Festliche Mode für Frauen ab 60: So kleiden Sie sich stylisch und jünger zum Silvester und Weihnachten!

Von Olga Schneider

Vorbei ist die Zeit der Unsicherheit: Mit 60 weiß man bereits, was einem gut steht. Wir bieten Ihnen mehrere Ideen für komplette Outfits, die für einen selbstbewussten und stilsicheren Auftritt auf der Firmenparty, Familienfeier oder zum Silvester sorgen werden. Was sind die Trends, wenn es um die festliche Mode für Frauen ab 60 geht, erfahren Sie in diesem Artikel!

Festliche Mode für Frauen ab 60: Wie kleidet man sich richtig im Alter?

festliche Mode ab 60 komplette Outfits

Also vorerst: Die „Regeln“, nach denen sich man richten sollte, um ein stilvolles Outfits zusammenzustellen, sind mit 20, 40 und 60 diegleichen. Es gibt also nichts Verbotenes, was einen im Alter nicht tragen kann. Pailletten, auffallende  Muster, auch pink kann man mit 60 problemlos tragen.

Wichtig ist vor allem, das man sich als erstes wohlfühlt und zweitens, dass das festliche Ensemble den gewünschten Effekt erzielt – weiblich, elegant, romantisch oder doch verspielt und cool. Wir verleihen Ihnen im Folgenden einen Überblick über die neuesten Tendenzen und erklären, wie Sie die Key-Pieces stilsicher kombinieren.

Kann man mit 60 noch pink tragen?

Pink zu Weihnachten tragen Treffen mit Freunden Familien Mittagessen

Natürlich kann man auch mit 60 pink tragen. Pink ist eigentlich die perfekte Farbe für eine Samtbluse oder einen Samt-Blazer. Sie lässt die Haut strahlen und gibt ihr mehr Frische. Pink ist die perfekte Wahl für Frauen mit einem kühlen Hautton. Damit das Outfit allerdings nicht zu überladen und exzentrisch wirkt. sollten Sie den Rest der Kleidung eher schlicht halten. Eine schwarze Hose oder dunkle Jeans sind die perfekten Kombi-Partern. Unter dem pinken Blazer können Sie eine weiße Bluse tragen. Der richtige Schmuck kann das Styling betonen. Wählen Sie Schmuck in rose-Gold, in Gold mit rosa, gelben oder lila Steinen.

Ich bin 60, was ziehe ich zu offiziellen Anlässen an?

festliche Kleider ab 60 Samtkleid in Dunkelblau

Egal, ob zu einer Cocktail-Party oder zum Abendessen mit Freunden: das dunkelblaue Samtkleid passt perfekt zum festlichen Anlass. Wenn Sie sich für den Stoff entscheiden, dann sollten Sie ein figurschmeichelndes Outfit wählen. Mittellange Samtkleider betonen oben die Schultern und Ärmeln und der Pencil Skirt zaubert eine schlanke Figur und schmale Taille. Ein Clutch und Pumps werden das Outfit effektvoll abrunden. Wer sich bequeme Schuhe wünscht, der setzt auf Ballerinas.

Hose mit hohem Bund kann den Bauch kaschieren

Festliche Mode ab 60 rot und Schwarz kombinieren


Ein Outfit in Rot und Schwarz ist der absolute Klassiker zu Weihnachten. Nehmen Sie ein rotes Hemd oder einen roten Bläzer und tragen Sie dazu eine Hose mit hohem Bund. So erzielen Sie gleich 2 Sachen: Zum einen streckt der Schnitt optisch, zum anderen kaschiert er das eine oder andere Kilo mehr in der Bauchzone.

Grün und Schwarz kombinieren

dunkelgrüne Bluse und schwarze Hose zur Firmenparty tragen

Auch Grün gehört zu den absoluten Trendfarben in der Weihnachtszeit. Kein Wunder, dass sich immer mehr Frauen für eine grüne Blue entscheiden. Damit das Kleidungsstück wirklich festlich wirkt, sollten Sie sich in Seide schmiegen. Der Stoff komplimentiert den Schnitt und gibt dem Outfit einen festlichen Touch. Dazu können Sie eine Hose mit geradem Bein tragen. Setzen Sie auf eine schicke Clutch in neutraler Farbe.

Festliche Mode ab 60: Das Kleine Schwarze

Festliche Mode ab 60 schwarzes Kleid tragen


Auch mit 60 kann man ein festliches Kleid anziehen. Der Klassiker – das Kleine Schwarze wird allerdings modern interpretiert. Besonders im Trend liegen knielange Modelle mit A-Linie. Investieren Sie in ein schulterfreies Modell oder in One-Shoulder-Kleid. Wem diese Varianten zu affällig isnd, kann sie mit einer schicken Weste tragen.

Party Outfits ab 60: Die Pailletten-Hose

festliche Mode zu Weihnachten Glitzer Hose

An einem speziellen Abend darf man funkeln und glitzern, so  viel wie man möchte. Eine Pailletten-Hose ist somit genau die richtige Wahl. Zusammen mit einem schlichten weißen Hemd wirkt sie locker und lässig. Zu einem Samtblazer – elegant, festlich und modern.

Komplette Outfits in Weiß zusammenstellen

festliche Mode zu Weihnachten komplett in weiß Outfit für Frauen

Sind Sie zu einer Party eingeladen, dann sollten Sie das Outfit entsprechend des Mottos und der Partylocation wählen. Weiß und Gold passen sehr gut zusammen. Damit Weiß festlich wirkt, können Sie sich für eine Bluse mit Spitze entscheiden. Sie wirkt besonders romantisch und weiblich. Ein Outfit in Weiß ist perfekt für einen Brunch mit den besten Freundinnen zum Beispiel.

Festliche Mode ab 60: Sind Paillettenkleider ein No-Go?

was kann man ab 60 als festliche Mode tragen

Greifen Sie an Silvester zu einem Paillettenkleid. Zusammen mit coolen Boots oder Stiefeletten wirkt das Kleid besonders charmant. Entscheiden Sie sich für ein gestreiftes Modell in Schwarz, Gold und Kupfer. Die Farben komplimentieren den Hautton und lassen sie jünger wirken.

Den richtigem Schmuck wählen

Welcher Schmuck ab 60 tragen zur festlichen Mode

Schick im Alter: der passende Schmuck kann das Outfit komplimentieren. Entscheiden Sie sich für schöne Ohrringe und kombinieren Sie mehr Ketten im „Great Gatsby“-Stil oder tragen Sie nur ein Schmuckstück, der aber durch seine Edelsteinen und feine Fertigung wirklich auffällt. Zu Silvester darf es natürlich bisschen mehr als im Alltag sein. Dennoch heißt es auch in diesem Fall: nicht übertreiben. Ein schlichtes Kleid kann durch den passenden Schmuck aufgepeppt werden. Trägt man allerdings eine Pailletten-Hose sollte der Schmuck wirklich dezent gehalten werden. Ansonsten wird es schnell zu viel.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig