Rebel Cuts, die Ihre wilde Seite zeigen, sind die angesagtesten Haartrends für das Frühjahr 2022

Von Yoana Benz

Rebel Cuts sind das absolute Highlight für 2022. Es lässt sich nicht leugnen, dass Haare politisch sind und die Haartrends für dieses Jahrzehnt ein Zeichen der Zeit sind. Nach den Post-Lockdown-Haartrends der letzten zwei Jahre, wie dem Buzzcut und dem Vokuhila, werden die Haartrends für 2022 eine Ära fortsetzen, in der das Haar mutig ist und keinen Regeln folgt.

Laut dem neuesten Trendreport wird die natürliche Haarstruktur neben kühnen, rebellischen Schnitten zu den größten Haartrends des Frühjahrs 2022 gehören.

Welche rebellischen Frisuren stehen an der Spitze des Haartrends 2022

Rebel Cuts sind die absolute Spitze für 2022

Rebellisches, aufregendes, unkonventionelles Haar wird ein Trend auf der ganzen Linie sein, mit mutigeren und abenteuerlicheren Farben und Stilen. 2022 ist dem Ausprobieren der Frisur gewidmet, die Sie schon immer machen wollten, sich aber nicht getraut haben, es wirklich zu tun. Jetzt ist es an der Zeit, Ihre wilde Seite zu entfesseln, egal ob Sie feuerrotes Haar, eine dramatische neue Länge oder sogar einen Pony ausprobieren möchten.

Wenn Sie auch Lust haben, sich der rebellischen Haarwelle anzuschließen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, finden Sie hier ein paar modische Anhaltspunkte. Vergessen Sie nicht, dass Rebel Cuts dazu da sind, Sie aus Ihrer Komfortzone herauszuführen. Es geht darum, zu experimentieren und alles ist möglich.

Rebel Cuts: Oktopus-Haarschnitte

Rebel Cuts - Oktopus-Haarschnitte sind ein Trend im Jahr 2022

Der Wolfsschnitt, eine Trendfrisur auf TikTok, die das Jahr 2021 prägte, ist vorbei. Dieses Jahr dreht sich alles um den ähnlichen, aber verbesserten Oktopus-Haarschnitt. Bei dieser abgehackten Frisur dreht sich alles um stumpfe, das Gesicht umrahmende kürzere Haare in Kombination mit längeren Stücken (die ein bisschen wie das Kraken-Emoji aussehen). Sieh es als eine Art, den Vokuhila mit einer weniger harten Wachstumsphase zu übernehmen.

Frisurentrend 2022: Rapunzel-Locken

Frisurentrend 2022 - Rapunzel-Locken

Wenn Sie dieses Jahr noch nicht bereit sind, einen Schnitt zu machen, können Sie einen anderen dramatischen Haartrend in Betracht ziehen: extrem langes Haar.

Haartrend 2022: Horizontale Strähnchen

Haartrend 2022 - Horizontale Strähnchen


Horizontale Strähnchen (auch bekannt als „Waschbärschwanz“) werden bald überall zu sehen sein. Nachdem Rihanna den Look in der aktuellen Savage x Fenty-Kampagne gerockt und Avril Lavigne Streifen in ihre orangefarbenen Spitzen gemischt hat, ist es klar, dass der Look wieder da ist. Mit seinen Wurzeln in der Szene-Girl-Kultur der 2000er Jahre werden grobe Strähnchen und zweifarbiges Haar im Allgemeinen einen starken Auftritt haben.

Top-Modetrend für 2022: Rebellisches Rot

Top-Modetrend für 2022 ist rebellisches Rot

Rot ist schon seit Monaten in aller Munde. Es sieht also nicht so aus, als würden kupfer- und kastanienbraunes Haar in nächster Zeit verschwinden. Barbie Ferreira hat vor Kurzem den Wechsel vollzogen, gefolgt von Kendall Jenner, die ihr rotes Haar behalten hat, seit sie es für die Fashion Week 2022-Modenschau von Prada gefärbt hat, und Sydney Sweeney, die gerade erdbeerblond geworden ist.

Frisurentrend 2022: Mittelscheitel des Haares

Frisurentrend 2022 - Mittelscheitel des Haares


Während einige von uns noch von den Emo-Stirnfransen von damals gezeichnet sind, hat Bella Hadid bewiesen, dass der Mittelscheitel in diesem Jahr dem schwungvollen Seitenscheitel den Rang ablaufen wird. Der seitlich geschwungene Pony sieht sowohl zu unordentlichen 90er-Jahre-Hochsteckfrisuren als auch zu glatten, nach hinten gezogenen Frisuren besonders gut aus.

Haartrend 2022: Grafitti-Haar

Im Jahr 2022 werden wir Graffitihaare nicht nur an Prominenten sehen

Graffiti oder gemustertes Haar ist in letzter Zeit dank Perückenkünstlern wie Eda Lee und Tomihiro Kono in aller Munde. Der Rummel um Graffiti-Haare findet immer noch hauptsächlich in den Medien statt, aber im Jahre 2022 werden nicht nur die Stars den bunten Trend für den Alltag übernehmen.

Rebel Cuts: Der Bixie

Rebel Cuts - Bixie, teils aus einem Bob, teils aus einem Pixie

Dieser Kurzhaartrend, der teils aus einem Bob, teils aus einem Pixie besteht, ist Teil des großen 90er-Jahre-Revivals.

Haartrend 2022: Jumbo-Braid (Jumbo Zopf)

Der Jumbo-Zopf ist einer der Haartrends für 2022

Nachdem der Baby-Braid in den Jahren 2020 und 2021 im Trend lag, ist es an der Zeit, dass der Jumbo-Braid, ins Rampenlicht rückt. Wir erwarten Versionen, die irgendwo zwischen dem normalen Funktionszopf und den extremen Versionen liegen, die wir auf dem roten Teppich gesehen haben.

Rebel Cuts: Der Power-Bob

Rebel Cuts - Der Power-Bob ist wieder da

Die britische Vogue hat es schon Ende letzten Jahres gesagt: Der Power Bob ist wieder da, mit messerscharfen Enden. Jeder möchte die Rockstar-Energie des starken Mittelscheitels und des schulterfreien Stils verkörpern. Er hat eine ganz eigene Persönlichkeit.

Rebel Cuts: Warum sollten Sie keine Angst vor dem Haareschneiden haben

Rebel Cuts - warum Sie keine Angst vor ihnen haben sollten

Nicht Ihr Haar definiert, wer Sie sind, sondern Sie selbst bestimmen, wie Ihr Haar aussehen soll: Seien Sie nicht Sklave Ihrer Haare. Haben Sie Spaß daran, experimentieren Sie damit, bringen Sie Ihre innere Welt dadurch mutig zum Ausdruck. Fallen Sie nicht den Längen und Farben zum Opfer, sondern haben Sie Freude damit.

Es wächst nach: Wenn Sie sich entschließen, Ihre Haare abzuschneiden, und sich Sorgen machen, dass es Ihnen nicht gefallen wird, keine Sorge, Ihr Haar wächst wieder nach. Das Schneiden Ihrer Haare ist nichts Dauerhaftes oder Unumkehrbares. Regelmäßiges Haareschneiden kann dazu beitragen, dass Ihr Haar schneller wächst sowie gesund und glänzend bleibt.

Es ist ermutigend: Das Abschneiden Ihrer Locken kann Ihnen eine ganz neue Energie verleihen. Sie haben die Kontrolle und können tun, was Sie wollen. Neues Aussehen, neues Ich. Wenn Sie das Gefühl haben, in einem Trott zu verharren, kann das Abschneiden von ein paar Zentimetern Ihr Gefühl verändern.

Es ist aufregend: Es ist immer aufregend, einen neuen Haarschnitt zu bekommen. Jahr für Jahr denselben Haarschnitt zu haben, kann langweilig werden. Es kann sehr aufregend sein, sich die Haare schneiden zu lassen, weil man dann eine positive Perspektive hat und keine negative.

Ihr Haar wird gesund aussehen: Wie bereits erwähnt, hält regelmäßiges Nachschneiden Ihr Haar gesund. Es wird von Spliss und Trockenheit befreit, wodurch es frisch und lebendig bleibt!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig