Cottage Garten Pflanzen: Pflegeleichte Beispiele ohne Rasen inkl. Pflanzplan!

Cottage Garten welche Pflanzen Stauden pflegeleicht Pergola Sitzecke


Frei und wild durcheinander wachsende Stauden, üppige Blumen und duftende Kräuter: So natürlich und charmant zeigt sich der Cottage Garten. Bereits im 18. Jahrhundert legten die Engländer ihre Gärten pflegeleicht und ohne Rasen, dafür aber mit vielen blühenden einheimischen Pflanzen an. Der Outdoor-Bereich wurde zu einem idyllischen Rückzugsort, wo man sich gerne zu jeder Jahreszeit aufhielt. Auch heutzutage können viele Hobby-Gärtner seinem verspielten Charme nicht widerstehen. Für alle, die eine romantische Atmosphäre im eigenen Außenbereich schaffen möchten, präsentieren wir mehrere Pflanzpläne und erklären, welche Cottage Garten Pflanzen in Frage kommen. Mit diesen Tipps werden Sie lernen, welche Blumen- und Staudenkombinationen ein ansprechendes Gartenbild abgeben.

Cottage Garten gestalten: Die Grundprinzipien

Cottage Garten Pflanzen ohne Rasen Stauden mehrjährig

Was macht eigentlich den unverwechselbaren Charme eines Cottage Gartens im englischen Stil aus? Wir haben für Sie die Grundprinzipien zusammengefasst, die Sie bei der Gestaltung Ihres Outdoor-Bereichs beachten müssen.

1. Für einen Cottage Garten brauchen Sie kein großes Grundstück. Kleine Gärten lassen sich besonders effektvoll im Cottage-Stil anlegen und in kleine Oasen der Ruhe verwandeln. Perfekt dafür eignet sich zum Beispiel der Vorgarten.

2. Im Cottage Garten haben Nutzpflanzen, also Gemüse und Obst, keinen Platz. Stattdessen wird der Garten mit dicht aneinander wachsenden Blumen und Stauden angelegt. Auch Kräuter und Duftpflanzen dürfen nicht fehlen, denn sie locken Schmetterlinge, Bienen und Vögel an.

3. Der englische Garten soll üppig und natürlich wirken. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und jeder Hobby-Gärtner kann sich selber die Pflanzen aussuchen und nach den eigenen Vorlieben kombinieren. Wichtig ist, dass im Endeffekt eine bunte Blütenpracht entsteht.

Cottage Garten Pflanzen Steine Blumen

4. Kein Rasen. Ziergräser passen hingegen perfekt zum Cottage-Stil. Sie trennen optisch den Garten in verschiedene Bereiche auf. Immergrüne Stauden oder blühende Sträucher geben dem englischen Garten einen passenden Rahmen und bieten Sichtschutz.

5. Große Steine können Akzente im Outdoor-Bereich setzen und die Blicke automatisch auf das Blumenbeet lenken.

6. Wasser, also Gartenteiche und Springbrunnen sind in englischen Gärten selten zu finden.

Cottage Garten Pflanzen: Gartenplan für einen pflegeleichten Vorgarten

Cottage Garten Pflanzen Vorgarten Rittersporn Fingerhut Lavendel Pfingstrosen

Der erste Pflanzplan ist für kleine Gärten bestens geeignet. Auch im Vorgarten macht diese Blumen-Kombination eine gute Figur und zieht automatisch die Blicke auf sich. Rittersporn, Fingerhut, Lavendel und Pfingstrosen spielen die Hauptrolle in diesem bunten Ensemble.

Andere passende Kombi-Partner: Blumen und Pflanzen, die sonnige Standorte lieben und einen nährstoffreichen, feuchten Boden benötigen.

Rittersporn: Rittersporn zählt zu der Gattung Ranunculaceae. Die mehrjährige Staude hat einen aufrechten Wuchs, erreicht eine Maximalhöhe von 1.8 m und hat blaue Blüten. Die Blütezeit beginnt Mitte Juni. Die Staude liebt sonnige, windgeschützte Standorte. Rittersporn pflanzt man am besten in die Mitte oder in den hinteren Teil des Blumenbeetes. Ein lehmiger, feuchter und nährstoffreicher Boden bietet die besten Voraussetzungen für ein schnelles Wachstum. Die Pflanze ist äußerst pflegeleicht. Im Sommer soll sie zweimal in der Woche gegossen werden. Die Experten raten dazu, die Pflanze im Sommer einmal im Monat mit Flüssigdünger zu versorgen. Rittersporn ist eine Giftpflanze.

Fingerhut passt mit seinen üppigen rosa Blüten wunderbar in einen romantischen Cottage Garten. Die kurzlebige Pflanze (wächst nur zwei Jahre) kann bis zu 1.2 Meter hoch werden und blüht von Anfang Juni bis Ende August. Der passende Standort liegt im Halbschatten oder vormittags in der Sonne und nachmittags im Schatten. Perfekt für die Staude ist ein lockerer und nährstoffreicher Boden. Sie macht am Ende des Blumenbeetes eine gute Figur. Was die Pflege angeht, gilt die Staude als ziemlich anspruchslos. Sie braucht, ähnlich wie der Rittersporn, einen feuchten Boden und muss im Sommer einmal im Monat gedüngt werden. Am Ende der Blütezeit sät sie sich selbst aus. Fingerhut ist ebenfalls eine Giftpflanze, die die Schnecken meiden.

Cottage Garten Pflanzen Gartendeko


Cottage Garten Pflanzen: Pflanzplan für einen kleinen romantischen Blumengarten

cottage garten pflanzen blumen bartnelke rittersporn malve holunder schwertlilie sterntaler


Im 3.6 Meter breiten und 4 Meter langen Blumengarten wachsen die prachtvolle Bartnelke, die Malve, die gelbe Holunder Schwertlilie und das Zwerg-Mädchenauge „Sterntaler“. Der Außenbereich im Cottage-Stil zeichnet sich durch eine Vielfalt an Farben aus. Die Blumen sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr pflegeleicht.

Andere passende Kombi-Partner:  Pflanzen, die sonnige Standorte vorziehen und einen humusreichen Boden lieben.

Die Bartnelken stammen aus Asien. Die zweijährigen Blumen erreichen eine Wuchshöhe von 50 cm und haben eine relativ lange Blütezeit von Mai bis Anfang September. Der optimale Standort liegt in der Sonne. Sie benötigen einen humusreichen Boden. Im Blumenbeet machen sie sowohl als Solisten, als auch in einer Gruppe eine gute Figur. Die Bartnelken gelten als eine robuste Pflanze. Sie müssen am Anfang des Sommers gedüngt werden. Während der Blütezeit reicht es aus, wenn sie regelmäßig mit kalkfreiem Wasser gegossen werden.

Malven sind anspruchslose Blumen, die von Mai bis Ende August blühen und bis zu 150 cm hoch werden. Ein durchlässiger und nährstoffreicher Boden garantiert das schnelle Wachstum und die lange Blütezeit der Pflanze. Sie bevorzugt einen sonnigen oder halbschattigen Standort. Malven werden alle zwei Wochen mit Flüssigdünger versorgt und nach Bedarf gegossen.

Gelbe Holunder Schwertlilien (Iris pseudacorus) sind mehrjährige Pflanzen mit einer Wuchshöhe von 70 cm. Die Blütenfarbe ist Gelb. Die Blume liebt einen durchlässigen und nährstoffarmen Boden. Der ideale Standort für die Schwertlilie liegt in der Sonne. Die Pflanze ist wie die Malve und Bartnelke winterhart. Sie blüht in den Monaten Mai und Juni und hat einen geringen Wasserbedarf.

Cottage Garten Pflanzen Arten Tipps

Cottage Garten Pflanzen für Ecken

Cottage Garten Pflanzen Pflanzplan gartenecke Sommerflieder Spinnenblume Rittersporn Steifmütterchen

Gartenecken stellen eine große Herausforderung für Hobby-Gärtner dar. Mit der nächsten Kombination aus Duftpflanzen wird die Ecke garantiert zum Highlight im Outdoor-Bereich. Schmetterlingsflieder, Spinnenblumen Stiefmütterchen, Pfingstrosen, Lavendel, Rittersporn und Gänseblümchen harmonieren sehr gut und bilden ein buntes, charmantes Ensemble.

Andere passende Kombi-Partner: Pflanzen, die mäßig feuchten bis frischen Boden benötigen und halbschattige und sonnige Standorte lieben.

Der Schmetterlingsflieder (Art Buddleja), auch als Schmetterlingsbaum bekannt, hat trichterförmige Blütenrispen und erreicht eine Höhe von bis zu 5 Metern. Die Blütezeit beginnt ab Ende Juni und endet Anfang Oktober. Der richtige Standort liegt in der Sonne. Der kiesige Boden erweist sich für die Staude als optimal. Was die Pflege angeht, ist der Schmetterlingsflieder ziemlich anspruchslos. Im Frühling, kurz vor der Blütezeit, muss er jedoch zurückgeschnitten werden.

Die Stiefmütterchen zählen zu den schönsten Bodendeckern im Cottage Garten. Die Blumen erreichen nämlich eine Höhe von ca. 20 cm. Sie benötigen einen mäßig feuchten Boden, müssen also regelmäßig gegossen werden, und gedeihen gleich gut an sonnigen und halbschattigen Standorten.

Die Spinnenblumen stammen aus Südamerika. Die einjährige Pflanze hat eine lange Blütezeit von Ende Juni bis Ende September. Sie fühlt sich an sonnigen oder halbschattigen Standorten besonders gut und  bevorzugt einen frischen Boden.

Cottage Garten Pflanzen Hortensien Ideen

Cottage Garten Pflanzen für schattige Standorte

Cottage Garten Pflanzen Schatten Hortensie Krötenlilie Sumpf Schwertlilie Lenzrose Blaublatt Funkie großblättriges Vergissmeinnicht

Wenn das Grundstück im Schatten liegt, dann stehen die Hobby-Gärtner vor einer großen Herausforderung. Mit dem nächsten Pflanzplan kommen wir Ihnen zu Hilfe und zeigen Ihnen, wie Sie einen Cottage Schattengarten abwechslungsreich bepflanzen können und welche Blumen und Stauden dabei in Frage kommen. Die Hortensie „Endless Summer“, Krötenlilien, Sumpf-Schwertlilien, Lenzrosen, das großblättrige Vergissmeinnicht und die Blaublat-Funkie sind die perfekten Kombi-Partner im Blumenbeet.

Andere passende Kombi-Partner: Blumen und Stauden, die im Schatten und Halbschatten wachsen und einen nährstoffreichen Boden benötigen.

Die Blaublatt-Funkie stammt aus Japan. Sie gedeiht gut an schattigen und halbschattigen Standorten und benötigt einen mäßig feuchten, humusreichen Boden. Die Pflanze vermehrt sich vegetativ und blüht zwei Monate lang – Juni und Juli. Die Blattfarbe verändert sich im Laufe des Sommers: Am Anfang ist sie dunkelgrün mit blauem Unterton, zu Sommerende wird sie hellgrün.

Cottage Garten Pflanzen ohne rasen schatten

Die Krötenlilie fasziniert mit ihren mehrfarbigen Blüten, die Akzente im Blumenbeet von August bis Oktober setzen. Die Blume benötigt einen nährstoffreichen, mäßig feuchten Boden. Sie zieht halbschattige Standorte vor.

Die Lenzrose blüht von Ende Februar bis Anfang April. Die optimale Lage ist im Halbschatten. Der humusreiche und mäßig feuchte Boden bietet die beste Voraussetzung für ein schnelles Wachstum.

Rote Cottage Garten Pflanzen für Blumenbeete

cottage garten pflanzen rot echte brunnenkressen goldmelisse knollige seidenpflanze ggewöhnliche sonnenbraut malve

Wenn das Grundstück groß ist, bietet sich die Möglichkeit, den Garten in mehrere Bereichen aufzuteilen. Als Akzent und als Verbindungselement wird normalerweise ein Blumenbeet in der Gartenmitte angelegt. Wir bieten Ihnen eine Idee für ein Blumenarrangement in Feuerrot, das garantiert nicht unbemerkt bleiben wird. Echte Brunnenkressen, Goldmelisse, die Knollige Seidenpflanze, die gewöhnliche Sonnenbraut und Malve können hier ihr volles Potential entfalten.

Andere passende Kombi-Partner: Rot blühende Blumen und Stauden, die sonnige Standorte lieben.

Die Goldmelisse (auch als Indianernessel oder Pferdeminze bekannt) stammt aus Nordamerika. Die mehrjährige Staude kann eine Wuchshöhe von 140 cm erreichen. Sie blüht von Anfang Juni bis Ende August. Während der Blütezeit besitzt die Pflanze einen angenehmen Duft, der Bienen und Schmetterlinge anlockt. Die Goldmelisse zieht sonnige Standorte vor und benötigt einen humusreichen durchlässigen Boden.

Die Knollige Seidenpflanze kommt aus den USA. Sie braucht ebenfalls einen sonnigen, windgeschützten Standort und einen humusreichen, lehmigen und lockeren Boden.

Die gewöhnliche Sonnenbraut liebt sonnige Standorte und einen lehmigen, frischen Boden. Sie verträgt keine Staunässe. Die Blütezeit beginnt im Juni und endet im Oktober. Die Pflanze bildet Körbchenblüten, die in Orange, Feuerrot und Gelb leuchten und Schmetterlinge anziehen.

Cottage Garten Pflanzen Stauden Gartenweg ohne Rasen

Cottage Garten Pflanzen: Gartenweg bepflanzen

cottage garten pflanzen pflanzplan immergrüner rhododendron färbesummach frauenmantel

Damit auch der Gartenweg im Cottage Garten natürlich wirkt, kommt der nächste Pflanzplan zu Hilfe. Immergrüner Rhododendron, der Perückenstrauch (auch Färbesumach genannt), Gänseblümchen, der Frauenmantel und die Chineser-Nelke ziehen garantiert alle Blicke auf sich.

Chineser-Nelke, auch Sommernelke oder chinesische Nelke genannt, liebt sonnige bis halbschattige Standorte. Sie verträgt keine Staunässe. Ein durchlässiger frischer Boden erweist sich als optimal.

Der Perückenstrauch wächst an sonnigen Standorten und liebt einen kiesigen Boden. Der ausladende Strauch wird bis zu fünf Meter hoch und bis zu 4 Meter breit. Er bildet große Blütenstände in den Sommermonaten Juni und Juli.

Cottage Garten Pflanzen Gartenweg Blumen

Weitere beliebte Kombi-Partner, die im Cottage Garten eine gute Figur machen sind auch folgende Blumen

Cottage Garten welche Pflanzen Taglilien Blumen gelb rosa

Pflanze: Taglilie

Blütezeit: Ende Mai bis Anfang September

Standort: Sonne oder Halbschatten

Boden: Humusreich, durchlässig, mäßig feucht

Pflege: Nur den angetrockneten Boden mit Wasser gießen.

Cottage Garten Pflanzen Dahlien Blumen Vorgarten

Pflanze: Dahlien

Blütezeit: Beginnt im Juli, endet mit dem ersten Frost

Standort: Sonnig

Boden: Gleichmäßig feucht, humose Erde

Pflege: Ein Abstand von mindestens 40 cm zwischen den einzelnen Pflanzen muss beim Bepflanzen vorgesehen werden.

Cottage Garten Pflanzen Garten Montbreite gelb orange

Pflanze: Montbreite

Blütezeit: Juni bis September

Standort: Sonnig bis halbschattig

Boden: Trocken, locker , keine Staunässe

Pflege: Alle drei Jahre an einen neuen Standort umpflanzen.

Cottage Garten Pflanzen Gladiolen lila rosa

Pflanze: Gladiolen

Blütezeit: Juli bis August

Standort: Sonnig, windgeschützt

Boden: Nährstoffreicher, lockerer Boden mit Sand-Anteil

Pflege: Gladiolen werden nach der Blütezeit abgeschnitten

Cottage Garten Pflanzen ohne rasen Begonien

Pflanze: Begonien

Blütezeit: Variiert je nach der Sorte, Juni bis August

Standort: Schatten oder Halbschatten

Boden: Locker, nährstoffreich

Pflege: Beim Bepflanzen eine Drainage-Schicht vorsehen.

Cottage Garten Pflanzen pflegeleicht Guernseylilien rosa bepflanzen

Pflanze: Guernseylilien rosa

Blütezeit: August-Oktober

Standort: Halbschattig

Boden: Lehmiger, luftiger Boden

Pflege: Mäßig wässern

Cottage Garten Pflanzen pflegeleicht Maiglöckchen Töpfe

Pflanze: Maiglöckchen

Blütezeit:  Ende April – Ende Mai

Standort: Halbschatten

Boden: Lehmiger, humoser Boden

Pflege: Kann starkes Sonnenlicht im Sommer nicht vertragen

Cottage Garten Pflanzen pflegeleicht ohne Rasen Prachtscharte lila

Pflanze: Prachtscharte

Blütezeit: Anfang Juli bis Ende August

Standort: Sonnig

Boden: Mäßig feuchter Lehmboden

Pflege: Nach dem Ende der Blütezeit die Ähren abschneiden

Cottage Garten welche Pflanzen pflegeleicht Blumen ohne Rasen Pfingstrosen

Pflanze: Pfingstrosen

Blütezeit: Je nach Sorte blüht die Blume ein Monat lang entweder im April oder Mai oder im Juni

Standort: Sonnig

Boden: Mäßig feucht

Pflege: Auch für den Steingarten geeignet

 

Cottage Garten welche Pflanzen pflegeleicht Tuberose

Pflanze: Tuberose

Blütezeit: Juli bis Ende September

Standort: Sonnig

Boden: Nährstoffreich

Pflege: Einjährig

Cottage Garten Pflanzen Stauden Ecke hoch

Cottage Garten Pflanzen ohne Rasen anlegen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!