Mit Kind einen stressfreien Umzug planen – 7 Punkte zu beachten

0 mal gemerkt
+ merken

Umzug planen -neues-haus-umziehen-mieten-kaufen


Am Puls der Zeit verbringt man sein ganzes Leben bestimmt nicht am selben Ort. Gute, aber auch schlechte Erfahrungen beim Wohnungswechsel hat sicher jeder in seinen Studienjahren gemacht. Doch nach der Familiengründung sieht es ganz anders aus, besonders wenn Kinder mit involviert sind. Den Abschied von bekannter Umgebung, Freunden und Gewohnheiten empfinden Menschen unterschiedlich. Ebenso ist es bei Kindern, die abhängig vom Alter sensibler sind. Man kann für gute drei Monate, solange die Wohnungskündigung in der Regel dauert, stressfrei den Umzug planen und das Beste aus der Situation ziehen. Welche Punkte dabei zu beachten sind, erfahren Sie gleich.

Umzug planen – Selbst organisieren oder ein Umzugsunternehmen beauftragen

Umzug planen -organisieren-umzugskartons-tragen-tipps

Laut Statistik ziehen 29% der Deutschen mehr als zweimal innerhalb von 10 Jahren, 25% nur einmal im selben Zeitraum und ein Viertel überhaupt nicht um. Unbestritten ist der Wohnungs- oder Stadtwechsel anstrengend und mit viel Stress für jedes Mitglied der Familie verbunden. Ob man all die Möbel, Kisten und Kartons selbst von der alten zur neuen Bleibe organisiert oder dafür eine Umzugsfirma beauftragt, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und die beiden Varianten bringen Vor- und Nachteile mit sich. Allerdings sollte die Entscheidung gut durchdacht werden. Grundsätzlich besteht der größte Aufwand, wenn die Entfernung zwischen der alten und neuen Wohnung groß ist. Bei einer Distanz von bis zu 500 km bietet ein Umzugsservice Lieferung aller Möbel und Umzugskartons am selben Tag der Abholung an, was teilweise die Anstrengung den Umzugswilligen erspart. Wenn man trotz Umzug in derselben Stadt bleibt, lässt sich das Eigentum Autoladung für Autoladung in das neue Zuhause problemlos selbst fahren. Viele andere Einzelheiten sollten ebenso berücksichtigt werden:

  • Steht ein geeignetes Fahrzeug zur Verfügung – Kombi, Transporter oder LKW,  in dem es genug Platz auch für die großen Möbelstücke gäbe?
  • Gibt es genügend Helfer, die auch beim Tragen des schweren Teilen mithelfen werden?
  • Nicht vergessen, dass die Wohnung nach dem Umzug gründlich gereinigt werden sollte! Wenn nötig, kümmern Sie sich um die Sperrmüllentsorgung und um einen neuen Anstrich der Wände.

Umzug planen und organisieren – Brauchen Sie Unterstützung?

umzug-planen-umzugsservice-umzugsfirma-umzugsunternehmen-auftrag

Vertrauenswürdige Umzugsfirmen bieten auch die folgenden Dienste an, die das Umziehen um einiges erleichtern:

  • Lieferung von Umzugskartons
  • Helfer für Einpacken, Demontage und Montage der Möbel, Tragen und Liefern der Kisten
  • Bereitstellung von Halteverbotsschildern für den Transportwagen
  • Möbellift oder Container für Auslandsumzüge
  • Sperrmüllentsorgung, Reinigung der Wohnung und Malerarbeiten

Umzug planen – Welche Kosten kommen auf Sie zu

Umzug planen -kind-zimmer-wohnung-umziehen-mieten


Bei einem Umzug ist es oft schwierig die eventuellen Kosten zu berechnen, die auf Sie zukommen könnten. Alleine die Auswahl des passenden Fahrzeuges kann sich als problematisch entpuppen, genauso wie sein Umzugsgut auf die tatsächliche Volumeneinheit zu reduzieren. Ist das Fahrzeug zu groß, investiert man oft mehr als nötig – ist das Fahrzeug zu klein, passt eventuell die Küche nicht rein oder man muss öfter Fahren, was sich durch höhere Spritkosten oder der Zumietung eines weiteren Fahrzeugs bemerkbar macht. Ein selbst organisierter Umzug kann zwar preiswerter als mit einer Umzugsfirma sein, ist aber wesentlich arbeitsintensiver – starke Nerven, etwas Organisationstalent und so einiges an freier Zeit werden dabei sicher gefragt sein. Da Umzugswillige häufig auf ihre Finanzen achten müssen, versuchen einige Firmen einen genaueren Überblick über  die aufkommenden Kosten zu ermöglichen. Den Kunden stehen auf der Webseite Formulare zur Verfügung, die den gesamten Haushalt erfassen und so ein Angebot ohne Voranmeldung und Besichtigung ermöglichen. Mit einer Live-Umzugskostenrechner-Funktion, wie von Movinga, lassen sich die Umzugskosten kalkulieren. In telefonischen Beratungsgesprächen erhält man persönliche Tipps und Tricks für jeden Haushalt, um Kosten zu sparen. Oft kann man bereits mit der richtigen Wahl des Umzugstages einiges sparen.

Einen stressfreien Umzug planen – Dem Kind zuliebe

Umzug planen -kinder-zuhause-heim-neue-wohnung


In eine neue Stadt zu ziehen oder auch in einen Nachbarbezirk ist oft für erwachsene Menschen, die von Natur aus sensibler sind, eine emotionelle Belastung. Und obwohl Kinder als besonders anpassungsfähig gelten, hat ein Schul- oder Ortswechsel einen Einfluss auf den emotionellen Zustand. Eine aktuelle Studie hat die Auswirkung von häufigem Ortwechsel in der Kindheit untersucht und festgestellt, dass es einen Zusammenhang mit dem geringen Wohlbefinden von Menschen im Erwachsenenalter gibt. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden im Journals of Personality and Social Psychology (Ausgabe Juni 2010) veröffentlicht. Daran haben 7108 Menschen im Alter zwischen 20 und 75 Jahren teilgenommen und sind mal wieder nach 10 Jahren befragt worden. Schließlich kann ein häufiges Umziehen in der Kindheit tatsächlich zu langfristigen Gesundheitsschäden führen, aber das Risiko besteht vor allem bei introvertierten Persönlichkeiten, die weniger aus sich herausgehen und soziale Beziehungen generell schwer knüpfen. Falls Ihr Kind die Welt außer der Familie eher scheu wahrnimmt, empfehlen Kinderpsychologen große Aufmerksamkeit auf den emotionalen Aspekt während des Umzugs zu richten, statt sich auf das Ein- und Auspacken zu konzentrieren.

Den Umzug planen und mit dem Kind darüber sprechen

umzug-planen-kind-junge-umzugskarton-hilfe-leisten


Die Reaktionen der Kinder können vielfaltig und manchmal sogar überraschend für ihre Eltern sein. Je nach Alter sind ein paar Dinge zu berücksichtigen, damit sich der Nachwuchs schnell an das neue Heim gewöhnt und sich dort auch wohlfühlt. Reden Sie miteinander und besprechen Sie möglichst früh den bevorstehenden Umzug,  sowie Themen rund um die künftige neue Bleibe. Beachten Sie, dass Kinder keine langen Gespräche führen können und sie das Thema nach wenigen Minuten unbewusst wechseln. Das machen sie unabsichtlich, weshalb müssen Sie geduldig sein. Versuchen Sie, am nächsten Tag zum Beispiel, die Diskussion erneut weiterzuführen.

Einen stressfreien Umzug planen und Kinder für die Veränderung vorbereiten

umzug-planen-kinder-schule-besuch-umziehen-neu

Kleinkinder haben bis zu einem Alter von etwa sechs Jahren die stärkste Bindung zu den Eltern am stärksten und sind daher am anpassungsfähigsten. Die Anwesenheit ihrer Eltern reicht meistens aus, damit sie sich geschützt und sicher fühlen. Kinder im Schulalter brauchen eine gewisse Zeit zur Eingewöhnung in der neuen Schule, im neuen Wohnviertel und an die Umgebung überhaupt.  Planen Sie einen Besuch der neuen Schule oder des Kindergartens vor dem Schulbeginn ein. Den Umzug in den Sommerferien zu planen wäre daher von großem Vorteil, raten Psychologen.

Unser Tipp: Kinder beim Umzug Planen mit einbeziehen 

umzug-planen-kind-beteiligen-helfen-wand-streichen

Stress tritt vor allem dann auf, wenn man nicht versteht, was einen herum passiert. Vor vollendeten Tatsachen gestellt zu werden, empfinden Kindern nicht anders als Erwachsene – emotional kräftezehrend. Beteiligen Sie Ihre Kinder am Umzugsprozess und geben Sie ihnen das Gefühl zu jedem Zeitpunkt gebraucht zu werden. Der Umzug geht sie schließlich auch etwas an, deshalb sollten sie daran aktiv daran teilnehmen und nicht nur abseits stehen. Sie können unter Ihrer Aufsicht ihre eigenen Sachen, z.B. Spielzeug, selbst einpacken. Fangen Sie nach dem Einzug in die neue Wohnung erst mit der Einrichtung und Gestaltung des Kinderzimmers an und lassen Sie die Kinder dabei mithelfen – zum Beispiel  die Wandfarbe auswählen. Verzichten Sie darauf, gleich neue Möbel fürs Kinderzimmer anzuschaffen, da sie als etwas Unbekanntes auch gewöhnungsbedürftig sind wie ein Wohnungswechsel. Zu viele neue Dinge würden zu diesem Zeitpunkt den Eingewöhnungsprozess nur komplizierter gestalten. Kleine Geste und geschenkte Zuneigung erfreuen Kinder und ist eben der richtige Weg zum Kinderherz. Nehmen Sie sich Zeit und geben Sie sich Mühe, um ein Gefühl der Vertrautheit und Geborgenheit für Ihr Kind im neuen Zuhause zu verschaffen, statt alle Kräfte in die Organisation des Umzuges zu investieren.

Der Schlüssel für ein glückliches neues Zuhause ist der stressfreie Umzug

umzug-planen-schlu%cc%88ssel-neu-heim-zuhause-wohnung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 30959 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 15768 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!