Wie Sie eine Wassermelone richtig schneiden und auf interessante Art und Weise im Sommer servieren können

Von Charlie Meier

Wenn Sie eine frische und durstlöschende Wassermelone richtig schneiden möchten, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Von Salaten bis hin zu Suppen ist diese Frucht der perfekte Snack für jeden sommerlichen Anlass im Freien. Ob Ihre Wassermelone groß oder klein ist, finden Sie hier einige kreative Methoden, die Frucht für mehr Sommerspaß in diversen Varianten zu schneiden und zu würfeln. Außerdem gibt es auch ein paar hilfreiche Tipps zur Sicherheit in der Küche. Befolgen Sie also ein paar einfache Schritte, um die Aufgabe viel weniger herausfordernd zu machen.

Bevor Sie eine Wassermelone richtig schneiden lernen

kreative arten wassermelone schneiden trick anwenden

Bevor Sie mit dem Schneiden beginnen, sollten Sie die Melone am besten mit Wasser und Seife abwaschen, um Bakterien zu entfernen, die beim Schneiden auf das Fruchtfleisch übertragen werden könnten. Darüber hinaus erleichtern scharfe Messer den Prozess und reduzieren sogar die Verletzungsgefahr.

scharfes küchenmesser verwenden und wassermelone richtig schneiden auf einem küchenbrett

Ein stabiles Brot- oder Küchenmesser mit Wellenschliff kann das Durchschneiden einer sehr großen Wassermelone ebenfalls erleichtern. Schneiden Sie Melonen auf einem sauberen Schneidebrett mit einem Rinnsal, um den gesamten Saft aufzufangen. Zudem können Sie auch Ihr Schnitzwerkzeug verwenden, um dekorative Formen in die Schale oder in das Fruchtfleisch zu schneiden.

kleine wassermelon mit gestreifter oberfläche in grün und hellgrün

Die saftige Frucht ist für ihr zuckersüßes, leuchtend rotes Fruchtfleisch und ihre leuchtend grüne, gestreifte Haut bekannt. Besonders an heißen Sommertagen schmeckt sie am besten gekühlt serviert. Kernlose Wassermelonen sind sogar noch einfacher zu essen, da Sie diese schnell bearbeiten können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass harte, schwarze Kerne in Ihren Obstsalat gelangen.

in scheiben geschnittene stücke von kernloser wassermelone perfekt als durstlöscher im sommer


Vorgeschnittene Wassermelonen sind heutzutage in vielen Lebensmittelgeschäften erhältlich, aber wann immer Sie können, kaufen Sie eine ganze und hacken Sie sie selbst. Für den Anfang ist sie frischer und hat eine bessere Textur, da die Wassermelone nach dem Schneiden weicher wird und Saft freisetzt. Außerdem können Sie die Frucht auf jede gewünschte Größe und Form zuschneiden. Eine Portion hat den gleichen Zuckergehalt wie ein Apfel, liefert 25 Prozent des Tagesvitamins C, 30 Prozent Vitamin A und das Antioxidans Lycopin.

Wie Sie Spalten aus Wassermelone aufschneiden

in hälften eine wassermelone richtig schneiden und das fruchtfleisch bearbeiten

Schneiden Sie zuerst eines der Enden der Rinde ab. Legen Sie die Wassermelone mit der langen Seite nach unten auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Kochmesser etwa ein halbes Zentimeter von einem der Enden ab. Jetzt hat Ihre Wassermelone eine kurze, flache Oberfläche. Als Nächstes die Wassermelone halbieren. Stellen Sie die Wassermelone auf ihre flache Seite und schneiden Sie sie in der Mitte durch. Teilen Sie die Frucht dann der Länge nach in zwei Hälften und legen Sie eine der Hälften beiseite. Legen Sie die andere Hälfte der Wassermelone mit der Schnittseite nach unten auf das Schneidebrett und halbieren Sie diese längs.

halbieren einer hälfte von wassermelone für weitere formen aus scheiben oder fruchtfleisch


Schneiden Sie dann jede Hälfte quer in 25 cm Keile. Wiederholen Sie den Prozess mit der restlichen Wassermelone. Für die beste Textur und den besten Geschmack ist es empfehlenswert, die Spalten kurz vor dem Essen in Scheiben zu schneiden, da sie mehr Saft verlieren, je länger sie sitzen. Wenn Sie vorarbeiten oder ein paar Stücke übrig haben, bewahren Sie diese im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter oder auf einer mit Plastikfolie bedeckten Platte auf. Genießen Sie die Frucht innerhalb von 2-3 Tagen.

Würfel aus Wassermelone richtig schneiden

einfache methode anwenden und fruchtfleisch von wassermelone würfeln auf einem küchenbrett für fingerfood

Dies ist die absolut beste Art, eine Wassermelone in Stücke zu schneiden. Sie können damit auch beliebig große Würfel herstellen. Legen Sie die Wassermelone mit der langen Seite nach unten auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer einen halben Zentimeter von beiden Enden ab. Jetzt hat Ihre Wassermelone zwei kurze, flache Oberflächen. Als Nächstes müssen Sie die Rinde entfernen. Stellen Sie die Wassermelone auf eine ihrer Schnittseiten. Wenn Sie das Ganze betrachten, sollten Sie einen roten Kreis sehen, der von einer weiß/grünen Rinde umrandet ist. Platzieren Sie Ihr Messer irgendwo an der Grenze zwischen Rot und Weiß.

die schale einer wassermelone richtig schneiden und ohne verlust von fruchtfleisch entfernen

Schneiden Sie nach unten, um einen breiten Streifen Wassermelonenschale zu entfernen. Wiederholen Sie diesen Vorgang und arbeiten Sie sich um den Umfang der Wassermelone herum, bis keine Schale mehr übrig ist. Nun können Sie Wassermelone würfeln. Legen Sie das ungeschnittene Fruchtfleisch mit der langen Seite nach unten auf das Schneidebrett und schneiden Sie es quer. Schneiden Sie jedes Stück in einem Gittermuster, um gleichmäßige Würfel zu bilden. Genießen Sie die gewürfelte Wassermelone sofort oder bewahren Sie sie bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.

Kugeln aus Wassermelonenfruchtfleisch machen

kugeln oder bällchen aus wassermelone aufschneiden und dabei einen eislöffel für bessere form verwenden.

Diese Methode können Sie verwenden, um Wassermelonen für einen sommerlichen Obstsalat zuzubereiten. Die Bällchen sehen lustig aus und sind einfach zu erstellen. Schneiden Sie zuerst eines der Enden der Wassermelone ab. Legen Sie die Frucht dann mit der langen Seite nach unten auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Kochmesser von einem der Enden ab. Jetzt hat Ihre Wassermelone eine kurze, flache Oberfläche. Als Nächstes können Sie die Wassermelone halbieren. Stellen Sie die Wassermelone auf ihre flache Seite und schneiden Sie sie in der Mitte durch. Teilen Sie die Frucht der Länge nach in zwei Hälften.

liebe zu sommerfrucht wassermelone als herzform ausschneiden

Formen Sie zum Schluss die Kugeln. Für diesen Schritt benötigen Sie einen Eislöffel. Drücken Sie den Löffel in das geschnittene Fruchtfleisch und drehen Sie ihn vorsichtig, um eine Kugel zu formen. Dann können Sie nach Ihrem Belieben mit der restlichen Wassermelone den Vorgang wiederholen. Ab einem bestimmten Punkt wird es schwierig, perfekte Kugeln zu schaufeln. Dann würfeln Sie den Rest zum Naschen oder graben Sie mit einem normalen Esslöffel hinein.

Sterne oder Herzen aus dem Fruchtfleisch machen

sterne oder herzen aus wassermelone appetitlich servieren und frisch aussehen lassen

Legen Sie die Wassermelone auf die Seite und schneiden Sie sie vorsichtig quer in großen Rundstücke. Einfache Kreise können Sie entsprechend zum einfachen Essen in Dreiecke schneiden, wobei die Rinde daran befestigt ist. Darüber hinaus können Sie das Fruchtfleisch in Formen schneiden. Mit Obst oder Joghurt belegt, können Sie die Scheiben sogar wie Pizza aussehen lassen.

mit beeren bedeckte fruchtstücke ähneln eine pizza

Um lustige Formen zu kreieren, nachdem Sie Ihre Wassermelone in ca. 2,5 cm breite Runden geschnitten haben, verwenden Sie Ausstechformen. Kreieren Sie aus den Runden Sterne oder Herzen, die auf einer Sommerparty im Garten sicher strahlen werden.

frau würfelt wassermelone in einer schüssel für eine sommerparty im freien

Wenn Sie beim Wassermelone Schneiden Trick anwenden möchten, können Sie alle kleinen Reste aufbewahren, um beispielsweise Wassermelonen-Erdbeer-Limonade daraus herzustellen. Um mundgerechte Stücke daraus zu machen, schneiden Sie die Wassermelone in 2,5 cm breite Scheiben und verwenden Sie einen runden Keks, einen Ausstecher oder eine Herz- oder Ringform, um Kreise in das Fruchtfleisch zu schneiden. Diese Kugeln passen besser auf Ihren Teller und eignen sich perfekt für die Zubereitung von diversem Fingerfood mit Garnelen oder Lachs.

Eine Obstschale aus Wassermelone machen

obstschale aus wassermelon mit beeren und honigmelone zubereiten und im sommer servieren

Eine Obstschale aus Wassermelone kann eine kreative Art sein, die volle Frucht köstlich und dekorativ zu nutzen. Verwenden Sie für beste Ergebnisse eine Wassermelone mit dicker Rinde. Zeichnen Sie eine Linie um die Außenseite der Melone und verwenden Sie diese als Schnittführung, um die Wassermelone quer oder längs halbieren zu können.

als eis auf stiel geformte stücke von wassermelone in ihre schale gesteckt

Das Fruchtfleisch können Sie dann herauslösen und beiseite stellen. Drehen Sie jede Hälfte um und schneiden Sie ein Stück vom Boden ab, um eine flache Oberfläche zu erhalten, damit die Schüssel stehen kann. Achten Sie darauf, nicht zu viel abzuschneiden, sonst schneiden Sie in die Mulde der Schüssel. Nun können Sie darin Obstsalat oder Wassermelonensuppe servieren.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig