DIY Trockengestecke zum Frühling in Vasen, Glasglocken oder als Kugeln – Anleitungen & Ideen

Von Anne Seidel

Ja, Gestecke aus frischen Blumen sind wirklich hübsch anzusehen und eine tolle Möglichkeit, das eigene Heim zu jeder Jahreszeit zu dekorieren. Jedoch halten diese meist nicht sehr lange und müssen immer wieder neu gemacht werden. Die perfekte Alternative ist das Gesteck aus Trockenblumen, denn es hält ewig und ist dabei nicht weniger attraktiv – ideal also, wenn Sie passend zum Frühling mit lang haltenden Blumen dekorieren möchten. Sie können zu diesem Zweck getrocknete Blumen kaufen oder selbst Blumen trocknen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie getrocknete Blumen verwenden können, um schöne Trockengestecke zum Frühling herzustellen.

Schöne Idee für Trockengestecke zum Frühling in einer Metallschale mit Zweigen

Trockenblumengestecke, aber auch Kränze, werden häufig mit dem Herbst in Verbindung gebracht. Um dies zu vermeiden und damit die Trockengestecke zum Frühling auch wirklich zum Frühjahr passen, sind nicht nur die richtigen Blumenarten wichtig. Sie sollten auch auf die Farbwahl achten. Um ein gut gefülltes Arrangement zu erreichen, werden Sie neben den Blumen auch andere Pflanzenarten verwenden (z.B. Gräser, Weizen und andere). Wählen Sie diese am besten gefärbt in Farben, die mit dem Frühling in Verbindung gebracht werden oder setzen Sie sie etwas sparsamer ein. Nach drei einfachen Anleitungen für Beispielgestecke finden Sie noch ein paar Bilder mit getrockneten Blumen als Gestecke, die Ihnen als Inspiration dienen sollen.

Trockengestecke zum Frühling in kräftigen Farben

Trockengestecke zum Frühling in Pink und Gelb selber machen

Unsere erste Idee beeindruckt vor allem durch die kräftigen Farben, die auch für den Frühling mit all seinen vielfältigen Blumen typisch sind. Möchten Sie also besonders farbenfrohe Trockengestecke zum Frühling, die garantiert für gute Laune sorgen, entscheiden Sie sich für diese Idee.

  • getrocknete Pflanzen und Blumen in kräftigen Farben (können Sie mit Sprühfarben auch selbst färben)
  • Übertopf/Pflanzschale oder anderer beliebiger Behälter
  • Steckschaum

Schneiden Sie den Steckschaum so zu, dass er in den ausgewählten Behälter passt und stellen Sie ihn anschließend hinein. Und dann können Sie auch schon mit dem Stecken beginnen. Wie genau Sie die einzelnen Teile anordnen sollten, hängt vor allem davon ab, wie oder wo die Trockengestecke zum Frühling zur Schau gestellt werden sollen: Steht es später an einer Wand, sollten sich die höchsten Elemente ganz hinten befinden und das Arrangement dann nach vorne hin kleiner werden.

Anleitung für eine Vase mit pinken und gelben Trockenblumen fürs Frühjahr

Wird es jedoch der Mittelpunkt sein (beispielsweise als Tischdeko in der Mitte des Tischs), dann ordnen Sie Pflanzenzeile und trockene Blumen kreisförmig an: In der Mitte befinden sich die höchsten, drumherum und im Kreis verteilen Sie dann die nächst hohen und so weiter. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass das Gesteck von allen Seiten betrachtet werden kann und keines der verwendeten Pflanzenteile versteckt wird, sondern perfekt zur Geltung kommen kann.

Schneiden Sie für dieses Beispiel für farbenfrohe Trockengestecke zum Frühling also zunächst die hohen Elemente zu. Stecken Sie sie in den Schaum. Sind Sie mit der Aufteilung zufrieden, machen Sie mit der nächsten Reihe weiter. Sie können jederzeit Elemente wieder herausnehmen, austauschen und/oder ersetzen.

Deko mit Trockenblumen in einer Glasglocke

Trockengestecke zum Frühling in einer Glasglocke selber machen


Glasglocken sind einfach wie dafür gemacht, verschiedene Dekorationen und Arrangements zur Schau zu stellen. Unter dem Glas sind diese noch dazu vor Staub geschützt. Perfekt, oder? Nehmen Sie in paar gertrockene Blumen, Gräser und Pflanzen und basteln Sie die folgende Idee für Trockengestecke zum Frühling nach. Für die Trockenblumen Deko in der Glasglocke wird außerdem auch künstliches Moos verwendet.

  • Glasglocke
  • Kunstmoos
  • beliebige Trockenblumen und -pflanzen
  • Steckschaum
  • Kleber
  • Pappe

DIY Anleitung für ein Gesteck mit Kunstmoos und getrockneten Blumen für eine Glasglocke

Schneiden Sie aus der Pappe einen Kreis aus, der auf den Boden der Glasglocke passt. Dann schneiden Sie den Steckschaum ebenso zu. Dieser sollte ein wenig kleiner als der Pappkreis sein. Kleben Sie den Steckschaum auf die Pappe und verteilen Sie Kleber auf dem Schaum, um ihn anschließend mit dem Kunstmoos zu bedecken. Zum Schluss schneiden Sie die Trockenblumen und -pflanzen in die gewünschte Größe und stecken sie in einem beliebigen Arrangement in den Schaum. Achten Sie darauf, dass die Teile nicht zu lang sind, um unter die Glasglocke zu passen.

Kugelförmige Trockengestecke zum Frühling zum Aufhängen

Kissing Ball als originelle Trockengestecke zum Frühling


Solche Kugeln sind als Kissing Ball bekannt und schmücken vor allem zur Weihnachtszeit als Ersatz zum Mistelzweig oder Kranz häufig die Wohnungen, sind aber auch für Hochzeiten sehr beliebt. Jedoch finden wir die Idee auch perfekt, wenn man Trockengestecke zum Frühling basteln möchte. Sie können solch ein interessantes Trockengesteck zum Frühling herstellen, indem Sie entweder eine Styroporkugel, kugelförmigen Steckschaum oder Hühnerdraht verwenden.

Gestecke in Form von Kugeln zum Aufhängen im Frühjahr

Styropor ist etwas härter und eher für festere Zweige geeignet. Möchten Sie hingegen dünne Blütenstängel oder andere zarte Pflanzenteile verwenden, greifen Sie besser zum klassischen Steckschaum oder formen Sie aus Hühnerdraht eine Kugel, durch deren Maschen Sie dann einfach die Trockenblumen stecken.

Inspirierende Ideen

Trockengestecke zum Frühling - Bunte Gräser und Blüten

Trockengestecke zum Frühling in rosa Nuancen, Weiß und Gelb

Romantische Farben für Trockengestecke zum Frühling - Pink, Rosa, Lila und Gelb

Frische Rosen und getrocknete Gräser mit Deko aus Papier

Trockenblumen und frische kombinieren und mit Papier dekorieren

Trockenblumen und frische Rosen im Terrarium

Trockenblumen und Rosen in romantischen Farben in einem Terrarium

Gesteck in dezentem Beige und pinken Akzenten in einer Vase

Gräser und Trockenblumen in einer Vase stecken und arrangieren

Gefärbte Blumen und Pflanzen für Frühlingsgestecke verwenden

Kleine Trockengestecke zum Frühling in bunten Farben

Üppiges Arrangement aus Trockenpflanzen für die Glasglocke

Glasglocken-Deko zum Selbermachen mit getrockneten Pflanzen

Idee in dezenten Farben für den Frühling – Weiß, Creme und Beige

Trockengestecke zum Frühling in schlichten Farben wie Weiß, Creme und Beige

Trockenblumen im Frühling mit frischen Pflanzenteilen kombinieren

Frische und getrocknete Pflanzen kombinieren für ein Frühlingsgesteck

Rosa Trockenblumen unter einer Glasglocke

Mit Glasglocken und gestrockneten Blumen dekorieren

Hängendes Gesteck aus getrockneten und gefärbten Blättern

Hängende Trockengestecke zum Frühling in dezenten Farben, üppig arrangiert

Trockener Frühlingsstrauß in einer Vintage-Tasse

Gesteck selber machen mit bunten Trockenblumen in einer Vintage Tasse

Trockengestecke modern gestalten mit wenigen Elementen

Trockengestecke modern und schlicht gestalten in einer Vase mit Steckschaum

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig