Haartrends 2021: Diese Frisuren haben auf den Laufstegen dieses Jahr dominiert!

Autor: Lisa Hoffmann

Ohne Zweifel ist September der wichtigste Monat in der Fashion-Industrie und alle, die sich für Mode interessieren, wissen auch warum. Mode-Designer und Marken aus der ganzen Welt präsentieren uns während der Fashion Weeks in Paris, London, Mailand, Berlin und New York ihre neuesten Kollektionen und bestimmen damit die größten Modetrends, die wir für die kommende Saison erwarten können. Allerdings sollten die Modehäuser ihre Shows für dieses Jahr der weltweiten COVID-19 Pandemie anpassen und haben sich vorwiegend für Live-Präsentationen und digitale Inszenierungen entschieden. Obwohl der Herbst gerade erst begonnen hat, heißt das nicht, dass wir uns nicht auf die neuesten Haartrends 2021 von den Laufstegen freuen dürfen! Welche Frisuren und Schnitte es uns besonders angetan haben und was ganz hoch im Kurs liegen wird, verraten wir Ihnen in unserem Artikel! Lassen Sie sich von unserer Bildergalerie inspirieren und rufen Sie Ihren Friseur an, um all Ihren Freunden einen Schritt voraus zu sein!

Haaraccessoires Trends 2021 Haartrends Frühling Mailand Fashion Week Frisuren

Zum Glück konnten wir uns auch in den Coronavirus-Zeiten auf die spektakulären Fashion-Shows von Luxusdesignern und Modehäusern wie Versace, Fendci, Dior oder Chanel freuen. Die digitalen Präsentationen haben uns einen Einblick in eine glamouröse Welt erlaubt, die sonst nur wenigen Menschen vorbehalten ist. Es ist bewundernswert, dass auch die Pandemie die Designer nicht daran hindern konnte, ihre neuesten Kollektionen mit einigen atemberaubenden Frisuren zu präsentieren. Angesichts der Tatsache, dass die Modetrends immer von der Welt um uns herum inspiriert werden, ist es keine große Überraschung, dass die Friseure für die Haartrends 2021 eher auf natürliche und einfache Looks gesetzt haben.

Haartrends 2021: Der Balerina-Dutt feiert ein großes Comeback

Schnelle Hochsteckfrisuren für lange Haare Haartrends 2021 Ideen vom Laufsteg

Was ist denn das Besondere an einer Dutt-Frisur, würden Sie sich jetzt wahrscheinlich fragen. Ob hoch, tief im Nacken, streng oder lässig – der Dutt ist ein zeitloser Klassiker, der zu jedem Anlass passt und niemals aus der Mode kommen wird. Jedoch erinnert uns der neue Look von den Laufstegen an die 80er Jahre Frisuren und bezaubert uns mit einem Hauch Nostalgie und seiner Einfachheit. Doch anstatt mit einem Haarnetz wie bei dem klassischen Balerina-Dutt werden die Haare dieses Jahr mit einem Strumpf befestigt. Um dem Ganzen noch mehr Glamour und eine moderne Note zu verleihen, greifen wir am besten zu einem Strumpf im angesagten Logo-Muster. Und das Schönste daran ist, dass Sie die Frisur in weniger als 10 Minuten selber zusammenstellen können. Einfach die Haare zu einem beliebigen Dutt stylen, den Strumpf darum legen und mit einem dünnen Haargummi fixieren. Die Stoffreste unter dem Haargummi verstecken und voilà – schon sind Sie fertig! Ist das nicht die beste und einfachste Hochsteckfrisur für jene Tage, an denen Sie es eilig haben?

Verzierte Haaraccessoires waren überall auf den Laufstegen zu sehen und stehen weiterhin ganz hoch im Kurs

Haarband Frisuren Trend Haaraccessoires Haartrends 2021

Ob verzierte Haarbänder, Scrunchies oder Frisuren mit Haarspange – Haaraccessoires in allen erdenklichen Varianten und mit verschiedenen Verzierungen sind die einfachste Möglichkeit, um unseren Haaren und sogar die schlichtesten Frisuren ohne viel Aufwand aufzupeppen. Von dramatischen, glamourösen Federn bei Yohji Yamamoto bis hin zu zarten Stirnbändern mit Perlen und Strasssteinen bei Chanel drehte sich während der Fashion Weeks in dieser Saison alles um wunderschöne Haarverzierungen. Der starke Kontrast zwischen den minimalistischen schwarzen Schleifen, die wir bei Giambattista Valli gesehen haben und den skulpturalen Kopfbedeckungen bei Vivienne Westwood bedeutet nur noch eins – bei den Haartrends 2021 dürfen wir ruhig unserer Kreativität freien Lauf lassen. Erlaubt ist alles, was gefällt!

Dürfen wir Ihnen die “Fendi-Rolle” vorstellen?

Fendi Hochsteckfrisur Fashion Week 2021 Haartrends Frauen


Da die Haartrends 2021 mehr Wert auf Natürlichkeit und Leichtigkeit gesetzt haben, sollte es keine große Überraschung sein, dass vorwiegend die Hochsteckfrisuren im Rampenlicht waren. Die sogenannte “Fendi Rolle” ist eine coole Interpretation der klassischen Dutt-Frisur und wurde von dem Friseur Sam McKnight kreiert. Der Hair-Stylist ist schon seit mehreren Jahren für die wundervollen Frisuren bei den Modeschauen von “Fendi” verantwortlich. Unglaublich schick, super frisch und von den gerollten Frisuren aus den 30er Jahren inspiriert – die “Fendi Rolle” ist eine Frisur, die jede Fashionista in der nächsten Saison mindestens einmal ausprobieren sollte. Auf den ersten Blick wirkt der Look total kompliziert und einschüchternd, aber mit unserer schnellen Anleitung wird sie auch Ihnen Zuhause gelingen. Damit die Hochsteckfrisur wirklich gut zur Geltung kommt, müssen Ihre Haare mindestens schulterlang sein. Und so einfach geht es:

  • Als Erstes die Haare gut durchkämmen, einen Mittelscheitel ziehen und streng nach hinten frisieren.
  • Etwas Haarwachs oder Schaumfestiger auftragen, um den sogenannten “Sleek-Look” zu erhalten.
  • Je nachdem wie viele Rollen Sie stylen möchten, binden Sie die Haare zu mehreren Pferdeschwänzen und fixieren Sie diese tief im Nacken.
  • Und jetzt wird es etwas knifflig – die Pferdeschwänze langsam einrollen und die Rolle mit einer Spange am Kopf fixieren.
  • Reichlich Haarspray auftragen, um alles an Ort und Stelle zu halten, und schon haben Sie eine moderne Frisur wie auf dem Laufsteg!

Der ewige Kampf: Mittel- gegen Seitenscheitel – was soll es sein?

Bob Haarschnitt stylen Haartrends 2021 tiefer Seitenscheitel Trend

Ein Scheitel kann sehr vielseitig getragen werden und je nachdem wie er gestylt wird, sieht die Frisur immer anders aus. Sie können sich nicht zwischen dem Mittel- und Seitenscheitel entscheiden? Nun da haben wir gute Nachrichten für Sie – die beiden Looks gehören zu den größten Haartrends 2021. Die Fashion-Welt hat den Mittelscheitel schon lange angenommen und dieses Jahr macht auch keine Ausnahme. Der überraschend kantige Look war von Burberry über Prada bis hin zu Ulla Johnson überall auf den Laufstegen zu sehen. Tiefe Seitenscheitel haben hingegen bei Hermès und Louis Vuitton für einen makellosen, vollendeten Look gesorgt. Chanel hat die Dinge eher schlicht und weiblich gehalten und sich für einen sanften Seitenscheitel und nach hinten gekämmten Haare entschieden. Aber es waren die Modelle von Miu Miu mit Haaren von dem Friseur Guido Palau, die mit mehreren Seitenscheiteln für eine schlanke, mehrdimensionale Hochsteckfrisur einen Schritt weiter gegangen sind.

Haartrends 2021: Der stumpfe Schnitt für einen kantigen Look

Haartrends 2021 Prada Pony Frisur Fashion Week


Wenn Sie für die kommende Saison über eine neue Frisur nachdenken und Ihren Look etwas auffrischen möchten, dann sind Sie mit einem stumpfen Pony bestens aufgehoben. Der akkurate Schnitt gibt jeder Frisur einen modernen Twist und funktioniert bei absolut allen Haarlängen. Da die stumpfen Kanten die Haare etwas fülliger aussehen lassen, ist der Trend besonders für Frauen mit feinen Haare vorteilhaft. Für die digitale Fashion-Show von “Prada” hat sich der Friseur Guido Palau für einen frischen Haarschnitt mit langem, stumpfem Pony entschieden, der bis unter die Augen oder Wangenknochen reichte.

Ponys in allen möglichen Formen und Varianten waren überall zu sehen

Haartrends 2021 Pony Frisuren für kurze Haare Bob Haarschnitt Trend

Lang, kurz, lockig oder ein schräger Pony – Pony-Frisuren in allen möglichen Variationen gehörten zu den beliebtesten Haartrends 2021 auf den Laufstegen in Mailand und Paris. Bei Paco Rabanne haben wir überlange Ponys gesehen, während Balenciaga und Louis Vuitton uns mit ihren French-Girl-Versionen verzaubert haben. Doch der beliebteste Look war zweifellos der Prada-Pony, der in drei verschiedenen Varianten getragen werden kann. Ob als Pony, der weit über die Augenbrauen gehen und leicht auf den Augen aufliegt, kantig oder als Blockschnitt, der der gesamten Frisur einen eckigen Touch verleiht, war alles dabei!

Einfach und schick gleichzeitig – in der nächsten Saison entscheiden wir uns alle für den “Wet-Hair-Look”

Wet Hair Look Trend Haartrends 2021 Ideen vom Laufsteg Pony seitlich stylen

Ja, der “Wet-Hair-Look” ist eigentlich nichts Neues und wir alle kennen die Frisur, allerdings ist der Look so schick und verführerisch, dass er auch für die nächste Saison voll im Trend bleiben wird. Doch auf den Laufstegen dieses Jahr ging es nicht nur um die lässig nach hinten gekämmten Haare, sondern um alle Drehungen und Styling-Möglichkeiten, die man mit dieser sonst kühnen Frisur machen könnte. Von klatschnass bis schweißtreibend – die Haartrends 2021 haben dem klassischen Look einen erfrischenden und aufregenden Touch verliehen. Givenchy hat sich für die klassische Variante des glänzenden Nasshaar-Looks entschieden – elegant und mit stromlinienförmigen, nach hinten gekämmten Locken. Bei “Chloè” wirkte die trendige Frisur eher lässig und entspannt und die Models sahen so aus, als kämen Sie gerade frisch aus der Dusche.

Modetrends Frühjahr Mailand Fashion Week Wet Hair Look selber machen

Die Frühjahr/Sommer 2021 Kollektion von Versace war eigentlich eine Hommage an Gianni Versaces Kollektion “Trèsor de la Mer” aus dem Jahr 1992 und die Modelle haben sich in echte Meerjungfrauen verwandelt. Um die ozeanische Unterwelt neu zu interpretieren, haben sich die Friseure natürlich für den “Wet-Hair-Look” entschieden. Und wie immer steckt der Teufel natürlich im Detail. Damit die Accessoires wirklich zur Geltung kommen, wurden die Haare mit verschiedenen Choker-Halsketten dicht am Hals gehalten. Um den trendigen “Wet-Effekt” selber Zuhause zu erhalten, müssen Sie Ihre Haare mit einer ordentlichen Portion Gel oder Wachs mit einem feinzinkigen Kamm nach hinten kämmen und schon sind Sie fertig!

“Baby Bob” – der Klassiker neu interpretiert

90er Jahre Frisuren Trend Bob Haarschnitt Haartrends 2021 Ideen vom Laufsteg

Vielseitig, interessant, pflegeleicht und dennoch unglaublich elegant – der Bob ist ohne Zweifel DIE Trendfrisur aller Zeiten. Während im Jahr 2020 vor allem der Blunt Bob und der Shaggy Bob im Rampenlicht standen, werden wir in der nächsten Saison mehr stumpfe und unstrukturierte kurze Bobs sehen. Wir freuen uns, Ihnen die heißeste Trend-Frisur vorstellen zu dürfen, und zwar – der Baby Bob! Das ist die kürzeste Variante des Klassikers und wird vorwiegend im “Undone-Look” getragen. Und das Schönste? Der Baby Bob steht absolut allen Frauen und passt wunderbar zu jeder Gesichtsform. Egal, ob Sie gerade einen Pixie Schnitt herauswachsen lassen oder sich eine kleine Abwechslung wünschen – mit dem Baby Bob können Sie nichts falsch machen!

Frisuren für lockige Haare Haaraccessoires Trends Haartrends 2021

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig