen und schönen Teint, können uns aber leider optisch ein paar Jahre älter auszusehen. Vor allem zu helle, zu dunkle oder glänzende Strumpfhosen wirken oft unnatürlich und altbacken. Schwarze Strumpfhosen oder gemusterte Modelle sind eine deutlich schmeichelhaftere und modernere Alternative, um in den kalten Wintermonaten warm zu bleiben. Achten Sie dabei nur darauf, dass diese farblich zum restlichen Outfit passen.

Zu viel Tweed, Cord und Co.

Samt Blazer kombinieren Frauen ab 50 Styling-Fehler die älter machen


Verstehen Sie uns nicht falsch – Tweed, Cord, Samt und Bouclé sind zeitlose Fashion-Klassiker und wir lieben die edlen Stoffe. Schließlich sind Velvet Nails der beliebteste Nageltrend im Herbst 2022, den wir sofort ausprobieren würden. Doch ab einem gewissen Alter können die klassischen Gewebe schnell bieder und altbacken wirken und erinnern uns eher an eine alte Lady als an eine modebewusste Frau. Wenn Sie weiterhin darauf nicht verzichten möchten, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie die Stoffe richtig kombinieren. Wie wäre es, wenn Sie den Tweed-Blazer mit einer hellen Jeans im Stilbruch stylen? Auch ein Cord-Rock lässt sich wunderbar mit derben Boots kombinieren und die Outfit-Kombo fühlt sich super modern und erfrischend an.

Styling-Fehler, die älter machen: Perlen und klobiger Schmuck sind tabu

Accessoires für Frauen ab 50 Styling-Fehler die älter machen

Einige der größten Make-up Fehler, die älter machen, haben wir Ihnen schon verraten. Wie Sie wissen, können auch Accessoires unsere Outfits aufwerten oder zerstören. Auch der falsche Schmuck ist einer der größten Styling-Fehler, die wir vermeiden sollten und unsere Looks ruinieren. Während große, klobige Schmuckstücke eine besondere Boho-Atmosphäre ausstrahlen, sehen sie ab einem gewissen Alter nicht mehr so schmeichelhaft aus. Perlen sind zwar ein echter Klassiker, sehen aber im Büro-Alltag schnell langweilig und spießig aus. Filigraner und zarter Schmuck oder Statement-Ohrringe hingegen verpassen unseren Outfits einen jugendlichen und modernen Touch. Beim Schmuck für Frauen ab 50 gilt die folgende Styling-Regel: Je altmodischer dieser ist, desto moderner sollte der Rest des Outfits sein.

Die passende Brille für ältere Frauen

Styling-Fehler die älter machen welche Brille Frauen ab 50

Wann haben Sie zuletzt Ihre Brille aktualisiert? Vor 5 Jahren? Wenn dies der Fall ist, dann ist es Zeit für eine kleine Shopping-Tour. Vor allem, wenn Sie Ihre Brille rund um die Uhr tragen müssen, sollten Sie sicherstellen, dass diese modern und elegant wirkt. Die passende Brille ist eine der einfachsten Möglichkeiten, unseren Stil zu unterstreichen und die richtige Brillenform setzt unsere Gesichtszüge perfekt in Szene. Und wer noch jünger aussehen möchte, der kann alternativ auch auf Kontaktlinsen setzen.

Monochrome-Looks lassen uns älter aussehen

welche Schuhe machen älter Styling Tipps für Frauen ab 50

Vor einigen Jahren war es der Inbegriff von Still, dass unsere Schuhe zu unserer Handtasche und unsere Handtasche zu unserem Hut passen. Diese Stilregel ist allerdings sowas von veraltet und bei der Mode dreht sich momentan alles ums Experimentieren. Monochrome Ton-in-Ton-Outfits sind zwar total angesagt, können aber ab einem gewissen Alter schnell bieder und langweilig wirken. Haben Sie also keine Angst, mit unterschiedlichen Nuancen zu spielen und kleine, farbige Akzente zu setzen. Bereits ein Schal in Knallrot oder Blau kann wahre Wunder bewirken und unserem Look einen erfrischenden Touch verpassen.

welche Accessoires machen älter Mode Tipps Frauen ab 50

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig