Make-up-Trend Sommer 2022: Der Invisible Eyeliner ist der neue Trend, der in dieser Saison voll in ist!

Von Katharina Müller

Der neue Make-up-Trend für den Sommer 2022, der unter den Namen unsichtbarer Eyeliner, kein Eyeliner-Look oder schwebender Eyeliner bekannt ist, erobert das Internet – er ist einzigartig, faszinierend und glamourös. Wenn Sie Ihre Retro-Katzenaugen satthaben, dann wird Sie dieser angesagte Trend begeistern: Es ist eine ganz neue Art, Lidstrich zu tragen. Wir zeigen Ihnen im Folgenden den Invisible Eyeliner (Tutorial und Bilder – siehe unten), der in dieser Saison voll in ist!

Invisible Eyeliner Sommer 2022 – elegant und stilvoll

invisible Eyeliner - angesagte Make-up-Trends Sommer 2022

Wenn Sie gerne mit Farben spielen oder ein rauchiges Auge mit einer Mischung aus verschiedenen Lidschattenfarben kreieren, dann sollten Sie unbedingt mit diesem Make-up-Trend experimentieren. Er erzeugt einen wilden Lidstrich, indem er einen Flügel mit Schatten nachzeichnet, ihn aber nicht wirklich ausfüllt – daher der Name „unsichtbarer Eyeliner“. Das Make-up sieht aus, als hätte man Klebeband aufgeklebt, darüber gemalt und es dann abgezogen, um eine perfekte Linie zu erhalten. Das gesamte Lid hat perfekt verblendete Farben, aber die Stelle, an der normalerweise der Lidstrich aufgetragen wird, scheint komplett kahl zu sein. Das Ergebnis ist umwerfend und offenbar gar nicht so unmöglich, es vor dem eigenen Badezimmerspiegel nachzumachen.

Wie dieser Make-up-Trend entstanden ist

Der unsichtbare Lidstrich - Tutorial und Ideen

Alle machen Stacey McDonald, eine professionelle Visagistin aus England, für diesen atemberaubenden Trend verantwortlich. Der Look ist zufällig entstand, als sie einen Schminkkurs gab. Eigentlich sollte sie einen anderen Lidstrich mithilfe eines Klebebands malen. Sie hat das Klebeband entfernt und das Make-up sah anders, aber total wunderschön aus. Sie nannte ihn ursprünglich No-Eyeliner, dann wurde es zum Invisible Eyeliner. Als die Leute merkten, dass es sich immer noch um Flügel handelt, wurde Floating Eyeliner zu einem populäreren Begriff dafür.

Make-up-Künstler und -Liebhaber auf der ganzen Welt probieren den Trend aus und lassen sich von Stacey inspirieren. Sie setzen auf Glitzer, einfarbige Lidschatten und jede Menge Kreativität.

Wie kann man den Invisible Eyeliner Look am einfachsten nachmachen?

Die 2 Varianten der Visagistin

Invisible Eyeliner - neue Ideen für Ihr Make-up

Die Visagistin McDonald hat zwei Vorschläge. Sie können entweder Klebeband oder Augen-Make-up-Entferner verwenden. Wenn Sie sich für ein Klebeband entscheiden, brauchen Sie die durchsichtige Standardvariante, die Sie auf Ihrem Schreibtisch haben. Die Technik ist ähnlich wie beim perfekten Katzenaugen-Look. Anstatt es diagonal an den äußeren Augenwinkeln zu platzieren, kleben Sie es in der Mitte des Wimpernansatzes in die gleiche diagonale Richtung. Tragen Sie dann den Lidschatten Ihrer Wahl auf und verblenden Sie ihn nach Belieben. Nachdem Sie das Klebeband abgezogen haben, können Sie entlang der scharfen Kante des Lidschattens einen Lidstrich mit Glitzer oder schwarzem Flüssigliner ziehen.

Sie können auch rückwärts arbeiten. Tragen Sie zuerst den Lidschatten auf dem ganzen Lid auf. Säubern Sie dann den „unsichtbaren“ Bereich mit einem Augen-Make-up-Entferner.

Make-up-Tutorial ohne Klebeband

Invisible Eyeliner - Tutorial - neuer Make-up-Trend Sommer 2022


  1. Bereiten Sie Ihre Augen vor und pflegen Sie Ihre Brauen.
  2. Wählen Sie einen pfirsichfarbenen Lidschatten, verwenden Sie einen flauschigen Pinsel und tragen Sie ihn in der Lidfalte auf.
  3. Nehmen Sie nun einen braunen Lidschatten auf denselben flauschigen Pinsel und intensivieren Sie den äußeren Bereich der Lidfalte.
  4. Verwenden Sie einen kleinen Pinsel, rollen Sie über ein dunkles, mattes Schwarz und zeichnen Sie ein „V“ in den äußeren Winkel. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu weit nach außen gehen.
  5. Beginnen Sie, die Farben gut zu verblenden. Vermeiden Sie die äußersten Ecken und den Hauptbereich des Lids, denn dort wird der Invisible Eyeliner aufgetragen.
  6. Gehen Sie langsam und sanft vor. Nehmen Sie Braun und verblenden Sie harte Linien.
  7. Nehmen Sie jetzt Concealer auf einen kleinen, eckigen Pinsel und tragen Sie ihn auf der Stelle auf, an der Sie den unsichtbaren Flügel haben möchten. Geben Sie dem geflügelten Eyeliner eine Art Form.
  8. Fixieren Sie Ihr Make-up mit Puder.
  9. Ziehen Sie mit einem goldenen (oder wählen Sie eine andere Farbe, die Sie mögen) Eyeliner eine Linie vom inneren Augenwinkel bis zum äußeren Ende des unsichtbaren Lidstrichs, den Sie gezogen haben.
  10. Setzen Sie, wenn Sie möchten, einen anderen Lidstrich über die goldene Linie. Betonen Sie den Brauenknochen und den inneren Augenwinkel.
  11. Tragen Sie schwarzes Kajal am unteren Wimpernkranz auf und verwischen Sie es mit braunem Lidschatten.
  12. Tragen Sie auch eine Schicht Mascara auf, um Ihren Look abzurunden. Sie können zum Schluss künstliche Wimpern anbringen.

Invisible Eyeliner – inspirierende Varianten des Looks

Beauty-Trends 2022 - der unsichtbare Lidstrich ist voll in

Um Ihnen Anregungen zu geben, wie Sie den Trend selbst umsetzen können, finden Sie hier einige tolle Varianten des Looks. Lassen Sie sich inspirieren!

  • Akzente mit Glitzer

Damit Ihre Flügelspitze so richtig zur Geltung kommt, akzentuieren Sie die dramatische Linie mit einer kräftigen Dosis Glitzer. Auf diese Weise nutzen Sie eine dramatische Menge an negativem Raum, der auf spielerische Weise mit dem Glitzer kontrastiert.

Invisible Eyeliner - inspirierende Varianten des Looks


  • Bunt muss sein

Um Ihren unsichtbaren Lidstrich richtig zur Geltung zu bringen, betonen Sie die Kante, an der Schatten und Lid aufeinandertreffen, mit einer unerwarteten Eyeliner-Farbe.

  • Mit Schwarz umranden

Um den Look noch auffälliger zu machen, betonen Sie die Lücke zwischen Wimpernkranz und Lidschatten mit einem dunklen, schwarzen Lidstrich, um diesen negativen Raum wirklich hervorzuheben.

Invisible Eyeliner - Beauty-Tipps für den Sommer

  • Der unsichtbare Lidstrich bleibt dezent

Sie müssen Ihren negativen Raum nicht riesig machen – Sie können ihn sogar subtil nutzen, um die anderen Farben in Ihrem Make-up-Look zu betonen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig