Floating Lashes: Mit diesem Beauty-Trend bekommen Sie im Handumdrehen volle Wimpern!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Eine volle Haarpracht und eine schöne, makellose Haut – davon träumen wir doch alle, oder? Die Kosmetikindustrie entwickelt sich ständig weiter und fast jeden Tag kommen neue Produkte auf den Markt, die wir am liebsten sofort ausprobieren würden. Ob ein weißer Kajal oder Lidschatten in knalligen Neonfarben – Maske sei Dank liegt der Fokus in den letzten Jahren mehr denn je auf unserer Augenpartie und die Beauty-Trends 2022 sind alles andere als langweilig. Dementsprechend darf natürlich auch unser Make-up  auffällig ausfallen und unsere Augen wortwörtlich zum Strahlen bringen. Aber was ist mit unseren Wimpern? Denn auch für diese gibt es nämlich viele tolle Tipps und Tricks, die für reichlich Volumen sorgen und unsere Schminkroutine komplett abrunden. Hatten Sie schon immer von volleren Wimpern geträumt? Dann sind Sie mit dem neuen Beauty-Trend Floating Lashes bestens aufgehoben! Was hat es mit dem ganzen Hype auf sich und wie können Sie den Look erhalten? Die Antworten verraten wir Ihnen gleich in unserem Artikel!

Floating Lashes als Beauty-Trend 2022: Das steckt dahinter

dicke Wimpern welche Mascara Floating Lashes Beauty Trend

Von leuchtenden Lidschatten, die man aus dem Weltraum sehen kann bis hin zu knalligen Lippenstiften – die Beauty-Trends im letzten Jahr richten sich zweifellos nach dem Motto „Je mehr, desto besser“. Doch für die kommende Saison sieht es ganz anders aus und die minimalistische und frische Ästhetik hat sich zum neuen Lieblingslook aller Fashionistas entwickelt. Der Begriff „Floating Lashes“ kommt aus dem Englischen und bedeutet auf Deutsch so etwa wie „schwebende Wimpern“.

Floating Lashes Trend 2022 dicke Wimpern welche Mascara

Werbung

Der Beauty-Trend ist in den letzten Monaten auf der sozialen Plattform TikTok viral geworden und hat mittlerweile mehrere Tausend Aufrufe erhalten. Kein Wunder – bei Floating Lashes geht es darum, mit einem ganz einfachen Trick und in kürzester Zeit unsere Wimpern schön flauschig, federleicht und weich zu machen. Das Endergebnis? Ein gewollter, subtiler Look, der gleichzeitig super edel und schick wirkt.

Volle Wimpern bekommen: So einfach gelingt Ihnen der Look

Wimpernverlängerungen Vorteile Floating Lashes Beauty Trend

Lange und volle Wimpern gelten seit Jahren als DAS Schönheitsideal aller Frauen. Die gute Nachricht ist, dass Sie dafür nicht unbedingt jede Menge Geld für überteuerte Kosmetik-Behandlungen und Make-up-Produkte ausgeben müssen. Eine geeignete Mascara und 2 Minuten Zeit – das ist alles, was Sie für den Trend Floating Lashes brauchen. Der Beauty-Trend wurde von einer berühmten TikTokerin und Influencerin entwickelt und perfektioniert. In einem Video zeigt sie, wie sie ihre Wimpern zuerst mit einer leicht beheizten Wimpernzange leicht in Form bringt und diese erst dann mit ein paar Schichten wasserfesten Mascara überzieht. Der Schlüssel für den perfekten Look liegt vor allem in der richtigen Wimperntusche, mit der Sie anschließend Ihren Wimpern die geschwungene Form verleihen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie es übertreiben sollten.

welche Mascara für volle Wimpern Floating Lashes was ist das

Ganz nach dem Motto „weniger ist mehr“ sind für Floating Lashes 1 bis 2 Schichten Mascara völlig ausreichend. Achten Sie beim Auftragen darauf, dass die Wimpern nicht verklumpen oder in der Wimperntusche untergehen – der Look sollte eher minimalistisch und subtil wirken. Wer es aber lieber etwas dramatischer und gewagter mag, der kann ruhig das Augen Make-up mit einem coolen und auffälligen Eyeliner ein wenig aufpeppen. Ob knallige Farben oder ein klassisches Cat Eye – seien Sie einfach kreativ und haben Sie keine Angst, mit unterschiedlichen Techniken und Looks zu experimentieren.

Floating Lashes funktionieren auch mit künstlichen Wimpern

vollere Wimpern schummeln Tipps Floating Lashes was ist das

Werbung

Ganz egal, ob die neuesten Beauty- oder Food-Trends – in den letzten 2 Jahren hat sich TikTok zweifellos zur ultimativen Inspirationsquelle etabliert. Warum wir Floating Lashes lieben? Denn wir können den schwebenden und coolen Look auch mit falschen Wimpern ganz schnell und einfach erhalten. Um die Illusion von volleren Wimpern zu erhalten, tragen Sie die künstlichen Lashes unter ihren natürlichen Wimpern auf. Dieser ganz einfacher Trick sorgt im Handumdrehen für mehr Volumen und Fülle und verleiht Ihrem Make-up-Look einen unaufdringlichen und gleichzeitig sehr eleganten Touch. Nachdem Sie die künstlichen Wimpern angebracht haben, überziehen Sie diese mit 1-2 Schichten Mascara Ihres Vertrauens und voilà – so einfach funktionieren Floating Lashes!

Wimpernlifting für mehr Volumen

Floating Lashes Trend 2022 dicke Wimpern Tipps

Sie möchten sich nicht jeden Morgen mit dem mühsamen Auftragen von Mascara oder falschen Wimpern auseinandersetzen? Kein Problem – auch für Sie haben wir eine (semi-)permanente Option! Floating Lashes geht auch mit dem gerade angesagten Wimpernlifting. Die Prozedur liefert Ihnen tatsächlich die gleichen Ergebnisse wie die beiden vorherigen Methoden, außer dass Sie die harte Arbeit Ihrer Kosmetikerin überlassen. Wimpernlifting wirkt wie eine Art Dauerwelle für die Wimpern und lässt sie im Handumdrehen viel voluminöser und voller erscheinen. Dabei werden die Lashes mit einem speziellen Serum und einem Silikonpad, welches in verschiedenen Größen erhältlich ist, schonend und schwungvoll nach oben geliftet. Je nach Wachstum der Wimpern hält der Effekt in der Regel zwischen 6 und 8 Wochen.

wie Wimpern dicker wirken lassen Floating Lashes Trend 2022

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig