Das sind die 4 wichtigsten Make-up Trends im Winter 2021, die Sie kennen sollten!

Von Lisa Hoffmann

Der Herbst ist bald zu Ende und der Winter steht kurz vor der Tür. Der Beginn einer neuen Saison ist immer eine hervorragende Möglichkeit, um unsere Looks ein wenig aufzufrischen. Und wenn es draußen immer trister und kälter wird, ist es höchste Zeit für ein farbenfrohes und schickes Make-up! Ob leuchtende Lippen, neonfarbene Lidschatten oder lieber natürlich und dezent – die Make-up Trends im Winter 2021 sind alles andere als langweilig und die breite Auswahl bietet garantiert für jeden Geschmack das Richtige! Bereit, etwas Abwechslung in Ihre Schminkroutine zu bringen? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie hier, was in den kommenden Monaten angesagt ist.

Make-up Trends Winter 2021: Neon-Lidschatten sind total en vogue

Neon Lidschatten auftragen Make-up Trends Herbst 2021

In Zeiten, in denen die Gesichtsmaske zu unserem festen Begleiter geworden ist, ist es keine Überraschung, dass der Fokus der Make-up Palette für den Winter ganz klar auf den Augen liegt. Wer mit seinem Look ein Statement setzen möchte, der wäre mit Neon-Lidschatten bestens aufgehoben. Die knalligen Farben sind ein echter Blickfang, der zugleich gute Laune und mehr Farbe bringt.

Neon Lidschatten Augen Makeup Trends Herbst 2021

Ob Rosa, Blau, Lila oder sogar Grün – die Farbpalette ist riesig und lädt garantiert zum Experimentieren ein. Beim Schminken gilt: Weniger ist mehr. Ihre Augen sind schon auffällig genug und damit der Look nicht zu überladen wirkt, sollten Sie den Rest eher natürlich halten.

Leuchtende Lippen

roter Lippenstift Make up Trends Herbst 2021

Haben Ihre Lippenstifte in den letzten Monaten auch etwas Staub eingefangen? Dann wird es höchste Zeit, sich neue anzuschaffen! Trotz Gesichtsmasken gehören leuchtende Lippenstiftfarben zu den wichtigsten Make-up Trends im Winter 2021! Und nein, damit meinen wir nicht die klassischen dunklen Beerentöne. In dieser Saison stehen leuchtende Nuancen ganz klar im Vordergrund und verpassen unserem Look ein frisches Update. Ob matt, subtil schimmernd oder schön glänzend – erlaubt ist alles, was einem gefällt. Vor allem ein zeitloser Klassiker feiert im Winter 2021 ein großes Comeback, und zwar knalliges Rot. Und das Schönste? Der leuchtende Rotton steht einfach jedem und sorgt in der kalten Jahreszeit für gute Laune. Um die volle Aufmerksamkeit auf Ihre Lippen zu lenken, halten Sie Ihren restlichen Look möglichst natürlich.

Statement Blush als einer der wichtigsten Make-up Trends im Winter 2021

Make Up Trends Herbst 2021 wie roter Lippenstift tragen


Spätestens im November beginnt sich unser Sommerteint langsam aber sicher zu verabschieden. Wie könnten wir dem entgegenwirken? Mit Rouge natürlich, und zwar mit jeder Menge davon. Denn was die Make-up Trends im Winter 2021 angeht, dürfen wir gerne mal etwas mehr experimentieren und unsere Wangenknochen so richtig zum Strahlen bringen. Statement Blush heißt der extravagante Look, der in dieser Saison für etwas Frische im Gesicht sorgt. Ein Hauch von Rouge hat zwar einen zeitlosen Reiz und sieht immer gut aus, aber in den kommenden Monaten dürfen wir ihn ruhig etwas dicker auftragen und nicht mehr so perfekt verblenden. Dabei gilt zweifellos das Motto: Mehr ist mehr! Ganz hoch im Kurs sind Orange- und Rosa-Nuancen, die wieder etwas Urlaubsfeeling ins Gesicht zaubern. Ob Sie dafür Creme oder Puder verwenden, ist reine Geschmackssache.

Der No-Make-up-Look bleibt weiterhin im Trend

Make Up Trends Herbst 2021 wie roter Lippenstift tragen

Und nach all den auffälligen Looks haben wir den perfekten Make-up Trend im Winter 2021 für alle, die es lieber schlicht und unauffällig mögen. Natürlichkeit bleibt auch in dieser Saison angesagt und  damit können Sie eigentlich nichts falsch machen. Das Zauberwort: Minimalismus. Gönnen Sie Ihrer Haut eine kleine Pause und verzichten Sie hin und wieder auf Foundation, Mascara und Co. Der natürliche Look war überall auf den Laufstegen zu sehen und setzt ein Zeichen in Richtung mehr Selbstliebe und Akzeptanz. Kleine „Makel“ werden also nicht mehr kaschiert, sondern mit Stolz getragen. Sie fühlen sich ohne jegliches Make-up unwohl? Dann setzen Sie statt auf stark deckende Foundations lieber auf BB- oder CC-Creams mit einem Hauch Deckkraft.

Statement Blush schminken Make up Trends Herbst 2021


Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig