Für die Herbstdeko Holz einsetzen – Was Sie mit Holz basteln können

Von Anne Seidel

Dass Holz das perfekte Material für herbstliche Dekorationen ist, haben wir ja bereits in unserem Artikel über Herbstdeko mit Holzkiste erwähnt. Doch das ist natürlich längst nicht die einzige Möglichkeit, das rustikale und warme Material einzusetzen. Wir möchten Ihnen heute einige weitere wunderschöne Ideen vorstellen, wie Sie für Ihre Herbstdeko Holz verwenden können. Holzscheiben, Bretter und ähnliches sind in Kombination mit herbstlichen Materialien bestens geeignet, um in Ihrem Heim für Herbststimmung zu sorgen!

Für die Herbstdeko Holz verwenden – Holzscheiben

Dekorieren mit großen Holzscheiben - Als Tablett verwenden

Türkranz aus kleinen Scheiben

Für die Herbstdeko Holz verwenden - Holzscheiben für einen Türkranz

Sie finden Türkränze eigentlich sehr schön und hätten gerne einen Selbstgemachten, aber das ganze Gestecke und Gebinde ist nicht so Ihr Ding? Wenn Sie für Ihre Herbstdeko Holz in Form von Scheiben verwenden, ist das auch vollkommen unnötig! Legen Sie eine Reihe Holzscheiben zu einem Kreis zusammen und tackern Sie sie für besseren Halt zusammen. Auf diese erste Reihe kleben Sie eine weitere Reihe fest, aber versetzt zu den unteren Holzscheiben. Anschließend können Sie dem Kranz mit beliebigen Dekorationen den letzten Schliff verpassen: eine schöne Schleife, Tannenzweige, Beeren, Kastanien und Eicheln beispielsweise.

Die Scheiben bemalen

Wie Sie für die Herbstdeko Holz einsetzen können - Kleine Holzscheiben abstrakt bemalen

Möchten Sie, dass der Türkranz auch ein wenig Farbe hat, können Sie die Holzscheiben einfach bemalen. Mit einem geometrischen Muster wie in diesem Beispiel, bekommt der eigentlich rustikale Kranz einen modernen Hauch, der einfach wunderbar wirkt. Kleben Sie die Holzscheiben mit Papierklebeband ab und bemalen Sie die Einzelbereiche in den gewünschten Farben. Diese sollten natürlich zum Herbst passen. Neben den Klassikern wie Rot, Orange, Gelb und Braun eignen sich auch Farben, die einem nicht immer gleich in den Sinn kommen, wenn man an den Herbst denkt: Purpur, Bordeaux, Burghunder und auch Grautöne. Diese unterstreichen den modernen Look des geometrischen Musters.

Für moderne Herbstdeko Holz verwenden und mit Acrylfarben bemalen


Lassen Sie die Farben trocknen. Dann tackern Sie die Scheiben der ersten Reihe an der Rückseite aneinander, drehen den Ring um und kleben darauf versetzt zum ersten Ring die anderen Scheiben fest. Am besten verwenden Sie für die zweite Reihe kleinere Holzscheiben, damit diese die erste nicht zu sehr bedecken.

Für die Herbstdeko Holzscheibe im Großformat verwenden

Herbstdeko Holz - Kreativer Mini-Garten mit Moos, Kastanien, Walnüssen und Tannenzapfen

Die kleinen Scheiben werden aus Ästen geschnitten, während solche großen direkt vom Stamm kommen. Und was für ein Potenzial sie doch haben! Ob als einfache Basis zum Verteilen anderer Herbstdekorationen oder für aufwändigere Bastelprojekte – große Holzscheiben sind einfach perfekt zum Dekorieren geeignet. Möchten Sie also für Ihre Herbstdeko Holz nutzen, ziehen Sie sie in Erwägung.

Schlichte, schöne Tischdeko für den Herbst mit Holzscheibe, Tannenzapfen und Kerzen


Als Unterlage zum Arrangieren von anderen Herbstdekorationen kann es sowohl den Esstisch, als auch den Couchtisch zieren.

Schöne Tischdekoration mit Holz für waldliches Flair

Ist ein Fest geplant? Dann gestalten Sie doch den kompletten Tisch mit einer Herbstdeko mit Holz! Holzscheiben sind die perfekten Untersetzer für die Teller (oder im Kleinformat auch für die Gläser). Sie können aus drei größeren, aber unterschiedlich großen Holzscheiben sogar einen Tortenständer bauen, indem Sie sie mit Hilfe von Aststücken übereinander stapeln. Sehr gut passt auch ein Tischläufer aus Kunstmoos zu diesem waldlichen Arrangement. Und wir garantieren Ihnen, dass diese Tischgestaltung, bei der Sie als Herbstdeko Holz verwendet haben, jeden einzelnen beeindrucken wird!

Herbstdeko für draußen aus Holz

Reste von Holzbalken für selbstgemachte Kürbisse in Gruppen aufstellen

Jegliche Reste von Holzbalken, ob vom Bau Ihres Vordachs, von einer alten Tür oder vom Schuppen, den Sie neulich abgerissen haben, eignen sich für solche witzigen Kürbisse. Schneiden Sie sie einfach in die gewünschte Größe (eine Gruppe aus drei unterschiedlich hohen sieht besonders hübsch aus), lackieren Sie sie in einer orangen Farben und zeichnen Sie mit schwarzer Acrylfarbe oder einem Edding das Kürbisgesicht auf, sobald der Lack getrocknet ist. Ein Stück eines Stocks kleben Sie dann oben auf den Balken als Stiel und, wenn Sie möchten, binden Sie noch Garn, ein Band oder ein anderes Material um diesen Stiel.

Holzbalken und -würfel blau lackieren für eine farbefrohe und originelle Kürbis-Deko

Übrigens muss es nicht unbedingt oranger Lack sein. Wie Sie sehen, wird selbst bei diesem Beispiel in blauer Farbe sofort klar, was die Herbstdeko aus Holz darstellen soll. Kombinieren Sie sie hierfür mit echten Kürbissen, um der Fantasie der Betrachter ein wenig auf die Sprünge zu helfen.

Für die Herbstdeko Holz einsetzen – Idee mit Holzkisten

Herbstdekoration selber machen mit Holzkisten in orange für den Eingang

Oder wie wäre es, wenn Sie stattdessen Holzkisten verwenden? Ganz egal, ob Weinkisten, Obstkisten oder andere Arten von Kisten – mit einer orangen Farbe und Ästen für die Stiele können Sie im Nu Herbstdeko aus Holz selber machen! Und das ganz, ohne dass Sie handwerklich begabt sein müssen.

Willkommensschild für den Eingangsbereich

Herbstdeko Holz für den Eingangsbereich - Willkommensschild bauen

Sie möchten es schnell und einfach, wenn Sie für die DIY Herbstdeko Holz verwenden? Wie wäre es dann mit solch einer Herbstdeko auf einem Holzbrett? Verwenden Sie das Brett so wie es ist oder verpassen Sie ihm eine neue Lackierung. Anschließend können Sie es beschriften und wie ein Willkommensschild vor die Eingangstür stellen. Auch das ist eine wunderbare Herbstdeko aus Holz für draußen.

Dekorieren mit einem Schriftzug aus Schnur

DIY Herbstdeko mit Holz für Kommode, Beistelltisch oder Kaminsims

Schmücken Sie den Kaminsims mit einer weiteren Idee für eine Herbstdekoration mit Holz. Sie verwenden ganz einfach für diese Herbstdeko Holz in Form eines Bretts. Den Schriftzug übertragen Sie mit Hilfe einer Vorlage und einem Akkuschrauber, wie folgt:

  • Holzbrett
  • Vorlage mit gewünschtem Schriftzug
  • Nägel
  • Akkuschrauber mit Aufsatz in der Größe der Nägel
  • Hammer
  • Papierklebeband
  • Garn

Herbstdeko aus Holz, Nägeln und Garn - Schriftzug selber machen

Legen Sie die ausgedruckte Vorlage auf das Brett. Sie können sie gerne auch mit Papierklebeband fixieren. Mit einem Schrauber bohren Sie dann in gleichmäßigen Abständen nicht allzu tiefe Löcher entlang der Schrift ins Brett und entfernen anschließend die Vorlage. Nun hämmern Sie die Nägel in die vorbereiteten Löcher, woraufhin Sie sie mit dem Garn verbinden können, um den Schriftzug zu erhalten. Achten Sie darauf, dass Sie die Nägel alle gleich tief ins Holz hämmern.

Für die Herbstdeko Holz in Form von Perlen verwenden

Herbstdeko Holz - Holzperlen und künstliche Sonnenblumen für einen Türkranz

Kürbis als Herbstdeko mit Holz basteln

Basteln mit Holzperlen und Papierdraht für den Herbst

Wenn Sie für die Herbstdeko Holz in Form von Perlen verwenden, können Sie zahlreiche Dinge herstellen – angefangen von dezenten Girlanden bis hin zu solchen Kürbissen. Wie können Sie so einen Kürbis als Herbstdeko aus Holz selber basteln? Das erklären wir nun:

  • Garn
  • Holzperlen
  • 2 künstliche Blätter
  • Papierdraht
  • Heißkleber

Kürbis als Herbstdekoration basteln mit Holzperlen

Aus dem Garn schneiden Sie 4 Stücke in einer beliebigen Länge zu, je nachdem wie groß der Kürbis werden soll. Im Beispiel sind sie 55 cm lang. Nehmen Sie zwei Stück davon und legen Sie sie über Kreuz, wobei sie den Schnittpunkt, wie im Bild zu sehen, eindrehen. Wiederholen Sie das mit zwei weiteren Stücken und verbinden Sie diese beiden Kreuze dann auf dieselbe Weise, indem Sie sie eindrehen.

Jetzt kommt der Moment, in dem Sie für die Herbstdeko Holz einsetzen. Und zwar fädeln Sie die Holzperlen auf! Knoten Sie danach immer zwei Stränge zusammen (auch im Bild zu sehen), woraufhin Sie sie alle zusammenbinden. Mit dem Papierdraht (oder einem fünften Stück Garn) formen Sie dann einen spiralförmigen Stängel und befestigen anschließend mit dem Heißkleber die zwei Blätter.

Herbstlichen Türkranz selber machen

Rustikal und romantisch basteln mit Holzperlen, Leinen und Zierkürbissen

Perlen sind auch für andere Zwecke bestens geeignet. Ein tolles Beispiel ist so ein Herbstkranz, der die Eingangstür schmücken kann. Sie können die Perlen nach Belieben auf einen Drahtring auffädeln oder aber einen Stickrahmen nehmen und die Perlen darauf kleben. Dann verzieren Sie den Ring mit künstlichen Herbstblumen, Schleifen, Zierkürbissen oder was Sie sonst so für Dekorationen finden und schön finden.

Holzstück mit Rinde als Kerzenhalter für den Tisch

Ausgehöhlter Holzscheit mimt Teelichtern und Tannenzapfen

Machen Sie sich doch auf den Weg in den Wald und suchen Sie für eine schöne Herbstdeko Holz, das Sie als Kerzenhalter verwenden können. Falls Sie einen Ofen mit Feuerholz verwenden, finden Sie möglicherweise sogar etwas Passendes gleich bei sich zu Hause. Sie benötigen ein Stück mit Rinde, dessen Mitte etwas ausgehöhlt ist. Notfalls kann das Holzstück aber auch eine ebene Schnittfläche haben, auf der Sie einfach Kerzen (am besten LED) und Tannenzweigen und/oder andere Dekorationen verteilen.

Für die Herbstdeko Holz nutzen - Holzscheit in einen Kerznständer verwandeln

Alternativ kann die Rinde auch nach oben zeigen und mit Tafelkerzen versehen werden. Hierfür bohren Sie einfach ausreichend große Löcher ins Holz. Es ist aber auch wichtig, dass die Löcher nicht zu groß sind, damit die Kerzen nicht zu locker stehen. Deshalb ist es besser, erst die Kerzen zu besorgen und die Lochgröße dementsprechend zu bestimmen. Wieder sind LED-Kerzen die bessere Variante, da sie sicherer sind, aber notfalls können Sie auch echte unter Aufsicht verwenden. Gehen Sie dann aber auch sicher, dass das Holz stabil steht.

DIY Holzkasten für draußen

Einfache Deko bauen mit Holzbrettern und Tafelfarbe

Indem Sie für eine Herbstdeko Holz verwenden, und genauer gesagt Holzbretter, können Sie relativ schnell und einfach einen Kasten bauen, den Sie dann mit beliebigen Dekorationen schmücken können. Sie brauchen lediglich vier Bretter, von denen Sie die Enden auf der einen Seite abrunden, um die Form eines Kürbisses zu erhalten. Dann brauchen Sie noch ein längeres Brett und zwei Quadrate, um den Kasten zu bauen. Die vier Bretter für den Kürbis-Hintergrund bauen Sie mit Hilfe von zwei Leisten zusammen. Die Bretter können hierbei einen Abstand zueinander haben oder aber eng beieinander liegen. Ein kleines Stück Leiste benötigen Sie noch für den Kürbisstiel.

Bauen Sie dann noch den Kasten an und schon können Sie das Holz orange lackieren beziehungsweise die Leiste grün. Nageln oder kleben Sie den Stiel an den Kürbis, sobald die Farbe getrocknet ist, und gestalten Sie Ihren Kasten ganz nach Ihren Vorstellungen mit Topfpflanzen oder anderen herbstlichen Dekorarionen. Sehr gut gefällt uns auch die Idee mit der Tafelfarbe, mit der die Vorderseite des Kastens bemalt wurde. Diese Fläche kann dann für verschiedene Schriftzüge und Grüße genutzt werden.

Schriftzug aus Holzleisten auf Brettern

Schild für draußen mit Brettern, Leisten und Blattmotiv bauen

Schneiden Sie Holzleisten so zu, dass Sie ein beliebiges Wort zusammenstellen können, wobei Sie einen der Buchstaben durch ein Loch in Blattform ersetzen, und lackieren Sie sie. Bereiten Sie auch die zwei Bretter vor, die als Hintergrund dienen werden. Sobald die Farben getrocknet sind, legen Sie die Bretter und Leisten wie gewünscht zusammen. Drucken und schneiden Sie ein Blatt aus, legen es auf die jeweilige Stelle und zeichnen mit einem Bleistift die Umrisse nach. Anschließend schneiden Sie die Blattform mit Hilfe einer Stichsäge aus. Erst dann bauen Sie Ihr Schild komplett zusammen. Die zwei Bretter werden dank der Buchstaben zusammengehalten, aber Sie können auch auf der Rückseite zwei senkrechte Leisten hinzufügen, wenn Sie möchten.

Als Herbstdeko Holz verwenden - Kreative DIY Ideen zum Dekorieren

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig